Thalia.de

Plötzlich unsichtbar

(4)
Die Superheldin von nebenan – Liz Kessler lässt Mädchenträume wahr werden!
Jess hält sich für ein ganz normales Mädchen. Bis zu dem Tag, an dem mitten in der Geographiestunde ihr Arm verschwindet. Ihre beste Freundin Izzy will ihr unbedingt zeigen, wie großartig es ist, sich unsichtbar machen zu können. Was man damit für einen Spaß haben kann! Aber woher kommt die Fähigkeit? Ist Jessica jetzt eine Superheldin? Und kann sie ihren Freunden helfen, als diese in Gefahr geraten?
Eine ebenso spannende wie bezaubernde Geschichte über Superkräfte und ihre ungeahnten Folgen – und die schöne Erfahrung, wirklich gute Freunde zu haben.
Rezension
Diese Geschichte beinhaltet ein perfektes Rezept für ein wundervolles Kinderbuch. Eine Prise Magie, eine Prise Abenteuer, eine Prise Fantasie und ganz viel spannende Leseunterhaltung. Amazon 20150530
Portrait

Liz Kessler träumte davon, Schriftstellerin zu werden, seit sie im Alter von neun Jahren ihr erstes Gedicht veröffentlichte. Nach einigen Jahren als Lehrerin und Journalistin machte sie diesen Traum wahr. Ihre Kinderbücher über das Meermädchen ›Emily‹ und die Feenfreundin ›Philippa‹ wurden zu internationalen Bestsellern.

Literaturpreise:

›Philippa und die Wunschfee‹
Empfohlen von Familie & Co: »Die 50 besten Kinderbücher 2008«

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 26.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-5171-3
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 222/149/30 mm
Gewicht 467
Originaltitel Has Anyone Seen Jessica Jenkins?
Auflage 4
Verkaufsrang 36.701
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42415468
    Das Blaubeerhaus
    von Antonia Michaelis
    (3)
    Buch
    14,99
  • 30616330
    Der Junge, der Gedanken lesen konnte. Ein Friedhofskrimi
    von Kirsten Boie
    (8)
    Buch
    14,95
  • 45025948
    Serafina Black und der schwarze Umhang, Band 01
    von Robert Beatty
    (1)
    Buch
    14,00
  • 39145775
    Reine Mädchensache
    von Lydia Hauenschild
    (1)
    Buch
    9,99
  • 29881792
    Ganz schön aufgeklärt!
    von Jörg Müller
    (1)
    Buch
    9,95
  • 39178651
    Die Nacht, in der ich supercool wurde / Martin und Karli Bd.2
    von Juma Kliebenstein
    (5)
    Buch
    12,99
  • 33729396
    Die 100 tödlichsten Dinge der Welt
    von Anna Claybourne
    Buch
    9,95
  • 39262527
    Ein Jahr ohne Juli
    von Liz Kessler
    Buch
    7,99
  • 45228196
    Der zauberhafte Wunschbuchladen
    von Katja Frixe
    (2)
    Buch
    12,99
  • 33793820
    Das magische Rezeptbuch / Die Glücksbäckerei Bd.1
    von Kathryn Littlewood
    (22)
    Buch
    14,99
  • 14275798
    Emilys Geheimnis
    von Liz Kessler
    (1)
    Buch
    7,95
  • 44199762
    Terror-Tantchen
    von David Walliams
    Buch
    14,99
  • 32174196
    Ein Jahr ohne Juli
    von Liz Kessler
    Buch
    12,99
  • 39268570
    Nördlich von Nirgendwo
    von Liz Kessler
    Buch
    12,99
  • 40401289
    »Hallo, Mister Gott, hier spricht Anna«
    von Fynn
    Buch
    6,99
  • 44012611
    Mein absolut gigantischer (Miss)Erfolg und andere Katastrophen / Und andere Katastrophen Bd. 4
    von Catherine Wilkins
    Buch
    9,99
  • 25713558
    Die Nacht der gefangenen Träume
    von Antonia Michaelis
    (2)
    Buch
    7,95
  • 14235044
    Emilys Entdeckung
    von Liz Kessler
    (1)
    Buch
    12,50
  • 37631405
    Emilys Reise / Emily Bd.5
    von Liz Kessler
    Buch
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Locker,lustig, leicht!“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Jess wird "plötzlich unsichtbar". Erst verschwindet ihr Ellbogen, nach und nach der Rest ihres Körpers...ihre beste Freundin und sie wollen herausfinden, wie es dazu kommt. Dabei stossen sie auf ein geheimes Labor, dass Experimente mit Halbedelsteinen und ihrer Wirkung auf den Menschen macht...
eine entspannte Geschichte auch für eher
Jess wird "plötzlich unsichtbar". Erst verschwindet ihr Ellbogen, nach und nach der Rest ihres Körpers...ihre beste Freundin und sie wollen herausfinden, wie es dazu kommt. Dabei stossen sie auf ein geheimes Labor, dass Experimente mit Halbedelsteinen und ihrer Wirkung auf den Menschen macht...
eine entspannte Geschichte auch für eher Lesefaule, da der Text einfach zu lesen ist und keine Längen aufweist. Ein schöner Roman für Mädels, die eine leichte Story lesen wollen!

Saskia M., Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Ein ganz besonderes magisches Vergnügen.Toll zu lesen und garantiert ein großes Vergnügen Ein ganz besonderes magisches Vergnügen.Toll zu lesen und garantiert ein großes Vergnügen

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Endlich eine magische Abenteuergeschichte, die Superkräfte und Superhelden auch für Mädchen attraktiv macht und den Wert von Freundschaft darstellt. Absolut empfehlenswert! Endlich eine magische Abenteuergeschichte, die Superkräfte und Superhelden auch für Mädchen attraktiv macht und den Wert von Freundschaft darstellt. Absolut empfehlenswert!

Mareike Frank, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Auf einmal ist Jess unsichtbar. Erst ihr Arm, dann ihr ganzer Körper. Nach und nach beginnt das Mädchen zu begreifen, dass sie eine Art Superheldin zu sein scheint. Toll! Auf einmal ist Jess unsichtbar. Erst ihr Arm, dann ihr ganzer Körper. Nach und nach beginnt das Mädchen zu begreifen, dass sie eine Art Superheldin zu sein scheint. Toll!

Natascha Stapp, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

5 kluge Köpfe,die unterschiedlicher nicht sein könnten, eint die aufkeimende Macht über außergewöhnliche Fähigkeiten!

Magisch,mutig, mädchenstark!
5 kluge Köpfe,die unterschiedlicher nicht sein könnten, eint die aufkeimende Macht über außergewöhnliche Fähigkeiten!

Magisch,mutig, mädchenstark!

Katharina Bodden, Thalia-Buchhandlung Ottersberg

Eine richtig schöne Geschichte für Mädels. Toller Schreibstil, einfach geschrieben und eine richtig gute Geschichte. Eine richtig schöne Geschichte für Mädels. Toller Schreibstil, einfach geschrieben und eine richtig gute Geschichte.

Heike Eichinger, Thalia-Buchhandlung Düren

Ein wundervolles Mädchenbuch. Genau die richtige Menge Fantasy um diese Freundschaftsgeschichte zu etwas besonderem zu machen. Humorvoll, einfühlsam und überraschend. Ein wundervolles Mädchenbuch. Genau die richtige Menge Fantasy um diese Freundschaftsgeschichte zu etwas besonderem zu machen. Humorvoll, einfühlsam und überraschend.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14275798
    Emilys Geheimnis
    von Liz Kessler
    (1)
    Buch
    7,95
  • 37631405
    Emilys Reise / Emily Bd.5
    von Liz Kessler
    Buch
    14,99
  • 33793820
    Das magische Rezeptbuch / Die Glücksbäckerei Bd.1
    von Kathryn Littlewood
    (22)
    Buch
    14,99
  • 40404389
    Die genial gefährliche Unsterblichkeitsschokolade
    von Kate Saunders
    (1)
    Buch
    14,99
  • 38212259
    Verliebt in eine Zeitreisende / Zeitreisende Bd.1
    von Kirsten John
    Buch
    9,99
  • 14235044
    Emilys Entdeckung
    von Liz Kessler
    (1)
    Buch
    12,50
  • 40404361
    Aprikosensommer
    von Deniz Selek
    (6)
    Buch
    9,99
  • 32174196
    Ein Jahr ohne Juli
    von Liz Kessler
    Buch
    12,99
  • 39268570
    Nördlich von Nirgendwo
    von Liz Kessler
    Buch
    12,99
  • 6109594
    Eine Tüte grüner Wind
    von Gesine Schulz
    (5)
    Buch
    6,99
  • 21264650
    Verdammt feurig / Luzie & Leander Bd.2
    von Bettina Belitz
    Buch
    12,00
  • 21364300
    Internat auf Probe / Carlotta Bd.1
    von Dagmar Hoßfeld
    (5)
    Buch
    11,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Plötzlich Superheldin?!
von Lesezirkel am 03.04.2015

Ich habe dieses magische Buch zusammen mit meiner 10 jährigen Tochter gelesen. Uns hat dieses Buch verzaubert, man konnte es kaum aus der Hand legen. Es hat 288 Seiten und ist im FISCHER KJB Verlag erschienen. Autorin: Liz Kessler träumte davon, Schriftstellerin zu werden, seit sie im Alter von neun Jahren... Ich habe dieses magische Buch zusammen mit meiner 10 jährigen Tochter gelesen. Uns hat dieses Buch verzaubert, man konnte es kaum aus der Hand legen. Es hat 288 Seiten und ist im FISCHER KJB Verlag erschienen. Autorin: Liz Kessler träumte davon, Schriftstellerin zu werden, seit sie im Alter von neun Jahren ihr erstes Gedicht veröffentlichte. Nach einigen Jahren als Lehrerin und Journalistin machte sie diesen Traum wahr. Ihre Kinderbücher über das Meermädchen ›Emily‹ und die Feenfreundin ›Philippa‹ wurden zu internationalen Bestsellern. Inhaltsangabe: Jess hält sich für ein ganz normales Mädchen. Bis zu dem Tag, an dem mitten in der Geographiestunde ihr Arm verschwindet. Die neue Fähigkeit scheint ihr seltsam und unheimlich zu sein. Langsam findet Jess mit Hilfe Ihrer Freundin heraus, wie man sich unsichtbar machen kann. Nach und nach gelingt es Jess. Ihre beste Freundin Izzy will ihr unbedingt zeigen, wie großartig es ist, sich unsichtbar zu machen. Was man damit für einen Spaß haben kann! Und das haben die beiden auch. Aber woher kommt die Fähigkeit? Jess und Izzy finden heraus woher die Fähigkeit kommt. Die Fähigkeit funktioniert nur mit einem Stein. Wie kam es dazu, was hat dies zu bedeuten? Einfach ist das nicht zu verstehen. Ist Jessica jetzt eine Superheldin? Wer wird in dieser Geschichte auch noch eine wichtige Rolle spielen? Auf welche Abenteuer lässt sich Jess und ihre Freunde ein? Gibt es noch mehr Superhelden? Und dann, kann sie ihren Freunden helfen, als diese in Gefahr geraten? Eine ebenso spannende wie bezaubernde Geschichte über Superkräfte und ihre ungeahnten Folgen – und die schöne Erfahrung, wirklich gute Freunde zu haben. Kinderrezension: Die Geschichte war richtig aufregend und spannend. Wenn ich mich unsichtbar machen könnte, dann würde ich auch einige Sachen ausprobieren, wie es Jess und ihre Freundin Izzy gemacht haben, das war ja mal ziemlich schräg. Eine unglaublich tolle Fähigkeit. Die Geschichte hat mich - wie Mama so schön sagt - gefesselt. Ich wollte immer mehr und mehr wissen. Es wurde mit jeder Seite spannender. Ich habe mich mit meiner Mama mal wieder gestritten wer lesen darf. Wie es danach weiterging war echt Klasse. Jess und ihre Freunde mussten hinter das Geheimnis der Superkräfte kommen. War alles richtig spannend. Ich habe Jess und ihre Freundin lieb gewonnen. Das sind echt tolle Mädchen. Da wünscht man sich auch so ein Abenteuer erleben zu dürfen. Das Ende hat mir sehr gut gefallen. Ich wünschte es würde eine Fortsetzung geben....... Fazit: Uns hat dieses Buch unglaublich gut gefallen. Wir haben es zusammen gelesen und haben jede Seite mit einem magischen Lächeln gelesen. So eine Fähigkeit "Unsichtbar werden" wer würde sich das nicht wünschen. Klar würden wir im ersten Moment auch lauter Blödsinn damit anstellen. Da haben wir zum Teil auch sehr lachen müssen, was die so angestellt haben. Dies wurde sehr detailliert beschrieben. Am Anfang war die Geschichte eher locker und leicht aufgebaut. Dann wurde es in der Handlung ernster. Jess und ihr Freundin waren nicht mehr auf Spaß aus. Somit wurde auch der Hintergrund der Fähigkeit erforscht, woher kommt die Fähigkeit? Die Spannung stieg von Seite zu Seite. Die Autorin steigerte langsam die Spannung in diesem Buch. Gerade das Hintergrundwissen war von enormer Bedeutung und das fanden wir richtig gut aufgebaut und umschrieben. Der Schreibstil war dadurch verständlich, locker und flüssig. Meine Tochter hat alles verstanden. Die Charaktere sind unterschiedlich stark, realistisch und gut beschrieben. Wir konnten Jess und ihre Freundin gleich in unser Herz schließen. Man merkt wie die Autorin, die Spannung langsam in dem Buch aufgebaut hat. Das Cover ist unglaublich schön. Das Blau kommt richtig gut rüber, ein richtiger Hingucker ist dabei das glitzerne Mädchen drauf. Zusammen sehr gut kombiniert. Ein Cover das im Büchregal super aussieht. Von uns eine absolute Kaufempfehlung!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wie Geheimnisse Leben verändern!
von by Lesesumm auf LB am 11.04.2015

meine Buch- und Leseeindrücke: Auf das Buch bin ich durch eine Hörbuchrunde aufmerksam geworden, denn in dieser wurden auch Bücher als Leseexemplar vergeben und ich durfte, zu meiner Freude, mitlesen. Das Cover kommt an sich recht unscheinbar daher in einem schönen Blauton. Im Hintergrund sieht man eine Häuserzeile jedoch davor wird... meine Buch- und Leseeindrücke: Auf das Buch bin ich durch eine Hörbuchrunde aufmerksam geworden, denn in dieser wurden auch Bücher als Leseexemplar vergeben und ich durfte, zu meiner Freude, mitlesen. Das Cover kommt an sich recht unscheinbar daher in einem schönen Blauton. Im Hintergrund sieht man eine Häuserzeile jedoch davor wird es dann spannend. Man sieht eine Mädchengestalt die durch Glitzeroptik dargestellt wird. Einzig ihre Turnschuhe sind noch richtig sichtbar. Ein Hinweis auf die Handlung? Vielleicht. Auf den 284 Seiten wird eine magische, spannende und turbulente Geschichte durch Autorin Liz Kessler erzählt. Sie hat es für mein Empfinden sehr gut geschafft, alle Charaktere bis ins kleinste Detail mit Worten zu zeichnen. Jeder Charakterzug und jede Wandlung im persönlichen Empfinden kann der Leser mit begleiten und fast erfühlen. Autorin Liz Kessler erzählt aus der Sicht von Jess und lässt diese mit dem Leser ein Gespräch führen. Ich persönlich finde diese Art als Erzählstil sehr gut gelungen. Es passt für mich zur Geschichte und bezieht dadurch wirklich den Leser mit ein. Zumindest wird dies dem Leser dadurch vermittelt. Man ist sozusagen mitten im Geschehen. Aufgeteilt ist die Story in 21 Kapitel, welche sich sehr flüssig lesen lassen und man fliegt wirklich förmlich über die Seiten dahin. Dies liegt wahrscheinlich auch daran, dass die Handlung wirklich mehr als spannend und fantastisch ist. Kinder ab dem empfohlenen Lesealter von 10 Jahren werden dieses Buch sicherlich mit Begeisterung lesen auch durch das schöne Sprachbild. Ich möchte allerdings nicht ausschließen, dass auch Erwachsene an dieser Geschichte reines Lesevergnügen haben werden, denn bei mir war dies so. Das Hardcover-Format ist in einer schönen und handlichen Größe, was den kleineren Kinderhänden auf jeden Fall positiv zu Gute kommt. ein wirklich nur kleiner Einblick in die Handlung: Jess schlummert wieder einmal in der Unterrichtsstunde dahin und wird recht unsanft von ihrer besten Freundin Izzy geweckt. Diese schaut ziemlich verunsichert zu ihr, denn es ist mit Jess etwas passiert, was sie sich einfach nicht erklären kann. Doch es kommt noch schlimmer, denn nicht nur Jess ist betroffen sondern auch noch andere Personen! Was steckt dahinter? Wie kann man es stoppen? Wie geht man damit um? Sie haben noch mehr Fragen und wollen Antworten? Dann wird ihnen wohl nur das Lesen bleiben um Antworten zu bekommen! meine ganz persönliche Meinung: Mich hat dieses Buch ab der ersten Zeile in seinen Bann gezogen und ich wollte einfach nur wissen, wie es weitergeht und was noch alles passiert. Die Spannung blieb bis zum Ende erhalten und ich muss sagen, dass meiner Meinung nach sogar Potential für einen zweiten Band da wäre. Falls dies aber eine in sich abgeschlossene Geschichte bleiben wird als Einzelband, so ist diese genauso lesenswert als wenn es eine Reihe wäre. Mir persönlich war Izzy besonders sympathisch weil sie den selben Brillentick hat wie ich aber eigentlich gibt es nur einen Charakter der mehr als unsympathisch ist. Wer das ist, lesen sie aber bitte selbst! Es geht aber um sehr viel mehr als um Jess und die Ereignisse die sich überschlagen. Das Thema beste Freundinnen, zusammenhalten, gemeinsam ist man stark und andere Menschen falsch einschätzen weil der Schein trügt findet man bei näherer Betrachtung ebenso in der Handlung. Wahrscheinlich werden sie noch mehr entdecken und vielleicht bringt die Geschichte sogar neue Denkanstöße und Sichtweisen für den ein oder anderen Leser mit sich. Wer ab und an auch gern einmal ein Hörbuch genießt, kann natürlich auch das! Erhältlich ist dieses beim: Der Audio Verlag unter der ISBN: 9783862315109. Eine wirklich tolle Erzählung mit ganz viel zwischen den Zeilen, locker, leicht zu lesen. Spannend, etwas mystisch mit unerwarteten Wendungen! Fazit: Eine sehr gute Leseunterhaltung nicht nur für Kinder! Fesselnd bis zur letzten Seite! Meine Leseempfehlung ist jetzt aber mehr als sichtbar für sie mit vollen 5 Sternen! Original verfasst by Lesesumm auf LB

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine besondere Gabe
von thora01 am 26.12.2015

Inhalt: Die Superheldin von nebenan ? Liz Kessler lässt Mädchenträume wahr werden! Jess hält sich für ein ganz normales Mädchen. Bis zu dem Tag, an dem mitten in der Geographiestunde ihr Arm verschwindet. Ihre beste Freundin Izzy will ihr unbedingt zeigen, wie großartig es ist, sich unsichtbar machen zu können. Was... Inhalt: Die Superheldin von nebenan ? Liz Kessler lässt Mädchenträume wahr werden! Jess hält sich für ein ganz normales Mädchen. Bis zu dem Tag, an dem mitten in der Geographiestunde ihr Arm verschwindet. Ihre beste Freundin Izzy will ihr unbedingt zeigen, wie großartig es ist, sich unsichtbar machen zu können. Was man damit für einen Spaß haben kann! Aber woher kommt die Fähigkeit? Ist Jessica jetzt eine Superheldin? Und kann sie ihren Freunden helfen, als diese in Gefahr geraten? Eine ebenso spannende wie bezaubernde Geschichte über Superkräfte und ihre ungeahnten Folgen ? und die schöne Erfahrung, wirklich gute Freunde zu haben. Meine Meinung: Sehr gutes Jugendbuch. Die Geschichte ist spannend und humorvoll gehalten. Der Schreibstil ist sehr jugendlich. Die Protagonisten sind sehr detailiert geschrieben und haben Charakter. Ich konnte mich sofort in sie hineinversezten. Der Abschluss hat mir sehr gut gefallen. Das Buch ist für mich eine Lektüre für zwischendurch. Da ich dem empfohlenen Lesealter schon entwachsen bin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine zauberhafte, magische und humorvolle Geschichte über Freundschaft, an der nicht nur Teenager ihren Spaß haben.
von Lesetiger am 01.04.2015
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Inhalt: Als die 13-jährige Jenny entdeckt, dass sie sich mithilfe eines Kristalls unsichtbar machen kann, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Ein spannendes Abenteuer beginnt! Denn auch vier ihrer Mitschüler besitzen besondere Edelsteine und mit ihnen außergewöhnliche Fähigkeiten. Als ein Junge aus ihrer Schule entführt wird, schmieden die angehenden... Inhalt: Als die 13-jährige Jenny entdeckt, dass sie sich mithilfe eines Kristalls unsichtbar machen kann, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Ein spannendes Abenteuer beginnt! Denn auch vier ihrer Mitschüler besitzen besondere Edelsteine und mit ihnen außergewöhnliche Fähigkeiten. Als ein Junge aus ihrer Schule entführt wird, schmieden die angehenden »Superhelden« gemeinsam einen Rettungsplan. Meine Meinung: Ich habe das Hörbuch zusammen mit meiner Tochter angehört. Jodie Ahlborn macht hier ihre Sache hervorragend. Die Stimme der Sprecherin passt gut zu der Geschichte- Jodie Ahlborn liest recht abwechslungsreich und einfach zauberhaft vor, so dass wir uns nach wenigen Minuten mitten im Geschehen wiederfanden. Die Geschichte selber wird recht flüssig erzählt. Die Charaktere werden liebevoll beschrieben. Die beiden Freundinnen Izzy und Jess haben wir direkt ins Herz geschlossen. Auch sonst sind die Beschreibungen sehr detailliert, so dass man sich das Ganze sehr gut vorstellen kann. Man meint direkt neben Izzy und Jazz zu sitzen, wenn Jess versucht, ihre magische Fähigkeit auszuprobieren. Ebenso werden die weiteren Beteiligten sehr gut charakterisiert. Die Geschichte wird recht humorvoll erzählt und es ergeben sich einige wirklich witzige Situationen. Wir haben öfter mal geschmunzelt, aber manchmal mussten wir laut lachen. Die Spannung setzt recht früh ein und wird bis zum Ende hoch gehalten. Meine Tochter fand das Hörbuch so interessant und spannend, dass sie nach der Autofahrt (CD1), direkt den Rest der des Hörbuchs in ihrem Zimmer angehört hat. Mein Sohn hat während der zweiten CD zufällig mitgehört und war ebenfalls so fasziniert, dass er das ganze Hörbuch in einem Rutsch durchgehört hat. Und ich selber fand die Geschichte faszinierend magisch. Fazit. Eine zauberhafte, magische und humorvolle Geschichte über Freundschaft, an der nicht nur Teenager ihren Spaß haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine seichte Traumreise für zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Cottbus am 11.04.2015
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Das Hörbuch "Plötzlich Unsichtbar" von Liz Kessler, gelesen von Jodie Ahlborn lässt sich mit einem Traum vergleichen - einem kurzen, sorglosen Traum. Man wird mitgenommen in eine Welt, die der Unseren ähnelt, doch welche auch eine Prise Magie beinhaltet. Diese Magie ist die Würze, welche die Geschichte aufrechterhält. Denn ist... Das Hörbuch "Plötzlich Unsichtbar" von Liz Kessler, gelesen von Jodie Ahlborn lässt sich mit einem Traum vergleichen - einem kurzen, sorglosen Traum. Man wird mitgenommen in eine Welt, die der Unseren ähnelt, doch welche auch eine Prise Magie beinhaltet. Diese Magie ist die Würze, welche die Geschichte aufrechterhält. Denn ist es nicht viel schöner, sich in eine Welt zu träumen, wo einem Möglichkeiten offenstehen deren Türen in der "realen" Welt verschlossen sind? Mir jedenfalls geht es so. Schon seit ich klein war, gab es bei mir den steten Traum davon, irgendwann einmal "Superkräfte" zu besitzen - eine fantastische Fähigkeit zu haben. Doch als ich älter wurde holte mich die Realität auf den Boden der Tatsachen zurück. Anders als bei Jess. Sie ist die Protagonistin des Werkes und wird von einem Tag auf den Anderen damit konfrontiert, dass sie die Gabe besitzt unsichtbar zu werden. Zusammen mit ihrer Freundin Izzy, kommt sie einem Geheimnis auf die Spur, welches nicht nur sie betrifft. Denn sie findet heraus, dass es noch andere Kinder gibt, welche übernatürliche Fähigkeiten besitzen. Auf der Suche nach dem Ursprung ihrer Kräfte, freunden sich die Kinder an und müssen mithilfe ihrer Kräfte sogar einem "Bösewicht" das Handwerk legen. Bei dem Hörbuch handelt es sich um ein Kinderhörbuch. Das sollte jedem klar sein, der es hören will. Denn die Handlung ist nicht sehr komplex, aber trotzdem spannend gehalten. Nur der Anfang zieht sich etwas hin. Die Sprecherin Jodie Ahlborn leistet hier einen sehr guten Job. Man hört ihr gerne zu. Am deutlichsten spürt man den kindlichen Charakter des Hörspiels, wohl an der Naivität der Protagonistin. Doch wenn man daran interessiert ist, etwas zu hören bei dem man träumen und die Gedanken baumeln lassen kann, dann ist dieses Hörbuch definitiv kein Fehlgriff!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Plötzlich unsichtbar

Plötzlich unsichtbar

von Liz Kessler

(4)
Buch
12,99
+
=
Ostwind 03. Aufbruch nach Ora

Ostwind 03. Aufbruch nach Ora

von Kristina Magdalena Henn

Buch
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen