Thalia.de

Nicht mit mir

Roman

EINE UNGEWÖHNLICHE FREUNDSCHAFT: Per Petterson gelingt es, gewöhnliche Leben ganz gewöhnlicher Menschen auf außergewöhnliche Weise zu erzählen. Tommy und Jim waren als Kinder die besten Freunde, das ist 30 Jahre her. Tommy, der früher seinen prügelnden Stiefvater mit dem Baseballschläger in die Flucht schlug, ist heute ein wohlhabender, aber unglücklicher Investment-Banker. Jim, der allein bei seiner frommen Mutter aufwuchs und Bibliothekar wurde, ist seit einem Jahr psychisch krank, er angelt statt zur Arbeit zu gehen. Das Wiedersehen nach langer Zeit stellt beider Leben auf den Kopf.
Portrait
Per Petterson, 1952 in Oslo geboren, ist ausgebildeter Bibliothekar und arbeitete als Buchhändler und Übersetzer, bevor er sich als Schriftsteller etablierte. Im Fischer Taschenbuch sind von ihm ›Sehnsucht nach Sibirien‹, ›Pferde stehlen‹, ›Im Kielwasser‹ und ›Ich verfluche den Fluss der Zeit‹ erschienen. Per Petterson wurde für sein Werk mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet u. a. mit dem renommierten IMPAC Literaturpreis.
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 22.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03413-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B) 190/125 mm
Gewicht 251
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37619382
    Ist schon in Ordnung
    von Per Petterson
    Buch
    9,99
  • 16377902
    Im Kielwasser
    von Per Petterson
    (2)
    Buch
    9,95
  • 47601970
    Der Mann auf dem blauen Fahrrad
    von Lars Gustafsson
    Buch
    10,99
  • 47878229
    Gestern und heute und morgen
    von David Bergen
    Buch
    9,99
  • 39272471
    Nicht mit mir
    von Per Petterson
    (4)
    Buch
    19,90
  • 42546334
    Walpurgisnacht
    von Gustav Meyrink
    Buch
    18,00
  • 2955839
    Sehnsucht nach Sibirien
    von Per Petterson
    Buch
    8,95
  • 3077031
    Das Kopfkissenbuch der Hofdame Sei Shonagon
    von Sei Shonagon
    (1)
    Buch
    17,95
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (74)
    Buch
    22,00
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (70)
    Buch
    9,99
  • 45506947
    Die Spionin
    von Paulo Coelho
    (77)
    Buch
    19,90
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (62)
    Buch
    14,99
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (11)
    Buch
    22,00
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (39)
    Buch
    25,00
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (6)
    Buch
    9,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (102)
    Buch
    19,95
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (518)
    Buch
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (18)
    Buch
    7,95
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (1)
    Buch
    14,99
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (10)
    Buch
    19,90

Buchhändler-Empfehlungen

„" Der wiedergefundene Freund"“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Meine Überschrift ist dem Titel eines Buches von Uhlmann entnommen und trifft den Inhalt nahezu perfekt.
Tommie und Jim waren in der Kindheit und Jugend unzertrennlich, obwohl aus unterschiedlichen Verhältnissen. Tommie, Sohn eines Müllmannes, der die Familie prügelte bis Tommie sich endlich mal zu Wehr setzte und Jim, Sohn einer sehr
Meine Überschrift ist dem Titel eines Buches von Uhlmann entnommen und trifft den Inhalt nahezu perfekt.
Tommie und Jim waren in der Kindheit und Jugend unzertrennlich, obwohl aus unterschiedlichen Verhältnissen. Tommie, Sohn eines Müllmannes, der die Familie prügelte bis Tommie sich endlich mal zu Wehr setzte und Jim, Sohn einer sehr christlichen alleinerziehenden Frau, zu der Tommie immer flüchten darf.
Beide werden Erwachsen und kämpfen um ein Bisschen Glück im Leben. Nach 30 Jahren treffen sie sich wieder. Wie ist deren Leben verlaufen? Werden sie den Kontakt aufrechterhalten? Was ist mit Siri, Tommies Schwester?

Dieses Buch ist schnörkellos und mit Tiefgang geschrieben. Die Figuren wachsen ans Herz und man leidet mit Ihnen. Es geht um Freundschaft und Familie und darum raus zu finden was wirklich zählt im Leben.

Beeindruckend geschrieben.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Kundenbewertungen