Thalia.de

One-way Ticket to Detroit

Sport, Spaß, Sex und Gewalt in 17 True Stories. Österreichs legendärer Leichtathlet erzählt aus seinem bewegten Leben in den USA

(1)

Ohne Geld, mit mäßigen Englischkenntnissen, aber einer kräftigen Portion Optimismus im Gepäck verließ der junge Soudek 1960 seine Heimatstadt Wien. Sein erstes Ziel war Detroit, wo er zunächst bei Verwandten Unterschlupf fand. In der Folge lernte Soudek als Hilfsarbeiter, Facharbeiter, Student, Athlet und nach dem erfolgreichen Abschluss seiner Studien schließlich als Hochschullehrer so ziemlich alle Facetten des vielschichtigen amerikanischen Privat- und Berufslebens kennen. Wie kaum sonst jemand hat Soudek die USA in ihrem ganzen sozialen Spektrum erlebt, was nicht immer angenehm war und ihn mit so manch gefährlicher Situation konfrontierte.
Ernst Soudek ist mit 18 in die USA ausgewandert, war Professor für Anglistik und Komparatistik an der Rice University und an der University of Virginia. Anschließend lehrte er Mittelalterliche Mystik und Biomechanik in Wien. Der heutige Honorarprofessor war auch langjähriger österr. Rekordhalter und mehrfacher Meister im Diskuswerfen und Kugelstoßen (Olympia-Teilnahme 1964).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum März 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85439-492-1
Verlag Falter Verlag
Maße (L/B/H) 209/154/22 mm
Gewicht 300
Auflage 1. mit zahlreichen Illus. und Fotos
Illustratoren PM Hoffmann
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47827119
    Sie werden lachen
    von Stefan Schwarz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 47871929
    Sie kam aus Mariupol
    von Natascha Wodin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 28967492
    Als ich unsichtbar war
    von Martin Pistorius
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 47745382
    Die Magie des Spiels
    von Mesut Özil
    Buch (Paperback)
    16,90
  • 46135012
    Penguin Bloom
    von Bradley Trevor Greive
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47877124
    Hinter diesen blauen Bergen
    von Milena Moser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 47871224
    Uhren gibt es nicht mehr
    von Andre Heller
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 40019739
    Uli Borowka: Volle Pulle
    von Alex Raack
    Buch (Geheftet)
    9,95
  • 47779745
    Maria Theresia
    von Barbara Stollberg-Rilinger
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 47016087
    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen
    von Margot Lee Shetterly
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,00
  • 32159930
    Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend
    von Andreas Altmann
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 47662237
    Die Irren mit dem Messer
    von Verena Lugert
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47241293
    Aus, Amen, Ende?
    von Thomas Frings
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 54330904
    Walter Röhrl - Querlenker
    von Walter Röhrl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90
  • 46176831
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47577694
    Der Junge, der nicht hassen wollte
    von Shlomo Graber
    (2)
    Buch (Paperback)
    19,90
  • 37478600
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 20738350
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Schreiben kann er auch noch
von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2013

Ernst Soudek war Professor für Anglistik und Komparatistik, lehrte Mittelalterliche Mystik und Biomechanik, und so nebenbei war er jahrelang österreichischer Meister im Diskuswurf samt Olympiateilnahme. Und jetzt schreibt er darüber, wie er als 18jähriger in die USA zog, den amerikanischen Traum suchte, die amerikanische Realität fand, und das alles... Ernst Soudek war Professor für Anglistik und Komparatistik, lehrte Mittelalterliche Mystik und Biomechanik, und so nebenbei war er jahrelang österreichischer Meister im Diskuswurf samt Olympiateilnahme. Und jetzt schreibt er darüber, wie er als 18jähriger in die USA zog, den amerikanischen Traum suchte, die amerikanische Realität fand, und das alles in einer Art und Weise, welche auf ein weiteres Buch des Autors hoffen lässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

One-way Ticket to Detroit

One-way Ticket to Detroit

von Ernst Soudek

(1)
Buch (Taschenbuch)
19,90
+
=
Business Toolbox / Business Englisch

Business Toolbox / Business Englisch

von Jon Archambault

Buch (Taschenbuch)
6,95
+
=

für

26,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen