Thalia.de

Politische Philosophie der Besonderheit

Normative Perspektiven in pluralistischen Gesellschaften

Kollektive und individuelle Selbstbestimmung lassen sich in pluralistischen Gesellschaften kaum verwirklichen, ohne die Besonderheiten sozialer Gruppen zu berücksichtigen. Die Autoren fragen, wie die politische Philosophie diese Herausforderungen normativ reflektieren kann. Es wird deutlich, dass die größte Aufgabe heute darin besteht, Besonderheits- und Gleichheitsforderungen miteinander zu vermitteln.
Portrait
Oliver Flügel-Martinsen (PD Dr. phil.), Philosoph und Politologe, lehrt Politische Theorie an der Leibniz Universität Hannover. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Feldern der Philosophie und Politischen Theorie der Moderne sowie der Ideengeschichte.
Franziska Martinsen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politische Wissenschaft, Leibniz Universität Hannover. Promotion im Fach Philosophie an der Universität Basel. Forschungs- und Lehrtätigkeit an den Universitäten Basel und Fribourg (Schweiz). Ihre Forschungsgebiete sind: Politische Philosophie, Politische Ideengeschichte, Theorien der Gerechtigkeit, Theorien der Gewalt, Feministische Theorien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 177
Erscheinungsdatum Mai 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-50064-5
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 213/144/15 mm
Gewicht 236
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 39304025
    Gekaufte Zeit
    von Wolfgang Streeck
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 45965426
    Kapitalkollaps
    von Tomasz Konicz
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • 2876151
    Was ist Politik?
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 2997735
    Politik als Beruf
    von Max Weber
    Buch (Taschenbuch)
    2,60
  • 2844254
    Homo sacer
    von Giorgio Agamben
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 46034102
    Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat
    von Henry David Thoreau
    Buch (Taschenbuch)
    3,90
  • 10663878
    Staat und Revolution
    von Wladimir I. Lenin
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 45257392
    Anmerkungen zu einer performativen Theorie der Versammlung
    von Judith Butler
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 15119461
    Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 16473588
    Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus
    von Max Weber
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,95
  • 33776287
    Die Sakralität der Person
    von Hans Joas
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 44377674
    Der Fürst
    von Nicolo Machiavelli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 2954648
    Über die Demokratie in Amerika
    von Alexis de Tocqueville
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 38151275
    Geschlecht, Macht, Staat
    von Gundula Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 2918090
    Discorsi
    von Niccolo Machiavelli
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 34105239
    Die Befreiung der Gesellschaft vom Staat
    von Erich Mühsam
    Buch (Taschenbuch)
    2,90
  • 39253100
    Antonio Gramsci zur Einführung
    von Peter Jehle
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 16134824
    Die politischen Systeme Westeuropas
    von Wolfgang Ismayr
    Buch (Taschenbuch)
    29,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.