Thalia.de

Projektionen der Moral

Filmskandale in der Weimarer Republik

Das Medium Film war von Beginn an gleichermaßen Faszination wie Provokation. Es lotete die Grenzen des Zeigbaren aus, dehnte sie, überschritt sie. Galt das Kino in seinen Anfängen noch selbst als skandalös, wurden zunehmend einzelne Filme zum Skandalon erhoben. Kai Nowak untersucht erstmals systematisch Filmskandale im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts unter Rückgriff auf eine breite Presse-, Film- und Aktenüberlieferung. Er zeigt, inwieweit Filmskandale als Seismographen des gesellschaftlichen Werte- und Normenwandels in der Moderne fungierten und die Deutung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Weimarer Republik ausfochten. Im Konflikt über Fragen wie den angemessenen Umgang mit den Grenzbereichen des Lebens, Vorstellungen staatlicher Ordnung, nationaler und regionaler Identität oder der Geschlechterordnung verhandelten Filmskandale nichts weniger als die politisch-moralischen Grundlagen des Gemeinwesens. Denn Filmskandale waren, so die These des Buches, Projektionen der Moral.

Portrait

Kai Nowak, geb. 1977, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Sonderforschungsbereich »Dynamiken der Sicherheit« der Universitäten Gießen und Marburg. Promotion in Gießen im Jahr 2014. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Politik- und Kulturgeschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert sowie der Medien- und Filmgeschichte.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 05.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8353-1703-1
Reihe Medien und Gesellschaftswandel im 20. Jahrhundert 05
Verlag Wallstein Verlag
Maße (L/B/H) 228/149/38 mm
Gewicht 769
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
44,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43944337
    Haus der Kunst, München
    von Sabine Brantl
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 6137517
    Filmexilanten im Universal Studio
    von Helmut G. Asper
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • 3134498
    Reichsstadt und Schauspiel
    von Markus Paul
    Buch (gebundene Ausgabe)
    179,95
  • 14581657
    Geschichte der antiken Technik
    von Helmuth Schneider
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 42802530
    Der Sohn des Teufels
    von Holger Schaeben
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • 21493458
    Schauspieler - Von der Antike bis zur Renaissance
    von Andrea Rottloff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 43764838
    Die Krise in der Frühen Neuzeit
    Buch (gebundene Ausgabe)
    55,00
  • 42516463
    Die unerhörte Generation
    von Christoph Hilgert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 35328976
    Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt
    von Volker Gerling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 19889155
    Das antike Theater
    von Bernd Seidensticker
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 28391509
    Schauspieler fasst man nicht an!
    von Gwendolyn Ambesser
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 43833961
    Vom Kampfblatt zur Staatspropaganda
    von Dorothee Schlüter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,00
  • 43955585
    Widerstand im deutschen und niederländischen Spielfilm
    von Tobias Temming
    Buch (gebundene Ausgabe)
    99,95
  • 10612537
    Der NS-Film in der Schweiz im Urteil der Presse
    von Ernest Prodolliet
    Buch (Taschenbuch)
    28,00
  • 14745368
    Kultur im Aufbruch - Aufbau und Entwicklung der deutschen Filmproduktion in den Besatzungszonen nach 1945
    von Darius Windyka
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 19328658
    Matthias Steinmann - Der Herr der Quoten
    von Peter Balsiger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 23182329
    Das antike Theater von Oiniadai
    von Savas Gogos
    Buch (Kunststoff-Einband)
    69,00
  • 23348432
    Kultur als politisches Werbemittel
    von Nicole Eversdijk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,00
  • 25852463
    Flugpublizistik und Öffentlichkeit um 1700
    von Daniel Bellingradt
    Buch (Taschenbuch)
    75,00
  • 27714196
    Die "inhaftierte" Presse
    von Felicitas Fischer Weikersthal
    Buch (gebundene Ausgabe)
    88,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Projektionen der Moral

Projektionen der Moral

von Kai Nowak

Buch (gebundene Ausgabe)
44,00
+
=
Langweilig war mir nie

Langweilig war mir nie

von Lotte Tobisch

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=

für

63,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen