Thalia.de

Ophelias Schattentheater

(1)
Ophelia, eine alte Dame, früher Souffleuse am Theater einer Kleinstadt, nimmt Schatten auf, die zu niemandem gehören. Immer mehr herrenlose Schatten gesellen sich zu ihre. Ophelia lehrt sie die Worte der großen Dichter sprechen und ihre Tragödien und Komödien zu spielen. Mit ihrem Schattentheater verzaubern sie die Menschen und reisen um die Welt. Doch dann kommt ein neuer Schatten zu ihr - der Tod. Und er nimmt Ophelia mit sich.
Neuausgabe in neuer Ausstattung von ISBN 978-3-522-42520-9. Ab 5 Jahren
Portrait
Michael Ende wurde 1929 als Sohn des surrealistischen Malers Edgar Ende in Garmisch-Partenkirchen geboren und starb im August 1995 in Stuttgart. In einer nüchternen, seelenlosen Zeit hat er die fast verloren gegangenen Reiche des Phantastischen und der Träume für die Kinder wie für die Erwachsenen zurückgewonnen und wurde mit Büchern wie "Die unendliche Geschichte" und "Momo" weltberühmt.
Er zählt heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern und war immer ein ausgesprochen vielseitiger Autor. Neben Kinder- und Jugendbüchern hat er poetische Bilderbuchtexte und Bücher für Erwachsene, Theaterstücke, Opernlibretti und Gedichte geschrieben. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche deutsche und internationale Preise.
Seine Bücher haben bislang eine weltweite Gesamtauflage von über 20 Millionen erreicht und sind in nahezu 40 Sprachen übersetzt.
Friedrich Hechelmann, geb. 1948 in Isny im Allgäu, studierte an der Akademie der Bildenen Künste Wien und war Meisterschüler bei Rudolf Hausner. 1972 illustrierte er sein erstes Märchenbuch 'Zwerg Nase'. Zahlreiche preisgekrönte Buchillustrationen folgten, außerdem Ausstellungen, Bühnenbilder, Filme und Publikationen im In- und Ausland: Neben Illustrationen zu romantischen Märchen zählen die Bildbände zu Shakespeares Sommernachtstraum und Ovids Orpheus und Eurydike zu seinen größten Erfolgen. Der Künstler lebt und arbeitet im Allgäu. Mit der ständigen Ausstellung seiner Werke in der Kunsthalle im Schloss Isny hat er seinem großen, begeisterten Anhängerkreis ein lebendiges künstlerisches Forum geschaffen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum 18.09.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-43598-7
Verlag Thienemann
Maße (L/B/H) 305/235/10 mm
Gewicht 403
Abbildungen o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 31 cm
Illustratoren Friedrich Hechelmann
Verkaufsrang 22.566
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28865878
    Von Schmetterlingen und weisen Elefanten
    von Michael Ende
    (2)
    Buch
    19,95
  • 32069213
    Nur wir alle
    von Lorenz Pauli
    (1)
    Buch
    14,95
  • 30607922
    Das Monster vom blauen Planeten
    von Cornelia Funke
    Buch
    5,99
  • 42419930
    Plötzlich Drachentöter! / Die Legende von Drachenhöhe Bd.1
    von Frank Schmeisser
    (1)
    Buch
    12,99
  • 6575636
    Der Lindwurm und der Schmetterling
    von Michael Ende
    (1)
    Buch
    14,99
  • 21087892
    Norbert Nackendick
    von Michael Ende
    (1)
    Buch
    14,99
  • 3001363
    Filemon Faltenreich
    von Michael Ende
    (1)
    Buch
    16,99
  • 14568836
    Der Teddy und die Tiere
    von Michael Ende
    (1)
    Buch
    14,99
  • 15538141
    Zehn Blätter fliegen davon
    von Anne Möller
    (4)
    Buch
    14,95
  • 42415415
    Krippenspiel mit Hund
    von Kirsten Boie
    Buch
    7,99
  • 42555600
    Meine Lieblingsmärchen - Das Häschen und die Rübe
    Buch
    1,80
  • 39323991
    Rote Kirschen ess ich gern
    von Johannes Thiele
    (1)
    Buch
    24,00
  • 15202917
    Münchhausen
    von Erich Kastner
    Buch
    9,90
  • 17564730
    Die Märchen von Beedle dem Barden
    von Joanne K. Rowling
    (12)
    Buch
    6,99
  • 3013821
    Lirum Larum Willi Warum
    von Michael Ende
    Buch
    12,90
  • 42425694
    Die kleine Raupe Nimmersatt
    von Eric Carle
    (2)
    Buch
    9,95
  • 39145743
    Seid ihr alle da?
    von Harald Peter
    SPECIAL
    4,99 bisher 12,99
  • 42419796
    Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer. Kolorierte Neuausgabe
    von Michael Ende
    (1)
    Buch
    16,99
  • 14568894
    Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
    von Michael Ende
    (11)
    Buch
    14,99
  • 42419924
    Jim Knopf und die Wilde 13. Kolorierte Neuausgabe
    von Michael Ende
    (1)
    Buch
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr mystisch - schaurig
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2011

Ophelia bekam von ihren Eltern einen berühmten Namen, da sie eine Schauspielerin werden sollte. Ophelia war mit dem Theater dadurch verbunden, dass sie den Schauspielern bei den Texten half, wenn sie nicht weiter wussten. Doch das kleine Theater musste geschlossen werden. Eines Tages entdeckt sie einen einsamen Schatten im Theater.... Ophelia bekam von ihren Eltern einen berühmten Namen, da sie eine Schauspielerin werden sollte. Ophelia war mit dem Theater dadurch verbunden, dass sie den Schauspielern bei den Texten half, wenn sie nicht weiter wussten. Doch das kleine Theater musste geschlossen werden. Eines Tages entdeckt sie einen einsamen Schatten im Theater. Da sie einsam ist nimmt sie ihn auf. Von nun an kommen immer mehr Schatten zu ihr. Sie kann nicht nein sagen, aber es wird ihr zu anstrengend, weil sie immer streiten. So beginnt sie ihnen etwas zu lernen. Die Schatten spielten Theaterstücke vor. Ophelia wurde wunderlich und man vertrieb sie. Die Schatten kamen zur Erkenntnis, dass sie Ophelia helfen müssten und so entstand das Schattentheater. Eines Tages kam wieder ein Schatten, den sie aufnahm – das war der Tod. Mit seiner Aufnahme wurden die anderen Schatten erlöst

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die schönsten Bilderbücher von Michael Ende
von Bärbel Luka aus Aurich am 23.10.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Das besondere an diesem Sammelband ist wohl, dass die tollen Geschichten jeweils von einem anderen Künstler illustriert wurden. So findet man zum Teil doppelseitige Bilder von B. Chudzinski, M. Schlüter, C. Haas, F. Hechelmann, M. Bayer, J. Stuhrmann und R. Hocke.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ophelias Schattentheater

Ophelias Schattentheater

von Michael Ende

(1)
Buch
16,99
+
=
Das größte Haus der Welt

Das größte Haus der Welt

von Leo Lionni

(1)
Buch
12,95
+
=

für

29,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen