Thalia.de

Philosophie der neuen Musik

Gesammelte Schriften in 20 Bänden, Band 12

Philosophie der neuen Musik
Vorrede
Einleitung:
Stoffwahl / Neuer Konformismus / Falsches musikalisches Bewußtsein / »Intellektualismus« / Radikale Musik nicht gefeit / Antinomie der neuen Musik / Vergleichgültigung / Zur Methode
Schönberg und der Fortschritt:
Erschütterung des Werkes / Tendenz des Materials / Schönbergs Kritik an Schein und Spiel / Dialektik der Einsamkeit / Einsamkeit als Stil / Expressionismus als Sachlichkeit / Durchorganisation der Elemente / Totale Durchführung / Idee der Zwölftontechnik / Musikalische Naturbeherrschung / Umschlag in Unfreiheit / Zwölftonmelos und Rhythmus / Differenzierung und Vergröberung / Harmonik / Instrumentalklang / Zwölftonkontrapunkt / Funktion des Kontrapunkts / Form / Die Komponisten / Avantgarde und Lehre / Lossage vom Material / Erkenntnischarakter / Stellung zur Gesellschaft
Strawinsky und die Reaktion:
Authentizität / Intentionslosigkeit und Opfer / Drehorgel als Urphänomen / Sacre und Negerplastik / Technische Elemente im Sacre / »Rhythmus« / Identifikation mit dem Kollektiv / Archaik, Moderne, Infantilismus / Permanente Regression und musikalische Gestalt / Der psychotische Aspekt / Ritual / Entfremdung als Sachlichkeit / Fetischismus des Mittels / Depersonalisierung / Hebephrenie / Katatonik / Musik über Musik / Denaturierung und Simplifizierung / Dissoziation der Zeit / Pseudomorphose an Malerei / Theorie der Ballettmusik / Hörtypen / Trug des Objektivismus / Der letzte Trick / Neoklassizismus / Expansionsversuche / Schönberg und Strawinsky
Verzeichnis der ausgewählten Kompositionen
Notiz
Anhang
Missverständnisse / Editorische Nachbemerkung

Portrait

Theodor W. Adorno wurde am 11. September 1903 in Frankfurt am Main geboren und starb am 06. August 1969 während eines Ferienaufenthalts in Visp/Wallis an den Folgen eines Herzinfarkts. Von 1921 bis 1923 studierte er in Frankfurt Philosophie, Soziologie, Psychologie und Musikwissenschaft und promovierte 1924 über Die Transzendenz des Dinglichen und Noematischen in Husserls Phänomenologie. Bereits während seiner Schulzeit schloss er Freundschaft mit Siegfried Kracauer und während seines Studiums mit Max Horkheimer und Walter Benjamin. Mit ihnen zählt Adorno zu den wichtigsten Vertretern der „Frankfurter Schule“, die aus dem Institut für Sozialforschung an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt hervorging. Sämtliche Werke Adornos sind im Suhrkamp Verlag erschienen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 206
Erscheinungsdatum 28.04.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-29312-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 177/110/11 mm
Gewicht 125
Auflage 6. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2991830
    Philosophie der neuen Musik
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 14269085
    Populäre Musik und Ästhetik
    von Michael Fuhr
    Buch (Taschenbuch)
    17,80
  • 10926029
    Tonart und Ethos
    von Erich Moritz Hornbostel
    Buch (Taschenbuch)
    36,00
  • 39097263
    Der Musikverstand
    von Wilfried Gruhn
    Buch (Taschenbuch)
    24,80
  • 3065461
    Musikalische Schriften V
    von Theodor W. Adorno
    Buch (gebundene Ausgabe)
    51,00
  • 29015886
    Seelenzauber
    von Hans R. Vaget
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 14348356
    Musik erleben und gestalten mit alten Menschen. Buch und CD
    von Heidrun Harms
    Buch (Taschenbuch)
    39,95
  • 31776089
    Richard Wagner: Der Ring des Nibelungen
    von Bernd Oberhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 2914005
    Einleitung in die Musiksoziologie
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 38597067
    Musik und Geschlecht
    von Martina Oster
    Buch (Taschenbuch)
    31,99
  • 21621500
    Geschichte der musikalischen Bildung
    von Karl Heinrich Ehrenforth
    Buch (Taschenbuch)
    33,00
  • 43846639
    Zwischen Bearbeitung und Recycling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    40,90
  • 44191965
    Der hörbare Logos in der Musik
    von Henrik Holm
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2820473
    Schade um all die schönen Stimmen
    von Dorothea Muthesius
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 2885014
    Der Teufelsvirtuose
    von Pascal Fournier
    Buch (Taschenbuch)
    25,50
  • 3027794
    Das Lebensgefüge der Musik 2
    von Wilhelm Dörfler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 3065459
    Dissonanzen
    von Theodor W. Adorno
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,80
  • 45208459
    Performative Lyrik und lyrische Performance
    von Johannes Gruber
    Buch (Taschenbuch)
    34,99
  • 45399583
    Perspektiven musikalischer Interpretation
    Buch (Taschenbuch)
    38,00
  • 45780230
    Doing Jazz
    von Christian Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Philosophie der neuen Musik

Philosophie der neuen Musik

von Theodor W. Adorno

Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Elektronische Klänge und musikalische Entdeckungen

Elektronische Klänge und musikalische Entdeckungen

von André Ruschkowski

Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen