Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Pfingstrosen im September

Roman

Die Kraft der Erinnerungen und der Mut zu verzeihen


Seit der Schulzeit steht Marissa Rogers im Schatten ihrer besten Freundin, der charismatischen Balletttänzerin Julia Ferrar. Doch trotz ihrer Schüchternheit hat die intelligente junge Frau als Redakteurin eines New Yorker Hochglanzmagazins Karriere gemacht. Als Julia bei einem Unfall das Gedächtnis verliert, ändert sich das Leben der beiden Freundinnen mit einem Schlag. Gemeinsam kämpfen sie um ihre Erinnerungen und werden dabei mit einer vergessen geglaubten Geschichte konfrontiert: Einst gab eine der Frauen um ihrer Freundschaft willen ihre große Liebe auf …


Portrait
Camille Noe Pagan arbeitet als Journalistin für Printmedien wie Forbes, Glamour, Women's Health, Men's Health und Reader's Digest. Sie ist Mitherausgeberin von Arthritis Today und Mitbegründerin der Website SvelteGourmand. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Ann Arbor, Michigan.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641074241
Verlag Limes Verlag
Originaltitel The Art of Forgetting
Verkaufsrang 33.067
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30512105
    Das Ritual der Rache
    von Andrea Camilleri
    (1)
    eBook
    7,49
  • 22595491
    Eine geheime Liebe
    von Paola Calvetti
    eBook
    6,99
  • 42582951
    Aesthetic Themes in Pagan and Christian Neoplatonism
    von Daniele Iozzia
    eBook
    26,19
  • 29013215
    In der Ferne ein Lied
    von Lesley Pearse
    eBook
    8,49
  • 30605294
    Season's change in South Tyrol - the poem 'Herbst ist's' and the history of a region
    von Carolina Franzen
    eBook
    7,99
  • 44064033
    Current Trends in Lithium and Rubidium Therapy
    eBook
    81,07
  • 25992077
    Und plötzlich gehörst du ihm
    von Merel van Groningen
    (1)
    eBook
    4,99
  • 37262910
    Krisenkommunikation bei Tourismusunternehmen aufgrund ad hoc auftretender Krisen am Beispiel des 11. September 2001
    von Nancy Dembiany
    eBook
    68,00
  • 24065769
    September. Fata Morgana
    von Thomas Lehr
    (1)
    eBook
    12,99
  • 43238191
    Zwischen Jungbusch und Filsbach
    von Nora Noé
    eBook
    9,95
  • 33981889
    September-Tod
    von Stefan Lehner
    eBook
    3,99
  • 38735707
    Modeling Methods for Marine Science
    von David M. Glover
    eBook
    76,31
  • 28100917
    Wir werden zusammen alt
    von Camille de Peretti
    (3)
    eBook
    8,99
  • 34186801
    Der Zauber der Casati
    von Camille de Peretti
    eBook
    9,99
  • 32202632
    How is Huntington's myth there is a clash of civilizations used in the post-September 11 discourse on the war against terrorism?
    von Anne Uhlhaas
    eBook
    1,99
  • 43316572
    Mitten im Jungbusch
    von Nora Noé
    eBook
    9,95
  • 24607150
    Ein langer Brief an September Nowak
    von Markus Berges
    eBook
    7,99
  • 31116030
    Heimweh
    von Alma September
    eBook
    6,49
  • 31511445
    Als Gott ein Kaninchen war
    von Sarah Winman
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„das Pech der Einen - die große Chance für die andere“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Das Buch "Pfingstrosen im September" ist ein guter Unterhaltungsroman, in dem auch die Problematik der Schädel-Hirnverletzung und das Thema der "ungleichen" Freundschaft in sehr unterhaltsamer Weise berührt wird.
Marissa bekommt durch den Unfall ihrer Freundin und die damit verbundene Trennung der innigen Freundschaft endlich die Chance
Das Buch "Pfingstrosen im September" ist ein guter Unterhaltungsroman, in dem auch die Problematik der Schädel-Hirnverletzung und das Thema der "ungleichen" Freundschaft in sehr unterhaltsamer Weise berührt wird.
Marissa bekommt durch den Unfall ihrer Freundin und die damit verbundene Trennung der innigen Freundschaft endlich die Chance aus der zweiten Reihe und aus dem Schatten von Julia zu treten. Allen Versuchen Julias zum Trotz dies zu unterbinden gelingt es ihr den Spagat zwischen eigenem Leben und einer Freundschaft, die auch tiefe Täler übersteht, zu schaffen. Ein Roman, der es schafft trotz des ernsten Hintergrundes unterhaltsam zu sein.

„Mehr als erwartet“

Franziska Gensler, Thalia-Buchhandlung Fulda

"Pfingstrosen im September" wollte Julia ihrer besten Freundin Marissa schenken, als sie beim Überqueren der Straße von einem Taxi erwischt wird. Erst scheint sie unbeschadet, doch im Krankenhaus wird festgestellt, das Julias Gehirn einen schweren Schlag abbekommen hat. Teils fehlt das Gedächtnis, teils benimmt sie sich seltsam, weil "Pfingstrosen im September" wollte Julia ihrer besten Freundin Marissa schenken, als sie beim Überqueren der Straße von einem Taxi erwischt wird. Erst scheint sie unbeschadet, doch im Krankenhaus wird festgestellt, das Julias Gehirn einen schweren Schlag abbekommen hat. Teils fehlt das Gedächtnis, teils benimmt sie sich seltsam, weil sie keine "Peinlichkeitssperre" mehr im Kopf hat und ungefragt ihre noch so unbequeme Meinung kund tut.
Im Klappentext wird, meiner Ansicht nach fälschlich, gesagt, dass beide Frauen gemeinsam um ihre Erinnerung kämpfen. Aber Julia muss zu ihren Eltern nach Hause zurück kehren, da sie alleine vorerst nicht zurrecht kommt. Das bietet Marissa allerdings die großartige Chance, sich selbst zu finden und neu zu deffinieren. Bislang nämlich spielte sie in der Frauenfreundschaft immer nur die zweite Rolle! Diese Erfahrung und Entwicklung, die Marissa macht, ist meiner Ansicht nach das große Plus an dem Roman von Pagán.
Denn man begleitet die Heldin durch den sehr amerikanichen Alltag durch New York (Frauen die sich nie satt essen, Kaffee von Starbucks mit HALBFETTmilch,...) und sieht ihr zu, wie sich bei ihr durch den Weggang ihrer besten Freundin nach einer Trauerzeit auch großartige Perspektiven ergeben. Welche diese sind erlesen Sie es doch selbst!
Nebenbei jedoch sabotiert Julia immer wieder das neue Leben ihrer Freundin, weil sie unbedingt deren Exfreund Nathan wieder ins Spiel bringen muss. Hmmm, und das verleiht der Geschichte einen gewissen prickelnden Effekt!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Pfingstrosen im September

Pfingstrosen im September

von Camille Noe Pagan

eBook
7,99
+
=
Gefangen in Deutschland

Gefangen in Deutschland

von Katja Schneidt

(1)
eBook
8,49
+
=

für

16,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen