Thalia.de

Politisch Inkorrekt

2015 Die Fakten

(1)

Der Autor Max Brym lässt das Jahr 2015 mit seinen teils dramatischen Ereignissen Revue passieren. Verarbeitet werden darin die politischen, ökonomischen und kulturellen
Ereignisse aus dem vergangenen Jahr . Das Buch stellt ein alternatives Tagebuch zu den aktuellen politischen und ökonomischen Debatten dar. Das Buch hat den Ansatz
auf leserliche Art und Weise, diese unser Gesellschaft zu durchschauen. Ohne Diplomatie und mit harten Fakten, werden die Ursachen von " Flüchtlingswellen" " Euro-Krise" " Kriegen" und "Kriegsgefahren" analysiert. Diverse Skandale, NSA - Affäre sowie der NSU Prozess werden untersucht. Es wird aber auch die Frage gestellt, inwieweit, die Prinzipen der Rechtsstaatlichkeit noch gelten. Der Autor verzichtet bewusst auf verquere und abgehobene Diktionen. Fakten sollen für sich sprechen, es geht darum "Politisch Inkorrekt", die Realität abzulichten. Eine Rückbesinnung auf das abgelaufene Jahr ist sinnvoll. Denn wir Menschen sind nur Untermieter gerade der jüngsten Geschichte.

Portrait
Der Autor ist freier Journalist und lebt in München. Max Brym ist Dozent für Philosophie und Geschichte an mehreren nationalen und internationalen Bildungseinrichtungen. Er arbeitet längere Zeit als Gastdozent an der Universität Prishtina in Kosovo. Der Autor schreibt für regelmäßig für jüdische Zeitungen darunter das Webportal „ haGalil“
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945769-26-3
Verlag SWB Media Publishing
Maße (L/B/H) 408/192/23 mm
Gewicht 291
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29297887
    100 Fragen und Antworten zum Fernstudium
    von Markus Jung
    Buch
    14,80
  • 43991362
    Gegen den Strom
    von Timothy Kang
    (3)
    Buch
    16,95
  • 31689207
    Business Check
    von Werner Bornholdt
    Buch
    64,95
  • 44260528
    Gute-Macht-Geschichten
    von Daniel Baumann
    (1)
    Buch
    16,00
  • 15550847
    Stabile Modulformen und Eisensteinreihen
    von Rainer Weissauer
    Buch
    21,95
  • 43802539
    Satire ist nur ein Affe im Hirn
    von Henning Venske
    Buch
    14,00
  • 2987500
    Der reichste Mann von Babylon
    von George Samuel Clason
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45300295
    Auto Macht Geld
    von Georg Meck
    Buch
    22,95
  • 44202879
    Der Schweizer Franken eine Erfolgsgeschichte.
    von Ernst Baltensperger
    Buch
    48,00
  • 45336442
    Made in Germany
    von Massimo Bognanni
    Buch
    19,95
  • 45366292
    Und es funktioniert!
    von Karl Lüönd
    Buch
    48,00
  • 46798157
    Brexitannia - Die Geschichte einer Entfremdung
    von Gabriel Rath
    Buch
    20,00
  • 32232717
    Geschichte des modernen ökonomischen Denkens
    von Toni Pierenkemper
    Buch
    24,99
  • 38524238
    Soll und Haben
    von Jane Gleeson-White
    Buch
    24,95
  • 35359766
    Der Sieg des Kapitals
    von Ulrike Herrmann
    Buch
    19,99
  • 29717473
    Die Rechtswidrigkeit der Euro-Rettungspolitik
    von Karl Albrecht Schachtschneider
    Buch
    9,95
  • 40317909
    Wie Google tickt - How Google Works
    von Eric Schmidt
    Buch
    27,00
  • 29500264
    Erzählbar
    (2)
    Buch
    49,90
  • 30631609
    Schulden
    von David Graeber
    (2)
    Buch
    26,95
  • 5775396
    Das Buch der fünf Ringe
    von Miyamoto Musashi
    Buch
    6,70

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Sehr faktenreich und spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 21.03.2016

Der Titel des Buches ist scheinbar neutral. In Wirklichkeit handelt es sich bei dem Buch um eine Faktensammlung, über Ereignisse aus dem vergangenen Jahr, mit dem Versuch Perspektiven zu entwickeln. Besonders beeindruckt haben mich die Notizen zur so genannten Willkommenskultur in Deutschland. Der Autor distanziert sich klar und... Der Titel des Buches ist scheinbar neutral. In Wirklichkeit handelt es sich bei dem Buch um eine Faktensammlung, über Ereignisse aus dem vergangenen Jahr, mit dem Versuch Perspektiven zu entwickeln. Besonders beeindruckt haben mich die Notizen zur so genannten Willkommenskultur in Deutschland. Der Autor distanziert sich klar und entschieden von rechten und rassistischen Positionen. Gleichzeitig weiß sie immer wieder anhand von Originalzitaten nach, wie sehr es der deutschen Industrie daran lag ihren Bedarf an Arbeitskräften zu decken. Demnach wird nach dem Autor die Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt verschärft. Letzteres kann wenn es keine wirklich linke Gegenposition gibt, zum massiven abgleiten hin zu rechten ideologischen Konzepten kommen. Der Autor versucht klare antikapitalistische Positionen zu vertreten.Letztendlich versteht er unter „Politisch Inkorrekt- 2015 Die Fakten“, die Ablehnung dominierender neoliberaler Positionen in all ihren Varianten. Für den Autor ist der hoch kommende Rechtspopulismus nur die radikalisierte Fortsetzung der gegebenen neoliberalen Ideologie. Schon beinahe prophetisch sind die Untersuchungen des Autors über die Börsenbeben in China im letzten Jahr. In dem Buch wird die These vertreten, dass das gegebene Wirtschaftssystem auf eine neue fundamentale Krise zusteuert. Ziemlich exakt finden Nachbetrachtung zum NSU Prozess in München und ähnlichen Dingen statt. Das Buch ist ein hervorragendes Nachschlagewerk, es wird sehr leserlich eine ungeheure Faktensammlung abgeliefert. Der Autor schreibt von links her Klartext.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Politisch Inkorrekt

Politisch Inkorrekt

von Max Brym

(1)
Buch
12,80
+
=
Es begann in Altötting

Es begann in Altötting

von Max Brym

(1)
Buch
11,80
+
=

für

24,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen