Thalia.de

Nichts wäscht weißer als der Tod / Tanja Romanowa Bd. 1

Kriminalroman

Tanja Romanowa

(2)

Ihr erster Fall fordert die ganze Frau
Daß ihr Ehemann sie betrügt, ändert ihr ganzes Leben. Von einem Tag auf den anderen wird die wohlbehütete Harfenistin zur Haushälterin in der ziemlich chaotischen Familie der Ärztin Katja. Als Katja entführt wird, muß Tanja auch noch die Rolle der Ermittlerin übernehmen.
Darja Donzowa moderiert im russischen Radio eine Talkshow. Sie wurde in Rußland dreimal "Schriftstellerin des Jahres", zwei ihrer Bücher wurden zum "Bestseller des Jahres" gekürt.

Portrait
Darja Donzowa (eigentlich Agrippina Donzowa) wurde 1952 in Moskau geboren. Sie studierte Journalistik an der Moskauer Lomonossow-Universität, arbeitete zunächst als Übersetzerin und unterrichtete später Französisch und Deutsch. Seit 1998 schreibt sie Kriminalromane, mittlerweile sind es vier Krimi-Reihen. Sie hat bisher 46 Bücher veröffentlicht, von denen insgesamt 72 Millionen Exemplare verkauft wurden. Darja Donzowa wurde dreimal in Russland Schriftstellerin des Jahres. 2002 und 2003 wurde jeweils eines ihrer Bücher als "Bestseller des Jahres" ausgezeichnet. Darja Donzowa moderiert im russischen Radio eine Talkshow und hat im Fernsehen eine Rubrik. Ihre Kriminalromane dienten als Vorlage für Hörspiele und Fernsehserien. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und ihren Hunden in Moskau.
Im Aufbau Taschenbuch Verlag erschienen bisher ihre Romane "Nichts wäscht weißer als der Tod" (2006), "Spiele niemals mit dem Tod" (2007), "Perfekt bis in den Tod" (2007), "Bis dass dein Tod uns scheidet" (2008), "Verlieb dich nie in einen Toten" (2009), "Vögel, die am Abend singen" (2009) und „Den Letzten beißt der Hund“ (2010).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 26.07.2006
Serie Tanja Romanowa 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-2201-9
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 191/116/27 mm
Gewicht 342
Originaltitel Manikjur Dlja Pokoinika
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16358646
    Der falsche Engel
    von Polina Daschkowa
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 21235894
    Es war einmal eine Frau, die ihren Mann nicht sonderlich liebte
    von Ljudmila Petruschewskaja
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 3018538
    Türkisches Gambit
    von Boris Akunin
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41008116
    Ruhe unsanft / Ein Fall für Miss Marple Bd.13
    von Agatha Christie
    Buch (Paperback)
    10,00
  • 2870100
    Sherlock Holmes-Geschichten. Der Hund von Baskerville
    von Arthur Conan Doyle
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 2890747
    Hochzeit kommt vor dem Fall
    von Dorothy L. Sayers
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42447689
    Lizzis letzter Tango / Lizzi Bd.1
    von Anja Marschall
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15287097
    Der Hai von Shinjuku
    von Arimasa Osawa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • 45243846
    Das letzte Ritual
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21111416
    Mord nach Drehbuch / Honey Driver ermittelt Bd.4
    von Jean G. Goodhind
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44429432
    Der gestohlene Traum
    von Alexandra Marinina
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 16345987
    Die Toten schweigen nicht
    von Paul Cleave
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44337059
    Bedrohliche Nähe / Profilerin Baine Bd.3
    von Elizabeth Heiter
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 30607882
    Tod im Anflug / Tom & Rio Bd.1
    von Karin Bergrath
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 16358635
    Mord ist schlecht fürs Geschäft / Honey Driver ermittelt Bd.1
    von Jean G. Goodhind
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28852301
    Die Totensammler
    von Paul Cleave
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 25214223
    Die Wälder am Fluss
    von Joe R. Lansdale
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26017945
    Leopard
    von Jo Nesbo
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 14591009
    Russische Orchidee
    von Polina Daschkowa
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 2974003
    Fandorin
    von Boris Akunin
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
2
0
0

Band 1
von Blacky am 31.12.2011

Kurzbeschreibung: Ihr erster Fall fordert die ganze Frau Dass ihr Ehemann sie betrügt, ändert ihr ganzes Leben. Von einem Tag auf den anderen wird die wohlbehütete Harfenistin zur Haushälterin in der ziemlich chaotischen Familie der Ärztin Katja. Als Katja entführt wird, muss Tanja auch noch die Rolle der Ermittlerin übernehmen.... Ein... Kurzbeschreibung: Ihr erster Fall fordert die ganze Frau Dass ihr Ehemann sie betrügt, ändert ihr ganzes Leben. Von einem Tag auf den anderen wird die wohlbehütete Harfenistin zur Haushälterin in der ziemlich chaotischen Familie der Ärztin Katja. Als Katja entführt wird, muss Tanja auch noch die Rolle der Ermittlerin übernehmen.... Ein solider Krimi, der allerdings über einige Längen verfügt. Es fängt relativ langweilig an, steigert sich aber zu einem sehr, sehr spannenden Finale. Tanjas Ahnungslosigkeit in Bezug auf das reale Leben (Anfang der Story) fand ich stellenweise dann doch etwas unglaubwürdig. Nach etwa einem Drittel, kommt die Geschichte aber doch noch in Fahrt und mit einer derart komplexen (und tollen) Auflösung, hatte ich nicht gerechnet. Reihenfolge der Tanja Romanowa-Krimis: 1. Nichts wäscht weißer als der Tod 2. Spiele niemals mit dem Tod 3. Perfekt bis in den Tod 4. Bis dass dein Tod uns scheidet 5. Verlieb dich nie in einen Toten 6. Vögel, die am Abend singen 7. Den letzten beißt der Hund

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Vom behüteten Nichtsnutz zur Ganovenjägerin
von einer Kundin/einem Kunden aus Leer (Ostfriesland) am 18.02.2007

Darja Donzowa entführt den Leser in ihrem Buch „Nichts wäscht weisser als der Tod“ in eine irgendwie völlig unbekannte Welt. Die in Moskau spielende Geschichte lebt dabei nicht von der Stadt, die nur eine untergeordnete, sozusagen Statistenrolle in dem Buch spielt. Viel wichtiger sind die Heldin und das Milieu... Darja Donzowa entführt den Leser in ihrem Buch „Nichts wäscht weisser als der Tod“ in eine irgendwie völlig unbekannte Welt. Die in Moskau spielende Geschichte lebt dabei nicht von der Stadt, die nur eine untergeordnete, sozusagen Statistenrolle in dem Buch spielt. Viel wichtiger sind die Heldin und das Milieu in dem sich diese bewegt. Aufgewachsen als Tochter von bereits zu Sowjetzeiten eher den gehobenen Schichten zuzurechnenden Eltern, lebt sie überbehütet unter einer Art Käseglocke, die sie von den tatsächlichen Ereignissen der Welt abschottet. In eine Ausbildung als Harfinistin gedrängt (eigentlich ist sie dafür nicht talentiert genug), wird schließlich auch noch eine Ehe für sie arrangiert, in der sie sich nur langweilt und um nichts kümmern muß. Erst das Auftauchen einer Nebenbuhlerin wirft ihre Welt über den Haufen und die völlig naive und eigentlich lebensuntüchtige Tanja (tatsächlich heißt sie anders aber auch der Namen ….. ach lesen sie selber) muß sich nun in der harten Realität durchschlagen. Dabei gerät sie schnell in einen Entführungsfall. Sie versucht zu helfen, gerät an den einen oder anderen Toten und schließlich sogar in ihre Vergangenheit. Während die Naivität der Hauptdarstellerin gerade am Anfang des Buches eher gewöhnungsbedürftig ist (Durchhalten!), entwickeln sich die Handlungsstränge durchaus logisch und erzeugen genügend Spannung, um dabeizubleiben. Hinzu kommt ein flüssiger Erzählstil (ein Lob gilt da auch der Übersetzung), der den Leser zu fesseln vermag. Dabei ist das Buch ein Schmöker, bestens geeignet für kalte Abende auf dem Sofa oder sonnige Tage am Strand. Wirklich hohe Krimikunst ist es nicht, dafür endet die Geschichte zu unwirklich oder unrealistisch. Macht aber nichts, wenn es nur um den Lesespaß geht. Eine Frage allerdings bleibt offen: Wer hat sich bloß diesen Titel „Nichts wäscht weisser als der Tod“ ausgedacht bzw. was hat der mit der Geschichte zu tun?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nichts wäscht weißer als der Tod / Tanja Romanowa Bd. 1

Nichts wäscht weißer als der Tod / Tanja Romanowa Bd. 1

von Darja Donzowa

(2)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Meine ersten Gutenacht-Geschichten

Meine ersten Gutenacht-Geschichten

von Rosemarie Künzler-Behncke

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
+
=

für

18,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen