Thalia.de

Pünktchen und Anton

(1)
Niemals ist es schöner als zu zweit! Pünktchen
Tochter aus reichem Haus
und Anton
dessen Mutter nur wenig Geld hat
sind beste Freunde. Als Antons Mutter Angst hat
ihren Job zu verlieren
schmieden die beiden Pläne
wie sie ihr helfen können. Kästners spannende Freundschafts- und Kriminalgeschichte in der Verfilmung von Caroline Link - mit Meret Becker
August Zirner
Juliane Köhler u.v.a.
Portrait
Erich Kästner, geb. am 23.2.1899 in Dresden, studierte nach dem Ersten Weltkrieg Germanistik, Geschichte und Philosophie. Neben seinen schriftstellerischen Tätigkeiten war Kästner Theaterkritiker und freier Mitarbeiter bei verschiedenen Zeitungen. Von 1945 bis zu seinem Tode am 29. Juli 1974 lebte Kästner in München und war dort u.a. Feuilletonchef der 'Neuen Zeitung'. 1957 erhielt er den Georg-Büchner-Preis.
Max Felder, geboren 1988 in München, wurde als Synchronsprecher von Ron Weasley in den Harry Potter -Verfilmungen bekannt. Er ist außerdem die deutsche Stimme von Taylor Lautner, dem Werwolf Jacob Black aus den Twilight -Verfilmungen.
Juliane Köhler wurde 1965 als Tochter eines Göttinger Marionettenspielers geboren. Ihre Schauspielausbildung erhielt sie am H.B. Studio in New York, danach nahm sie in München Tanz- und Ballettunterricht. Mit 23 Jahren debütierte sie in Klaus Emmerichs "Clavigo" am Niedersächsischen Staatstheater in Hannover. Sie spielte daraufhin an vielen bekannten deutschen Bühnen und wirkte in zahlreichen Fernsehproduktionen mit. Internationale Bekanntheit erlangte sie durch die Rolle der Lilly Wust in dem Kinofilm "Aimée und Jaguar", für den sie zusammen mit Maria Schrader den "Silbernen Bären" erhielt. Neben vielen anderen Kinoproduktionen spielte sie in zwei Filmen der Regiesseurin Caroline Link, dem Kinderfilm Pünktchen und Anton und Nirgendwo in Afrika, der 2003 mit dem Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film ausgezeichnet wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 2010
Regisseur Caroline Link
Sprache Deutsch
EAN 4260173780659
Studio Oetinger Media GmbH
Originaltitel (1998)
Spieldauer 104 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph (1.85:1)
Film (DVD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16285226
    Erich Kästner Collection (3 DVDs)
    Film
    11,99
  • 26751529
    Kästner: Pünktchen und Anton
    Film
    9,99
  • 18859720
    Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen
    Film
    12,99
  • 39725205
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    (17)
    Film
    8,99
  • 20806029
    DDR TV-Archiv: Kai aus der Kiste
    Film
    9,99
  • 47170629
    Pünktchen und Anton - Remastered
    Film
    8,99
  • 43269216
    The James Bond Collection, 23 DVD
    (3)
    Film
    96,99
  • 43168242
    Die Legende von Oz - Dorothy's Rückkehr
    Film
    9,99
  • 18860206
    Das fliegende Klassenzimmer
    (1)
    Film
    11,99
  • 46264298
    Der Regenmacher
    Film
    12,99
  • 46693877
    Mother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel
    Film
    15,99
  • 43119886
    Die Schatzinsel
    Film
    6,99
  • 30682766
    Der letzte Trapper
    Film
    4,99
  • 30585816
    Treasure Buddies - Die Schatzschnüffler in Ägypten
    Film
    9,99
  • 26456256
    Der Fuchs und das Mädchen
    (1)
    Film
    11,99
  • 29014466
    Twilight - Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 1 - Blu-ray
    (4)
    Film
    11,99
  • 6972144
    Astrid Lindgren Klassiker-Kollektion, 3 DVD
    Film
    14,99 bisher 16,99
  • 1774559
    Raus aus Amal
    (1)
    Film
    9,99
  • 20938061
    Unter Geiern
    Film
    11,99
  • 20937850
    Karl May: Winnetou I
    Film
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Einfach nur schön!!!“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Pünktchen ist 10 Jahre alt und die Tochter zweier reicher Eltern. Sie lebt in einer Villa mit einem französischen Kindermädchen und der dicken Berta, der Haushälterin. Ihre Mutter ist ständig in Afrika und hilft armen Kindern und ihr Vater ist meistens am Arbeiten. Ihr bester Freund Anton hingegen hat eine arme Mutter, die noch dazu Pünktchen ist 10 Jahre alt und die Tochter zweier reicher Eltern. Sie lebt in einer Villa mit einem französischen Kindermädchen und der dicken Berta, der Haushälterin. Ihre Mutter ist ständig in Afrika und hilft armen Kindern und ihr Vater ist meistens am Arbeiten. Ihr bester Freund Anton hingegen hat eine arme Mutter, die noch dazu schwer krank zu Hause im Bett liegt und nicht arbeiten kann, weswegen Anton bis spät am Abend in der Eisdiele steht, um Geld zu verdienen und dann vollkommen übermüdet im Unterricht einschläft. Trotzdem sind die beiden die besten Freunde der Welt und verbringen ihre Freizeit zusammen. Als Pünktchen, die eigentlich Luise heißt, ihren Anton zu sich nach Hause einlädt, entwendet der ein goldenes Feuerzeug aus der Villa um an Geld für Essen und die Miete zu kommen. Doch das bleibt nicht ohne Folgen ... Eine der schönsten Geschichten, die je geschrieben wurden! Luise ist ein Kind, wie es wohl jeder mögen würde: wohlerzogen, klug und ausgestattet mit einem überdimensionalen Sinn für Gerechtigkeit! Einfach nur schön

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Pünktchen und Anton

Pünktchen und Anton

mit Elea Geissler , Max Felder , Juliane Köhler

(1)
Film
11,99
+
=
Emil und die Detektive

Emil und die Detektive

(1)
Film
5,99
+
=

für

17,44

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen