Thalia.de

Neuland

Wie ich mich selber suchte und jemand ganz anderen fand

Kommt da noch was, oder war es das jetzt?
Das Begleitbuch für alle, die Sehnsucht haben, aber nicht genau wissen, wonach.
Die Hälfte des Lebens ist vorbei. Es ist noch nicht zu spät. Aber wofür eigentlich: Selbstverwirklichung, Gelassenheit, Idealgewicht? Ist jetzt die Zeit für einen Neuanfang, für ein großes, vielleicht letztes Abenteuer? Ein Jahr lang habe ich mich auf die Suche gemacht: nach dem besseren Leben, innerem Frieden und einer neuen Frisur. Ich war sehr blond, ziemlich dünn und fast faltenfrei. Ich habe das Abenteuer, meine Mitte und mein Glück beinahe gefunden. Neuland ist ein einzigartiger Selbstversuch.
Ein Mutmacher für alle, die ihr Leben verändern wollen.

Portrait
Ildikó von Kürthy ist freie Journalistin und lebt in Hamburg. Ihre Bestseller wurden mehr als fünf Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Ihr Roman 'Mondscheintarif' wurde fürs Kino verfilmt. Sie ist 2010 zum zweiten Mal Mutter geworden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 25.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-63088-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 212/142/32 mm
Gewicht 635
Abbildungen 4-farbige, zahlreiche Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Fotografen Malte Babion, Frank Grimm
Verkaufsrang 332
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42492180
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47827119
    Sie werden lachen
    von Stefan Schwarz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 37126367
    Unter dem Herzen
    von Ildikó von Kürthy
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45312915
    Frühstück mit Elefanten
    von Gesa Neitzel
    (5)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 28967492
    Als ich unsichtbar war
    von Martin Pistorius
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45257085
    Man steht sehr bequem zwischen allen Fronten
    von Christa Wolf
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 45288609
    Ratgeber Zwangserkrankungen
    von Daniel Illy
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 44153315
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr...
    von Per J. Andersson
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 46135012
    Penguin Bloom
    von Bradley Trevor Greive
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch (Geheftet)
    14,95
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 47877124
    Hinter diesen blauen Bergen
    von Milena Moser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 47745382
    Die Magie des Spiels
    von Mesut Özil
    Buch (Paperback)
    16,90
  • 47241293
    Aus, Amen, Ende?
    von Thomas Frings
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 40019739
    Uli Borowka: Volle Pulle
    von Alex Raack
    Buch (Geheftet)
    9,95
  • 47871224
    Uhren gibt es nicht mehr
    von Andre Heller
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 45165256
    Eierlikörtage
    von Hendrik Groen
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47016087
    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen
    von Margot Lee Shetterly
    (10)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,00
  • 32159930
    Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend
    von Andreas Altmann
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Kann man sich selbst neu erfinden?“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wir alle kennen ja Ildiko von Kürthy als Autorin von wunderbar flapsigen Frauenromanen. Zwischendurch macht sie aber auch hin und wieder mal einen Ausflug und schreibt ein Sachbuch, wie z.B. „Unter dem Herzen“, wo sie ihre Schwangerschaft verarbeitet. Allerdings muss ich gestehen, dass mir ihre letzten beiden Bücher nicht mehr so gut Wir alle kennen ja Ildiko von Kürthy als Autorin von wunderbar flapsigen Frauenromanen. Zwischendurch macht sie aber auch hin und wieder mal einen Ausflug und schreibt ein Sachbuch, wie z.B. „Unter dem Herzen“, wo sie ihre Schwangerschaft verarbeitet. Allerdings muss ich gestehen, dass mir ihre letzten beiden Bücher nicht mehr so gut gefallen haben, so dass ich dieses Mal sehr überlegen musste, ob ich es noch einmal versuche. Aber nachdem mir eine Kundin erzählt hat, dass die Autorin sich komplett umgewandelt hatte, bin ich dann doch sehr neugierig geworden. Und gleich vorab – ich hab es nicht bereut!

Dieses Mal hat Ildiko von Kürthy wieder ein Sachbuch geschrieben. Und als Journalistin hat sie dafür natürlich auch die besten Voraussetzungen. Ildiko von Kürthy ist älter geworden – in einigen Jahren naht die böse 5 – und da stellt sie sich die Frage, die sich sicherlich viele Frauen in dem Alter stellen, „Soll es das schon gewesen sein?“ Da sie ja, wie wir aus ihren Romanen wissen, nie mit sich selbst zufrieden ist – zu mollig, böse Haare, Lampenfieber … - will sie dieses Mal endlich Nägel mit Köpfen machen. Und so nimmt sie sich viel für das neue Jahr vor. Darunter sind viele normale Dinge, die wir Frauen uns meistens jedes Jahr vornehmen: kein Alkohol und keine Schokolade, regelmäßig Sport treiben, Idealgewicht und die innere Mitte finden. Aber Ildiko von Kürthy geht weiter. Sie besucht verschiedene Seminare zum Thema Selbstverteidigung, Rhetorik für Führungskräfte, Schweigen im Kloster, zurück zur Natur, Fasten. Sie stellt ihre Ernährung vollständig um, da sie keine Laktose und kein Gluten verkraftet. Und sie lässt auch äußerlich etwas an sich machen – Echthaarverlängerung in blond, Botox und Hyaloron.

Und was ist dabei herausgekommen? Wie fühlt man sich als idealgewichtige Blondine, die fast auf alles genusstechnisch verzichten muss, was bisher ihr Leben ausgemacht hat? Was nimmt sie mit in die Zukunft und was war einfach nur ein Versuch? Für mich persönlich ist dies das bisher beste Buch der Autorin. Sie ist reifer geworden. Sie hat ein sehr persönliches Buch geschrieben, das ganz viele Frauen anspricht. Nur sind wir zumeist nicht so mutig, haben nicht die Zeit und/oder nicht das Geld alles auszuprobieren, was sie ausprobiert hat. Sie beschreibt alles wie üblich mit sehr viel Humor und ihrer üblichen Kodderschnauze. Allerdings gibt sie uns dieses Mal auch viele kluge Ratschläge und Lebensweisheiten mit auf den Weg. In ihrem Buch „Unter dem Herzen“ hat sie sehr viel aus ihrem eigenen Roman „Endlich“ zitiert, was ich sehr unglücklich fand, weil Ildiko von Kürthy Fans das Buch sicherlich schon gelesen hatten. Aber dieses Mal zitiert sie aus sehr vielen klugen Büchern von anderen Autoren, die ihr geholfen haben. Und diese Bücher werden am Ende auch noch einmal aufgelistet, so dass man die Möglichkeit hat, sich noch weiter zu informieren.

Wenn Sie also sehen wollen, ob man sich selbst komplett neu erfinden kann, dann lesen Sie dieses Buch. Und wenn sie selbst auch grad in einer Midlifecrisis feststecken, dann lesen Sie dieses Buch auch. Es ist einfach ein tolles, weises und unterhaltsames Buch geworden! Und ein kleiner Tipp am Rand – lesen Sie es als Buch. Wie üblich enthält auch dieses Buch wieder wunderschöne Grafiken und Bilder, die im e-book leider nicht zu rüberkommen, wie sie sollten.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Neuland

Neuland

von Ildikó von Kürthy

Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=
Wie ich meine Tochter durchs Abitur brachte

Wie ich meine Tochter durchs Abitur brachte

von Thomas Kausch

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen