Thalia.de

Der Krater

Thriller. Deutsche Erstausgabe

(9)
CIA-Agent Wyman Ford hat einen neuen Auftrag: In Kambodscha wurden rauchfarbene Diamanten entdeckt, die radioaktiv sind. Fallen sie Terroristen in die Hände, könnten sie zu einer gefährlichen Waffe werden. Als Ford den Ursprungsort der Steine findet, steht er vor einem Rätsel – die Diamanten stammen aus einem merkwürdigen Krater. Es sieht so aus, als wäre hier etwas mit größter Gewalt aus dem Erdinneren nach außen geschlagen. Noch ahnt Ford nicht, dass es auch in Amerika einen solchen Krater gibt – und beide die Vorboten einer schrecklichen Katastrophe sind …
Platz 4 der amerikanischen Bestsellerliste: Virtuos vereint Douglas Preston wissenschaftliche Fakten und rasante Spannung.
Portrait

Douglas Preston wurde 1956 in Cambridge, Massachusetts, geboren. Er studierte in Kalifornien zunächst Naturwissenschaften und später Englische Literatur. Nach dem Examen startete er seine Karriere beim "American Museum of Natural History" in New York. Eines Nachts, als Preston seinen Freund Lincoln Child auf eine mitternächtliche Führung durchs Museum einlud, entstand dort die Idee zu ihrem ersten gemeinsamen Thriller, "Relic", dem viele weitere internationale Bestseller folgten. Douglas Preston schreibt auch Solo-Bücher ("Der Codex", "Der Canyon", "Credo", "Der Krater") und verfasst regelmäßig Artikel für diverse Magazine. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern an der Ostküste der USA.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 522
Erscheinungsdatum 13.12.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-50048-4
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 191/125/41 mm
Gewicht 457
Originaltitel Impact
Verkaufsrang 28.635
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25902648
    Cult - Spiel der Toten / Pendergast Bd.9
    von Douglas Preston
    (8)
    Buch
    9,99
  • 42466047
    Wolfshunger / Bernie Gunther Bd.9
    von Philip Kerr
    Buch
    10,99
  • 16332055
    Credo. Das letzte Geheimnis
    von Douglas Preston
    (11)
    Buch
    9,95
  • 26019402
    Nullpunkt
    von Lincoln Child
    (6)
    Buch
    9,99
  • 17591289
    Wächter der Tiefe
    von Lincoln Child
    (7)
    Buch
    9,99
  • 14240159
    Der Canyon
    von Douglas Preston
    (13)
    Buch
    10,99
  • 32134966
    Countdown - Jede Sekunde zählt / Gideon Crew Bd.2
    von Douglas Preston
    (3)
    Buch
    14,99
  • 42462660
    Labyrinth - Elixier des Todes / Pendergast Bd.14
    von Douglas Preston
    (5)
    Buch
    19,99
  • 4180276
    Meteor
    von Dan Brown
    (59)
    Buch
    9,99
  • 1568322
    Riptide
    von Douglas Preston
    (8)
    Buch
    12,99
  • 39237939
    Hüter des Todes
    von Lincoln Child
    (1)
    Buch
    9,99
  • 13851573
    Burn Case - Geruch des Teufels / Pendergast Bd.5
    von Douglas Preston
    (11)
    Buch
    10,99
  • 17643263
    Schwarzer Regen
    von Karl Olsberg
    (7)
    Buch
    9,95
  • 6394161
    Toxic
    von Mark T. Sullivan
    (29)
    Buch
    8,95
  • 35058702
    Vipernbrut / Pescoli & Alvarez Bd.4
    von Lisa Jackson
    Buch
    9,99
  • 15532048
    Maniac - Fluch der Vergangenheit / Pendergast Bd.7
    von Lincoln Child
    (6)
    Buch
    10,99
  • 31940877
    Der Tod bin ich
    von Max Bronski
    (9)
    Buch
    16,95
  • 45228359
    Meteor
    von Dan Brown
    Buch
    11,00
  • 18617083
    Die Bestie von Florenz / Reale Kriminalfälle Bd. 1
    von Douglas Preston
    (3)
    Buch
    9,95
  • 25713416
    Das verlorene Symbol / Robert Langdon Bd.3
    von Dan Brown
    (32)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Starker Wissenschafts-Thriller“

Christofer Giemsa, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Unbekannte radioaktive Edelsteine. Ein Meteorit, der einschlägt und trotzdem verschwunden ist. Extrem seltsame Beobachtungen auf dem Mars.

Ein fast schon gewohnt ungewöhnlicher wissenschaftlicher Rahmen der Handlung, dazu durchgehende Spannung und ständige Action zeichnen auch diesen Titel von Preston aus. Faszinierend, wie der
Unbekannte radioaktive Edelsteine. Ein Meteorit, der einschlägt und trotzdem verschwunden ist. Extrem seltsame Beobachtungen auf dem Mars.

Ein fast schon gewohnt ungewöhnlicher wissenschaftlicher Rahmen der Handlung, dazu durchgehende Spannung und ständige Action zeichnen auch diesen Titel von Preston aus. Faszinierend, wie der Autor erneut Reales wie scheinbar Unmögliches glaubhaft, feinfühlig und kraftvoll miteinander verbindet.

„Antwort erbeten!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Wie nicht anders zu erwarten hat Douglas Preston mal wieder einen spannenden Thriller abgeliefert. Auch nach mittlerweile sechzehn Romanen mit und ohne seinen Schriftstellerkollegen Lincoln Child versteht es der Autor immer noch den Leser in seinen Bann zu ziehen.

Was sich dank des Klappentextes und der ersten Kapitel anhört, wie
Wie nicht anders zu erwarten hat Douglas Preston mal wieder einen spannenden Thriller abgeliefert. Auch nach mittlerweile sechzehn Romanen mit und ohne seinen Schriftstellerkollegen Lincoln Child versteht es der Autor immer noch den Leser in seinen Bann zu ziehen.

Was sich dank des Klappentextes und der ersten Kapitel anhört, wie ein blutiges Abenteuer in den dichten Urwäldern Südostasiens im Kampf gegen Korruption, Edelsteine und die Überreste der roten Khmer, gerät zu einem Thriller astronomischen Ausmaßes und mehr wird an dieser Stelle auch nicht verraten. Lesen Sie am besten selbst und lüften Sie das Geheimnis um den Krater.

„Action und Spannung garantiert“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Preston hält, was er verspricht. Wieder einmal entführt er den Leser gekonnt in eine Welt aus Polit-Intrigen und Wissenschafts-Thrill. Eine Prise Sci-Fi - die doch glaubhafte Erklärungen liefert - würzt die Story schlußendlich ab. Ein echter Kracher, den Sie nicht wieder aus der Hand legen und der älteren Romanen wie "Credo" und "Canyon" Preston hält, was er verspricht. Wieder einmal entführt er den Leser gekonnt in eine Welt aus Polit-Intrigen und Wissenschafts-Thrill. Eine Prise Sci-Fi - die doch glaubhafte Erklärungen liefert - würzt die Story schlußendlich ab. Ein echter Kracher, den Sie nicht wieder aus der Hand legen und der älteren Romanen wie "Credo" und "Canyon" locker das Wasser reichen kann. Ein super Buch für die spannende Urlaubs-Unterhaltung.

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Ein neuer Fall für CIA-Agent Wyman Ford. Eine spannende Mischung aus Thriller und Science-Fiction. Ein neuer Fall für CIA-Agent Wyman Ford. Eine spannende Mischung aus Thriller und Science-Fiction.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13851573
    Burn Case - Geruch des Teufels / Pendergast Bd.5
    von Douglas Preston
    (11)
    Buch
    10,99
  • 26019402
    Nullpunkt
    von Lincoln Child
    (6)
    Buch
    9,99
  • 14240159
    Der Canyon
    von Douglas Preston
    (13)
    Buch
    10,99
  • 36370883
    Genesis Secret
    von Tom Knox
    (1)
    eBook
    9,99
  • 6394161
    Toxic
    von Mark T. Sullivan
    (29)
    Buch
    8,95
  • 17591289
    Wächter der Tiefe
    von Lincoln Child
    (7)
    Buch
    9,99
  • 4180276
    Meteor
    von Dan Brown
    (59)
    Buch
    9,99
  • 20948505
    Die letzte Flut
    von Stephen Baxter
    (8)
    Buch
    9,99
  • 39237939
    Hüter des Todes
    von Lincoln Child
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40890996
    Attack - Unsichtbarer Feind / Pendergast Bd.13
    von Douglas Preston
    Buch
    9,99
  • 26019496
    Dogma / Geheimnis der Templer Bd.2
    von Raymond Khoury
    (23)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
0

Schwarze Diamanten, die tödlich sind!
von Marion Olßon aus Reutlingen am 24.05.2013

Schwarze Diamanten, wunderschön und tödlich! Als diese Steine in einem Krater in Asien entdeckt werden, ahnt niemand etwas davon welche tödliche Macht sie enthalten. Ein Kampf um Leben und Tod entspringt um diese Steine und es wird sich zeigen, ob eine Katastrophe abgewendet werden kann. Douglas Preston ist es... Schwarze Diamanten, wunderschön und tödlich! Als diese Steine in einem Krater in Asien entdeckt werden, ahnt niemand etwas davon welche tödliche Macht sie enthalten. Ein Kampf um Leben und Tod entspringt um diese Steine und es wird sich zeigen, ob eine Katastrophe abgewendet werden kann. Douglas Preston ist es wieder einmal gelungen, dem Leser ein wissenschaftliches Thema, so spannend und fesselnd nahe zu bringen, wie es kein anderer Autor kann. Ein Action geladener Thriller, der schnell, rasant und unglaublich interessant die Seiten nur so im Fluge vergehen lässt. Einsame spitze!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Was für ein Buch!
von Airwave72 am 04.07.2012

Wow, eines der besten Bücher, die ich je von Preston gelesen habe! Das Buch nimmt einen ganz anderen Verlauf, als man annimmt. Der Buchrücken verspricht zwar Spannung, aber das es so spannend sein würde... wirklich kurzweiliger Lesestoff. Wie immer wissenschaftlicher, spannungsgeladener Sci-Fi-Thriller vom Feinsten, was Preston dem Leser präsentiert. Gerade gen... Wow, eines der besten Bücher, die ich je von Preston gelesen habe! Das Buch nimmt einen ganz anderen Verlauf, als man annimmt. Der Buchrücken verspricht zwar Spannung, aber das es so spannend sein würde... wirklich kurzweiliger Lesestoff. Wie immer wissenschaftlicher, spannungsgeladener Sci-Fi-Thriller vom Feinsten, was Preston dem Leser präsentiert. Gerade gen Ende hin wird Seite um Seite verschlungen, da sich die Spannung wirklich bis zum Schluss aufbaut. Um was geht es: Ford muss in Kambodscha einen merkwürdigen Auftrag erledigen. Es wurden radioaktive Edelsteine in Umlauf gebracht. Doch woher stammen Sie? Nach einiger Suche gelangt er zu einem mysteriösen Krater, wo unter menschenunwürdigen Umständen diese abgebaut werden. Aber was ist das für ein Krater? Schlug hier ein Meteorid ein? Auf der anderen Erdhalbkugel in Maine werden 2 junge Mädchen Augenzeuge eines - wahrscheinlichen - Meteriodeneinschlags. Da eine von beiden Hobbyastrologin vor dem Herren ist, beginnen beide nach einem Einschlagskrater zu suchen. Gleichzeitig entdecken Wissenschaftler seltsame Dinge, die sich auf dem Mars abspielen. Was geschieht hier...? Mehr will ich nicht verrraten. Selbst lesen, Preston-Fans (u. die, die es noch werden wollen) kommen VOLL auf ihre Kosten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
"Nach Hause telefonieren" - ET lässt grüßen
von Simone aus Hemer am 25.03.2011

Meine Befürchtungen, dass es sich um einen reinen Terroristen-Thriller handelt, hat sich zum Glück nicht bestätigt. Der Roman ist sehr abwechslungsreich und spannend - von der ersten bis zur letzten Seite. Man kann das Buch nicht aus der Hand legen! Douglas Preston verbindet gekonnt verschiedene Themen: Vom Terrorismus, über... Meine Befürchtungen, dass es sich um einen reinen Terroristen-Thriller handelt, hat sich zum Glück nicht bestätigt. Der Roman ist sehr abwechslungsreich und spannend - von der ersten bis zur letzten Seite. Man kann das Buch nicht aus der Hand legen! Douglas Preston verbindet gekonnt verschiedene Themen: Vom Terrorismus, über die Wissenschaft bis hin zu Extraterrestrischem. Auch die Personen und ihre Verbindungen werden gut beschrieben und in Szene gesetzt. Das Ende hat mir außergewöhnlich gut gefallen und war - für mich - auch nicht vorhersehbar. 5 Sterne für Douglas Preston, der allein, aber auch als Co-Autor mit Lincoln Child absolut lesenswert ist!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
fesselnde Action
von Martin aus Pegnitz am 19.03.2011

Ich kenne die Romane des Erzählers, auch als er noch zusammen mit Lincoln Child schrieb. Auch von Preston solo geschriebene Bücher sind für Fans dieses Genres ein spannendes Bucherlebnis. Wie üblich gut recherchiert und fesselnd erzählt. Ein reißendes Krimi- Abenteuer in den Urwäldern Kambodschas!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannendes Abenteuer
von einer Kundin/einem Kunden aus Rothrist am 03.03.2011

Eine spannede Geschichte, die mit einem angeblichen Meteoriteneinschlag beginnt, dessen Verfolgung Abbey Straw und Wyman Ford in tödliche Gefahr bringt und damit endet, dass die Kontaktaufnahme mit Leben ausserhalb der Erde gelingt. Die Geschichte ist spannend und kurzweilig geschrieben. Voller Action. Obwohl der Verlauf absehbar ist und keine überrashenden Wendungen... Eine spannede Geschichte, die mit einem angeblichen Meteoriteneinschlag beginnt, dessen Verfolgung Abbey Straw und Wyman Ford in tödliche Gefahr bringt und damit endet, dass die Kontaktaufnahme mit Leben ausserhalb der Erde gelingt. Die Geschichte ist spannend und kurzweilig geschrieben. Voller Action. Obwohl der Verlauf absehbar ist und keine überrashenden Wendungen nimmt, fiebert man dem Augang entgegen. Ein gelungenes Werk, dass ich nur weiterempfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Routinemäßiger Thriller
von einer Kundin/einem Kunden am 05.01.2011

Der aktuelle Roman von Douglas Preston ist ein routinemäßig geschriebener Thriller. Der einerseits spannend zu lesen ist, da er flüssig geschrieben ist und man mit den Hauptdarstellern schon mitfiebert, andererseits fehlt ein bißchen die Wissenschaft, die üblicherweise die Bücher von Preston und auch seines Kollegen Child auszeichnet. Trotzdem ist... Der aktuelle Roman von Douglas Preston ist ein routinemäßig geschriebener Thriller. Der einerseits spannend zu lesen ist, da er flüssig geschrieben ist und man mit den Hauptdarstellern schon mitfiebert, andererseits fehlt ein bißchen die Wissenschaft, die üblicherweise die Bücher von Preston und auch seines Kollegen Child auszeichnet. Trotzdem ist das Buch als Lektüre nebenbei, z.B. morgens im Bus oder in der Bahn, oder auch abends zum einschlafen gut geeignet. Man liest es mit Spannung, aber das war es dann auch...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Krater

Der Krater

von Douglas Preston

(9)
Buch
9,99
+
=
Dark Zero

Dark Zero

von Douglas Preston

(1)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen