Thalia.de

Nilamrut

Die Hoffnung erwacht

(2)
«Der Kreis schließt sich ...»
Mit dem Verlust der Ringe ist auch die Hoffnung dahin, dass der Fluch jemals gebrochen werden kann.
Cats Kräfte schwinden und sie ahnt, dass der Fluch, der auf Rics Familie lastet, sie fest im Griff hat. Ihr Ende scheint besiegelt.
Doch sie ist nicht die Einzige, die dem Tod ins Auge blickt. Ein vor Jahrhunderten geschlossener Pakt mit dem Dämon Neelahjah soll nun beglichen werden.
Als Ann und Levian erkennen, dass Ann geopfert werden soll, um die Schuld seiner Vorfahren zu begleichen, beginnt ein Kampf um Leben und Tod …
Das Finale der Fantasy Trilogie rund um Liebe, Freundschaft und Tod und eine Legende aus den Tiefen der Vergangenheit …
Portrait
Andrea Bielfeldt:
"Ohne ein Ziel bin ich wie ein Schiff in dunkler Nacht auf offener See ohne Orientierung. Mein Ziel ist das Leuchtfeuer in dieser Nacht, das mir den richtigen Weg weist!"
Inmitten des beschaulichen Schleswig-Holsteins treibt eine Autorin ihr Unwesen, die ihre Figuren lieben, leiden und manchmal sogar sterben lässt. Viel Fantasie braucht es nicht, um ihrem kreativen Kopf Futter zu geben. Gerne baut sie Szenen ihres Umfelds in ihre Romane ein. Also - aufgepasst, wer ihr begegnet!
In einer stürmischen Winternacht 1973 geboren, hatte Andrea Bielfeldt viel Zeit, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Doch erst im Winter 2012 veröffentlichte sie ihr Romandebüt "Nilamrut - Im Bann der Ringe" und legte damit einen erfolgreichen Start hin.
Die Autorin hat mit der Nilamrut - Trilogie eine Fantasy Geschichte geschrieben, die sowohl Alt, als auch Jung begeistert. Aber vor Liebesromanen macht sie nicht Halt und verleiht ihren Figuren neben einer gefühlvollen Ader auch eine Portion trockenen Humor.
Zusammen mit ihrer Familie lebt und arbeitet sie in einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein, ist bekennender Kaffeejunkie und ist dem Motto ihrer Protagonistin Cat treu, die sagt:
Es gibt keine Zufälle!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 300
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 07.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-0306-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 218/139/22 mm
Gewicht 395
Auflage 2. Auflage.
Verkaufsrang 79.251
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (53)
    Buch
    9,95
  • 45256814
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (72)
    Buch
    18,99
  • 33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (30)
    Buch
    12,99
  • 14307713
    Harry Potter 3 und der Gefangene von Askaban
    von Joanne K. Rowling
    (14)
    Buch
    10,99
  • 18744283
    Harry Potter und der Halbblutprinz / Harry Potter Bd.6
    von Joanne K. Rowling
    (11)
    Buch
    11,99
  • 15574848
    Löcher
    von Louis Sachar
    (14)
    Buch
    8,95
  • 31997728
    Dies ist kein Adventskalender
    von Nikki Busch
    Buch
    7,99
  • 15543777
    Harry Potter 05 und der Orden des Phönix
    von Joanne K. Rowling
    (13)
    Buch
    14,99
  • 45189681
    Percy Jackson erzählt: Griechische Heldensagen
    von Rick Riordan
    Buch
    18,99
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (72)
    Buch
    7,95
  • 45306132
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten 1-3
    von Kerstin Gier
    (1)
    Buch
    39,99
  • 45189652
    Percy Jackson: Percy-Jackson-Taschenbuchschuber
    von Rick Riordan
    Buch
    29,99
  • 45243461
    Das Flammende Phantom / Lockwood & Co. Bd.4
    von Jonathan Stroud
    (2)
    Buch
    19,99
  • 37821754
    Walden, L: Korallenherz
    von Laura Walden
    (2)
    SPECIAL
    4,99 bisher 16,99
  • 44290832
    Das Schwert des Sommers / Magnus Chase Bd. 1
    von Rick Riordan
    (16)
    Buch
    19,99
  • 46094188
    Solo für / Girl Online Bd.3
    von Zoe Sugg alias Zoella
    (1)
    Buch
    14,99
  • 42378803
    Wenn das Leben dich nervt, streu Glitzer drauf
    von Mara Andeck
    Buch
    13,00
  • 33790461
    Reichs, K: VIRALS 3/Jeder Tote
    von Kathy Reichs
    (1)
    SPECIAL
    4,99 bisher 18,99
  • 45268635
    Krabat - Roman
    von Otfried Preußler
    Buch
    8,95
  • 33790492
    Schröder, R: Liberty 9 - Todeszone
    von Rainer M. Schröder
    (3)
    SPECIAL
    4,99 bisher 18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein sehr gelungenes Finale
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiburg am 10.12.2015

Die Geschichte ist zu Ende. Und zurück bleiben lieb gewonnene Charaktere und eine Geschichte, die ich sicher immer und immer wieder lesen werden. Ich habe gelitten und geweint, gelacht und mich für die Figuren gefreut. Ich habe geliebt und gehasst. Und am Ende das ein oder andere Tränchen verdrückt. Andrea... Die Geschichte ist zu Ende. Und zurück bleiben lieb gewonnene Charaktere und eine Geschichte, die ich sicher immer und immer wieder lesen werden. Ich habe gelitten und geweint, gelacht und mich für die Figuren gefreut. Ich habe geliebt und gehasst. Und am Ende das ein oder andere Tränchen verdrückt. Andrea Bielfeldt gelingt es in gewohnt leichter Sprache eine tiefsinnige Gesichte zu erzählen. Gekonnt führt sie alle Fäden, die sie in den vorangegangenen beiden Teilen gesponnen hat zusammen zu führen. Über den Inhalt möchte ich gar nicht viel erzählen, denn vieles würde einfach zu viel verraten. Ich habe das Finale der Trilogie sehr sehr gerne gelesen und empfehle die Geschichte allen, die auf gefühlvolle, komplexe Fantasy stehen. Von mir fünf von fünf Sternen - ganz klar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Packendes Finale der Trilogie
von Starlings Bücherhimmel am 13.07.2015

Nach einer erneuten Intrige von Dionne sind die Ringe von Cat und Ric verschwunden und damit auch die Hoffnung, den Fluch besiegen zu können und damit auch zu überleben. Es beginnt ein Kampf ums Überleben. Denn mit jedem Tag schwinden Cat's Kräfte. Und auch Ann wird immer mehr bewusst, welche... Nach einer erneuten Intrige von Dionne sind die Ringe von Cat und Ric verschwunden und damit auch die Hoffnung, den Fluch besiegen zu können und damit auch zu überleben. Es beginnt ein Kampf ums Überleben. Denn mit jedem Tag schwinden Cat's Kräfte. Und auch Ann wird immer mehr bewusst, welche Schlüsselrolle sie in dieser Geschichte spielt und das es für sie scheinbar nur einen Weg gibt, den Fluch zu beenden. Und diesmal haben es die Freunde nicht nur mit Dionne und Stephen als Gegner zu tun, sondern ihnen stellt sich auch noch eine weitaus stärkere Macht in den Weg. Die Geschichte knüpft wieder nahtlos an den 2. Band an und man wird als Leser wieder auf eine schnelle Fahrt mitgenommen. Es geht noch tiefer in die Geschichten der Familien und nun wird auch klar, dass noch mehr Personen involviert sind und wichtiges Wissen haben. Die Geschichte gipfelt in einem spektakulären Finale, das einen immer schneller blättern lässt bis man am Ende etwas atemlos auf das Ende des Buches schaut; fast schon mit Bedauern, denn eigentlich möchte ich mehr lesen von den Freunden und ihren Familien, aber es ist alles erzählt und keine Fragen mehr offen - Leider! Und beim Epilog sind dann doch 2 kleine Tränen gekullert… Mit Nilamrut hat die Autorin eine wundervolle Geschichte geschrieben, die den Leser in eine eigene Welt entführt, die absolut schlüssig und erklärt ist. Alle Entwicklungen sind durchdacht und passen zueinander. Dies ist keine Trilogie, die „mal eben“ herunter geschrieben wurde, sondern man merkt, das Andrea Bielfeldt hier sehr viel Herz, Gefühl und Zeit hineingesteckt hat. Auch wenn es vielleicht ehr ein Jugendbuch ist, so hat mich die Geschichte absolut gefesselt und ich freue mich dieses Buch vielen Leuten weiter empfehlen zu können, bzw. es in einigen Jahre meinen Nichten schenken zu können! Deshalb auch hier wieder eine klare Empfehlung mit 5 Sternen, sowohl für diesen Band, als auch für die gesamte Trilogie!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Cat, 17, träumt von einem Jungen
von Gabi R. - GabisBuecherChaos am 27.11.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

.... und obwohl sie einen Freund hat, verliebt sie sich in diesen Fremden. Plötzlich steht er vor ihr und sie wird ihn von nun an täglich sehen, denn er wird viele Kurse an der Schule mit ihr zusammen haben. Allerdings sind diese Kurse nicht das Einzige, was sie gemeinsam... .... und obwohl sie einen Freund hat, verliebt sie sich in diesen Fremden. Plötzlich steht er vor ihr und sie wird ihn von nun an täglich sehen, denn er wird viele Kurse an der Schule mit ihr zusammen haben. Allerdings sind diese Kurse nicht das Einzige, was sie gemeinsam haben, wie sich herausstellt. Ihre Bekanntschaft geht 200 Jahre zurück, als über Rics Familie ein Fluch gesprochen wurde und auch eine Legende um die Ringe, von denen beide den gleichen tragen, beeinflußt ihr Leben. Schaffen sie es den Fluch zu brechen? Oder wird der Fluch sie einholen? Das war mein erstes Buch von Andrea und ich war hingerissen. Sie hat eine Schreibe, die mich etliche Nächte etwas weniger schlafen ließ, weil ich wissen wollte, wie es weitergeht, die mich den eReader auch tagsüber immer wieder in die Hand zu nehmen zwang, denn die Geschichte ist so spannend, fesselnd und mitreißend, dass ich in jeder freien Minute zwei, drei Seiten verschlingen musste, auch wenn ich nicht zur angesprochenen Altersgruppe gehöre. Auch das Cover ist wunderschön und geheimnisvoll, so dass ich es auch als Print sofort in die Hand genommen hätte, wenn es mir über den Weg gelaufen wäre. Danke Andrea für die tollen Stunden, die du mir beschert hast und noch verschaffen wirst, denn die Folgebände warten schon auf mich. Einen ganz tiefen Griff in meine Kiste habe ich getan und fünf Chaospunkte rausgeholt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
In den Bann gezogen
von manu63 aus Oberhausen am 20.09.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Nilamrut Im Bann der Ringe ist der erste Band einer Trilogie der Autorin Andreas Bielfeldt. Die Leser lernen im ersten Band die siebzehjährigen Cat und Ric, sowie deren Freunde kennen. Ric ist neu in der Stadt und der Junge vom dem Cat seit einiger Zeit träumt. Beide ahnen nicht... Nilamrut Im Bann der Ringe ist der erste Band einer Trilogie der Autorin Andreas Bielfeldt. Die Leser lernen im ersten Band die siebzehjährigen Cat und Ric, sowie deren Freunde kennen. Ric ist neu in der Stadt und der Junge vom dem Cat seit einiger Zeit träumt. Beide ahnen nicht das sie Teil einer rätselhaften Legende sind, in deren Fokus ein Fluch steht der alle Frauen trifft die den erstgeborenen der Familie Matalion wahrhaft lieben. Andrea Bielfeldt hat hier eine Geschichte geschaffen die Fantasy paart mit Liebe, Freundschaft und einem Rätsel aus vergangener Zeit. Die Charaktere kommen stimmig und altersgerecht rüber und werden nach und nach eingeführt, so dass ich als Leserin immer den Überblick behalten habe. Dabei wird die Geschichte aus der Perspektive verschiedener Protagonisten erzählt, so das ich guten Einblick in die Gedankengänge der Handelnden bekommen habe und so die Motive der Personen verstehen konnte. Manches Mal hätte ich am liebsten eingegriffen um den Charakteren zuzurufen sich nun mal endlich zu öffnen und nicht so viel für sich zu behalten. Aber dann wäre die Geschichte auch viel flacher und reizloser verlaufen. Nach und nach erschließen sich dem Leser die Zusammenhänge und das Ende macht neugierig darauf den weiteren Verlauf der Geschichte kennen zu lernen. Der Schreibstil ist gut und leicht lesbar ohne flach zu sein. Die Wortwahl ist fesselnd und die richtige Stimmung rüber bringend und die Jugendlichen verhalten sich auch altersgerecht. Für mich eine Trilogie die nicht nur junge Menschen anspricht sondern für jedes Alter geeignet ist, sofern man sich für Fantasy die in der Gegenwart spielt interessiert. Bei mir stehen Teil zwei und drei definitiv auf der Wunschliste. Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar bekommen, dies hat meine Meinung nicht beeinflusst und die Wertung beruht auf eigenen Erfahrungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erster Teil der Trilogie um die Macht der Ringe
von Julia Hauer aus Deggendorf am 31.03.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Nilamrut: Im Bann der Ringe ist der erste Teil einer Trilogie. Alle drei Teile sind bereits erschienen. Die Hauptprotagonisten der Geschichte sind Cat, Ric und Levian. Im Laufe der Geschichte erfährt man als Leser, wie die drei miteinander verbunden sind. Es geht um Hexen, Hellseher und Heiler, um einen Fluch und... Nilamrut: Im Bann der Ringe ist der erste Teil einer Trilogie. Alle drei Teile sind bereits erschienen. Die Hauptprotagonisten der Geschichte sind Cat, Ric und Levian. Im Laufe der Geschichte erfährt man als Leser, wie die drei miteinander verbunden sind. Es geht um Hexen, Hellseher und Heiler, um einen Fluch und eine Legende. Es geht um Unsterblichkeit und Geister. Und es geht um die Liebe. Liebe, die keine Grenzen kennt. Die gelebt wird, entgegen jeder Vernunft. Die Autorin hat einen angenehmen, schön zu lesenden Schreibstil, die Protagonisten sind so beschrieben, dass man sie sich gut vorstellen kann, Das gilt nicht nur für die Hauptprotagonisten, sondern auch für die Freunde rund um Cat und Ric. Die Geschichte hat mir gut gefallen, jedoch hat mich Cat hin und wieder ganz schön genervt. Mag vielleicht dran liegen, dass ich einfach keine Zicken mag :) Ganz toll fand ich hingegen Ric und auch Jayden. Ich werde auch Teil 2 und 3 lesen, da mich Teil 1 jetzt mit jeder Menge Neugierde, was noch so passiert, zurück gelassen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nilamrut

Nilamrut

von Andrea Bielfeldt

(2)
Buch
12,90
+
=
Nilamrut

Nilamrut

von Andrea Bielfeldt

Buch
12,90
+
=

für

25,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen