Thalia.de

Prinsengracht 263: Die bewegende Geschichte des Jungen, der Anne Frank liebte

Die bewegende Geschichte des Jungen, der Anne Frank liebte

Amsterdam, 1942: Peter van Pels ist 14 Jahre alt, als seine Familie alles verliert. Im Hinterhaus in der Prinsengracht 263 verstecken er und seine Eltern sich auf engstem Raum mit einer weiteren jüdischen Familie: den Franks. Es ist ein Leben in ständiger Angst, denn jeden Augenblick könnten sie von den Nazis aufgespürt werden. Peter kann die vorlaute Anne Frank zunächst nicht leiden, mit der Zeit verliebt er sich jedoch in sie. Über zwei Jahre lang bleiben sie unentdeckt, doch dann werden sie verraten…
Portrait

Sharon Dogar, geboren 1962, lebt mit ihrer Familie in Oxford. Von Beruf Jugendtherapeutin, schreibt sie einfühlsame Romane, die sich speziell an junge Erwachsene richten. Prinsengracht 263 ist ihre erste fiktive Autobiografie und das erste ihrer Bücher, das sich mit dem Dritten Reich befasst. Um das Leben von Peter van Pels so authentisch wie möglich zu porträtieren, recherchierte sie mehrere Jahre lang.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Altersempfehlung 13 - 18
Erscheinungsdatum 22.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31082-8
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 185/100/30 mm
Gewicht 346
Originaltitel Annexed
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40208509
    Der Klang der Hoffnung
    von Suzy Zail
    (12)
    Buch
    16,99
  • 33793550
    »Deine beste Freundin Anne Frank«
    von Jacqueline Maarsen
    (1)
    Buch
    12,99
  • 39260160
    Der Junge auf der Holzkiste. Wie Schindlers Liste mein Leben rettete
    von Leon Leyson
    (3)
    Buch
    8,99
  • 15574957
    Ich sehne mich so! Die Lebensgeschichte der Anne Frank
    von Mirijam Pressler
    Buch
    7,95
  • 15231616
    Wenn er kommt, dann laufen wir
    von David Klass
    (9)
    Buch
    7,99
  • 45305973
    Nur 6 Sekunden
    von Daniëlle Bakhuis
    (1)
    Buch
    12,99
  • 47361670
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
    von Joanne K. Rowling
    Buch
    19,99
  • 29873025
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (13)
    Buch
    9,99
  • 3025984
    Die Welle
    von Morton Rhue
    (43)
    Buch
    6,99
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (72)
    Buch
    7,95
  • 45256814
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (72)
    Buch
    18,99
  • 32861205
    Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Band 1-3
    von Judith Kerr
    Buch
    9,99
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Joanne K. Rowling
    (54)
    Buch
    19,99
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (53)
    Buch
    9,95
  • 45310541
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (45)
    Buch
    14,95
  • 14307713
    Harry Potter 3 und der Gefangene von Askaban
    von Joanne K. Rowling
    (14)
    Buch
    10,99
  • 18744283
    Harry Potter und der Halbblutprinz / Harry Potter Bd.6
    von Joanne K. Rowling
    (11)
    Buch
    11,99
  • 35146849
    Bezler, D: Dunkler Zwilling
    von Doris Bezler
    (4)
    SPECIAL
    3,99 bisher 9,99
  • 44336993
    Legenden der Schattenjäger-Akademie
    von Cassandra Clare
    (3)
    Buch
    24,99
  • 15574848
    Löcher
    von Louis Sachar
    (14)
    Buch
    8,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Stück Geschichte neu erzählt!“

Kristin Seidler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Peter van Pels war 15 Jahre alt, als seine jüdische Familie sich mit der Familie Frank im Hinterhaus der Prinsengracht 263 vor den Nazis verstecken musste.
Er war 17, als die Nazis das Hinterhaus stürmten und beide Familien ins KZ brachten.
Er war erst 18, als er starb!

Eine völlig neue Sicht auf das Leben der Familien Frank und
Peter van Pels war 15 Jahre alt, als seine jüdische Familie sich mit der Familie Frank im Hinterhaus der Prinsengracht 263 vor den Nazis verstecken musste.
Er war 17, als die Nazis das Hinterhaus stürmten und beide Familien ins KZ brachten.
Er war erst 18, als er starb!

Eine völlig neue Sicht auf das Leben der Familien Frank und van Pels, als die, die man aus dem Tagebuch der Anne Frank kennt...

„Beklemmende Schilderung aus dem Hinterhaus“

Steffi Nowaczyk, Thalia-Buchhandlung Schwerin

In der Prinsengracht 263 in Amsterdam steht das bekannteste Hinterhaus der Welt. Eigentlich nur ein kleiner Anbau, verstecken sich hier von 1942 bis 1944 acht Menschen. Unter diesen Menschen ist Peter van Pels, ein "noch nicht sechzehn jaehriger, von dem nicht viel zu erwarten ist" ( aus dem Tagebuch der Anne Frank). Waehrend die ersten In der Prinsengracht 263 in Amsterdam steht das bekannteste Hinterhaus der Welt. Eigentlich nur ein kleiner Anbau, verstecken sich hier von 1942 bis 1944 acht Menschen. Unter diesen Menschen ist Peter van Pels, ein "noch nicht sechzehn jaehriger, von dem nicht viel zu erwarten ist" ( aus dem Tagebuch der Anne Frank). Waehrend die ersten Tage im Versteck aus Annes Sicht aufgeregt und wie ein Abenteuer geschildert werden, wirkt Peter in diesem Roman auf mich verstoert und wuetend. Peter wird um seine Jugend gebracht und muss nun sein Leben in unmenschlicher Enge verbringen, in der Hoffnung auf Rettung.
Die Erzaehlungen aus dem Hinterhaus erfolgen scheinbar als
Rueckblenden, denn Peter ist entdeckt worden und mit den
anderen Bewohnern des Hinterhaus aus Auschwitz deportiert
worden. In kurzen Einblendungen wird das "Leben" in den Lagern
geschildert.
Sharon Dogar gelingt es, den Personen viel Tiefe zu verleihen, manche Personen wirken nun nicht mehr so einseitig wie im Tagebuch. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich um ein fiktionales Werk handelt, auch wenn die Autorin sich eng an das Tagebuch und andere Quellen haelt.
Ich finde, hier ist ein ganz aussergewoehnliches und wertvolles Buch entstanden.

D. Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Bewegend und emotional beschreibt Sogar die Geschichte von Peter, der sich unter anderem mit Anne Frank versteckt gehalten hat. Eine gelungene Mischung aus Wahrheit und Fiktion. Bewegend und emotional beschreibt Sogar die Geschichte von Peter, der sich unter anderem mit Anne Frank versteckt gehalten hat. Eine gelungene Mischung aus Wahrheit und Fiktion.

„Neuer Blick auf alte Geschichte“

Katharina Erfling, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

In der Prinsengracht in Amsterdam steht das wohl bekannteste Hinterhaus der Welt: dort wo Anne Frank zusammen mit sieben anderen Menschen vor den Nazis versteckte. Doch dieses Buch wird nicht von Anne Frank erzählt, sondern von dem Jungen Peter van Pels, der 15 Jahre alt war, als sie in das Hinterhaus zogen. Er erzählt die Geschichte In der Prinsengracht in Amsterdam steht das wohl bekannteste Hinterhaus der Welt: dort wo Anne Frank zusammen mit sieben anderen Menschen vor den Nazis versteckte. Doch dieses Buch wird nicht von Anne Frank erzählt, sondern von dem Jungen Peter van Pels, der 15 Jahre alt war, als sie in das Hinterhaus zogen. Er erzählt die Geschichte aus einer neuen Perspektive, mit ganz eigenem Charme. Ein außergewöhnliches Buch, das handwerklich nicht zu den Besten gehört aber inhaltlich bewegt und zu Tränen rührt

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    7,99
  • 32861177
    Versteckt wie Anne Frank
    von Marcel Prins
    (1)
    Buch
    6,99
  • 40208509
    Der Klang der Hoffnung
    von Suzy Zail
    (12)
    Buch
    16,99
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (72)
    Buch
    7,95
  • 4255275
    Malka Mai
    von Mirijam Pressler
    (2)
    Buch
    7,95
  • 39260160
    Der Junge auf der Holzkiste. Wie Schindlers Liste mein Leben rettete
    von Leon Leyson
    (3)
    Buch
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Prinsengracht 263: Die bewegende Geschichte des Jungen, der Anne Frank liebte

Prinsengracht 263: Die bewegende Geschichte des Jungen, der Anne Frank liebte

von Sharon Dogar

Buch
7,99
+
=
Versteckt wie Anne Frank

Versteckt wie Anne Frank

von Marcel Prins

(1)
Buch
6,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen