Thalia.de

Politische Stakeholder überzeugen

Erfolgreiche Interessenvertretung durch Prozesskompetenz im komplexen Entscheidungssystem der Europäischen Union

Mit dem Vertrag von Lissabon, in Kraft getreten am 1.12.2009, ist die EU de facto zu einem von Portugal bis Finnland und von Irland bis Zypern reichenden Staatsgebiet geworden. Das frühere Mitentscheidungsverfahren wurde zum Regelverfahren ("ordentliches Gesetzgebungsverfahren") erhoben. Als Resultat ist für die Akteure auf der "Bühne der Europäischen Union" - EU-Mitgliedstaaten, EU-Regionen, Unternehmen, Verbände und Organisationen - das Problem entstanden, dass der Ausgang von Entscheidungsprozessen weitgehend unkalkulierbar geworden ist. Klemens Joos verdeutlicht, dass erfolgreiche Interessenvertretung in dem komplexen Entscheidungssystem der EU spätestens seit dem Vertrag von Lissabon vielmehr aus der Verzahnung von Inhaltskompetenz (der vier "klassischen Instrumente" der Interessenvertretung: Unternehmensrepräsentanzen, Verbände, Public-Affairs-Agenturen, Anwaltskanzleien) mit der Prozessstrukturkompetenz (das heißt, dem EU-weiten Vorhalten der erforderlichen räumlichen, personellen und organisatorischen Kapazitäten sowie der belastbaren institutions-, fraktions- und mitgliedstaatenübergreifenden Netzwerke) eines neutralen, objektiven Intermediär resultiert. Die eigenen Anliegen haben nur dann eine Aussicht auf Erfolg, wenn die Interessen der Politik beziehungsweise der Allgemeinheit berücksichtigt werden (Perspektivenwechsel in die Gemeinwohlperspektive). Wenn der Perspektivenwechsel gelingt, entscheidet die Prozessbegleitkompetenz über das Erreichen des Ziels.
Portrait
Dr. Klemens Joos studierte Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München und wurde dort bereits 1997 zum Thema "Interessenvertretung deutscher Unternehmen bei den Institutionen der Europäischen Union" promoviert. Nach seiner Tätigkeit als Persönlicher Referent eines Abgeordneten des Europäischen Parlaments gründete er 1990 die EUTOP International GmbH. EUTOP befasst sich seither mit der strukturellen und nachhaltigen Begleitung der Arbeit der Interessenvertretungen von privaten Unternehmen, Verbänden und Organisationen bei den Institutionen der Europäischen Union und ausgewählter Mitgliedstaaten. Die EUTOP International GmbH mit Sitz in München hat heute Tochtergesellschaften in Brüssel, Berlin, Wien und Prag, Büros in Paris, Rom und London sowie Vertriebsrepräsentanzen in Peking, Tokio und New York. Sie ist spezialisiert auf Prozessorientierte Strukturelle Governmental Relations (PSGR®). Dr. Klemens Joos leitet die EUTOP-Gruppe als geschäftsführender Gesellschafter. Der Promotion folgten weitere Publikationen zum Thema Interessenvertretung, die in deutscher, englischer und japanischer Sprache vorliegen. Zudem ist Dr. Joos seit 2013 Lehrbeauftragter an der Fakultät für Betriebswirtschaft der LMU München für das Aufgabengebiet "Convincing Political Stakeholders".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 564
Erscheinungsdatum 11.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-50859-4
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 246/105/48 mm
Gewicht 1073
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39930625
    Politische Streitfragen 04
    von Egbert Jahn
    Buch
    34,99
  • 23691959
    Ich will nicht mehr schweigen
    von Rupert Neudeck
    Buch
    14,99
  • 40937405
    Internationale Beziehungen
    von Christian Tuschhoff
    Buch
    24,99
  • 42554700
    Internationale Politik
    von Frank Schimmelfennig
    Buch
    22,99
  • 39230073
    Internationale Politik verstehen
    von Bernhard Stahl
    Buch
    19,99
  • 2828298
    Theorien der Internationalen Beziehungen
    von Siegfried Schieder
    Buch
    19,90
  • 45257175
    Globale Bewegungsfreiheit
    von Andreas Cassee
    Buch
    17,00
  • 43988190
    Handwörterbuch Internationale Politik
    von Johannes Varwick
    Buch
    29,99
  • 44160367
    Europa von A bis Z
    Buch
    22,00
  • 45394096
    Freiheit ist ein ständiger Kampf
    von Angela Y. Davis
    Buch
    14,00
  • 2899780
    Der Knall
    von Klaus Theweleit
    Buch
    24,00
  • 26853458
    Armutsbekämpfung im subsaharischen Afrika
    von Philipp Lösel
    Buch
    12,99
  • 47016202
    Mittelklassen, Mittelschichten oder Milieus in Afrika?
    Buch
    44,00
  • 35386969
    Transformationen in Osteuropa im 20. Jahrhundert
    von Dieter Segert
    (1)
    Buch
    18,99
  • 3116485
    Italien - vom Kampf der Gesellschaft und Wirtschaft gegen den Staat
    von Günther Ammon
    Buch
    25,05
  • 46104935
    Ist die Einführung der PKW-Maut in Deutschland mit dem EU-Recht vereinbar?
    von Thomas Klotz
    Buch
    14,99
  • 15475494
    Die Kuba-Krise - Sicherheitspolitische Interessen der SU und der USA
    von Marc Oprach
    Buch
    12,99
  • 44055570
    Stabilisierungseinsätze als gesamtstaatliche Aufgabe
    Buch
    79,00
  • 6834236
    Die politischen Systeme Südostasiens
    von Aurel Croissant
    Buch
    49,99
  • 44319501
    Die USA am Ende der Präsidentschaft Barack Obamas
    Buch
    44,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Politische Stakeholder überzeugen

Politische Stakeholder überzeugen

von Klemens Joos

Buch
39,99
+
=
Verbandskommmunikation für Einstieger

Verbandskommmunikation für Einstieger

von Christian H. Schuster

Buch
30,00
+
=

für

69,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen