Thalia.de

Panther im Keller

Roman

(1)
Palästina zur Zeit der englischen Besatzung: »Profus ist ein gemeiner Verräter«, steht eines Morgens an der Hauswand. Das ist so ziemlich der schlimmste Vorwurf für einen 12-jährigen Jungen, der ganz in der Vorstellung aufgeht, ein Untergrundkämpfer zu sein. Doch Profus hat ein Tabu gebrochen: Er hat sich mit dem Feind, einem englischen Sergeant, angefreundet – und dabei den Feind aus den Augen verloren …
Amos Oz greift ein brisantes Thema auf: Ist es vorstellbar, dass ein Feind sich menschlich zeigt? Und wie würde man selbst darauf reagieren?
Portrait

Amos Oz wurde am 4. Mai 1939 als Amos Klausner in Jerusalem geboren und wuchs auch dort auf. Seine Eltern waren 1917 von Odessa nach Wilna (damals Polen) geflüchtet und wanderten von dort nach Palästina aus. 1954 trat er dem Kibbuz Chulda bei und nahm den Namen Oz an, der auf hebräisch Kraft, Stärke bedeutet. Von 1960 bis 1963 studierte er Literatur und Philosophie an der hebräischen Universität in Jerusalem und kehrte nach seinem Bachelor-Abschluss in den Kibbuz zurück und lehrte bis 1986 Literatur und Philosophie an der Oberschule Hulda. Seit dem 6-Tage-Krieg war er in der israelischen Friedensbewegung aktiv und befürwortete eine Zwei-Staaten-Bildung im israelisch-palästinensichen Konflikt. Er ist Mitbegründer und herausragender Vertreter der seit 1977 bestehenden Friedensbewegung Schalom achschaw (Peace now). Seit 1987 lehrt er Hebräische Literatur an der Ben-Gurion Universität von Negev, Beesheba. Die Werke von Amos Oz wurden in 37 Sprachen übersetzt. Er hat zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten.

Zeittafel

04.05.1939

geboren in Jerusalem als Amos Klausner, aufgewachsen in einer gebildeten rechts- zionistischen Gelehrtenfamilie, die 1917 von Odessa nach Wilna (damals Polen) geflüchtet war und von dort 1933 nach Palästina auswanderte.



1954

trat er - zwei Jahre nach dem Tod seiner Mutter - dem Kibbuz Chulda bei; Abschluß der Schule (religiöse Grundschule, weltliche Oberschule). Dort nahm er den Namen »Oz« (hebr. Kraft, Stärke) an.



1957-1960

Wehrdienst



1960-1963

Studium der Literatur und Philosophie an der hebräischen Universität in Jerusalem. Abschluß mit dem B.A., danach Rückkehr in den Kibbuz.



ab 1961

erste literarische Veröffentlichung



1963-1986

unterrichtete Amos Oz Literatur und Philosophie u. a. als Lehrer an der Oberschule Hulda.



1967

während des 6-Tage-Krieges kämpfte Amos Oz in einer Panzereinheit auf dem Sinai und



1973

während des Jom-Kippur-Krieges auf den Golan-Höhen. Seit dem 6-Tage-Krieg war er in der israelischen Friedensbewegung aktiv und befürwortete eine Zwei-Staaten-Bildung im israelisch-palästinensichen Konflikt Er ist Mitbegründer und herausragender Vertreter der seit 1977 bestehenden Friedensbewegung Schalom achschaw (Peace now).

Amos Oz hat ein Jahr in Oxford studiert und wurde später wiederholt zu Vorträgen und Lesungen in die Vereinigten Staaten eingeladen.



1986

verließ Amos Oz mit seiner Familie den Kibbuz und lebt seitdem in Arad in der Negev-Wüste.



Seit 1987 lehrt er Hebräische Literatur an der Ben-Gurion Universität von Negev, Beesheba Die Werke von Amos Oz wurden in 37 Sprachen übersetzt. Er hat zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 205
Erscheinungsdatum 12.11.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46393-2
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 218/136/36 mm
Gewicht 221
Originaltitel panter bamartef
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15141191
    Eine Geschichte von Liebe und Finsternis
    von Amos Oz
    (1)
    Buch
    12,00
  • 42541378
    Die Hochzeit der Chani Kaufman
    von Eve Harris
    (4)
    Buch
    16,00
  • 42435596
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (6)
    Buch
    9,99
  • 25996991
    Mein Michael
    von Amos Oz
    Buch
    9,95
  • 11068166
    Nenn die Nacht nicht Nacht
    von Amos Oz
    Buch
    4,45
  • 2959571
    Judiths Liebe
    von Meir Shalev
    (1)
    Buch
    14,00
  • 37947664
    Bagdad Marlboro
    von Najem Wali
    (1)
    Buch
    21,90
  • 39304079
    Ein Held unserer Zeit
    von Michail Lermontow
    Buch
    8,00
  • 21276537
    Der Colonel
    von Mahmud Doulatabadi
    (1)
    Buch
    12,95
  • 44137830
    Die Schönheitskönigin von Jerusalem
    von Sarit Yishai-Levi
    (9)
    Buch
    22,95
  • 35360321
    Juden und Worte
    von Amos Oz
    (1)
    Buch
    21,95
  • 10474389
    Nenn die Nacht nicht Nacht
    von Amos Oz
    Buch
    18,99
  • 30571236
    Music from Big Pink
    von John Niven
    (2)
    Buch
    9,99
  • 45258041
    Eine Geschichte von Liebe und Finsternis
    von Amos Oz
    Buch
    14,00
  • 44239896
    Judas
    von Amos Oz
    Buch
    12,00
  • 44322288
    Kommt ein Pferd in die Bar
    von David Grossman
    (4)
    Buch
    19,90
  • 18607498
    Die dunkle Seite der Liebe
    von Rafik Schami
    Buch
    9,95
  • 37630302
    Der Prophet
    von Khalil Gibran
    Buch
    4,95
  • 45165621
    Weltschatten
    von Nir Baram
    Buch
    26,00
  • 34926582
    Der Prophet
    von Khalil Gibran
    (1)
    Buch
    2,80

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wann ist man ein Verräter?
von Xirxe aus Hannover am 06.06.2013

Erez Israel, 1947: Profus, 12 Jahre alt, hat mit zwei Freunden eine Untergrundorganisation gegründet, deren Ziel es ist, die Briten aus Israel zu vertreiben. Doch zufällig lernt er einen britischen Soldaten kennen den er immer wieder trifft, um sich gegenseitig hebräisch und englisch beizubringen. Profus' Sympathien für den Briten... Erez Israel, 1947: Profus, 12 Jahre alt, hat mit zwei Freunden eine Untergrundorganisation gegründet, deren Ziel es ist, die Briten aus Israel zu vertreiben. Doch zufällig lernt er einen britischen Soldaten kennen den er immer wieder trifft, um sich gegenseitig hebräisch und englisch beizubringen. Profus' Sympathien für den Briten verwirren ihn: Es ist der Feind, ihn kann man nicht mögen, nein, man darf es nicht. Und so macht er sich vor, ihn nur zu treffen um ihn auszuhorchen. Auch wenn durch das Alter des Protagonisten suggeriert wird, es handle sich um ein Kinderbuch, ist es wohl eher für Jugendliche und Erwachsene, denn erzählt wird es von Profus' Jahrzehnte später, der sein außergewöhnliches Interesse an Sprache, Worten und Wissen zum Beruf gemacht hat, was sich in der Schreibweise des Buches niederschlägt (beispielsweise wie er als 12jähriger überlegt, wie erschlagen, verschlagen, beschlagen und übereinanderschlagen zusammenhängen. Oder die 13seitige Beschreibung der Bibliothek seines Vaters, die wie eine Armee dargestellt wird - genial!). Trotz seiner durchaus altersgerechten Träume, Fragen und Interessen (die Untergrundorganisation baut ein U-Boot, das im Lavastrom nach London fahren und dort eine Bombe hochjagen soll ;-)), die mich stets auf's Neue schmunzeln ließen, stellt er sich immer wieder Fragen wie: Wann ist man ein Verräter? Wieso kann der britische Soldat nicht einfach bei uns am Tisch sitzen? Ganz beiläufig taucht auch das Grauen des III. Reiches auf: Wenn erwähnt wird, dass die Familien von Vater und Mutter von Hitler umgebracht wurden. Oder die Schicksale der Nachbarn, die eher am Rande erzählt werden, aber nichtsdestotrotz das Monströse dieser Zeit zeigen. So wechselt man von einer Stimmungslage in die nächste: Man hält bestürzt den Atem an, um dann eine Seite weiter über die Gedanken Profus' zu schmunzeln und im nächsten Kapitel herrliche Beschreibungen wie die über die Bibliothek zu lesen. Unglaublich gut geschrieben und trotz des zeitweise sehr ernsten Themas einfach schön zu lesen - das war nicht mein letztes Buch von Amos Oz!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Panther im Keller

Panther im Keller

von Amos Oz

(1)
Buch
8,99
+
=
Geschichten aus Tel Ilan

Geschichten aus Tel Ilan

von Amos Oz

Buch
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen