Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Nicht alle Toten schweigen

Das Erbe des Likedeeler

(3)
Der pensionierte Kranführer Werner Graf kann mit dem Papier, das ihm bei einem Spaziergang ins Gesicht flattert nicht viel anfangen. Aber Graf ist ein neugieriger Mensch und hat viel Zeit. Er holt sich Hilfe bei der etwas ungewöhnlichen Wissenschaftlerin Jasmin Dreyer, um die Geheimnisse des Papiers zu entschlüsseln. Aus dem anfänglichen Spaß wird bald bitterer Ernst, als es die ersten Toten gibt. Da ist der gehbehinderte Sammler, der ihnen weiterhilft, da ist der unangenehme Kommissar Wilkens, nicht eben eine Zierde seines Berufsstandes und da sind seltsame Vorgänge, weit entfernt von Hamburg, in Mulsum, an der Nordseeküste, die alle auf eine verworrene Weise mit den alten Piratengeschichten um Klaus Störtebeker verwoben sind. Ihre Neugier bringt Werner Graf und Jasmin Dreyer mehrfach in Gefahr und auf welcher Seite der undurchsichtige Wilkens steht muss sich auch erst zeigen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 252, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955308346
Verlag Edel Elements
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (17)
    eBook
    19,99
  • 32457623
    Flammenkinder / Joona Linna Bd.3
    von Lars Kepler
    (26)
    eBook
    8,49
  • 47767200
    Unlike
    von C. M. Spoerri
    (12)
    eBook
    6,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (161)
    eBook
    9,99
  • 19693963
    Grablichter
    von Eva Almstädt
    (8)
    eBook
    6,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (8)
    eBook
    6,99
  • 40779395
    Ostseefeuer
    von Eva Almstädt
    (15)
    eBook
    8,49
  • 47067925
    Ostfriesen morden anders: Ostfrieslandkrimi-Sammlung
    von Peter Gerdes
    eBook
    9,99
  • 47505122
    Bauer sucht geile Schlampe
    von Niklas Rakkaus
    eBook
    9,99
  • 41755785
    #pwned
    von Holger Junker
    (1)
    eBook
    5,99
  • 48066121
    Wer die Wahrheit sucht
    von Elizabeth George
    (9)
    eBook
    8,99
  • 45395049
    Der Lügner und sein Henker
    von Christoffer Carlsson
    eBook
    11,99
  • 48649821
    Der Abbé und das Mädchen: Historischer Roman
    von Anton J. Reitz
    eBook
    4,99
  • 41563037
    Kein Tag für Jakobsmuscheln
    von Catherine Simon
    eBook
    7,99
  • 46151889
    Emmas Liebesreisen: Roman
    von Rosa Laner
    eBook
    4,99
  • 35296557
    Der Sandmann / Joona Linna Bd.4
    von Lars Kepler
    (41)
    eBook
    8,49
  • 47511913
    Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
    von Pierre Martin
    (1)
    eBook
    9,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    eBook
    8,49
  • 42465700
    Und am Morgen waren sie tot
    von Linus Geschke
    (9)
    eBook
    8,99
  • 48782121
    Das Buch der Spiegel
    von E.O. Chirovici
    (113)
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Nordisch, frisch und anders.
von einer Kundin/einem Kunden aus Wardenburg am 04.03.2017

Dieses Buch hat mir beim Lesen viel Freude bereitet: Zunächst zum Inhalt: Der pensionierte Kranführer Werner Graf kann mit dem Papier, das ihm bei einem Spaziergang ins Gesicht flattert nicht viel anfangen. Aber Graf ist ein neugieriger Mensch und hat viel Zeit. Er holt sich Hilfe bei der etwas ungewöhnlichen... Dieses Buch hat mir beim Lesen viel Freude bereitet: Zunächst zum Inhalt: Der pensionierte Kranführer Werner Graf kann mit dem Papier, das ihm bei einem Spaziergang ins Gesicht flattert nicht viel anfangen. Aber Graf ist ein neugieriger Mensch und hat viel Zeit. Er holt sich Hilfe bei der etwas ungewöhnlichen Wissenschaftlerin Jasmin Dreyer, um die Geheimnisse des Papiers zu entschlüsseln. Aus dem anfänglichen Spaß wird bald bitterer Ernst, als es die ersten Toten gibt. Da ist der gehbehinderte Sammler, der ihnen weiterhilft, da ist der unangenehme Kommissar Wilkens, nicht eben eine Zierde seines Berufsstandes und da sind seltsame Vorgänge, weit entfernt von Hamburg, in Mulsum, an der Nordseeküste, die alle auf eine verworrene Weise mit den alten Piratengeschichten um Klaus Störtebeker verwoben sind. Ihre Neugier bringt Werner Graf und Jasmin Dreyer mehrfach in Gefahr und auf welcher Seite der undurchsichtige Wilkens steht muss sich auch erst zeigen. Rezension: Man kam sehr schnell ins Geschehen, denn der Schreibstil ist auch bei diesem Autor sehr flüssig und locker. Mir gefiel besonders gut, dass ich viele der Schauplätze schon selber besucht habe und mir so ein schönes Bild der Szenen machen konnte. Aber auch jedes Nicht-Nordlicht wird hier gut reinkommen. Die beiden Protagonisten sind sehr sympathisch, ich musste ein bisschen an die Charaktere in "Verblendung" denken, der alte Brummbär und die junge, hippe Studentin. Die Handlung ist aus verschiedenen Sichtweisen beschrieben, was ich immer gerne mag. Stück für Stück wird es so zu einer tollen Story. Klasse Ende, tolles Buch! Von mir gibt hier 4 von 5 Sternen, einfach weil Piraten-Storys sicher nicht jedem gefallen und die gehört hier nun mal dazu. Von den Likedeelern hatte ich zuvor tatsächlich och nie gehört, was das Buch aber super erklärt. Ich freue mich auf weitere Bücher vom Autor :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender Norseekrimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergheim am 22.02.2017

Einem ehemaligen Kranführer flattert ein geheimnisvolles Papier vor die Füße. Damit fängt eine spannende Hamburger Geschichte an, die die Beteiligten an die Nordseeküste führt. Zusammen mit einer Wissenschaftlerin versucht er dem Geheimnis auf die Spur zu kommen und befindet sich Ratz Fatz mitten einem Krimi. Ein spannend geschriebener Krimi, der... Einem ehemaligen Kranführer flattert ein geheimnisvolles Papier vor die Füße. Damit fängt eine spannende Hamburger Geschichte an, die die Beteiligten an die Nordseeküste führt. Zusammen mit einer Wissenschaftlerin versucht er dem Geheimnis auf die Spur zu kommen und befindet sich Ratz Fatz mitten einem Krimi. Ein spannend geschriebener Krimi, der mich sehr gefesselt hat und mir auch auf Grund der Spielorte gut gefällt. Ich mag Hamburg und die Nordseeküste sehr und daher kamen mir viele Orte sehr bekannt vor. Auch die an der Handlung beteiligten Personen, konnte ich mir sehr gut vorstellen und war schnell mittendrin im Geschehen. Ich konnte der Handlung sehr gut folgen, da mir der Schreibstil gefällt und mich gekonnt durch die Handlung führt. Das Cover gefiel mir auf Anhieb und passt sehr gut zum Titel. Man weiß sofort das die Handlung am Meer spielt und fühlt sich angesprochen. Ein schöner Krimi zum abschalten und bestens als Urlaubslektüre geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Teutschenthal am 17.02.2017

Das Buch ist sehr spannend. Habe es in zwei Tagen durchgelesen. Klare Empfehlung zum lesen. Echt gut geschrieben. Für Hamburgliebhaber ein Muss. Ebenso für Krimifans

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nicht alle Toten schweigen

Nicht alle Toten schweigen

von Ralph G. Kretschmann

(3)
eBook
4,99
+
=
Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

von Nele Neuhaus

(215)
eBook
14,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen