Thalia.de

Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen

Beiträge aus Forschung und Schulpraxis

Sprach-Vermittlungen

Hunderttausende Flüchtlinge kommen zurzeit nach Deutschland, unter ihnen viele Kinder und Jugendliche, die der Schulpflicht unterliegen und ein Recht auf schulische Bildung und Erziehung haben. Die neu zugewanderten Schülerinnen und Schüler stellen eine besondere Aufgabe für das Bildungssystem dar, die zunehmend in den Fokus rückt. Dieser Band geht auf die Tagung SeiteneinsteigerInnen: eine Schülergruppe mit besonderen Potentialen zurück, die im Jahr 2013 von ProDaZ an der Universität Duisburg-Essen konzipiert wurde und im Oktober 2014 stattfand.
Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt der Beiträge aus Wissenschaft, Lehrerbildung und Schulpraxis:
• Wie kann die deutsche Schule mehrsprachig werden, so dass die pluralen sprachlichen Fähigkeiten von Schülerinnen und Schülern anerkannt werden und sprachliche Bildung als gesamtsprachliches Projekt gefördert wird?
• Auf welche Erfahrungswerte kann zurückgegriffen werden?
• Welche Rolle spielen außerschulische Angebote?
• Wie können Lehrerinnen und Lehrer für die pädagogische Aufgabe des Unterrichtens von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern qualifiziert werden?
Portrait
Constanze Niederhaus, geboren 1976, studierte germanistische Linguistik, neuere deutsche Literatur, Soziologie und Deutsch als Fremdsprache an der Humboldt-Universität zu Berlin. Mehrere Jahre war sie an der Humboldt-Universität zu Berlin als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in Projekten zur Sprachförderung in der beruflichen Bildung sowie zur arbeitsweltorientierten Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener beschäftigt. Derzeit ist sie als Akademische Rätin an der Fakultät für Geisteswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Constanze Niederhaus, Magnus Frank, Claudia Benholz
Seitenzahl 372
Erscheinungsdatum 17.12.2015
Serie Sprach-Vermittlungen 16
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8309-3277-2
Verlag Waxmann Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 211/149/25 mm
Gewicht 544
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
37,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen

Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen

Buch (Taschenbuch)
37,90
+
=
Geissbock Charly findet Heilkräuter

Geissbock Charly findet Heilkräuter

von Roger Rhyner

Buch (gebundene Ausgabe)
43,00
+
=

für

80,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Sprach-Vermittlungen

  • Band 6

    19002969
    Der Orientierungskurs als neues Handlungsfeld des Faches Deutsch als Zweitsprache
    von Dorothea Hartkopf
    36,90
  • Band 9

    19003029
    Wirtschaftsdeutsch als Fremdsprache für zukünftige Manager
    von Veronika Hübl
    44,90
  • Band 11

    34061390
    Studentisches Schreiben italienischer Lernender in der Fremdsprache Deutsch
    von Daniela Sorrentino
    24,90
  • Band 12

    38636680
    Diskursive und textuelle Strukturen in der Hochschuldidaktik
    von
    29,90
  • Band 13

    37228261
    Mündliche Wissensprozessierung und Konnektierung
    von Barbara Grasser
    32,90
  • Band 14

    38853342
    Narrative Qualifizierung
    von Verena Blaschitz
    42,90
  • Band 15

    40994506
    Deutsch als Fremdsprache als transkultureller Erfahrungsraum
    von
    29,90
  • Band 16

    44377828
    Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen
    von
    37,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 17

    45748028
    Strukturen der Konzeptualisierung frühkindlicher Mehrsprachigkeit
    von Nicole Ehrmann
    34,90