Thalia.de

Parin, P: Zu viele Teufel im Land

Roman

'Die Aufzeichnungen eines Afrikareisenden' sind ein Rückblick auf acht abenteuerliche Reisen, die der Autor und Begründer der Ethnopsychoanalyse von 1954 bis 1977 zusammen mit seinem Forscherteam – Goldy Parin-Matthèy, Ruth und Fritz Morgenthaler – unternommen hat. Die Erzählungen haben in den 23 Jahren seit dem ersten Erscheinen des Buches (1985), das mittlerweile vergriffen war, nichts an Frische und Aktualität verloren. Im Gegenteil, das Buch zeugt von der großen dichterischen Erzählkraft des Autors und zieht den Leser, die Leserin (erneut) in seinen Bann.
Geographische Phänomene wie die Sahara oder der Regenwald an der Elfenbeinküste mit der verrufenen, verwunschenen Stadt Tabou; ethnographische Erfahrungen wie die bei den Amharen in Äthiopien oder den Nomadenstämmen der Tuareg; psychosoziale Beziehungen wie die zwischen dem älteren und dem jüngeren Bruder, die, quer durch das 'moderne' Afrika, alte Traditionen neu prägen; oder politische und ökonomische Eingriffe, die – vor allem in der Sahelzone – der großen Dürre vorausgingen; diese Themen bilden die Brennpunkte der Erzählungen. Der Europäer, der dort reist, begegnet den Auswirkungen dessen, was die europäischen Kolonisatoren einst in Gang gesetzt haben …
Portrait
Paul Parin, geboren 1916, ist in Slowenien aufgewachsen. 1942 promovierte er in Zürich in Medizin. Seit 1952 praktiziert er als Psychoanalytiker in Zürich. Mit Fritz Morgenthaler gilt er als der Begründer der Ethnopsychoanalyse. Zahlreiche ethnopsychoanalytische Forschungsreisen nach Afrika und nachfolgende Publikationen "Die Weißen denken zuviel", "Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst", "Zu viele Teufel im Land" zusammen mit Fritz Morgenthaler und seiner Frau Goldy. Weiterhin erschien von ihm das Buch "Das Faschismus-Syndrom", das ihm zum 80. und Goldy zum 85. Geburtstag gewidmet ist. 1992 wurde Paul Parin mit dem Erich-Fried-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 15.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85435-784-1
Verlag Drava Verlag
Maße (L/B/H) 198/126/19 mm
Gewicht 248
Buch (Kunststoff-Einband)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 6 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44388893
    Freiwillig in Kenia - Eine Bankerin und Ihr Waisenheim
    von Anja Friedrich
    Buch
    17,90
  • 45312915
    Frühstück mit Elefanten
    von Gesa Neitzel
    Buch
    14,99
  • 14636676
    Lotti Latrous
    von Gabriella Baumann-von Arx
    (1)
    Buch
    22,90
  • 6286199
    Wenn es Krieg gibt, gehen wir in die Wüste
    von Henno Martin
    (3)
    Buch
    12,80
  • 35352514
    Fettnäpfchenführer Südafrika
    von Elena Beis
    (1)
    Buch
    10,95
  • 37768200
    Gebrauchsanweisung für Kapstadt und Südafrika
    von Elke Naters
    Buch
    15,00
  • 44012147
    Licht und Schatten in Namibia
    von Anna Mandus
    Buch
    14,99
  • 33789996
    African Queen
    von Helge Timmerberg
    (2)
    Buch
    9,99
  • 45242911
    Wüstenblues
    von Gerhard Kapff
    Buch
    22,90
  • 28721532
    Rolke, F: Slow way Down
    von Florian Rolke
    Buch
    14,95
  • 35428155
    Reisen in Westafrika
    von Mary Henrietta Kingsley
    Buch
    24,00
  • 18853396
    Namibia
    von Carmen Rohrbach
    (2)
    Buch
    12,99
  • 39247188
    Minztee aus dem Blinkerglas
    von Sigrun Becker
    Buch
    15,90
  • 45327174
    Oppikoppi
    von Anna Mandus
    Buch
    14,99
  • 43548325
    Stromausfall im Paradies
    von Rainer Hackel
    Buch
    8,00
  • 35428154
    Im Innern Afrikas
    von Hermann Wissman
    Buch
    24,00
  • 30538048
    Habari gani Tansania
    von Franz-Rudolf Woll
    Buch
    18,50
  • 15145700
    Karawane der Hoffnung
    von Rüdiger Nehberg
    (1)
    Buch
    10,99
  • 38241906
    Meine Insel in Afrika
    von Salomé Visser
    Buch
    12,90
  • 44421510
    Liebeserklärung an die wilden Tiere Afrikas
    von Axel Thorer
    Buch
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Parin, P: Zu viele Teufel im Land

Parin, P: Zu viele Teufel im Land

von Paul Parin

Buch
14,95
+
=
Das Leben ist gut

Das Leben ist gut

von Alex Capus

(8)
Buch
20,00
+
=

für

34,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen