Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Prinz der Dunkelheit

Roman

Sag uns kurz, wie du heißt.
Jorg. Eigentlich Kronprinz Jorg von Ankrath, aber das war einmal.
Du siehst jung aus. Wie alt bist du, fünfzehn?
Knapp daneben. Mit fünfzehn werde ich König sein!
Du bist die meistgehasste Person im ganzen Land. Warum?
Nun ja, wenn man mit einer Horde Gesetzloser ganze Dörfer niederbrennt, löst das Unmut aus. Aber was würdest du tun, wenn die Königin, also deine Mutter, und dein Bruder vor deinen Augen getötet werden? Dieser Hass ist erst der Vorgeschmack auf meine Rache – denn die wird tödlich sein!


Portrait
Wenn er nicht gerade schreibt, arbeitet Mark Lawrence als Wissenschaftler, der sich hauptsächlich mit der Erforschung künstlicher Intelligenz beschäftigt. »Prinz der Dunkelheit« ist sein erster Roman. Der Autor lebt mit seiner Frau und ihren gemeinsamen vier Kindern in England.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641160982
Verlag Heyne
Verkaufsrang 18.408
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41198532
    Prinz der Ewigkeit
    von Sherrilyn Kenyon
    (5)
    eBook
    8,99
  • 18176337
    Das Lied der Dunkelheit
    von Peter V. Brett
    (100)
    eBook
    11,99
  • 38209408
    Dancing Jax - Auftakt
    von Robin Jarvis
    eBook
    8,99
  • 23547041
    Racheklingen
    von Joe Abercrombie
    (13)
    eBook
    11,99
  • 48059305
    Die Fährte der Wandler
    von Leann Porter
    eBook
    7,99
  • 36551588
    Der Gottbettler
    von Michael Marcus Thurner
    eBook
    10,99
  • 41767173
    Das Erbe des Kuriers
    von Peter V. Brett
    (3)
    eBook
    7,99
  • 48760543
    Der Prinz der Elfen
    von Holly Black
    eBook
    13,99
  • 40210465
    Der letzte König
    von David Falk
    eBook
    9,99
  • 40099661
    Die Stürme des Zorns
    von Brandon Sanderson
    eBook
    19,99
  • 40135897
    Etenya Saga Band 2
    von Susanne Leuders
    eBook
    5,99
  • 48975989
    Die Wolfselbin
    von Susanne Ferolla
    (21)
    eBook
    4,99
  • 39554524
    Flammenreiter - Gestohlenes Herz
    von Sara Roth
    (1)
    eBook
    4,99
  • 46695344
    Die Dämonenakademie - Die Prophezeiung
    von Taran Matharu
    eBook
    9,99
  • 32305024
    Assassin's Creed Band 2: Die Bruderschaft
    von Oliver Bowden
    (8)
    eBook
    11,99
  • 46787679
    Die Shannara-Chroniken: Der Magier von Shannara 1 - Das verbannte Volk
    von Terry Brooks
    eBook
    4,99
  • 39799726
    Der Turm von Avempartha
    von Michael J. Sullivan
    (11)
    eBook
    9,99
  • 35424209
    Die Könige
    von Michael Peinkofer
    eBook
    12,99
  • 38713517
    Der Blutkönig
    von Gail Martin
    eBook
    7,49
  • 34474524
    Das ist nicht wahr, oder?
    von Jenny Lawson
    eBook
    11,99

Buchhändler-Empfehlungen

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Episch und nicht 08/15: Der Auftakt der Trilogie ist gekonnt, vortrefflich erzählt und Nachschub für Leser anspruchsvoller Fantasy. Episch und nicht 08/15: Der Auftakt der Trilogie ist gekonnt, vortrefflich erzählt und Nachschub für Leser anspruchsvoller Fantasy.

Jenny Holzmann, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Absoluter Wahnsinn! Teuflisch spannend, oft etwas grausam und mit viel schwarzem Humor! Bitte mehr davon! Absoluter Wahnsinn! Teuflisch spannend, oft etwas grausam und mit viel schwarzem Humor! Bitte mehr davon!

„Fesselnd“

Patricia Strack, Thalia-Buchhandlung Marburg

Der Autor hat es verstanden, seine Geschichte so zu gestalten, dass sie in jeder Hinsicht Interesse weckt. Die Erwähnung von aus flüssigem Stein gegossenen Mauern und Büchern mit Seiten aus "Plastick" verleihen dem Entwurf der Welt nicht nur eine gewisse Würze, sie machen den Leser auch neugierig darauf, was in der Vergangenheit dort Der Autor hat es verstanden, seine Geschichte so zu gestalten, dass sie in jeder Hinsicht Interesse weckt. Die Erwähnung von aus flüssigem Stein gegossenen Mauern und Büchern mit Seiten aus "Plastick" verleihen dem Entwurf der Welt nicht nur eine gewisse Würze, sie machen den Leser auch neugierig darauf, was in der Vergangenheit dort geschehen sein mag. Der Plot entwickelt sich in einem eleganten Bogen, der weit genug ist, um nicht eckig zu wirken, aber dennoch verhindert, dass der Leser bereits zu Beginn des Buches das Ende sehen kann. Vor allem aber fasziniert die Figur des Jorg, denn je weiter die Geschichte fortschreitet, desto deutlicher steht die Frage im Raum, wer dieser Junge eigentlich wirklich ist.

Florian Rudewig, Thalia-Buchhandlung Kassel

Fesselnde, düstere Fantasy mit Illusionslosem und skrupellosemn (Anti-) Helden. Die postapokalyptische Welt bietet die passende Kulisse.
Fesselnde, düstere Fantasy mit Illusionslosem und skrupellosemn (Anti-) Helden. Die postapokalyptische Welt bietet die passende Kulisse.

Dennis Martin, Thalia-Buchhandlung Rheine

Wunderbarer Roman über einen Helden, der gar nicht so heldenhaft wirkt. Denn er ist die am meisten gehasste Person im ganzen Land. Dafür kann er aber so richtig auf den Putz hauen. Wunderbarer Roman über einen Helden, der gar nicht so heldenhaft wirkt. Denn er ist die am meisten gehasste Person im ganzen Land. Dafür kann er aber so richtig auf den Putz hauen.

Jakob Bühring, Thalia-Buchhandlung Eisenach

Die Geschichte ist unglaublich fesselnd. Wahnsinnig makaber und düster. Die Geschichte ist unglaublich fesselnd. Wahnsinnig makaber und düster.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der Autor schafft es, dass man mit dem zynischen und grausamen Hauptcharakter mitfiebert und das Buch bleibt dank überraschenden Wendungen immer spannend.
Der Autor schafft es, dass man mit dem zynischen und grausamen Hauptcharakter mitfiebert und das Buch bleibt dank überraschenden Wendungen immer spannend.

„Anders, aber interessant!“

René Herrmann-Zielonka, Thalia-Buchhandlung Regensburg (Donau EKZ)

Eins gleich vorneweg. Dieses Buch ist nicht für jeden Jugendlichen geeignet. Trotz des netten Covers hat es dieses Buch stellenweise in sich und ist recht brutal.

Zu Beginn des Buches denkt man, man hat einen normalen Fantasyroman vor sich. Dann nach etlichen Seiten und der Erwähnung bekannter Philosophen, meint man es könnte auch
Eins gleich vorneweg. Dieses Buch ist nicht für jeden Jugendlichen geeignet. Trotz des netten Covers hat es dieses Buch stellenweise in sich und ist recht brutal.

Zu Beginn des Buches denkt man, man hat einen normalen Fantasyroman vor sich. Dann nach etlichen Seiten und der Erwähnung bekannter Philosophen, meint man es könnte auch ein historischer Roman sein, welcher im Mittelalter spielt, denn es gibt auch Nubier und Teutonen. Dann allerdings bekommt man das Gefühl, es handele sich eher um eine apokalyptische Welt, die sich irgendwann ins Mittelalter zurückentwickelt hat. Es ist also nicht genau zu definieren um welches Genre es sich genau handelt. Wen so etwas nicht abschreckt, ruhig zugreifen. Man bekommt zwar einen sehr skurrilen und teilweise merkwürdigen Roman geboten, aber es macht doch sehr viel Spaß, ihn zu lesen. Der Schreibstil ist flüssig und an die Ich-Perspektive gewöhnt man sich recht schnell.

Jorg ist ein 14 Jähriger Junge, welcher den Tod seiner Mutter und seines Bruders erleben mußte. Der Vater tut nichts gegen den Tod seiner Familie, sondern schlägt noch Profit aus den Morden. Dies macht Jorg wahnsinnig und er verlässt mit 10 Jahren sein zu Hause und schließt sich einer Gruppe Mörder und Vergewaltiger an. In diesen 4 Jahren Wanderschaft, zieht Jorg und seine Bruderschaft marodierend, mordend und vergewaltigend durch die benachbarten Königreiche, bis er eines Tages beschließt nach Hause zurückzukehren und seinen ihm zustehenden Thron zu fordern...

Auch wenn das Ende abrupt kommt, so ist es doch irgendwie abgeschlossen. Natürlich hat sich der Autor die Möglichkeit offen gelassen, noch einen weiteren Band zu schreiben, aber für Liebhaber von abgeschlossenen "Fantasyromanen" ist Prinz der Dunkelheit auf jeden Fall eine Alternative.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36551588
    Der Gottbettler
    von Michael Marcus Thurner
    eBook
    10,99
  • 39034407
    Die Lügen des Locke Lamora
    von Scott Lynch
    eBook
    10,99
  • 29373539
    Kriegsklingen
    von Joe Abercrombie
    (26)
    eBook
    11,99
  • 18176337
    Das Lied der Dunkelheit
    von Peter V. Brett
    (100)
    eBook
    11,99
  • 20292972
    Der Weg in die Schatten
    von Brent Weeks
    (36)
    eBook
    12,99
  • 26224440
    Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (136)
    eBook
    17,99
  • 23610862
    Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd.1
    von George R. R. Martin
    (153)
    eBook
    12,99
  • 22877082
    Die linke Hand Gottes
    von Paul Hoffman
    (10)
    eBook
    7,99
  • 25735365
    Das Schwert der Wahrheit 1
    von Terry Goodkind
    (28)
    eBook
    8,99
  • 38777250
    Kaiser der Dunkelheit
    von Mark Lawrence
    eBook
    11,99
  • 24025659
    Das Erbe von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd.2
    von George R. R. Martin
    (44)
    eBook
    12,99
  • 27507149
    Codex Alera 4
    von Jim Butcher
    (10)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Prinz der Dunkelheit

Prinz der Dunkelheit

von Mark Lawrence

eBook
9,99
+
=
König der Dunkelheit

König der Dunkelheit

von Mark Lawrence

eBook
10,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen