Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Perry Rhodan 2783: Retter der Laren (Heftroman)

Perry Rhodan-Zyklus "Das Atopische Tribunal"

(1)
Perry Rhodan will sie befreien - aber die Gefangenen haben eigene Pläne
Seit die Menschheit ins All aufgebrochen ist, hat sie eine wechselvolle Geschichte hinter sich: Längst sind die Terraner in ferne Sterneninseln vorgestoßen, wo sie auf raumfahrende Zivilisationen und auf die Spur kosmischer Mächte getroffen sind, die das Geschehen im Universum beeinflussen.
Mittlerweile schreiben wir das Jahr 1517 Neuer Galaktischer Zeitrechnungnung (NGZ). Die Milchstraße steht weitgehend unter dem Einfluss des Atopischen Tribunals. Dessen Richter behaupten, nur sie könnten den Weltenbrand aufhalten, der sonst unweigerlich die Galaxis zerstören würde. Auf diese Weise zementiert das Tribunal in der Milchstraße seinen Machtanspruch, während der Widerstand dagegen massiv aufrüstet.
Perry Rhodan und die Besatzung des Fernraumschiffes RAS TSCHUBAI haben in der fernen Galaxis Larhatoon in Erfahrung gebracht, dass das eigentliche Reich der Richter die Jenzeitigen Lande seien. Um dorthin zu gelangen, braucht es aber Atlan als Piloten und ein Richterschiff als Transportmittel.
Ein solches zu besorgen, ist die aktuelle Mission des Terraners.
Er sieht nur eine Chance, wenn er mit den lokalen Kräften zusammenarbeitet. Um dies zu erreichen, wird er zum RETTER DER LAREN ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783845327822
Verlag Perry Rhodan digital
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

„Wie herzschlagnah ist das denn“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Mit Speck fängt man Mäuse - und mit einem Relikt der ersten Larenheit die Proto-Hetosten. Der Hetork Tesser mutiert derweilen zum Hetork Rehaan. Nicht zu vergessen: In der Nacht sind alle Mausbiber grau. Mit Speck fängt man Mäuse - und mit einem Relikt der ersten Larenheit die Proto-Hetosten. Der Hetork Tesser mutiert derweilen zum Hetork Rehaan. Nicht zu vergessen: In der Nacht sind alle Mausbiber grau.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0