Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Perry Rhodan 56: Die Toten leben (Heftroman)

Perry Rhodan-Zyklus "Atlan und Arkon"

Der Regent von Arkon erfährt die Wahrheit - und Gucky findet einen neuen Freund...
Trotz geschickter Schachzüge im galaktischen Raum mußte Perry Rhodans Streben nach Macht und Anerkennung der Menschheit im Universum letztlich Stückwerk bleiben, denn die der Menschheit seinerzeit zur Verfügung stehenden Mittel waren, an den Maßstäben des Universums gemessen, zu klein.
Seit der angeblichen Vernichtung der Erde im Jahre 1984 sind inzwischen 56 Jahre vergangen.
Eine neue Menschengeneration ist herangewachsen. Wie sich seinerzeit aus der "Dritten Macht" die terranische Weltregierung entwickelte, so ist aus eben dieser Weltregierung inzwischen längst die Organisation des Solaren Imperiums entstanden.
Andere Intelligenzen sind im Solsystem nicht entdeckt worden. Die Terraner sind somit die unbestrittenen Beherrscher eines kleinen Planetenreiches, dessen Mittelpunkt die Erde bildet.
Dieses technisch und zivilisatorisch hochstehende Planetenreich besitzt natürlich eine schlagkräftige Raumflotte, die in der Lage sein sollte, auch dem mächtigsten Angreifer die Stirn zu bieten.
Perry Rhodan, der Administrator des Solaren Imperiums, ist trotzdem noch nicht bereit, den schützenden Mantel des Vergessens von der Erde abzuziehen.
Als er sich aber selbst zum Krisenpunkt Heperés begibt, will es der unberechenbare Zufall, daß Talamon, der alte Überschwere, die schockartige Erkenntnis gewinnt, daß DIE TOTEN LEBEN...
Portrait
CLARK DARLTON
Geboren in Koblenz im Jahr 1920, konnte er im Jahr 1955 seinen ersten Roman veröffentlichen: "Ufo am Nachthimmel". Allerdings gelang ihm das nur mit Hilfe eines Tricks: Da sein Verleger deutsche Autoren strikt ablehnte, reichte Walter Ernsting seinen Roman unter dem Pseudonym Clark Darlton ein. Angeblich sollte der Roman die Übersetzung eines Werkes sein; natürlich war es aber das Original von Walter Ernsting. Der Trick gelang, auch deswegen, weil Clark Darlton zu dieser Zeit wirklich als Dolmetscher tätig war. Zwei Jahre später erhielt der Roman den HUGO.
Anfang der 60er Jahre planten und veröffentlichten er und sein Freund K.H. Scheer die Science Fiction-Serie Perry Rhodan. Außerdem ist er der Erfinder des Namens Perry Rhodan. Neben dem Zeichner Johnny Bruck gehörte niemand so lange wie er dem Perry Rhodan-Team an. Zeitweilig schrieb er auch an der ATLAN-Serie mit. Er gilt als "großer alter Mann" des deutschen SF-Fandoms. Außerdem hat er auch an der ersten deutschen Fantasy-Reihe "Dragon" mitgewirkt.
Seit 1981 schrieb er nur noch wenige Romane, auch deshalb, weil er zu dieser Zeit nach Irland umgezogen war und die Manuskripte per Post verschicken mußte. Diese waren hauptsächlich Romane, in denen der Mausbiber Gucky im Mittelpunkt stand. Dieser ist gleichzeitig eine der beliebtesten Figuren der Serie und eine Erfindung von Clark Darlton. Aber auch anderen schillernden Figuren wie Ernst Ellert, Barkon, Harno oder Balton Wyt verlieh er Aussehen und Charakter.
In der LKS von Heft 1700 erklärte er schließlich offiziell seinen Rückzug aus der Serie. Dennoch gehört er auch weiterhin zum Perry Rhodan-Team, obwohl er sich inzwischen ganz aus der Schriftstellerei zurückgezogen hat. Besonders den Fans ist er aber auch weiterhin verbunden.
Walter Ernsting starb am 15. Januar 2005 in Salzburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.06.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783845300559
Verlag Perry Rhodan digital
Verkaufsrang 55.642
eBook (ePUB)
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422389
    Resturlaub
    von Tommy Jaud
    (5)
    eBook
    7,99
  • 20423501
    Die Totenleserin
    von Ariana Franklin
    eBook
    9,99
  • 24424365
    Nur Tote bleiben liegen
    von Anja Förster
    eBook
    14,99
  • 29590846
    Der falsche Inder
    von Abbas Khider
    eBook
    8,99
  • 29009491
    Von Liebhabern, Toten und einem Gewinn
    von G. Pötter
    eBook
    5,49
  • 25762405
    Monastische Memoria in Cluny
    von Svenja Gondlach
    eBook
    8,99
  • 26794796
    Im toten Winkel
    von Walter Dean Myers
    eBook
    6,49
  • 25327168
    Die toten Mädchen von Villette
    von Ingrid Hedström
    eBook
    9,99
  • 26801584
    Der Veteran
    von Gavin Smith
    (1)
    eBook
    8,99
  • 22727603
    Der Fluch der Schriftrollen
    von Barbara Wood
    eBook
    7,99
  • 29373505
    Perry Rhodan 56: Kampf der Immunen (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 29237711
    Perry Rhodan 54: Finale für Pluto (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 44611657
    Perry Rhodan 136: Im Bann des Zweisterns (Silberband)
    von H. G. Francis
    eBook
    9,99
  • 44609157
    Perry Rhodan 135: Einer gegen Terra (Silberband)
    von Kurt Mahr
    eBook
    9,99
  • 44609340
    Perry Rhodan 134: Sammelpunkt Vier-Sonnen-Reich (Silberband)
    von Thomas Ziegler
    eBook
    9,99
  • 46384589
    Perry Rhodan Neo Paket 13
    von Perry Rhodan
    eBook
    24,99
  • 40905090
    Perry Rhodan 129: Der steinerne Bote (Silberband)
    von Marianne Sydow
    (1)
    eBook
    9,99
  • 40905064
    Perry Rhodan 130: Der Frostrubin (Silberband)
    von H. G. Ewers
    eBook
    9,99
  • 29237767
    Perry Rhodan 1: Die Dritte Macht (Silberband)
    von Clark Darlton
    (2)
    eBook
    9,99
  • 40905094
    Perry Rhodan 131: Sturz aus dem Frostrubin (Silberband)
    von William Voltz
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Perry Rhodan 56: Die Toten leben (Heftroman)

Perry Rhodan 56: Die Toten leben (Heftroman)

von Clark Darlton

eBook
1,99
+
=
Crossfire. Vollendung

Crossfire. Vollendung

von Sylvia Day

(7)
eBook
8,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen