Thalia.de

Post aus Alpe d’Huez

Eine Radsportkarriere in Briefen

Die Tour de France unzensiert: In »Post aus Alpe d’Huez« erfahren Radsportfans dank Peter Winnens großem Erzähltalent und beispielloser Offenheit aus erster Hand, was sie schon immer über die Welt der Profis wissen wollten. Wer dieses Buch gelesen hat, wird den Radsport mit völlig anderen Augen sehen. Mit mehr Verständnis und noch mehr Leidenschaft.
Peter Winnen war der Kletterspezialist in Diensten von Walter Godefroot und »Capri-Sonne«. Er war der Mann für die besonderen Etappen der Tour de France – gleich zwei Mal erfolgreich in Alpe d’Huez. Und auch nach dem bitteren Karriereende hat er die Kurve gekriegt, gilt in seiner niederländischen Heimat heute als einer der talentiertesten Chronisten und Kommentatoren des Sports. Als ein Hemingway im Rennsattel.
Denn Peter Winnen ist es in der Autobiografie seines Radsportlerlebens gelungen, das Dasein im Wanderzirkus des Profiradsports so eindringlich zu schildern wie keinem je vor ihm. In Briefen von entwaffnender Ehrlichkeit. Ungehorsam dem Gesetz des Schweigens, das gerade in Radsportkreisen viele Zungen lähmt, die mehr zu berichten hätten, als sich mit müdem Charme um böse Wahrheiten herumzulavieren.
Auch als Literat geht ein Peter Winnen dahin, wo es weh tut, erzählt mit Witz und Wortgewalt von Plackerei und Siegestaumel. Schmerz und Scharmützeln. Pflegern und Frauen. Doping und rebellierenden Körpern. Kein Wunder also, dass die Originalausgabe Kritiker und Leser gleichermaßen begeisterte. »Kaum zuvor hat ein Sportler so treffend in Worte gefasst, was es heißt, sich zu schinden«, schrieb „De Volkskrant“, und die Kollegen von „Haarlems Dagblad“ nannten Winnens Autobiografie: »Ein mitreißendes Zeitzeugnis des Radsports, ein Mini-Universum, das gleichermaßen fasziniert wie erschüttert.« Jetzt ist diese Pflichtlektüre für alle Radsportfans endlich auf Deutsch erhältlich.
Portrait
Peter Winnen fuhr von 1980 bis 1991 als Berufsrennfahrer für Teams wie »Capri-Sonne« und »TI-Raleigh/Panasonic« – zunächst unter Walter Godefroot als Sportlichem Leiter und ständig verwechselt mit Rudy Pevenage. Drei Mal entschied der starke Kletterer die Königsetappe der Tour de France für sich: in Alpe d’Huez 1981 und ’83 sowie in Morzine 1982. Peter Winnen ist heute Sportkolumnist beim »NRC Handelsblad« und hat nach seinem Romandebüt in seiner Heimat mittlerweile zwei weitere Bücher veröffentlicht: »Valse start« und »Stoempwerk«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 303
Erscheinungsdatum April 2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936973-14-3
Verlag Covadonga Verlag
Maße (L/B/H) 211/149/28 mm
Gewicht 465
Abbildungen mit Fotos. 21 cm
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6574361
    Did Not Finish: Der Radsport und seine Opfer
    von Andreas Beune
    Buch
    19,80
  • 33817571
    Meine Zeit
    von Bradley Wiggins
    Buch
    19,80
  • 26431561
    Die Strafgefangenen der Landstraße. Reportagen von der Tour de France
    von Albert Londres
    (2)
    Buch
    12,80
  • 11400561
    Quäl dich, du Sau
    von Udo Bölts
    Buch
    19,80
  • 29357902
    Die Methusalem-Strategie
    von Michael Nehls
    (2)
    Buch
    19,90
  • 14748360
    Eltern- und Kind-Fitness
    von Constanze Grüger
    Buch
    14,90
  • 15150002
    Gute Beine, schlechte Beine
    von Peter Winnen
    (1)
    Buch
    14,80
  • 45242902
    Jens Voigt: Shut Up Legs
    von Jens Voigt
    Buch
    22,90
  • 42516164
    Domestik
    von Charly Wegelius
    (2)
    Buch
    16,80
  • 1498178
    Franz Beckenbauer. Der Erfolg spielt mit
    von Silke Wiedemann
    Buch
    19,80
  • 13870163
    Bobkes Welt: Radsport auf die wilde Tour
    von Bob Roll
    Buch
    17,80
  • 3127017
    ' An Gott kommt keiner vorbei...'
    von Thilo Thielke
    Buch
    16,90
  • 30644451
    Wattmessung im Radsport und Triathlon
    von Allen Hunter
    Buch
    29,95
  • 37938074
    Ein Mann und sein Rad
    von Wilfried de Jong
    (1)
    Buch
    14,80
  • 45242915
    Bike Fahrtechnik
    von Thomas Rögner
    Buch
    19,90
  • 18621804
    Wir waren jung und unbekümmert
    von Laurent Fignon
    Buch
    16,80
  • 33944476
    Die Philosophie des Radfahrens
    von Jesus Ilundáin-Agurruza
    (1)
    Buch
    18,90
  • 17638181
    Die Trainingsbibel für Radsportler
    von Joe Friel
    (1)
    Buch
    22,80
  • 37798715
    Die Radsport-Mafia und ihre schmutzigen Geschäfte
    von Tyler Hamilton
    Buch
    11,00
  • 35344280
    Rennrad-Training
    von Tim Böhme
    Buch
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Post aus Alpe d’Huez

Post aus Alpe d’Huez

von Peter Winnen

Buch
14,80
+
=
Vollblutrennfahrer. Die zwei Karrieren eines Radprofis.

Vollblutrennfahrer. Die zwei Karrieren eines Radprofis.

von David Millar

(1)
Buch
16,80
+
=

für

31,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen