Thalia.de

Österreich - Stillstand im Dreivierteltakt

Mit Karikaturen von Michael Pammesberger

Der langjährige NZZ-Korrespondent Charles E. Ritterband bietet scharfsinnig-pointierte Analysen der österreichischen Politik neben köstlichen Entdeckungsreisen auf der Suche nach austriakischen Skurrilitäten. Treffsicher ergänzt werden die Texte von den liebevoll-bitterbösen Zeichnungen des Star-Karikaturisten Michael Pammesberger.
Aus einer Vielzahl von Perspektiven analysiert Charles E. Ritterband pointiert die politische Lähmung in der Republik, zerpflückt hohle Politikerphrasen und nimmt den „Operettenföderalismus“ aufs Korn. Hochaktuell sind dabei seine Reflexionen über Österreichs Dilemma als Transit- und Asylland für Zehntausende von Flüchtlingen zwischen EU-Politik, Humanität, Staatsraison und Überlebenstrieb der regierenden Politiker. Aufmerksam schildert der langjährige Wien-Berichterstatter der NZZ den Aufstieg der Rechtspopulisten unter der Führung von H.C. Strache.
Die Karikaturen aus der spitzen Feder von Michael Pammesberger illustrieren trefflich den Themenreigen des humorvoll-kritischen Schweizer Beobachters.
Portrait
Charles E. Ritterband, Auslandskorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) von 1983 bis 2016. Lehrbeauftragter der Universitäten Wien, Innsbruck und Krems sowie an Fachhochschulen in Wien und Graz. Protagonist in der Sendereihe „Des Pudels Kern“ ORF III.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 243
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-205-20389-6
Verlag Boehlau Verlag
Maße (L/B/H) 241/166/25 mm
Gewicht 584
Abbildungen Ca. 70 schwarzweisse -Abbildungen
Auflage 1
Illustratoren Michael Pammesberger
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.