Thalia.de

Proletarier aller Länder, entschuldigt mich. Das Ende des Ostblockwitzes

Das Ende des Ostblockwitzes

Parteichef Kádár erfährt, daß die meisten politischen Witze in Ungarn von einem Juden, einem armen Teufel namens Kohn, erfunden wurden. Er lädt diesen ein, um sich von ihm persönlich Witze erzählen zu lassen. Kádár empfängt seinen Gast mit einem reichhaltig gedeckte Tisch. Dem armen Kohn gehen vor Staunen die Augen über. Kádár bemerkt die Faszination und sagt väterlich: 'Sehen Sie, so werden bald alle Werktätigen in unserem Lande leben.' 'Genosse Kádár', entgegnet Kohn, 'wenn ich richtig informiert bin, so bin ich hier derjenige, der die Witze erzählen soll.'
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum September 2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86108-102-9
Verlag Edition Temmen
Maße (L/B/H) 168/110/14 mm
Gewicht 156
Auflage 8. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.