Thalia.de

Porträt einer Ehe

Roman

(1)
Gibt es ein Geheimnis für das Bewahren der Liebe?
Augusta und Owen sind von der Großstadt Philadelphia aufs Land gezogen, wo sie ein ruhiges, einsames Leben führen, Gus als Malerin, Owen als Schriftsteller. Doch ihre Verletzungen konnten sie nicht zurücklassen: Die Malerin hatte eine Affäre, die zwar vorüber ist, aber Gus hat ihrem Mann alles gestanden, und nun versuchen beide, ihre Ehe zu retten. Als in das Nachbarhaus eine neue Mieterin einzieht, ändert sich das stille, isolierte, vorsichtige Leben des Paars. Gus freundet sich mit der geschiedenen Britin Alison schnell an, sie ist ebenfalls Malerin, und Schritt für Schritt wird das Beziehungsgeflecht zwischen den drei Nachbarn enger und vertrauter, aber auch komplizierter. Und spätestens als die junge Nora, Alisons Tochter, eintrifft, droht die Situation zu eskalieren …
Rezension
"Ein psychologisch geschickt ausgetüftelter und zugleich spannender Roman über diese ganz spezifische Lebensform zweier Menschen." Katja Lückert / NDR Kultur
Portrait
Robin Black lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Philadelphia. Ihre Erzählungen und Essays sind in zahlreichen Zeitschriften veröffentlicht worden, und sie hat Stipendien der Leeway Foundation und der MacDowell Colony erhalten. Heute lehrt sie am Brooklyn College. Mit ihrem Roman „Porträt einer Ehe“ kam sie auf die Longlist des Flaherty-Dunnan First Novel Prize.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 24.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-630-87322-0
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Maße (L/B/H) 221/139/32 mm
Gewicht 532
Originaltitel Forgiving
Verkaufsrang 53.747
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44066771
    Weit über das Land
    von Peter Stamm
    (8)
    Buch
    19,99
  • 44187043
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    (20)
    Buch
    24,00
  • 44252529
    Bad Boys, Bad Girls, Big Money
    von Michelle Miller
    (2)
    Buch
    14,99
  • 44261021
    Glück à la carte
    von Antonella Boralevi
    (1)
    Buch
    12,99
  • 44253191
    Die Inselfrauen
    von Sylvia Lott
    (7)
    Buch
    9,99
  • 44252576
    Sommer in St. Ives
    von Anne Sanders
    (10)
    Buch
    14,99
  • 44147468
    Unter fernen Himmeln
    von Sarah Lark
    (2)
    Buch
    18,00
  • 44253116
    Wie Himbeeren im Sommer
    von Cathy Bramley
    (4)
    Buch
    9,99
  • 45165426
    Der erste Tag vom Rest meines Lebens
    von Lorenzo Marone
    (2)
    Buch
    10,00
  • 43966772
    Zusammen ist kein Zuckerschlecken
    von Jutta Profijt
    (2)
    Buch
    14,90
  • 44253216
    Upside Down - Weil du mir den Kopf verdrehst
    von Lia Riley
    (2)
    Buch
    8,99
  • 45244481
    Die Spuren meiner Mutter
    von Jodi Picoult
    (9)
    Buch
    19,99
  • 46097988
    Das Bild aus meinem Traum
    von Antoine Laurain
    (5)
    Buch
    20,00
  • 42435773
    Hafen der Träume / Quinn-Saga Bd. 3
    von Nora Roberts
    Buch
    9,99
  • 42555047
    Praterveilchen
    von Christopher Isherwood
    (1)
    Buch
    18,00
  • 44253324
    Bibelkurs für Fliegenfischer
    von John Straley
    Buch
    9,99
  • 45165409
    Lügen Sie, ich werde Ihnen glauben
    von Anne-Laure Bondoux
    (3)
    Buch
    20,00
  • 45079795
    Die Sommer der Porters
    von Elizabeth Graver
    (6)
    Buch
    22,00
  • 44253456
    Herz verloren, Glück gefunden
    von Christiane Laffert
    (18)
    Buch
    8,99
  • 38836891
    Ziemlich beste Freundinnen
    von Astrid Ruppert
    (2)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Toll geschrieben!
von All you need is a lovely book am 28.09.2016

„Porträt einer Ehe“ wurde von Robin Black im Mai 2016 im Luchterhand Literaturverlag. Das Buch dreht sich um Owen und Augusta, die in einer ländlichen Gegend, relativ abgeschieden von anderen, ihre Ehe zu retten versuchen. Klappentext Augusta und Owen sind von der Großstadt Philadelphia aufs Land gezogen, wo sie ein... „Porträt einer Ehe“ wurde von Robin Black im Mai 2016 im Luchterhand Literaturverlag. Das Buch dreht sich um Owen und Augusta, die in einer ländlichen Gegend, relativ abgeschieden von anderen, ihre Ehe zu retten versuchen. Klappentext Augusta und Owen sind von der Großstadt Philadelphia aufs Land gezogen, wo sie ein ruhiges, einsames Leben führen, Gus als Malerin, Owen als Schriftsteller. Doch ihre Verletzungen konnten sie nicht zurücklassen: Die Malerin hatte eine Affäre, die zwar vorüber ist, aber Gus hat ihrem Mann alles gestanden, und nun versuchen beide, ihre Ehe zu retten. Als in das Nachbarhaus eine neue Mieterin einzieht, ändert sich das stille, isolierte, vorsichtige Leben des Paars. Gus freundet sich mit der geschiedenen Britin Alison schnell an, sie ist ebenfalls Malerin, und Schritt für Schritt wird das Beziehungsgeflecht zwischen den drei Nachbarn enger und vertrauter, aber auch komplizierter. Und spätestens als die junge Nora, Alisons Tochter, eintrifft, droht die Situation zu eskalieren … Meinung Das Buch hat mich schon allein wegen seines schönen Covers angesprochen. Der Klappentext klang sehr interessant und auch ein bisschen mysteriös. Andere Rezensionen haben mich dann völlig auf das Buch angefixt. Es geht um Augusta und Owen. Zusammen leben sie in einer ländlichen Gegend. Nachdem Gus ihre Affäre gestanden hat, sind die beiden aufs Land gezogen, um ihre Ehe zu retten. Dort leben sie sehr abgeschieden und widmen sich größtenteils ihrer Arbeit. Bis eine neue Nachbarin ihr Leben tierisch auf den Kopf stellt. Eigentlich mag ich Bücher, die schon auf der ersten Seite das Ende verraten nicht, aber hier hat es einfach gepasst. Es hat die Geschichte noch spannender gemacht, da man erfahren wollte, wie es nun dazu gekommen ist. Der Schreibstil der Autorin ist sehr ruhig. Er spiegelt die Gefühle der Protagonisten trotzdem stark wieder. Das gesamte Buch lässt sich schön flüssig lesen. Die Handlung wird aus der Sicht von Gus beschrieben. Gus fand ich als Protagonistin sehr interessant. Sie ist Künstlerin und liebt es, Landschaften und dergleichen zu zeichnen. Mit Menschen hat sie eher Probleme. Seit vielen Jahren ist sie mit Owen verheiratet. Gemeinsam haben sie keine Kinder. Die Affäre von Gus bringt Owen sehr durcheinander, auch wenn Gus selbst sich in dem Moment befreit fühlt, fällt sie tief. Die Beziehung zwischen Owen und Gus war sehr interessant. Einerseits lieben die beiden sich wirklich, anderseits können sie über bestimmte Dinge einfach nicht miteinander reden. Wie zwei Puzzle, die zusammen gehören, aber irgendwie auch nicht. Besonders die Arbeit von Owen und Gus spielt eine wichtige Rolle. Gus Vater ist an Demenz erkrankt. Er verbindet aber Gus Gegenwart mit der Vergangenheit. Als früherer Lehrer zeigt er eine gewisse Strenge, die er auch in der Erziehung von Gus und ihren Geschwistern durchsetzt. Die Handlung sickert die ganze zeit vor sich hin, aber dies ist nicht schlimm. Das Ende kommt dann doch etwas abrupt und plötzlich. Etwas zu sehr abrupt für meine Empfindung. Fazit Eigentlich war die Richtung, in die das Buch geht, mir schon vor dem Lesen klar, aber trotzdem schafft es die Autorin, mich komplett in ihren Bann zu ziehen. Gefühlvoll und mitreißend erzählt Robin Black über eine Ehe, die eigentlich schon fast am Ende ist und nur noch vor sich hin lebt. Ich kann euch dieses Buch wirklich nur ans Herz legen. Es ist unglaublich bewegend und spannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Porträt einer Ehe

Porträt einer Ehe

von Robin Black

(1)
Buch
19,99
+
=
Du bist viel schöner, wenn ich recht habe

Du bist viel schöner, wenn ich recht habe

von Johannes Hayers

(1)
Buch
9,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen