Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Psychopolitik

Neoliberalismus und die neuen Machttechniken

Der Philosophie-Bestseller des Jahres 2014 – vom »neuen Star der deutschen Philosophie« (El País)

Nach seinem Bestseller ›Müdigkeitsgesellschaft‹ führt der Berliner Philosoph Byung-Chul Han seine Kritik am Neoliberalismus leidenschaftlich fort. Pointiert legt er die Herrschafts- und Machttechnik des neoliberalen Regimes dar, die im Gegensatz zu Foucaults Biopolitik die Psyche als Produktivkraft entdeckt. Han beschreibt die neoliberale Psychopolitik in all ihren Facetten, die in eine Krise der Freiheit führt. Im Rahmen dieser Analytik der neoliberalen Machttechnik werden darüber hinaus eine erste Theorie von Big Data und eine luzide Phänomenologie der Emotion vorgelegt. Hans neuer fulminanter Essay entwirft jedoch auch Gegenmodelle gegen die neoliberale Psychopolitik: reich an Ideen und voller Überraschungen.

Rezension
Byung-Chul Han hat zweifellos die Zeichen der Zeit erkannt. Er beschreibt die richtigen Thesen und zeigt Gesellschaftsprobleme der heutigen Generation.
Portrait
Byung-Chul Han, geboren 1959, studierte zunächst Metallurgie in Korea, dann Philosophie, Germanistik und katholische Theologie in Freiburg und München. Nach seiner Habilitation lehrte er Philosophie an der Universität Basel, ab 2010 Philosophie und Medientheorie an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe, und seit 2012 Kulturwissenschaft an der Universität der Künste in Berlin. Im S. Fischer Verlag sind zuletzt erschienen ›Psychopolitik. Neoliberalismus und die neuen Machttechniken‹ (2014) sowie ›Die Errettung des Schönen‹ (2015).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104030609
Verlag Fischer E-Books
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39697092
    Die Abwicklung
    von George Packer
    (10)
    eBook
    12,99
  • 37877230
    Fünf Freunde 3 - Das Buch zum Film
    von Enid Blyton
    eBook
    5,99
  • 39721744
    In 50 Wochen um die Welt
    von Lars Lilienthal
    eBook
    13,99
  • 39362846
    Was wir nicht wussten
    von TaraShea Nesbit
    (5)
    eBook
    8,99
  • 24478205
    Essen ohne Sinn und Verstand
    von Brian Wansink
    eBook
    14,99
  • 38781456
    Die Zukunft
    von Al Gore
    eBook
    13,99
  • 38286392
    Die Schuld der Väter
    von James Lee Burke
    (1)
    eBook
    8,99
  • 34301231
    Ostwind 01. Zusammen sind wir frei
    von Carola Wimmer
    (15)
    eBook
    5,99
  • 31511526
    Bleiernes Schweigen
    von Ferruccio Pinotti
    (3)
    eBook
    7,99
  • 42788604
    Die erstaunliche Wirkung von Glück
    von Susann Rehlein
    eBook
    8,99
  • 33945283
    Warum französische Kinder keine Nervensägen sind
    von Pamela Druckerman
    eBook
    8,99
  • 38238044
    Der Garten über dem Meer
    von Jane Corry
    eBook
    8,99
  • 36642463
    Das Geheimnis meines Spiegelpartners
    von Ruediger Schache
    eBook
    8,99
  • 39329115
    Der Kreml
    von Catherine Merridale
    eBook
    10,99
  • 44140398
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    (99)
    eBook
    4,99
  • 33617206
    Alles Sense
    von Terry Pratchett
    eBook
    8,99
  • 34081752
    Zigeuner
    von Rolf Bauerdick
    eBook
    11,99
  • 38546606
    Sklavenmarkt Europa
    von Michael Jürgs
    eBook
    8,99
  • 42449092
    Die Errettung des Schönen
    von Byung-Chul Han
    eBook
    18,99
  • 38668095
    Kill Your Friends
    von John Niven
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Psychopolitik

Psychopolitik

von Byung-Chul Han

eBook
9,99
+
=
Duft der Zeit

Duft der Zeit

von Byung-Chul Han

eBook
13,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen