Thalia.de

Profitgier ohne Grenzen

Wenn Arbeit nichts mehr Wert ist und Menschenrechte auf der Strecke bleiben


Konzerne sind immer wieder in Menschenrechtsverletzungen verwickelt, auch deutsche. Sie profitieren von der Ausbeutung der Arbeiter in Textilfabriken in Asien, in Kohlegruben in Südafrika oder beim Bau fragwürdiger Staudammprojekte in Kolumbien. Soziale Errungenschaften sind vergänglich, das erfahren Beschäftigte zuhauf, auch bei uns. Werkverträge, Arbeit auf Abruf und digitale Tagelöhner zeigen, dass Arbeit immer weniger wert ist. Und die Digitalisierung der Wirtschaft wird den Wettbewerb der Beschäftigten um bezahlte Arbeit drastisch verschärfen. Um weniger Jobs werden mehr Menschen konkurrieren. Wenn wir uns nicht wehren, werden Konzerne die Menschenrechte noch öfter mit Füßen treten.
Portrait
Caspar Dohmen, geboren 1967, ist Wirtschaftsjournalist. Nach seinem Studium der Medizin und Volkswirtschaftslehre schrieb er zunächst im Handelsblatt, heute ist er Wirtschaftskorrespondent der Süddeutschen Zeitung sowie Kommentator und Autor im Deutschlandfunk, WDR und Deutschlandradio. Dohmen lebt in Berlin und Köln.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 09.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8479-0621-6
Verlag Eichborn Verlag
Maße (L/B/H) 221/139/32 mm
Gewicht 510
Auflage 1. Auflage 2016
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45127780
    Der erste Stellvertreter
    von David Kertzer
    Buch
    38,00
  • 44253226
    Nebel im August - Filmbuch
    von Robert Domes
    (2)
    Buch
    9,99
  • 44153115
    Das Kapital im 21. Jahrhundert
    von Thomas Piketty
    Buch
    16,95
  • 44187121
    Immer wenn ich den Sinn des Lebens gefunden habe, ist er schon wieder woanders
    von Daniel Klein
    Buch
    18,00
  • 46299351
    Die Ardennen-Offensive 1944
    von Antony Beevor
    Buch
    26,00
  • 45165019
    Das trügerische Gedächtnis
    von Julia Shaw
    Buch
    22,00
  • 35327225
    Aufgaben und Lösungen für die Ausbildung im Dachdeckerhandwerk
    von Matthias Böhme
    Buch
    19,00
  • 45164965
    Die Strenggläubigen
    von Wilfried Buchta
    Buch
    20,00
  • 47577593
    Finanzwende
    von Gerhard Schick
    Buch
    12,00
  • 25223247
    Schluss mit dem Wachstumswahn
    von Hanspeter Guggenbühl
    (1)
    Buch
    19,00
  • 30456284
    Schwarzbuch Raiffeisen
    von Clemens Staudinger
    Buch
    16,90
  • 38264120
    Vom Wert der besseren Ideen
    von Ludwig Mises
    Buch
    22,90
  • 1577762
    Grundsätze der Wirtschaftspolitik
    von Walter Eucken
    Buch
    16,90
  • 16546076
    Das Summa Summarum von Politik und Wirtschaft
    von Cornelius Boersch
    Buch
    59,27
  • 40735364
    'Kanonen statt Butter'
    von Tim Schanetzky
    Buch
    16,95
  • 33146041
    Öffentliche Finanzen: Ausgabenpolitik
    von Giacomo Corneo
    Buch
    27,00
  • 6658986
    Neue Wirtschaftspolitik
    von Richard A. Werner
    (1)
    Buch
    38,00
  • 44389232
    Memorandum 2016
    Buch
    17,90
  • 16313308
    Stabilisierungspolitik
    von Maximilian Walter
    Buch
    18,00
  • 3082006
    Bildungspolitik für den Standort D
    von Federico Foders
    Buch
    59,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Profitgier ohne Grenzen

Profitgier ohne Grenzen

von Caspar Dohmen

Buch
22,00
+
=
Der Bauernjörg

Der Bauernjörg

von Peter Blickle

Buch
34,95
+
=

für

56,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen