Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Payback

Schulden und die Schattenseite des Wohlstands

Während wir in Panik ausbrechen, hektisch nach den Verantwortlichen für den Zusammenbruch dieses aus den Fugen geratenen Schuldensystems fahnden, erklärt uns Margaret Atwood mit faszinierender Klarheit, wie maßgeblich das Konzept der Schuld - im ökonomischen und im moralischen Sinn - unser Denken und Verhalten seit Anbeginn der menschlichen Kultur prägt und bestimmt. In einer Mischung aus souveräner Lässigkeit und akribisch enzyklopädischem Ansatz verfolgt sie ihr Thema quer durch Zeiten und Disziplinen - mit unwiderstehlichem Witz und beeindruckender Sachkenntnis. Nach einer so unterhaltsamen wie erhellenden Lektüre entlässt uns diese großartige Erzählerin mit einer zentralen Frage: Was sind wir Menschen einander, was sind wir unserem Planeten schuldig?
Portrait
Margaret Atwood, geboren 1939 in Ottawa, gehört zu den bedeutendsten Erzählerinnen unserer Zeit. Ihr »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation. Bis heute stellt sie immer wieder ihr waches politisches Gespür unter Beweis, ihre Hellhörigkeit für gefährliche Entwicklungen und Strömungen. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem renommierten Man Booker Prize, dem Nelly-Sachs-Preis und dem Pen-Pinter-Preis. Margaret Atwood lebt in Toronto.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783827078032
Verlag EBook Berlin Verlag
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45431706
    Kein Tag ohne dich
    von Marie Force
    eBook
    7,99
  • 26794783
    Der Ruf der Trommel
    von Diana Gabaldon
    (2)
    eBook
    9,99
  • 24604879
    Das Geheimnis des letzten Moa
    von Laura Walden
    (2)
    eBook
    7,49
  • 35379351
    Eine wundersame Weihnachtsreise
    von Corina Bomann
    (2)
    eBook
    8,99
  • 42502348
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (2)
    eBook
    10,99
  • 25419163
    Feuchtgebiete
    von Charlotte Roche
    (10)
    eBook
    7,99
  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (29)
    eBook
    9,99
  • 19693961
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (11)
    eBook
    6,49
  • 45331708
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    eBook
    15,99
  • 41041341
    Ein Marshal zum Verlieben
    von Linda Lael Miller
    eBook
    4,99
  • 42449026
    Der Himmel kommt später
    von Angelika Glitz
    eBook
    10,99
  • 36255319
    Göttlich-Trilogie. Gesamtausgabe
    von Josephine Angelini
    (5)
    eBook
    27,99
  • 19693705
    Payback
    von Frank Schirrmacher
    eBook
    9,99
  • 25931901
    Das Jahr der Flut
    von Margaret Atwood
    eBook
    10,99
  • 38841122
    Die Geschichte von Zeb
    von Margaret Atwood
    eBook
    10,99
  • 42741880
    Ein Sommer voller Sterne
    von Rebecca Maizel
    eBook
    7,99
  • 40398455
    Moralische Unordnung
    von Margaret Atwood
    eBook
    10,99
  • 30473207
    Payback
    von Mike Nicol
    (1)
    eBook
    8,99
  • 43963067
    Das Fetisch-Experiment
    von Caroline Sieling
    (1)
    eBook
    14,99
  • 38760184
    Oryx und Crake
    von Margaret Atwood
    eBook
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Payback - Gedanken zu Schulden und den Wert des Geldes“

Uta Eichler, Thalia-Buchhandlung Gießen

Margaret Atwood widmet dieses bemerkenswerte Buch dem Phänomen "Schulden". Sie beschreibt, wie in der Menschheitsgeschichte mit ihnen umgegangen wurde. Außerdem untersucht sie die Frage: Welche Rolle spielten sie in der Religion und der Weltliteratur?
Diese Untersuchung führt sie mit dem ihr eigenen scharfen Blick für menschliches
Margaret Atwood widmet dieses bemerkenswerte Buch dem Phänomen "Schulden". Sie beschreibt, wie in der Menschheitsgeschichte mit ihnen umgegangen wurde. Außerdem untersucht sie die Frage: Welche Rolle spielten sie in der Religion und der Weltliteratur?
Diese Untersuchung führt sie mit dem ihr eigenen scharfen Blick für menschliches Handeln innerhalb unserer Gesellschaft.
Die größte Bereicherung für den Leser sind jedoch die bemerkenswerten Schlussfolgerungen, die Margaret Atwood aus ihren Recherchen zieht, nähmlich, dass sowohl Schulden als auch der Wert des Geldes aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden können. Margaret Atwood argumentiert, dass es für die gesamte Menschheit von Vorteil sein könnte, die Sichtweise auf beides zu verändern. Die Ergebnisse, zu denen die Kanadierin kommt, lassen einen auch lange nach der Lektüre nicht los.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Payback

Payback

von Margaret Atwood

eBook
8,99
+
=
Wilde Lupinen

Wilde Lupinen

von Charlotte Link

(2)
eBook
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen