Thalia.de

Philosophieren mit Kindern in der Praxis

Auswirkungen auf die soziale Interaktion von Vorschulkindern

Erziehungswissenschaft

Das Philosophieren mit Vorschulkindern weist im Sinne der Wertebildung eine hohe gesellschaftliche Relevanz auf. Kinder erfragen die Welt und diese natürliche Neugier ist die Ausgangslage für das gemeinsame Philosophieren. In Gesprächen und der Diskussion lernen Kinder unterschiedliche Sichtweisen kennen, Toleranz wird erlebbar. Die Frage ist, wie sich philosophische Gespräche auf die soziale Interaktion der Kinder auswirken.
Im Anhang befinden sich philosophische Einheiten. Das Buch kann in Kindertageseinrichtungen, Schulen aber auch in der außerschulischen Bildung angewendet werden.

Portrait

Dr. Hannelore Ils, Promotion an der Hochschule für Philosophie S.J., Dipl. Sozpäd.(FH), Erzieherin.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 412
Erscheinungsdatum 10.05.2016
Serie Erziehungswissenschaft 74
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-643-13383-0
Verlag LIT Verlag
Maße (L/B/H) 209/146/30 mm
Gewicht 594
Abbildungen mit Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
34,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Philosophieren mit Kindern in der Praxis

Philosophieren mit Kindern in der Praxis

von Hannelore Ils

Buch (Taschenbuch)
34,90
+
=
Lehrerbücherei Grundschule / Philosophieren in der Grundschule

Lehrerbücherei Grundschule / Philosophieren in der Grundschule

von Barbara Brüning

Schulbuch (Taschenbuch)
17,50
+
=

für

52,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Erziehungswissenschaft

  • Band 65

    29192516
    Denken als soziale Errungenschaft
    von Fritz Kubli
    18,90
  • Band 67

    33167902
    Bi-heimisch, doch wurzellos? - Die Frage nach Zugehörigkeit
    von Fatima Saadaoui-El Amin
    29,90
  • Band 68

    33834230
    Maß und Mitte
    von Andreas Schach
    39,90
  • Band 69

    34699384
    Kann sich die Schule selber helfen?
    von Marian Louise Giffhorn
    24,90
  • Band 71

    43056801
    Verhältnis zwischen Eltern und Erzieherinnen
    von Karin Krey
    34,90
  • Band 72

    44018682
    "Eine Kulturpädagogik, die auf Vertrauen hin orientiert ist"
    von Leonhard Weiss
    19,90
  • Band 73

    44422946
    "Endlich Bachelor - und dann?!"
    von Alexander Knauf
    34,90
  • Band 74

    45036572
    Philosophieren mit Kindern in der Praxis
    von Hannelore Ils
    34,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 76

    45533670
    Interaktion, Emotion und Sprache
    von Yunus Pinar
    34,90
  • Band 77

    47946988
    Zeitbewusstsein als Bildungsprozess
    von Mareike Schmidt
    44,90
  • Band 78

    46872503
    Die Kreuzzüge narrativ inszeniert
    von Ines-Anna Guhe
    44,90
  • Band 79

    47542965
    Freude am Philosophieren
    von Maren Barleben
    29,90
  • Band 80

    51390756
    Erfahrungstheoretische Begründung ästhetischer Erziehung
    von Hansjörg Hohr
    34,90