Thalia.de

Diebe im Olymp / Percy Jackson Bd.1

(15)

Irgendjemand hat etwas gegen ihn, da ist sich Percy sicher. Ständig fliegt er von der Schule, immer ist er an allem schuld und dann verwandelt sich sogar seine Mathelehrerin plötzlich in eine rachsüchtige Furie. Wenig später erfährt Percy das Unglaubliche: Er ist der Sohn des Meeresgottes Poseidon - und die fiesesten Gestalten der griechischen Mythologie haben ihn ins Visier genommen! Percys einzige Chance: er muss sich mit den anderen Halbgöttern verbünden.

Rezension
"Eine fantastische Geschichte mit einem sympathischen Protagonisten.", Magdeburger Volksstimme, Anna Piraner, 22.06.2016
Portrait
Rick Riordan war viele Jahre lang Lehrer für Englisch und Geschichte. Mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen lebt er in San Antonio, USA, und widmet sich inzwischen ausschließlich dem Schreiben.
Dr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Walisischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem Gustav- Heinemann-Friedenspreis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, 2008 mit dem Sonderpreis für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. 2011 wurde Gabriele Haefs als Königlich Norwegische Ritterin des St.Olavs Ordens in der Norwegischen Botschaft in Berlin ausgezeichnet u.a. für ihre Übersetzungen, für die Vermittlung von norwegischen Büchern nach Deutschland sowie für das Knüpfen von Kontakten im Kulturbereich ganz allgemein.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 447
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 25.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31058-3
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 188/121/40 mm
Gewicht 455
Originaltitel Percy Jackson and the Olympians - The Lightning Thief
Auflage 9. Auflage
Verkaufsrang 668
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33808307
    Die letzte Göttin / Percy Jackson Bd.5
    von Rick Riordan
    (2)
    Buch
    9,99
  • 28872222
    Percy Jackson 03: Der Fluch des Titanen
    von Rick Riordan
    (5)
    Buch
    8,99
  • 35146854
    Will & Will
    von John Green
    (7)
    Buch
    8,99
  • 43764845
    Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen
    von Rick Riordan
    (4)
    Buch
    16,99
  • 30608343
    Percy Jackson 04: Die Schlacht um das Labyrinth
    von Rick Riordan
    (2)
    Buch
    8,99
  • 16357860
    Pretty Little Liars 02 - Makellos
    von Sara Shepard
    (3)
    Buch
    7,95
  • 33028954
    Percy Jackson: Percy-Jackson-Schuber 5 Bände - inkl. E-Book Kane-Chroniken Bd. 1
    von Rick Riordan
    (3)
    Buch
    69,90
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (53)
    Buch
    9,95
  • 35149257
    Delirium
    von Lauren Oliver
    (15)
    Buch
    8,99
  • 43812565
    Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
    von Ava Reed
    (14)
    Buch
    12,99
  • 32017752
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (18)
    Buch
    8,99
  • 45306132
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten 1-3
    von Kerstin Gier
    (1)
    Buch
    39,99
  • 45189652
    Percy Jackson: Percy-Jackson-Taschenbuchschuber
    von Rick Riordan
    Buch
    29,99
  • 45256814
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (72)
    Buch
    18,99
  • 33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (30)
    Buch
    12,99
  • 14307713
    Harry Potter 3 und der Gefangene von Askaban
    von Joanne K. Rowling
    (14)
    Buch
    10,99
  • 31997728
    Dies ist kein Adventskalender
    von Nikki Busch
    Buch
    7,99
  • 15574848
    Löcher
    von Louis Sachar
    (14)
    Buch
    8,95
  • 18744283
    Harry Potter und der Halbblutprinz / Harry Potter Bd.6
    von Joanne K. Rowling
    (11)
    Buch
    11,99
  • 15543777
    Harry Potter 05 und der Orden des Phönix
    von Joanne K. Rowling
    (13)
    Buch
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Götter und Helden“

D. Fried, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Percy Jackson ist ein Außenseiter an seiner Schule, ein Problemkind (wie er selbst es ausdrückt). Doch seine wahren Probleme beginnen erst, als sich bei einem Schulausflug seine Lehrerin in ein Monster verwandelt, ihn angreift und er sie mit einem Kugelschreiber (!) vernichtet. Danach ändert sich sein Leben für immer, denn ihm wird Percy Jackson ist ein Außenseiter an seiner Schule, ein Problemkind (wie er selbst es ausdrückt). Doch seine wahren Probleme beginnen erst, als sich bei einem Schulausflug seine Lehrerin in ein Monster verwandelt, ihn angreift und er sie mit einem Kugelschreiber (!) vernichtet. Danach ändert sich sein Leben für immer, denn ihm wird offenbart, dass er der Sohn des griechischen Meeresgottes Poseidon ist. Deshalb wird er im ‚Camp Half-Blood’ auf Long Island untergebracht, unter seinesgleichen: den Halbblütern, den sterblichen Nachkommen der unsterblichen Götter. Doch der Ärger folgt ihm bis hierher: Auf dem Olymp hat ein Diebstahl stattgefunden und Zeus wütet. Er gibt Poseidon die Schuld und setzt eine Frist für die Rückgabe, sonst droht ein Krieg zwischen den Göttern – mit schrecklichen Folgen für die Welt der Sterblichen. Percy wird von Seiten seines Vaters die Aufgabe zuteil, das Diebesgut zurückzuholen und den Zwist zwischen den Göttern zu beenden. Sein Weg führt ihn quer durch die USA, immer verfolgt von seinen mythischen Gegnern, und weiter bis hinab in die Unterwelt. +++ Die klassische griechische Mythologie ist reich an strahlenden Helden und fiesen Monstern, zornigen Göttern und epischen Kriegen. Doch welcher Jugendliche kennt sie heute noch? (In den 90ern gab es wenigstens noch die TV-Serien HERCULES und XENA, auch wenn deren Interpretation der Antike eher diskussionswürdig war.) Rick Riordan hat sich dieser Götter und Helden nun angenommen und sie auf interessante und unterhaltsame Art in die heutige Zeit überführt und modernisiert – dabei sogar eine Begründung dafür gefunden, warum die alten Götter heute in den USA leben. Seine Hauptfiguren sind Jugendliche im Spannungsfeld zwischen persönlichen Problemen und den fast übermenschlichen Aufgaben der Götter, bieten somit eine gute Identifikationsfläche für die Zielgruppe. Daneben bedient sich Riordan des klassischen Motivs einer Queste. Sein Held Percy Jackson ist nicht nur auf der Suche nach dem gestohlenen Stab des Zeus, sondern auch auf der Suche nach sich selbst und dem Weg zur Akzeptanz seines Schicksals. Dass er dabei über sich hinauswächst und zum Helden wird steht in der Tradition von Sagen und Mythen. So versteckt Rick Riordan in seiner Jugendbuchreihe um PERCY JACKSON in spannender und rasanter Unterhaltung geschickt auch ein gewisses Maß an humanistischer Bildung. +++ Rasante Lehrstunden in klassischer Mythologie!

„Mythologie zum "Anfassen"!“

Katharina Erfling, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Rick Riordan hat mit "Percy Jackson - Diebe im Olymp" eine temporeiche und spannende Geschichte gestrickt, vollgespickt mit witzigen und innovativen Ideen. Wer Harry Potter mochte, wird auch definitiv an Percy Jackson Spaß haben ( auch wenn ich dazu sagen muss, dass Harry Potter von der ganzen Atmosphäre nicht zu schlagen ist).

Teilweise
Rick Riordan hat mit "Percy Jackson - Diebe im Olymp" eine temporeiche und spannende Geschichte gestrickt, vollgespickt mit witzigen und innovativen Ideen. Wer Harry Potter mochte, wird auch definitiv an Percy Jackson Spaß haben ( auch wenn ich dazu sagen muss, dass Harry Potter von der ganzen Atmosphäre nicht zu schlagen ist).

Teilweise ist die Geschichte etwas vorhersehbar, man wird jedoch immer gut unterhalten. Der Autor bringt der Zielgruppe spielerisch die griechische Mythologie näher und macht Lust auf mehr. Dazu hilft auch das Nachschlagewerk im hinteren Teil des Buches. Alles in allem eine sehr empfehlenswerte Geschichte mit tollen Charakteren, teilweise schön sarkastischem Humor und viel Action!

„Eine Abenteuergeschichte voller Helden und Götter“

Stefanie Gabelt, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Dieses Buch möchte ich allen empfehlen, die schon Harry Potter und Bartimäus verschlungen haben. Denn mit Percy Jackson gibt es einen neuen Helden für kleine und große Fantasyfans.
Die Abenteuer, die Percy erlebt, sind spannend und auch lehrreich. Was „Sofies Welt“ für die Philosophie ist, ist Percy Jackson für die griechische Mythologie.
Dieses Buch möchte ich allen empfehlen, die schon Harry Potter und Bartimäus verschlungen haben. Denn mit Percy Jackson gibt es einen neuen Helden für kleine und große Fantasyfans.
Die Abenteuer, die Percy erlebt, sind spannend und auch lehrreich. Was „Sofies Welt“ für die Philosophie ist, ist Percy Jackson für die griechische Mythologie. Es hat mir viel Spaß gemacht, mit Percy und seinen Freunden all die wundersamen Dinge über die Gottheiten herauszufinden. Dies ist ein tolles Buch für alle Abenteuer- und Fantasyfans ab 11 Jahren...

„Überraschend .... ....“

Heidi Mendel, Thalia-Buchhandlung Brandenburg an der Havel

Percy hat es wirklich nicht leicht, andauernd bringt er sich in Schwierigkeiten. Zur Belohnung darf er immer wieder die Schule wechseln, immerhin schafft er es auf sechs Schulen in sechs Jahren. Und wäre das nicht genug, verwandelt sich seine Mathelehrerin auf einem Schulausflug in ein Monster und greift in an. Nur mit viel Glück gelingt Percy hat es wirklich nicht leicht, andauernd bringt er sich in Schwierigkeiten. Zur Belohnung darf er immer wieder die Schule wechseln, immerhin schafft er es auf sechs Schulen in sechs Jahren. Und wäre das nicht genug, verwandelt sich seine Mathelehrerin auf einem Schulausflug in ein Monster und greift in an. Nur mit viel Glück gelingt es ihm das Monster zu vernichten. Aber was soll das alles, und was hat der geheimnisvolle Lehrer Mr. Brunner mit der Sache zu tun??? Die Antwort ist ganz einfach Percy ist ein Halbgott, der Sohn von Poseidon, was die Sache nicht einfacher macht. Denn Götter haben nicht nur Freunde und so schlittert Percy in ein Abenteuer, das sein ganzen Mut und Können fordert. ----


Spannende Abenteuer, wiederentdeckte griechische Mythologie und eine lockere, leicht lesbare Sprache – das ist eine Mischung, die Harry Potter locker das Wasser reichen kann.

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Eine amüsante und spannende Geschichte um einen Jungen, der erkennt, dass er der Sohn eines Gottes ist. Griechische Mythologie mal anders! Eine amüsante und spannende Geschichte um einen Jungen, der erkennt, dass er der Sohn eines Gottes ist. Griechische Mythologie mal anders!

Jenny Kümmel, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Durch den Erzählstil des Autors habe ich wirklich Spaß daran gehabt das Buch zu lesen und die Seiten sind durch die anhaltende Spannung nur so dahin geflogen. Durch den Erzählstil des Autors habe ich wirklich Spaß daran gehabt das Buch zu lesen und die Seiten sind durch die anhaltende Spannung nur so dahin geflogen.

Melanie Maucher, Thalia-Buchhandlung Ulm

Ein atemberaubendes Kinderbuch, welches durch eine spannende Handlung und durch seinen Bezug auf die griechische Götterkultur begeistert - unterhaltsam und wissenvermittelnd. Ein atemberaubendes Kinderbuch, welches durch eine spannende Handlung und durch seinen Bezug auf die griechische Götterkultur begeistert - unterhaltsam und wissenvermittelnd.

Dr. Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Spannend und voller Action - griechische Mythen in der heutigen Zeit! Spannend und voller Action - griechische Mythen in der heutigen Zeit!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Grandios! Herausragende Fantasyliteratur, die mitreißend und kraftvoll erzählt. Perfekt! Grandios! Herausragende Fantasyliteratur, die mitreißend und kraftvoll erzählt. Perfekt!

Sina-Marie Perkuhn, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ein Muss für alle Fans von "Harry Potter" und griechischer Mythologie! Außerdem hat Riordan einen unfassbar humorvollen Protagonisten mit Percy erschaffen. Tolle Geschichte! Ein Muss für alle Fans von "Harry Potter" und griechischer Mythologie! Außerdem hat Riordan einen unfassbar humorvollen Protagonisten mit Percy erschaffen. Tolle Geschichte!

Emily Stein, Thalia-Buchhandlung Fulda

Der Auftakt einer grandiosen Fantasie-Reihe. Zwischen Spannung und Witz webt Rick Riordan die Griechische Mythologie mit in seine Geschichte ein. Fantasy mit Geschichtshintergrund. Der Auftakt einer grandiosen Fantasie-Reihe. Zwischen Spannung und Witz webt Rick Riordan die Griechische Mythologie mit in seine Geschichte ein. Fantasy mit Geschichtshintergrund.

Nour Piel, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Ein Buch für jeden, der ein Fan von den olympischen Göttern ist. Nicht nur für Jugendliche geeignet! Ein Buch voller spannender und mystischer Abenteuer. Ein Buch für jeden, der ein Fan von den olympischen Göttern ist. Nicht nur für Jugendliche geeignet! Ein Buch voller spannender und mystischer Abenteuer.

Heidi Richter, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Griechische Mythologie vom feinsten. Rick Riordan schafft es einen packenden Jugendroman mit klassische Sagen des Altertums zu verbinden. Eine packende Reihe. Griechische Mythologie vom feinsten. Rick Riordan schafft es einen packenden Jugendroman mit klassische Sagen des Altertums zu verbinden. Eine packende Reihe.

Nicole Müller, Thalia-Buchhandlung Soest

Spannender Auftakt einer Fantasy Reihe zum Thema griechische Myt Spannender Auftakt einer Fantasy Reihe zum Thema griechische Myt

Saskia M., Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Tolle Helden-Reihe im Stil der griechischen Mythologie mit viel Action Tolle Helden-Reihe im Stil der griechischen Mythologie mit viel Action

Melissa Orhan, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Spannungsgeladenes Jugendbuch voller Action und alten Legenden, die durch den jungen Percy Jackson wieder zum Leben erwachen. Tolle Lektüre ganz besonders für Jungs! Spannungsgeladenes Jugendbuch voller Action und alten Legenden, die durch den jungen Percy Jackson wieder zum Leben erwachen. Tolle Lektüre ganz besonders für Jungs!

Marie Jasmin Conrad, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Meine lieblingsreihe, toller Humor, unglaublich gute Charaktere und super geschrieben. Einfach ein muss für Jungs und Mädchen ab 10 Jahre (auch für Erwachsene geeignet) Meine lieblingsreihe, toller Humor, unglaublich gute Charaktere und super geschrieben. Einfach ein muss für Jungs und Mädchen ab 10 Jahre (auch für Erwachsene geeignet)

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Also sagen wir mal so: ich habe nach diesem Band ohne Unterbrechung die komplette Reihe regelrecht verschlungen.
Modern und erfrischend geschrieben für viel Lesespaß.
Also sagen wir mal so: ich habe nach diesem Band ohne Unterbrechung die komplette Reihe regelrecht verschlungen.
Modern und erfrischend geschrieben für viel Lesespaß.

Die Mischung aus griechischer Mythologie und unserer Welt ist perfekt gelungen. Abenteuerliche Heldentaten erzählt von einem sympatischen Protagonisten, der einen guten Humor hat. Die Mischung aus griechischer Mythologie und unserer Welt ist perfekt gelungen. Abenteuerliche Heldentaten erzählt von einem sympatischen Protagonisten, der einen guten Humor hat.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Griechische Götter, ein Halbgottcamp & ein Dieb im Olymp. Der mehr als gelungene Auftakt zur Percy Jackson Reihe, ein Muss für alle Fantasyfans! Mit viel Humor & Aktion. Griechische Götter, ein Halbgottcamp & ein Dieb im Olymp. Der mehr als gelungene Auftakt zur Percy Jackson Reihe, ein Muss für alle Fantasyfans! Mit viel Humor & Aktion.

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Sehr unterhaltsame und abenteuerliche Geschichte, die dem Leser nebenbei auch noch eine Menge über die griechische Götter- und Sagenwelt vermittelt. Macht definitiv Lust auf mehr! Sehr unterhaltsame und abenteuerliche Geschichte, die dem Leser nebenbei auch noch eine Menge über die griechische Götter- und Sagenwelt vermittelt. Macht definitiv Lust auf mehr!

Raquel Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Wildau

Großartiger Fantasyroman über einen Jungen, der erkennen muss, dass er der Sohn eines Gottes ist und sein Schicksal annimmt, um seine Mutter zu retten. Großartiger Fantasyroman über einen Jungen, der erkennen muss, dass er der Sohn eines Gottes ist und sein Schicksal annimmt, um seine Mutter zu retten.

Kim Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Wer sich für die griechische Mythologie interessiert, wird dieses Buch lieben! Ein Abenteuerlicher Fantasy-Roman der Extra-Klasse!Für coole Jungs und freche Mädchen! Wer sich für die griechische Mythologie interessiert, wird dieses Buch lieben! Ein Abenteuerlicher Fantasy-Roman der Extra-Klasse!Für coole Jungs und freche Mädchen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Percy Jackson ist ein Halbgott - Sohn des Poseidons! Die Götterwelt steht Kopf als der Herrscherblitz des Zeus gestohlen wird und Percys Abenteuer fängt grade erst an! Percy Jackson ist ein Halbgott - Sohn des Poseidons! Die Götterwelt steht Kopf als der Herrscherblitz des Zeus gestohlen wird und Percys Abenteuer fängt grade erst an!

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Eine abenteuerliche Geschichte, bei der man nebenbei viel über die griechische Mythologie lernt. Aber auch für diejenigen, die es nicht unbedingt interessiert, super spannend! Eine abenteuerliche Geschichte, bei der man nebenbei viel über die griechische Mythologie lernt. Aber auch für diejenigen, die es nicht unbedingt interessiert, super spannend!

Natascha Radtke, Thalia-Buchhandlung Solingen

Wenn das Leben eines 12-jährigen Jungen plötzlich auf den Kopf gestellt wird und die griechische Mythologie plötzlich Wahrheit wird, ist Chaos garantiert. Unbedingt lesen! Wenn das Leben eines 12-jährigen Jungen plötzlich auf den Kopf gestellt wird und die griechische Mythologie plötzlich Wahrheit wird, ist Chaos garantiert. Unbedingt lesen!

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Percy Jackson entwickelt sich vom verwirrten Teenie zum mutigen Helden der für seine Freunde einsteht. Mit viel Humor schreibt Riordan über griechische Mythen im heutigen New York Percy Jackson entwickelt sich vom verwirrten Teenie zum mutigen Helden der für seine Freunde einsteht. Mit viel Humor schreibt Riordan über griechische Mythen im heutigen New York

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Eines der Jugendbücher, die den Nerv der Zeit treffen. Viele Kinder erkennen sich in Percy wieder. Nur dass sie leider keinen Gott zum Vater haben. Toller Beginn einer Serie! Eines der Jugendbücher, die den Nerv der Zeit treffen. Viele Kinder erkennen sich in Percy wieder. Nur dass sie leider keinen Gott zum Vater haben. Toller Beginn einer Serie!

Kathleen Weiland, Thalia-Buchhandlung Bremen

Spannender Jugendroman über die griechische Mythologie. Spannend geschrieben und voller Action. Spannender Jugendroman über die griechische Mythologie. Spannend geschrieben und voller Action.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine spannende Fantasygeschichte für Kinder ab 10 Jahren. Viele Abenteuer und Prüfungen die die Grundlage für eine spannende und actionreiche Handlung geben. Klasse Buch! Eine spannende Fantasygeschichte für Kinder ab 10 Jahren. Viele Abenteuer und Prüfungen die die Grundlage für eine spannende und actionreiche Handlung geben. Klasse Buch!

Als Halbgott hat man es nicht leicht, das erfährt nun auch der junge Percy Jackson, super spannend, viel Action und viel griechische Mythologie. Für Harry-Potter-Fans. Ab 13. Als Halbgott hat man es nicht leicht, das erfährt nun auch der junge Percy Jackson, super spannend, viel Action und viel griechische Mythologie. Für Harry-Potter-Fans. Ab 13.

Jenny Holzmann, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Tolle moderne Geschichte um die griechische Mythologie! Sehr spannend und dabei auch noch etwas lehrreich! Super! Tolle moderne Geschichte um die griechische Mythologie! Sehr spannend und dabei auch noch etwas lehrreich! Super!

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Die griechischen Götter sind nur Legenden? Von wegen! Eine tolle Fantasygeschichte, die die Mythen der Griechen in unserer Welt darstellt! Die griechischen Götter sind nur Legenden? Von wegen! Eine tolle Fantasygeschichte, die die Mythen der Griechen in unserer Welt darstellt!

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Griechische Mythologie gepaart mit einem spannenden Abenteuer für junge Leser. Griechische Mythologie gepaart mit einem spannenden Abenteuer für junge Leser.

„Ein wahrer Hörgenuss!“

Katrin Richter, Thalia-Buchhandlung Dresden, Dr.-Külz-Ring

Eine phantastische Geschichte, um griechischen Göttern und ihren Gefährten zu begegnen. Spannend und ergreifend gelesen von Marius Claren fesselt diese Geschichte sicher auch die Eltern der jüngeren Hörer. Selten hat Geschichte so viel Spaß gemacht!
Als Percy Jackson erfährt, dass er ein Halbgott ist, begeistert ihn das zunächst wenig.
Eine phantastische Geschichte, um griechischen Göttern und ihren Gefährten zu begegnen. Spannend und ergreifend gelesen von Marius Claren fesselt diese Geschichte sicher auch die Eltern der jüngeren Hörer. Selten hat Geschichte so viel Spaß gemacht!
Als Percy Jackson erfährt, dass er ein Halbgott ist, begeistert ihn das zunächst wenig. Zwar erklären sich nun viele seiner bisherigen Probleme, in sechs Jahren besuchte er nicht weniger als sechs Schulen, das Lesen bereitet ihm Schwierigkeiten, denn Götter haben nun mal Altgriechisch als Muttersprache. Doch nun, verfolgt von den Dämonen der anderen Götter, bleibt ihm nur die Flucht ins schützende Camp Half-Blood. Unterstützt von seinem besten Freund Grover gelingt es ihm sogar, einen Minotaurus zu töten, doch seine Mutter wird von Hades, dem Gott der Unterwelt gefangen genommen. Um sie zurückzuholen und einen ganz besonderen Auftrag von Zeus zu erfüllen, begibt sich Percy gemeinsam mit seinen Freunden Grover und Annabeth auf eine phantastische, spannende Mission, bei der er mehreren interessanten Gestalten der griechischen Mythologie begegnet.

„Percy macht Harry Konkurrenz“

Verena Hoffmeister, Thalia-Buchhandlung Worms

Percy Jacksons größtes Problem ist, dass er ständig von der Schule fliegt. Das denkt er zumindest, bis er erfährt, dass er ein Halbgott ist und Poseidon, der Herrscher der Meere, sein Vater.
Mit seinen Freunden Annabeth (ebenfalls eine Halbgöttin) und Grover (ein Satyr) steigt er in die Unterwelt hinab um den gestohlenen Herrscherblitz
Percy Jacksons größtes Problem ist, dass er ständig von der Schule fliegt. Das denkt er zumindest, bis er erfährt, dass er ein Halbgott ist und Poseidon, der Herrscher der Meere, sein Vater.
Mit seinen Freunden Annabeth (ebenfalls eine Halbgöttin) und Grover (ein Satyr) steigt er in die Unterwelt hinab um den gestohlenen Herrscherblitz des Zeus zurück zu holen und so nicht nur den Krieg zwischen den Göttern, sondern auch den drohenden dritten Weltkrieg zu verhindern.
Ein unglaublich spannendes Abenteuer, bei dem man nebenher viel über die griechische Mythologie lernt.

„Harry & co können sich warm anziehen“

Ines Schwarz, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Percy ist 12 Jahre alt, Legastheniker und hyperaktiv. Ein ganz normaler Junge könnte man meinen, wären da nicht die Ungeheuer und Monster, die ständig hinter ihm her wären. Denn es stellt sich heraus, das Percy der Sohn eines Gottes ist und er nur im Camp Half Blood, einem Sommercamp für sogenannte Demigottheiten/ Helden (Kinder von Percy ist 12 Jahre alt, Legastheniker und hyperaktiv. Ein ganz normaler Junge könnte man meinen, wären da nicht die Ungeheuer und Monster, die ständig hinter ihm her wären. Denn es stellt sich heraus, das Percy der Sohn eines Gottes ist und er nur im Camp Half Blood, einem Sommercamp für sogenannte Demigottheiten/ Helden (Kinder von Göttern mit Sterblichen), sicher sein kann. Könnte man meinen....


Das Buch hat eine tolle Mischung aus Spannung, Abenteuer und einem guten Schuss griechischer Mythologie - Stoff für wahre Heldengeschichten! Es ist witzig und locker geschrieben und eignet sich auch, lesefaulen Kindern Bücher schmackhaft zu machen. Klasse Buch - unbedingt lesen!!!

„Die spannendste Geschichtsstunde der Welt!“

Simone Hehl, Thalia-Buchhandlung Hürth

Wie entsteht eigentlich ein tolle Jugendbuchreihe? Man nehme einen sympathischen, etwas tollpatschigen Helden, eine große Portion Spannung und Action, die griechische Mythologie, eine Prise trockenen Humor, rühre einmal kräftig um und gieße es ins 21. Jahrhundert nach New York. Genau das hat Rick Riordan getan und ein großartiges Buch Wie entsteht eigentlich ein tolle Jugendbuchreihe? Man nehme einen sympathischen, etwas tollpatschigen Helden, eine große Portion Spannung und Action, die griechische Mythologie, eine Prise trockenen Humor, rühre einmal kräftig um und gieße es ins 21. Jahrhundert nach New York. Genau das hat Rick Riordan getan und ein großartiges Buch geschaffen, indem es von griechischen Göttern und Sagengestalten nur so wimmelt. "Diebe im Olymp" ist der erste Teil dieser rasanten, unterhaltsamen Buchreihe um den Halbgott Percy Jackson und ein absolutes Muss für Fantasyfans jeden Alters. Und wer gar nicht mehr weiß, wer Poseidon, Artemis und Minotaurus sind, für den gibt's am Ende einen Glossar, in dem die wichtigsten Personen und Gestalten kurz erläutert werden! D. h. Ausreden, dieses Buch nicht zu lesen, gibt es nicht!!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Für Harry-Potter-Fans bestens geeignet und wenn man sich dann noch ein bisschen für Mythologie interessiert, ist dieses Buch eine spannende Lektüre. Für Harry-Potter-Fans bestens geeignet und wenn man sich dann noch ein bisschen für Mythologie interessiert, ist dieses Buch eine spannende Lektüre.

Eric Rupprecht, Thalia-Buchhandlung Berlin

Rasant, humorvoll, spannend - Diebe im Olymp fesselt von der ersten Seite und entführt den Leser in eine furiose Geschichte über Freundschaft, Mut und Loyalität. Rasant, humorvoll, spannend - Diebe im Olymp fesselt von der ersten Seite und entführt den Leser in eine furiose Geschichte über Freundschaft, Mut und Loyalität.

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Spannendes Kinder- und Jugendfantasybuch ab 12 Jahre - verfilmt worden Spannendes Kinder- und Jugendfantasybuch ab 12 Jahre - verfilmt worden

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Griechische Mythologie trifft Spannung pur. Ein toller Fantasyroman für Jugendliche und auch für Erwachsene. Griechische Mythologie trifft Spannung pur. Ein toller Fantasyroman für Jugendliche und auch für Erwachsene.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Der gelungene Auftakt der Reihe. Vollgepackt mit Action und griechischer Mythologie, schafft es die Geschichte mich von vorn bis hinten in ihren Bann zu halten. Toll! Der gelungene Auftakt der Reihe. Vollgepackt mit Action und griechischer Mythologie, schafft es die Geschichte mich von vorn bis hinten in ihren Bann zu halten. Toll!

Adrijana Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der erste Teil dieser Reihe ist sowohl für Jungen als auch für Mädchen zu empfehlen. Spannung, Witz und auch Gefühle sind hier vorhanden. Der erste Teil dieser Reihe ist sowohl für Jungen als auch für Mädchen zu empfehlen. Spannung, Witz und auch Gefühle sind hier vorhanden.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Cooler Reihenauftakt. Das Thema Götter ist sehr spannend. Cooler Reihenauftakt. Das Thema Götter ist sehr spannend.

Franziska Pörsch, Thalia-Buchhandlung Hilden

Der Autor greift die griechische Mythologie herrvoragend auf und schafft einen spannenden, temporeichen Fantasyroman. Der Autor greift die griechische Mythologie herrvoragend auf und schafft einen spannenden, temporeichen Fantasyroman.

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein Jugendroman, der nicht nur spannend ist, sonder auch lehrreich! Griechische Mythologie eingebettet in unsere Zeit. Fantastisch! Ein Jugendroman, der nicht nur spannend ist, sonder auch lehrreich! Griechische Mythologie eingebettet in unsere Zeit. Fantastisch!

„Helden im Olymp“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Percy wird beschuldigt, den Blitz des Zeus gestohlen zu haben, um die olympischen Götter in einen Bruderkrieg zu zwingen - hat er aber nicht. Er, der gerade erst erfahren hat, dass sein Vater Poseidon ist, muss nun gegen antike Gestalten wie z.B. Medusa antreten, um das Komplott zu vereiteln.
Auftakt einer fünfteiligen Reihe, die
Percy wird beschuldigt, den Blitz des Zeus gestohlen zu haben, um die olympischen Götter in einen Bruderkrieg zu zwingen - hat er aber nicht. Er, der gerade erst erfahren hat, dass sein Vater Poseidon ist, muss nun gegen antike Gestalten wie z.B. Medusa antreten, um das Komplott zu vereiteln.
Auftakt einer fünfteiligen Reihe, die die antike Götterwelt ins jetzige Jahrtausend katapultiert - und noch immer herrscht erbitterte Feindschaft zwischen Titanen und Olympiern.
Ein kurzweiliger Hörgenuss!

Kai Ortel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein schönes Jugendbuch für Kinder ab 10 - 11 Jahren, in dem man viel über die griechischen Götter lernt. Spannend geschrieben, so dass man Lust auf den nächsten Band bekommt. Ein schönes Jugendbuch für Kinder ab 10 - 11 Jahren, in dem man viel über die griechischen Götter lernt. Spannend geschrieben, so dass man Lust auf den nächsten Band bekommt.

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Temporeich und spannend gestrickte Geschichte, vollgespickt mit witzigen und innovativen Ideen. Ein toller Serienauftakt, besser als die Verfilmung! Temporeich und spannend gestrickte Geschichte, vollgespickt mit witzigen und innovativen Ideen. Ein toller Serienauftakt, besser als die Verfilmung!

„griechische Mythologie zeitgemäß erzählt“

Katrin Grünwald, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Eine richtig spannende Abenteuergeschichte vor Allem für junge Hörer. Bei Percy Jackson wird die griechische Mythologie auf spannende Art wieder lebendig. Und wer nicht genug von Percy und seinen Freunden bekommen kann, dem gefallen bestimmt auch die Fortsetzungen. Eine richtig spannende Abenteuergeschichte vor Allem für junge Hörer. Bei Percy Jackson wird die griechische Mythologie auf spannende Art wieder lebendig. Und wer nicht genug von Percy und seinen Freunden bekommen kann, dem gefallen bestimmt auch die Fortsetzungen.

„Nie war Mythologie so spannend!“

Janina Laube, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Das erste Abenteur um Percy Jackson ist unglaublich spannend, interessant und witzig. Es lässt sich super gut lesen und die Göttersagen sind super in die Fantasygeschichte eingebaut. Super klasse! Das erste Abenteur um Percy Jackson ist unglaublich spannend, interessant und witzig. Es lässt sich super gut lesen und die Göttersagen sind super in die Fantasygeschichte eingebaut. Super klasse!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6052283
    Harry Potter und der Stein der Weisen / Harry Potter Bd.1
    von Joanne K. Rowling
    (34)
    Buch
    8,99
  • 42378804
    Der kupferne Handschuh / Magisterium Bd. 2
    von Cassandra Clare
    (6)
    Buch
    16,99
  • 11396517
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (19)
    Buch
    8,99
  • 45192316
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (1)
    Buch
    29,99
  • 14307713
    Harry Potter 3 und der Gefangene von Askaban
    von Joanne K. Rowling
    (14)
    Buch
    10,99
  • 26450016
    Göttlich verdammt / Göttlich Trilogie Bd.1
    von Josephine Angelini
    (83)
    Buch
    19,95
  • 14642763
    Harry Potter und der Feuerkelch / Harry Potter Bd.4
    von Joanne K. Rowling
    (15)
    Buch
    12,99
  • 39223953
    Das Wunder von Narnia
    von C. S. Lewis
    (3)
    Buch
    12,95
  • 14576367
    Magyk / Septimus Heap Bd.1
    von Angie Sage
    (15)
    Buch
    9,95
  • 40430785
    Frostfluch
    von Jennifer Estep
    (6)
    Buch
    9,99
  • 30908513
    Göttlich verliebt / Göttlich Trilogie Bd.3
    von Josephine Angelini
    (29)
    Buch
    19,95
  • 15155173
    Der Auftrag des Ältesten / Eragon Bd.2
    von Christopher Paolini
    (16)
    Buch
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
12
3
0
0
0

Mythologie live
von Hepteb aus Dietikon am 22.08.2013

Unbestritten ist die Percy Jackson Saga eine der spannendsten Reihen, die ich jemals gelesen habe und kann mich den Vorrednern nur anschliessen: Der Erzählstil des Buches, der Humor und die Spannung... einfach genial. Was mich aber als Experte wirklich fasziniert hat, ist, wie sich der Author mit der griechischen Mythologie... Unbestritten ist die Percy Jackson Saga eine der spannendsten Reihen, die ich jemals gelesen habe und kann mich den Vorrednern nur anschliessen: Der Erzählstil des Buches, der Humor und die Spannung... einfach genial. Was mich aber als Experte wirklich fasziniert hat, ist, wie sich der Author mit der griechischen Mythologie befasst hat und diese Mythen und Legenden auf authentische Weise modernisiert hat. Das ist für mich die wahre Kunst in diesen Werken. Als absoluter Fan der griechischen Mythologie hat mich diese Detailgetreuheit dermassen begeistert, dass ich jedem empfehlen würde, diese Bücher zu lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Geschichte einmal anders
von Tautröpfchen am 15.09.2012

Geschichte muss nicht immer nur langweilig sein. Rick Riordan hat es geschafft, Altes und Neues zu vermischen und damit einen Superhit geschaffen. Für die Geschichte vom zwölfjähringen Percy, der herausfindet, dass er der Sohn eines altgriechischen Gottes ist und der sich daraufhin auf eine gefährliche Mission begibt, zieht nicht... Geschichte muss nicht immer nur langweilig sein. Rick Riordan hat es geschafft, Altes und Neues zu vermischen und damit einen Superhit geschaffen. Für die Geschichte vom zwölfjähringen Percy, der herausfindet, dass er der Sohn eines altgriechischen Gottes ist und der sich daraufhin auf eine gefährliche Mission begibt, zieht nicht nur Kinder und Jugendliche in ihren Bann. Eine interessante Idee, witzig geschrieben und spannend erzählt. Kann man nur weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 22.02.2015

Ich habe schon lange kein Buch mehr gelesen, das mich so gefesselt hat, dass ich die anderen 4 Teile auch lesen wollte. Die Geschichte ist aus Percy Jacksons Sicht geschrieben, was die Spannung erhöht. Annabeth & Grover begleiten Percy durch seine gefährlichen Abenteuer. Alle drei sind sympathisch und nett. Im Buch... Ich habe schon lange kein Buch mehr gelesen, das mich so gefesselt hat, dass ich die anderen 4 Teile auch lesen wollte. Die Geschichte ist aus Percy Jacksons Sicht geschrieben, was die Spannung erhöht. Annabeth & Grover begleiten Percy durch seine gefährlichen Abenteuer. Alle drei sind sympathisch und nett. Im Buch kommen auch einige lustige Passagen vor. Allen Harry Potter Fans kann ich dieses Buch nur empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach GENIAL
von einer Kundin/einem Kunden aus Gols am 24.06.2013

Percy Jackson ist eines der besten Bücher die ich je gelesen habe. Nachdem Percy wegen einem Sturm seinen verdienten Ausflug zum Strand abbrechen muss wird er auch noch von dem Minotaurus gejagt. Dann in der Sicherheit von Camp Half Blood erfährt er dass sein Vater dem er zuvor... Percy Jackson ist eines der besten Bücher die ich je gelesen habe. Nachdem Percy wegen einem Sturm seinen verdienten Ausflug zum Strand abbrechen muss wird er auch noch von dem Minotaurus gejagt. Dann in der Sicherheit von Camp Half Blood erfährt er dass sein Vater dem er zuvor nie begegnet war, Poseidon höchstpersönlich ist. Und als wäre das nicht schon genug wird ihm auch noch die Mission aufgetragen Zeus` Herrscherblitz zurückzuholen und somit einen Krieg der Götter zu verhindern. Abenteuer garantiert. Ich empfehle alle fünf Teile von Percy Jackson und dazu noch eine Art Nachfolgebuch das jedoch unter dem Titel Helden des Olymp bekannt ist. Fans von Harry Potter würde dieses Buch wahrscheinlich gefallen denn es hat doch eine gewisse Ähnlichkeit. Also lest es doch einfach und ich Wünsche euch viel Spaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Villnachern am 30.01.2013

Ich muss sagen, der Film hatte ich schon gut gemacht gefunden aber als ich das Buch gelesen hatte... wow. Ich war nach 2 Tag mit dem Buch durch, es hatte mich so gefesselt. Also ich bin begeistert von den Büchern. =D

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.01.2013

Percy Jackson ist eine der besten Bücherreihen, die ich gelesen habe. Nicht nur, dass das Buch sehr spannend geschrieben wurde, es bietet auch sehr viel Allgemeinwissen über die griechische Mythologie (sehr hilfreich in der Schule, vor allem Latein) Der Autor,Rick Riordan schreibt wirklich tolle Bücher, die ich allen empfehlen kann.... Percy Jackson ist eine der besten Bücherreihen, die ich gelesen habe. Nicht nur, dass das Buch sehr spannend geschrieben wurde, es bietet auch sehr viel Allgemeinwissen über die griechische Mythologie (sehr hilfreich in der Schule, vor allem Latein) Der Autor,Rick Riordan schreibt wirklich tolle Bücher, die ich allen empfehlen kann. (Die nachfolgende Reihe "Helden des Olymps", bietet nun auch wissen über die "römische" Seite der Götter- ebenfalls sehr lesenswert)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolut lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 12.01.2013

Auf die Bücher kam ich durch den Film, der dem Buch aber kaum ähnlich ist von der Aktion her. Es ist also keineswegs langweilig das Buch zu lesen, wenn man den Film schon gesehen hat. Und auch ohne Film, ein tolles Buch für Fantasy-Fans. Ich persöhnlich finde die griechische... Auf die Bücher kam ich durch den Film, der dem Buch aber kaum ähnlich ist von der Aktion her. Es ist also keineswegs langweilig das Buch zu lesen, wenn man den Film schon gesehen hat. Und auch ohne Film, ein tolles Buch für Fantasy-Fans. Ich persöhnlich finde die griechische Mythologie auch besonders spannend und im Buch von Rick Riordan sehr interessant mit der Realität verbunden. Das Buch bleibt von Anfang bis Ende spannend, denn die Handlung ist ziemlich fließend. Also sehr gut geschrieben und auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Auch die Folgebände! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Göttlich!
von CarineM am 18.05.2012

Percy ist einfach fantastisch. Das Buch wurde mit sehr viel Humor und mit gründlichen Recherchen über die griechische Götterwelt geschrieben, wobei die Götter selbst auch sehr ausgeprägte Persönlichkeiten besitzen. Schon allein die Idee, die dahintersteckt ist etwas vollkommen neues. Es gab auch einige sehr überraschende Wendungen, die ich niemals... Percy ist einfach fantastisch. Das Buch wurde mit sehr viel Humor und mit gründlichen Recherchen über die griechische Götterwelt geschrieben, wobei die Götter selbst auch sehr ausgeprägte Persönlichkeiten besitzen. Schon allein die Idee, die dahintersteckt ist etwas vollkommen neues. Es gab auch einige sehr überraschende Wendungen, die ich niemals erwartet hätte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dieses Buch ist anders!
von Nadine Rölz aus Regensburg am 26.02.2012

Percy ist ein absolutes Problemkind. Jedes Jahr fliegt er von einer anderen Schule und er hat einfach nichts mit den seltsamen Vorkommnissen zu tun. Denkt er… Als bei einem Schulausflug eine griechische Furie auf ihn losgeht ahnt er, dass es irgendjemand auf ihn abgesehen hat. Sein Freund Grover und er... Percy ist ein absolutes Problemkind. Jedes Jahr fliegt er von einer anderen Schule und er hat einfach nichts mit den seltsamen Vorkommnissen zu tun. Denkt er… Als bei einem Schulausflug eine griechische Furie auf ihn losgeht ahnt er, dass es irgendjemand auf ihn abgesehen hat. Sein Freund Grover und er retten sich ins Camp Half-Blood als ein neuer Angriff von einem Minotaurus droht. Dort erfährt Percy, dass er alles andere als normal ist, sein Vater ist nämlich kein geringerer als der Meeresgott Poseidon. Die Götter sind nicht erfreut, dass Percy überlebt hat und machen ihm weiter das Leben schwer, zudem rührt sich der mächtige Feind der Götter, Kronos der Titan. Wer ein Fan von kleinen Helden ist, sollte diese Geschichte auf jeden Fall lesen, denn sie ist anders als das bisher da gewesene!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Abenteuer für Jung und Alt
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 08.10.2011

Percy gilt als hyperaktiv und ist Legastheniker. Er ist schon von zahlreichen Schulen geflogen. Wenn heute beim Schulausflug wieder etwas Seltsames geschieht fliegt Percy auch von dieser Schule. Natürlich entpuppt sich seine Mathelehrerin als Furie und will Percy umbringen. Nachdem er dann noch bei einem Ausflug mit seiner Mutter... Percy gilt als hyperaktiv und ist Legastheniker. Er ist schon von zahlreichen Schulen geflogen. Wenn heute beim Schulausflug wieder etwas Seltsames geschieht fliegt Percy auch von dieser Schule. Natürlich entpuppt sich seine Mathelehrerin als Furie und will Percy umbringen. Nachdem er dann noch bei einem Ausflug mit seiner Mutter von einem Minotaurus angegriffen wird kommt Percy ins Camp Half-Blood und lernt andere wie Ihn kennen. Percy ist der Sohn des Meeresgottes und muß Zeus Blitz zurückbringen um einen Krieg zwischen den Göttern zu verhindern. Rick Riordan hat einen super spannenden Abenteuerroman geschaffen. Im Anhang kann man noch viel über die griechischen Götter und Figuren erfahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das erste Buch ist top
von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2012

Der erste Band dieser Reihe ist super! Danach wird die Geschichte mit jedem Band schlechter... Das erste Buch bleibt einfach das BESTE! Es ist spannend geschrieben, die Chraktere sind superunterschiedlich, aber unterhalten extrem. In den nächsten Teilen, verändern sich die Charaktere sehr und werden unscheinbar. Im ersten Band hingegen,... Der erste Band dieser Reihe ist super! Danach wird die Geschichte mit jedem Band schlechter... Das erste Buch bleibt einfach das BESTE! Es ist spannend geschrieben, die Chraktere sind superunterschiedlich, aber unterhalten extrem. In den nächsten Teilen, verändern sich die Charaktere sehr und werden unscheinbar. Im ersten Band hingegen, bleibt sich jeder treu. Die Idee mit den verschieden Mythen, auf die die Geschichte aufgebaut ist, finde ich toll. Alle Götter werden modern dargestellt, was ihnen einen gewissen Witz gibt. Das Buch ist überhaupt sehr witzig und ich musste sehr oft lachen. Zusammengefasst: SUPERIDEE witzig geschrieben hat Action und Abenteuer Es hat zwar keine Liebesgeschichte, fällt aber im Buch nicht sonderlich auf. Es punktet einfach mit dem Abenteuer. Auch wenn ich mir oft Hoffungen gemacht habe, dass Annabeth und Percy ein Paar werden. Ich gebe dem Buch 4 Sterne- weil ich finde, dass es mit einer Liebesgeschichte besser geworden wäre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
:)
von Anna Patrizia Beck am 28.01.2012

Eigene Meinung: Titel & Rückentext: Der Haupttitel erinnert mich irgendwie an Harry Potter, da bei beiden der Name des Hauptcharakters genommen worden ist. Der Untertitel (Diebe im Olymp) ist nicht schlecht und passt auch gut zum Inhalt des Buches. Der Rückentext verrät zu viel finde ich, da man einige Sachen erst gegen... Eigene Meinung: Titel & Rückentext: Der Haupttitel erinnert mich irgendwie an Harry Potter, da bei beiden der Name des Hauptcharakters genommen worden ist. Der Untertitel (Diebe im Olymp) ist nicht schlecht und passt auch gut zum Inhalt des Buches. Der Rückentext verrät zu viel finde ich, da man einige Sachen erst gegen Mitte des Buches erfährt. Aussehen: Das Cover ist passend zum Buch gemacht und ich finde es schön, dass Percy mit seinen Schwert drauf ist und der Blitz ist hübsch. Doch diesen riesigen Kopf vorne drauf finde ich nicht so schön und außerdem ist das Grün des Kopfes kein saftiges Grün, sondern ein meiner Meinung nach hässliches Grün. Inhalt: Das Buch ist schön geschrieben und auch die Grundidee, dass die Götter leben und Halbgötter zeugen ist gut. Der Anfang ist durchschnittlich und nicht so mitreißend, dafür ist das Ende umso besser. Was ich nicht so gut finde ist die Stelle, kurz nachdem Percy im Camp angekommen ist. Die Stelle an sich ist nicht schlecht, doch es wird nun überlegt wer der Vater von Percy ist. Das zieht sich ewig und das macht das Buch weniger spannend, da man es selbst ohne den Rückentext ziemlich schnell errät, aufgrund der vielen Hinweise, die die Figuren im Buch aber nicht verstehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Nusplingen am 11.09.2013

Also ich habe zuerst den Film gesehen und da dieser mir sehr gut gefallen hat, hab ich mir das Buch gekauft. Aber ich muss sagen, ich bin nach dem Lesen weder vom Buch, noch vom Film enttäuscht. Das Buch ist richtig gut geschrieben und der Autor hat sich eingehend... Also ich habe zuerst den Film gesehen und da dieser mir sehr gut gefallen hat, hab ich mir das Buch gekauft. Aber ich muss sagen, ich bin nach dem Lesen weder vom Buch, noch vom Film enttäuscht. Das Buch ist richtig gut geschrieben und der Autor hat sich eingehend mit der griechischen Mythologie beschäftigt und bring diese gut in das Buch mit ein. Man erfährt daher viel von der griechischen Mythologie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Spitze!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.08.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Percy Jacksons erstes Abenteuer Percy passieren ständig seltsame Dinge. Er leidet an ADHS und ist zusätzlich auch noch Legastheniker. Was er nicht weiß, er ist ein Halbgott und der Sohn des Poseidon. Percys Bestimmung liegt darin, das Tor der Unterwelt zu finden und einen Krieg zwischen den Göttern zu... Percy Jacksons erstes Abenteuer Percy passieren ständig seltsame Dinge. Er leidet an ADHS und ist zusätzlich auch noch Legastheniker. Was er nicht weiß, er ist ein Halbgott und der Sohn des Poseidon. Percys Bestimmung liegt darin, das Tor der Unterwelt zu finden und einen Krieg zwischen den Göttern zu verhindern. Ein großes Abenteuer beginnt. Das Buch ist ganz anders wie der Film aber genauso lesenswert!! Habe es in einem durchgelesen da es so fesselnd und spannend war! In Deutsch gibt es 3 Teile. Im Englischen sind es schon 5!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Beste Unterhaltung
von Jutta Huber aus Dornbirn am 10.07.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Percy Jackson fliegt von jeder Schule und kann sich nicht erklären warum er Probleme magisch anzieht, bis er erfährt dass er ein Halbblut ist. Er ist der Sohn des Poseidons, einer der mächtigen drei Götter und zieht deswegen Monster besonders an. Er kommt ins Camp „Half-Blood“ wo er auf... Percy Jackson fliegt von jeder Schule und kann sich nicht erklären warum er Probleme magisch anzieht, bis er erfährt dass er ein Halbblut ist. Er ist der Sohn des Poseidons, einer der mächtigen drei Götter und zieht deswegen Monster besonders an. Er kommt ins Camp „Half-Blood“ wo er auf andere Halbblute trifft und zum ersten Mal in seinem Leben Freunde findet. Einmal angefangen konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Percy ist spannend, unterhaltsam, witzig und lehrreich, eine rundum gelungene Kombination.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
super!!
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Georgen am 16.06.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

das buch war einfach toll! es war spannung, vielleicht ein ganz kleines bisschen lieben und man konnte vor allem auch viel über götter lernen!! noch eine frage: wann kommen die nächsten teile?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
witzig
von Barbara aus Wien am 11.08.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ich finde den Schreibstil und den Charakter von Percy einfach total lustig. Seine Kommentare und seine Angehensweise sind einfach oft echt witzig. Die verschiedenen anderen Charaktere sind herrlich schräg und jeder trägt brav zur Spannung und zum Witz bei. Ich hoffe, dass auch die restlichen Bücher bald in Deutsch erschienen... Ich finde den Schreibstil und den Charakter von Percy einfach total lustig. Seine Kommentare und seine Angehensweise sind einfach oft echt witzig. Die verschiedenen anderen Charaktere sind herrlich schräg und jeder trägt brav zur Spannung und zum Witz bei. Ich hoffe, dass auch die restlichen Bücher bald in Deutsch erschienen (also ab Band 4)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Hörbuchrezension
von Eva L. aus Osnabrück am 30.03.2011
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

„Diebe im Olymp“ konnte mich als Geschichte leider nicht von sich überzeugen. Es gibt unglaublich viele Parallelen zu „Harry Potter“, die „Percy Jackson“ in meinen Augen wie einen müden Abklatsch wirken lassen. Zudem besteht die Story einfach nur aus Aneinanderreihungen von Gefahrensituationen, in die Percy, Grover und Annabeth hineingeraten... „Diebe im Olymp“ konnte mich als Geschichte leider nicht von sich überzeugen. Es gibt unglaublich viele Parallelen zu „Harry Potter“, die „Percy Jackson“ in meinen Augen wie einen müden Abklatsch wirken lassen. Zudem besteht die Story einfach nur aus Aneinanderreihungen von Gefahrensituationen, in die Percy, Grover und Annabeth hineingeraten und die wenig bis gar nicht miteinander verknüpft sind. Es wird selten klar, warum sich eine Situation aus der anderen ergibt und wie die Fäden am Schluss zusammenlaufen. Die Grundidee ist gut, ich finde es sehr spannend, die griechische Mythologie mit der modernen Welt zu verknüpfen und ein Jugend- Fantasy- Abenteuer daraus zu machen. Aber die Geschichte ist einfach zu wenig durchdacht, es bleiben zu viele Ungereimtheiten am Schluss ungeklärt und der rote Faden ist sehr schwer zu finden, wenn es ihn denn überhaupt gibt. Den Figuren fehlt durchgängig die Tiefe, man wird aus keinem, weder Mensch noch Gott noch Fabelwesen, wirklich schlau. Charaktere, die am Anfang eine wichtige Rolle zu spielen scheinen, verschwinden auf einmal und tauchen den Rest des Buches über nicht wieder auf, dafür erscheinen dann andere Figuren plötzlich auf der Bildfläche, von denen man überhaupt nicht weiß, wer sie sind und was sie wollen. Ein wenige irritiert hat mich die Brutalität in diesem Buch. Es wird empfohlen für Kinder von 10 bis 13 Jahren, und diese Kinder können dann lesen (oder hören), wie grauseligen Monstern der Kopf abgeschlagen wird oder sie mit ihrem eigenen, zuvor ausgerissenen Horn erdolcht werden. Nicht sehr für Kinder finde ich! Marius Clarén als Sprecher wertet diese eher mittelmäßige Geschichte jedoch sehr auf. Er liest sie ganz wunderbar, mit verschiedenen Stimmen zu den einzelnen Charakteren und macht das Hörbuch zu einem sehr kurzweiligen Vergnügen. Doch im Großen und Ganzen hat mich „Percy Jackson Diebe im Olymp“ nicht überzeugen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden aus Muenster am 17.08.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein großartiger Auftakt zu einem Epos, das in die Mythologie der alten Griechen eintaucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super!
von einer Kundin/einem Kunden aus Aschaffenburg am 10.05.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch ist wirklich toll.Es hat sehr viel Spaß gemacht das Buch zu lesen. Das verdient 5 Sterne! Ich empfehle es auch gerne weiter

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Diebe im Olymp / Percy Jackson Bd.1

Diebe im Olymp / Percy Jackson Bd.1

von Rick Riordan

(15)
Buch
8,99
+
=
Percy Jackson 02. Im Bann des Zyklopen

Percy Jackson 02. Im Bann des Zyklopen

von Rick Riordan

(10)
Buch
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen