Thalia.de

One Day

Winner of the Galaxy Book Awards 2010

(14)

´ONE DAY is destined to be a modern classic´ - Daily Mirror

Twenty years, two people, ONE DAY. The multi-million copy bestseller that captures the experiences of a generation.

´I can imagine you at forty,´ she said, a hint of malice in her voice. ´I can picture it right now.´

He smiled without opening his eyes. ´Go on then.´

15th July 1988. Emma and Dexter meet for the first time on the night of their graduation. Tomorrow they must go their separate ways.

So where will they be on this one day next year?

And the year after that? And every year that follows?

Portrait
David Nicholls trained as an actor before making the switch to writing. His TV credits include the third series of Cold Feet, Rescue Me, and I Saw You. He was co-writer for the film adaptation of Simpatico, which starred Nick Nolte, Jeff Bridges and Sharon Stone. David´s bestselling first novel, STARTER FOR TEN, was selected for the Richard and Judy Book Club in 2004, and David has written the screenplays for film versions of both STARTER FOR TEN (released in 2006, starring James McAvoy) and THE UNDERSTUDY (not yet released). Also, for BBC TV, David wrote a modern version of Much Ado About Nothing and recently adapted Tess of the D´Urbervilles. He is currently working on an adaptation of Far From The Madding Crowd
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 01.02.2010
Sprache Englisch
ISBN 978-0-340-99468-9
Verlag Hodder And Stoughton
Maße (L/B/H) 177/113/38 mm
Gewicht 236
Verkaufsrang 6.751
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42413879
    All the Light We Cannot See
    von Anthony Doerr
    (2)
    Buch
    7,85 bisher 10,49
  • 18483342
    One Day
    von David Nicholls
    Buch
    9,99
  • 23486950
    Donoghue, E: Room
    von Emma Donoghue
    Buch
    9,99
  • 31155799
    The Girl You Left Behind
    von Jojo Moyes
    (1)
    Buch
    8,99
  • 31610212
    The Perks of Being a Wallflower. Movie Tie-In
    von Stephen Chbosky
    (1)
    Buch
    9,99
  • 22559720
    The Imperfectionists
    von Tom Rachman
    Buch
    8,99
  • 14668884
    A Thousand Splendid Suns
    von Khaled Hosseini
    (1)
    Buch
    6,99
  • 25427563
    The last letter from your lover
    von Jojo Moyes
    (3)
    Buch
    8,99
  • 34910866
    The Life List
    von Lori Nelson Spielman
    (5)
    Buch
    6,99 bisher 9,70
  • 4570744
    The Curious Incident of the Dog in the Night-Time
    von Mark Haddon
    (7)
    Buch
    6,99
  • 29974749
    Me Before You
    von Jojo Moyes
    (6)
    Buch
    8,85 bisher 11,80
  • 43809866
    It Ends with Us
    von Colleen Hoover
    (1)
    Buch
    8,99 bisher 11,50
  • 45047266
    Nutshell
    von Ian McEwan
    (2)
    Buch
    14,99
  • 40495717
    Here I Am
    von Jonathan Safran Foer
    (1)
    Buch
    9,99
  • 44681417
    The Seven Sisters 03. The Shadow Sister
    von Lucinda Riley
    Buch
    13,95 bisher 16,49
  • 40476149
    After You
    von Jojo Moyes
    Buch
    7,99
  • 45619451
    Two by Two
    von Nicholas Sparks
    Buch
    13,99
  • 46005753
    Born a Crime
    von Trevor Noah
    Buch
    13,99
  • 43943028
    After You
    von Jojo Moyes
    (1)
    Buch
    8,50 bisher 10,00
  • 11640077
    Dead Poets Society
    von Nancy H. Kleinbaum
    (1)
    Buch
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„You'll laugh, You'll cry...“

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

...well, I did! The main idea of telling the story of one and the same day in Emma and Dexter's life every year, the 15th of July, starting with their college graduation, makes it a real pageturner. I couldn't put it down. I only wanted to glimpse WHERE they would be in the following year and was hooked into the next chapter. It's funny ...well, I did! The main idea of telling the story of one and the same day in Emma and Dexter's life every year, the 15th of July, starting with their college graduation, makes it a real pageturner. I couldn't put it down. I only wanted to glimpse WHERE they would be in the following year and was hooked into the next chapter. It's funny in the best meaning of what we continentals call "British Humour", dark and ironic, and heartthrobbing though. Great book!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
10
4
0
0
0

a page-turner
von Judith Scheiböck aus Schlüßlberg am 25.09.2010

Emma and Dexter lead completely different lives, and the only thing they have in common seems to be their friendship. At several instances they seem to be more to each other than just friends - but turning friendship into a relationship is risky. A brilliant novel about two... Emma and Dexter lead completely different lives, and the only thing they have in common seems to be their friendship. At several instances they seem to be more to each other than just friends - but turning friendship into a relationship is risky. A brilliant novel about two people who just belong together, whether they realise it or not. And the readers' curiosity is nourished by the fact that Nicholls offers a glimpse at the protagonists' lives only once a year.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Nice!
von Mo aus Heidelberg am 04.04.2011

We have two characters in this book, who we get to know like our friends. They are so realistically cut out; in a story that is so funny and so tragic all at once. I'd recommend this one to people who like their stories to unfold with time and... We have two characters in this book, who we get to know like our friends. They are so realistically cut out; in a story that is so funny and so tragic all at once. I'd recommend this one to people who like their stories to unfold with time and clarity and detail.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
true love
von einer Kundin/einem Kunden aus Regensburg am 06.04.2013

Everybody wrote his or her comments in English, so I´m going to try doing my best in telling it in English as well :). The story is about Dex- a very crazy and-well he is Dexter u can´t describe it u have to hook up a bit with this guy... Everybody wrote his or her comments in English, so I´m going to try doing my best in telling it in English as well :). The story is about Dex- a very crazy and-well he is Dexter u can´t describe it u have to hook up a bit with this guy to understand him and actually after this u won´t understand him better ;) Em is a very shy girl with lots of humor. And very many complications (isn´t it like in all love storys u read?) later they get together(-finally). It´s a nice story to read and it´s very "real life alike". By reading this book you´ll see that life is beautiful but on the other hand also unfair and sad...I really had to cry once :,( but u more often have to laugh I promise! :D Read it u won´t regret it!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Stand by me
von Lisanne Hartlieb aus Augsburg am 01.10.2012

On July 15 1988, Emma and Dexter, two college graduates in Edinburgh, spend their night together. From that day on they are good friends and have a share in each other’s life. The reader follows both of them through their years – every July 15 up to 2007. How... On July 15 1988, Emma and Dexter, two college graduates in Edinburgh, spend their night together. From that day on they are good friends and have a share in each other’s life. The reader follows both of them through their years – every July 15 up to 2007. How life goes, they’re closer or drifting apart, sad or happy, alone or together. It took me quite some time to get what the beginning of this book was about – at first glance I thought Em and Dex were together and thinking about their future. When I got it that they more or less just met, the story began to make sense. I really love Nicholls’ idea of picking this special day and following his protagonists through the years. When I started reading the book (thanks heavens it was my holidays!) I couldn’t get rid of it – I spent hours after hours lying on the couch or in bed just reading on and on and on. It seemed as if the book would never end – but the amazing thing was: that was great! I didn’t want to get to the last page as that meant that I couldn’t read about their lives any longer. This is the most romantic story I have read in years. Even more, it is the most romantic and the most spellbinding book I have read in years! I will definitely read it again. And again. And again. I’d recommend it to everyone who likes love stories and good books. However, you shouldn’t start reading it when there’s something important to do – you may not be able to put the book down until you’re finished!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
One Day
von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2011

Zwei an einem Tag ist ein wirklich umwerfendes Buch...so was mitreissendes hab ich seit langem nicht mehr gelesen...werde bestimmt auch ins kino gehen,der film sieht ja auch sehr vielversprechend aus;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus H. am 06.10.2011

Nicholls ist mit One Day in der Tat ein toller Roman über zwei Menschen gelungen, die es wiederholt nicht schaffen, zueinander zu finden. Die Erzählweise sowie der Charakter Emma sind ihm dabei besonders gelungen. Zudem ist hervorzuheben, dass Nicholls eine Liebesgeschichte gelungen ist, ohne dabei in den Kitsch zu... Nicholls ist mit One Day in der Tat ein toller Roman über zwei Menschen gelungen, die es wiederholt nicht schaffen, zueinander zu finden. Die Erzählweise sowie der Charakter Emma sind ihm dabei besonders gelungen. Zudem ist hervorzuheben, dass Nicholls eine Liebesgeschichte gelungen ist, ohne dabei in den Kitsch zu verfallen oder oberflächlich zu wirken: Auch deswegen sollte man One Day gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Richtig tolle Story
von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2011

One Day von David Nicholls ist echt ein toller Roman. Die Geschichte geht einem zu Herz und man will das Buch kaum noch aus der Hand legen. Das Buch wurde kürzlich verfilmt. Wie immer rate ich jedem das Buch zuerst zu lesen und sich dann den Film anzusehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
5 Sterne und mehr noch
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 11.08.2011

Zweifelsohne eins der besten Bücher, das ich dieses Jahr lesen durfte. Die Geschichte ist romantisch, ohne kitschig zu sein, traurig ohne deprimierend zu sein. Eine tolle Idee, die gut umgesetzt wurde und bestimmt nicht nur einmal von mir gelesen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
One Day
von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2010

Das Buch zeichnet sich durch starke Charaktäre aus, denen man sich nach kurzer Zeit schon sehr nah fühlt; sie scheinen einem fast wie reale Freunde, die man sein Leben lang kennt. Auch der Handlungsstrang ist gut geführt und interessant, trotz des sich abzeichnenden Trends. Sehr lebensnahe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Gang durch die Zeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Tübingen am 01.08.2010

Schon die Grundidee des Buches ist beeindruckend: jedes einzelne Kapitel beschreibt den 15. Juli im Leben der Protagonisten Dexter und Emma. Jahr für Jahr. Der Leser wächst sozusagen mit den beiden, kann so furchtbar toll die verschiedenen Stadien ihrer Beziehung mitverfolgen. Das Buch wird nie langweilig, und es ist... Schon die Grundidee des Buches ist beeindruckend: jedes einzelne Kapitel beschreibt den 15. Juli im Leben der Protagonisten Dexter und Emma. Jahr für Jahr. Der Leser wächst sozusagen mit den beiden, kann so furchtbar toll die verschiedenen Stadien ihrer Beziehung mitverfolgen. Das Buch wird nie langweilig, und es ist vor allem keine typische Schnulze - also wirklich auch für Männer zu empfehlen! Durch die begrenzte Anzahl der Charaktere und relativ überschaubare Gesamthandlung ist das Buch auch für Fremdsprachenlerner zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gut aber nicht überragend
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 06.01.2012

Aus einer gemeinsamen Nacht zwischen Emma und Dexter an einem 15. Juli wird eine lebenslange Freundschaft. Jährliche Blicke in das Leben beider Hauptfiguren an diesem Stichtag ergeben eine Gefühls- und Situationsachterbahn bestehend aus Hoffnung und Enttäuschung, Freundschaft und Streit. Zahlreiche romantische Szenen mit eingestreuter Situationskomik fehlen ebenfalls nicht. Das... Aus einer gemeinsamen Nacht zwischen Emma und Dexter an einem 15. Juli wird eine lebenslange Freundschaft. Jährliche Blicke in das Leben beider Hauptfiguren an diesem Stichtag ergeben eine Gefühls- und Situationsachterbahn bestehend aus Hoffnung und Enttäuschung, Freundschaft und Streit. Zahlreiche romantische Szenen mit eingestreuter Situationskomik fehlen ebenfalls nicht. Das Ende ist anders als ich es erwartet hatte. „One Day“ von David Nicholls gehört zu den Büchern, die ich unbedingt lesen wollte. Leider habe ich meine Meinung über dieses Buch, einem Bestseller des Jahres 2011, etwas geändert. Nicholls wählte eine interessante Variante, einen einzelnen Tag des Jahres für sein Buch herauszupicken. Dem Autor gelang eine humorvoll geschilderte Geschichte, die mich oft schmunzeln ließ. Weshalb dann meine Abstriche? Es gelang mir beim besten Willen nicht, Sympathie für Dexter, einem der beiden Hauptfiguren des Buches zu entwickeln. Er ist für mich stets ein unsympathischer Mensch geblieben. Aber dies ist sicherlich subjektiv. Wer Freude an permanent betrunkenen, arbeitsscheuen, jedem Rock nachschauenden und kein Bett mit Frauen meidenden Menschen hat, wird hierüber sicherlich anders denken. „One Day“ ist ein Buch, das interessant geschrieben ist. Es gehört aber nicht unbedingt zu den Werken, die ich als überragend klassifizieren würde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Roman - mit kleinen Abstrichen
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2011

Dieser Roman ist eine wunderbare Erzählung aus dem Leben zweier Liebender, die über ganze 20 Jahre geht und in denen man wirklich das Gefühl bekommt, die Hauptpersonen zu "kennen". Man erfährt etwas über die Höhen und Tiefen von Dex und Emma, jeweils einzeln und auch miteinander. Die beiden scheinen... Dieser Roman ist eine wunderbare Erzählung aus dem Leben zweier Liebender, die über ganze 20 Jahre geht und in denen man wirklich das Gefühl bekommt, die Hauptpersonen zu "kennen". Man erfährt etwas über die Höhen und Tiefen von Dex und Emma, jeweils einzeln und auch miteinander. Die beiden scheinen wie füreinander gemacht... Eine wirklich tolle Story, die es verdient, gelesen zu werden. Anfangs war es etwas schwer, hineinzukommen, aber spätestens nach den ersten 50 Seiten fesselt das Buch unheimlich stark. Es ist wirklich eine Reise durch die Gefühle: Man lacht (der Humor ist große Klasse), man freut sich, man ärgert sich, man weint. Ein Buch, das so viele Emotionen auslösen kann, das ist ein gutes Buch. One Day von David Nicholls erfüllt die Kriterien in meinen Augen völlig, weshalb ich es mit gutem Gewissen empfehlen kann. 4 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ungewöhnlich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 27.08.2011

Ich habe eine Weile gebraucht um mich an den Schreibstil in diesem Buch zu gewöhnen. Zunächst haben mich die Zeitsprünge ständig aus dem Konzept geworfen, doch nach einiger Zeit gewöhnt man sich an die bruchstückhafte Erzählweise. Alles in allem ein sehr lesenswerts Buch mit vielen überraschenden Wendungen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unglaublich!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.11.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ich bin eigentlich zufällig über dieses Buch gestolpert, weil es im Zimmer meiner Mitbewohnerin gelegen ist und als ich danach das Filmplakat gesehen habe, habe ich mir gedacht, dass ich es auf jeden Fall lesen will, bevor ich mir den Film ansehe (und da Anne Hathaway mitspielt war es... Ich bin eigentlich zufällig über dieses Buch gestolpert, weil es im Zimmer meiner Mitbewohnerin gelegen ist und als ich danach das Filmplakat gesehen habe, habe ich mir gedacht, dass ich es auf jeden Fall lesen will, bevor ich mir den Film ansehe (und da Anne Hathaway mitspielt war es keine Frage, ob ich mir den Film ansehe). Und ich muss sagen, ich BIN BEGEISTERT! Ich habe mir zuerst nur schwer vorstellen können, wie man eine gute Geschichte aufrecht erhält, wenn man jedes Jahr nur einen Tag aus dem Leben zweier Menschen mitbekommt. Aber David Nicchols ist hier ein Meisterwerk gelungen. Spannend, unterhaltsam und herzergreifend. Man begleitet Emily und Dexter auf zwanzig Jahren ihres Lebens. Den Beginn macht eine gemeinsame durchzechte Nacht nach ihrer Graduation, die den Grundstein für eine faszinierend Freundschaft bilden soll. Ich möchte hier nicht zu viel verraten sondern einfach raten: UNBEDINGT LESEN!! Man wird das Buch nicht weglegen können!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Toll!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.12.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Schon die Idee ist etwas Besonderes: David Nicholls beschreibt über Jahre hinweg jeden 15. Juli im Leben der beiden Protagonisten Dexter und Emma. Selten habe ich ein Buch gelesen, in dem mir die Charaktere so "echt" vorkamen - mit all ihren Stärken und Schwächen. Auch ihr Reifeprozess über die... Schon die Idee ist etwas Besonderes: David Nicholls beschreibt über Jahre hinweg jeden 15. Juli im Leben der beiden Protagonisten Dexter und Emma. Selten habe ich ein Buch gelesen, in dem mir die Charaktere so "echt" vorkamen - mit all ihren Stärken und Schwächen. Auch ihr Reifeprozess über die Jahre wird überzeugend beschrieben. Das Buch weckt ständig wechselnde Emotionen in einem: man lacht, fiebert mit, man ärgert sich über Entscheidungen und Dummheiten der beiden, man weint. Sehr mitreißend und ein ganz besonderes Buch, das auch nach dem Ende der Lektüre nachwirkt. Lesen, lesen, lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

One Day

One Day

von David Nicholls

(14)
Buch
8,99
+
=
Go Set a Watchman

Go Set a Watchman

von Harper Lee

Buch
14,22
bisher 18,99
+
=

für

23,21

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen