Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Perry Rhodan 1260: Das letzte Chronofossil (Heftroman)

Perry Rhodan-Zyklus "Chronofossilien - Vironauten"

Duell auf EDEN II - Gesil gegen den Herrn der Elemente
Auf Terra und den anderen Menschheitswelten schreibt man den Mai des Jahres 429 NGZ. In den Wochen zuvor sind im Solsystem viele Dinge geschehen. Da war zum Beispiel der Angriff der beiden letzten Elemente des Dekalogs. Doch er wurde abgewehrt, und das Chronofossil Terra konnte aktiviert werden.
Damit ergibt sich eine neue Lage: Die Endlose Armada macht sich auf den langen Weg in Richtung Behaynien. Perry Rhodan geht auf die Suche nach EDEN II. Die Reste des Virenimperiums haben sich im Raum Terras zusammengeballt. Und viele Menschen beginnen, die Auswirkung der Aktivierung Terras zu spüren. Sie empfinden sich als Galaktiker und werden von akutem Fernweh ergriffen.
Dieses Fernweh wird durch die Virenschiffe gestillt, die mit ihren Passagieren Kurs in die Unendlichkeit des Alls nehmen.
Ähnlich wie Perry Rhodan haben auch Vironauten-Gruppen, die sich nicht nur aus Terranern und Terra-Abkömmlingen, sondern auch aus Extraterrestriern zusammensetzen, ihre ganz spezifischen Ziele, als sie zu ihrer großen Reise aufbrechen. Doch während es den meisten Vironauten nur um das Abenteuer geht und darum, neue Bereiche des Kosmos zu erleben, geht es Perry Rhodan um seine Aufgabe. Er sucht EDEN II zu aktivieren - DAS LETZTE CHRONOFOSSIL ...
Portrait
Jahrelang galt Marianne Sydow, 1944 unter dem Namen Marianne Bischoff geboren, als die einzige Autorin im deutschsprachigen Raum, die Science-Fiction-Romane schrieb und veröffentlichte: Vor allem bei PERRY RHODAN und ATLAN erarbeitete sie sich über Jahre hinweg einen wachsenden Kreis von Fans. Anfang der neunziger Jahre verließ sie das Team der größten Science-Fiction-Serie der Welt und widmete sich eigenen Projekten: Seither gestaltet sie Bilder, verwaltet die gigantische Science-Fiction-Sammlung der Villa Galactica und verlegt klassische Romane.
Schon in frühester Kindheit interessierte sie sich für Literatur: "Der Bücherschrank war meine erste große Liebe", so nennt es die am 24. Juli 1944 geborene Schriftstellerin mit leichter Selbstironie. Schon als Kind beschäftigte sie sich mit Büchern, mit fünf Jahren konnte sie bereits lesen. Nach ersten Erfahrungen mit Karl May drang sie rasch zu sogenannten Zukunftsromanen vor und war "tief beeindruckt".
"Fortan wurde meine Phantasie von Außerirdischen, Zeitmaschinen, Raumschiffen, fremdartigen Planeten und ähnlichen Dingen förmlich überschwemmt", erinnert sie sich. Vom Lesen kam sie zum Zeichnen und Schreiben, mit dreizehn Jahren begann sie einen Roman. Spätere Versuche der Jugendlichen, mit ihrem Manuskript einen Verlag zu finden, scheiterten allerdings.
Marianne Sydow blieb ehrgeizig: Nach einigen Jahren nahm sie sich ihren Erstlingsroman erneut vor, schrieb ihn um und schickte ihn an andere Verlagshäuser. Der Roman wurde angenommen und unter dem Titel "Das Wesen aus der Retorte" im Erich Pabel Verlag veröffentlicht; allerdings wählte sie dafür das männlich klingende Pseudonym Garry McDunn.
Ihre schriftstellerische Laufbahn geriet durch die Geburt ihres Sohnes Ralph ein wenig ins Stocken; erst 1972 ging es für sie "richtig" los, anfangs als Garry McDunn für den Zauberkreis-Verlag, später unter dem Namen Marianne Sydow, den sie seit ihrer ersten Ehe trug, für den Erich Pabel Verlag und dessen Serie TERRA ASTRA.
Mitte der 70er Jahre erfolgte der Einstieg in die ATLAN-Serie, wo sie mit ihren Romanen bald Anklang in der Leserschaft fand. Vor allem in dem Zyklus "König von Atlantis", der die Serie ab Band 300 in eine leichte Fantasy-Richtung bewegte, setzte sie Akzente. Bei ATLAN fungierte Marianne Sydow zeitweise auch als Exposé-Autorin.
Von ATLAN wechselte sie zu PERRY RHODAN, wo sie ebenfalls recht schnell zu einer sehr beliebten Autorin wurde. In Leserbriefen wurde vor allem ihre feinfühlige Darstellung sowohl "menschlicher" als auch exotischer Charaktere gelobt. Aufgrund von Konflikten mit der Redaktion erklärte sie Anfang 1992 ihren Ausstieg aus dem PERRY RHODAN-Team.
Wenn Marianne Ehrig Zeit und Lust hat, besucht sie immer wieder gern Science-Fiction-Cons, wo sie mit PERRY RHODAN-Fans diskutiert oder ihre Fraktal-Kunstwerke präsentiert, die sie am Computer erschafft."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783845312590
Verlag Perry Rhodan digital
Verkaufsrang 50.967
eBook (ePUB)
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44609157
    Perry Rhodan 135: Einer gegen Terra (Silberband)
    von Kurt Mahr
    eBook
    9,99
  • 44609340
    Perry Rhodan 134: Sammelpunkt Vier-Sonnen-Reich (Silberband)
    von Thomas Ziegler
    eBook
    9,99
  • 46384589
    Perry Rhodan Neo Paket 13
    von Perry Rhodan
    eBook
    24,99
  • 44559618
    Perry Rhodan 133: Die Ewigen Diener (Silberband)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    9,99
  • 40905087
    Perry Rhodan 132: Der Fluch der Kosmokratin (Silberband)
    von Kurt Mahr
    (1)
    eBook
    9,99
  • 29237767
    Perry Rhodan 1: Die Dritte Macht (Silberband)
    von Clark Darlton
    (2)
    eBook
    9,99
  • 40905090
    Perry Rhodan 129: Der steinerne Bote (Silberband)
    von Marianne Sydow
    (1)
    eBook
    9,99
  • 29237769
    Perry Rhodan 3: Der Unsterbliche (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 29237799
    Perry Rhodan 2: Das Mutantenkorps (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 40905094
    Perry Rhodan 131: Sturz aus dem Frostrubin (Silberband)
    von William Voltz
    eBook
    9,99
  • 47804824
    Planetenroman 67 + 68: Das Erbe der Jahrtausende / Die Pflanzen des Todes
    von Hans Kneifel
    eBook
    5,99
  • 40905064
    Perry Rhodan 130: Der Frostrubin (Silberband)
    von H. G. Ewers
    eBook
    9,99
  • 29237791
    Perry Rhodan 25: Brennpunkt Andro-Beta (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 29237732
    Perry Rhodan 47: Die Cappins (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 29237746
    Perry Rhodan 24: Die Para-Sprinter (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 45057685
    Perry Rhodan Neo Paket 12: Die Posbis
    von Oliver Fröhlich
    eBook
    24,99
  • 29237738
    Perry Rhodan-Paket 1: Die Dritte Macht
    (5)
    eBook
    59,99
  • 29237711
    Perry Rhodan 54: Finale für Pluto (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 38621939
    Perry Rhodan 128: Das rotierende Nichts (Silberband)
    von Horst Hoffmann
    eBook
    9,99
  • 29237733
    Perry Rhodan 48: Ovaron (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Perry Rhodan 1260: Das letzte Chronofossil (Heftroman)

Perry Rhodan 1260: Das letzte Chronofossil (Heftroman)

von Marianne Sydow

eBook
1,99
+
=
Perry Rhodan 136: Im Bann des Zweisterns (Silberband)

Perry Rhodan 136: Im Bann des Zweisterns (Silberband)

von H. G. Francis

eBook
9,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen