Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Peter Zirbes

Roman

Ute Bales
Peter Zirbes
Dies ist die Geschichte des wandernden Porzellanhändlers Peter Zirbes, der mit seinem dichterischen Schaffen in der Zeit und Landschaft des 19. Jahrhunderts um Gehör sucht, und den Glauben an sich selbst und seine Kunst, auch in größter Vergeblichkeit, nicht verliert.
Peter Zirbes, 1825 als Sohn eines Hausierers in einem Eifeldorf geboren, gilt wegen seiner musischen Neigungen schon früh als Sonderling. Seine Bemühungen, sich auszubilden und eine den Fähigkeiten entsprechende Stellung zu erreichen, bleiben aufgrund der Herkunft erfolglos. Auf seinen Hausierfahrten durch das Rheinland dichtet er, schreibt Lieder, Balladen und Eifelsagen, die er seiner Kundschaft vorträgt. 1852 wird der Schriftsteller Wilhelm Oertel auf ihn aufmerksam und unterstützt ihn, eine Gedichtsammlung zu veröffentlichen. Trotz einer vielversprechenden ersten Auflage bleibt bei weiteren Publikationen die Nachfrage aus.
Nicht nur die Armut, auch die aussichtslose Liebe zu der Flickschneiderin Loni sowie der Spott und die Missgunst der Dorfbewohner belasten Zirbes zeitlebens. Die Dorfgemeinschaft schließt ihn vollends aus, als er 1901 zum Protestantismus konvertiert. Eine daraus resultierende Hetzjagd auf ihn und seine Familie findet ihren Höhepunkt in einer Brandstiftung, bei der Zirbes nur knapp dem Tod entgeht. Wenige Monate später stirbt er.
Der Roman beschreibt das Ringen eines talentierten Dichters um Anerkennung: einsam, verloren, missverstanden.
Portrait
Ute Bales, Autorin, 1961 in Borler/Eifel geboren und in Gerolstein/Eifel aufgewachsen. Studierte Germanistik, Politik und Kunst in Gießen und Freiburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 18.06.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783898018005
Verlag Rhein-Mosel-Vlg
Verkaufsrang 43.541
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41912183
    Unter dem Zwillingsstern
    von Tanja Kinkel
    eBook
    8,99
  • 17201613
    Memoiren eines Moralisten - Das Exil im Exil
    von Hans Sahl
    eBook
    17,99
  • 29408771
    Wielander im Keller und auf dem Dach
    von Maja Roedenbeck
    eBook
    7,99
  • 32795320
    Unter dem großen Himmel
    von Ute Bales
    eBook
    8,99
  • 32217988
    Ein ungeratener Sohn
    von Rita Hausen
    eBook
    6,99
  • 29162858
    "Gehe hinaus..."
    eBook
    9,49
  • 29298070
    Zusammen besiegen wir den Alkohol
    von Viktoria Tapp
    eBook
    8,49
  • 42402733
    Der Ritter meines Herzens
    von Paula Quinn
    eBook
    5,99
  • 26794749
    Pfade der Sehnsucht
    von Victoria Alexander
    eBook
    6,99
  • 31770947
    Basaltbrocken
    von Christoph Kloft
    eBook
    4,99
  • 33854620
    Die Päpstin von Mailand
    von Christine Neumeyer
    eBook
    6,99
  • 29801813
    Prinzen, Prälaten und Sansculotten
    von Clara Viebig
    eBook
    5,99
  • 31572476
    Drachenspuren
    von Mara Reven
    eBook
    6,99
  • 29298061
    Wie die Angst schmeckt
    von Astrid Helble
    eBook
    16,99
  • 29385909
    Eifelwind
    von Monika Krogh
    eBook
    4,99
  • 28025027
    Versöhnung und Groll
    von Einar Kárason
    (1)
    eBook
    14,99
  • 31113025
    Der alte Birnbaum
    von Josefa Paul
    eBook
    11,99
  • 29044257
    Michel schlägt zurück
    von Jörg Hellmann
    eBook
    5,99
  • 29487063
    Die Königin der Gaukler
    von Guido Dieckmann
    eBook
    8,99
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Peter Zirbes

Peter Zirbes

von Ute Bales

eBook
9,99
+
=
Catalina Königin im Weltreich Portugal

Catalina Königin im Weltreich Portugal

von Christa de Beer

eBook
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen