Thalia.de

Rabenfrauen

Lesung

Sommer 1959. Die Freundinnen Ruth und Christa verlieben sich in den jungen Freikirchler Erich. Als dieser nach Chile geht, um beim Aufbau einer christlichen Gemeinschaft, der Colonia Dignidad, zu helfen, folgt ihm die lebenshungrige Christa, während Ruth zurückbleibt. Was als Abenteuer beginnt, wird bald zum Albtraum. Noch Jahrzehnte später plagt Ruth das Schuldgefühl, die beiden nicht aufgehalten zu haben. Eine berührende und erschütternde Geschichte über zwei außergewöhnliche Frauenschicksale und die zerstörerische Kraft der Colonia Dignidad.
Lesung mit Marion Martienzen, Marie Gruber und Birte Schnöink
6 CDs | ca. 7 h 54 min

Portrait
Anja Jonuleit, 1965 in Bonn geboren, ist Übersetzerin und Dolmetscherin. Sie lebte und arbeitete in New York, Bonn, Rom, Damaskus und München. 1994 kehrte sie mit ihrer Familie an den Bodensee zurück. Sie ist Mutter von vier Kindern.
Marion Martienzen lebt in Hamburg. Nach ihrem Abschluss an der Schauspielschule in London war sie fest an Theatern in Braunschweig, Bremen und München engagiert. 1981 gründete sie mit Michael Leye die Theatergruppe "Pantheater Hamburg". Neben ihren Solo-Jazz- und Klassikkonzerten sang sie auch in Liederabenden von Franz Wittenbrink. Darüber stand sie für viele Fernsehproduktionen vor der Kamera. Marion Martienzen hat für Hoffmann und Campe bereits die Hörbücher Stolz und Vorurteil von Jane Austen (2005), Chuzpe von Lily Brett (2006) und Die Frau im Mond von Milena Agus (2007) gelesen.
Birte Schnöink, geboren 1984 in Bremen, spielte bereits während ihrer Schulzeit erstmals Theater. Nach ihrem Abitur engagierte sie sich zunächst in einer Bremer Behindertenwohngruppe – parallel bereitete sie sich auf Vorsprechen vor. 2006 bewarb sie sich an der Schauspielschule Ernst Busch in Berlin und wurde angenommen. Nach Engagements an der Berliner Schaubühne und den Salzburger Festspielen gehört sie nun zum Ensemble des Thalia Theaters in Hamburg
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Birte Schnöink, Marion Martienzen, Marie Gruber
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 27.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783862316625
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 504 Minuten
Hörbuch (CD)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

Ricarda Martius, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein zutiefst bewegender und erschreckender Roman! Das Leben dreier Frauen ist mit den unvorstellbaren Vorkommnissen in der Colonia Dignidad verknüpft.Ein Buch das lange nachhalt!
Ein zutiefst bewegender und erschreckender Roman! Das Leben dreier Frauen ist mit den unvorstellbaren Vorkommnissen in der Colonia Dignidad verknüpft.Ein Buch das lange nachhalt!

Lisa Kohl, Thalia-Buchhandlung Hagen

Die Geschichte zweier Freundinnen unter dem Einfluss der Colonia Dignidad hat mich sehr beeindruckt! Fesselnd geschrieben und genau recherchiert, lässt einen nicht mehr los. Die Geschichte zweier Freundinnen unter dem Einfluss der Colonia Dignidad hat mich sehr beeindruckt! Fesselnd geschrieben und genau recherchiert, lässt einen nicht mehr los.

Mitreißendes Buch über die Vorkommnisse in der Colonia Dignidad. Fakten vermischt mit einer guten und spannenden fiktiven Geschichte mit liebenswerten Charakteren! Mitreißendes Buch über die Vorkommnisse in der Colonia Dignidad. Fakten vermischt mit einer guten und spannenden fiktiven Geschichte mit liebenswerten Charakteren!

„Unbedingt lesen!“

Ute Schreiner, Thalia-Buchhandlung Essen

Die Geschichte der Freundinnen Ruth und Christa erzählt von den grausamen Machenschaften der Colonia Dignidad Ende der 50er Jahre. Doch auch in der Gegenwart ist diese Sekte, vor allem für Betroffene und deren Hinterbliebenen, immer noch sehr präsent.

Ein Roman der mich nachhaltig beschäftigt.
Die Geschichte der Freundinnen Ruth und Christa erzählt von den grausamen Machenschaften der Colonia Dignidad Ende der 50er Jahre. Doch auch in der Gegenwart ist diese Sekte, vor allem für Betroffene und deren Hinterbliebenen, immer noch sehr präsent.

Ein Roman der mich nachhaltig beschäftigt.

Petra Worm, Thalia-Buchhandlung Kleve

Ein fesselnder Roman über die Sekte Colonia Dignidad. Unfassbar, was die deutsche Geschichte "geleistet" hat. Spannend bis zum Schluss. Unbedingt lesen! Ein fesselnder Roman über die Sekte Colonia Dignidad. Unfassbar, was die deutsche Geschichte "geleistet" hat. Spannend bis zum Schluss. Unbedingt lesen!

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Anja Jonuleit ist hier ein spannendes Buch gelungen, in dem die Geschichte der Sekte von Paul Schäfer und der Colonia Dignidad in Chile schonungslos geschildert wird. Anja Jonuleit ist hier ein spannendes Buch gelungen, in dem die Geschichte der Sekte von Paul Schäfer und der Colonia Dignidad in Chile schonungslos geschildert wird.

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Die Sekte "Colonia Dignidad" wird Ende der 50er Jahre zur neuen Heimat und Familie zweier Freundinnen, die Grausamkeit der Sekte wird ihnen erst zu spät klar. Roman über die Sekte. Die Sekte "Colonia Dignidad" wird Ende der 50er Jahre zur neuen Heimat und Familie zweier Freundinnen, die Grausamkeit der Sekte wird ihnen erst zu spät klar. Roman über die Sekte.

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Der fesselnde Roman erzählt beispielhaft die Geschichte des Beginns der "Colonia Dignidad" und ihres Begründers Paul Schäfer. Packend! Der fesselnde Roman erzählt beispielhaft die Geschichte des Beginns der "Colonia Dignidad" und ihres Begründers Paul Schäfer. Packend!

Isabella Kron, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Unfassbar, berührend und traurig ist dieser Roman über die Colonia Dignidad. Eine tolle Erzählweise lässt einen in die tragische Geschichte zweier Frauen eintauchen. Lesenswert. Unfassbar, berührend und traurig ist dieser Roman über die Colonia Dignidad. Eine tolle Erzählweise lässt einen in die tragische Geschichte zweier Frauen eintauchen. Lesenswert.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45291427
    The Girls
    von Emma Cline
    (87)
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • 37407552
    Der Apfelsammler
    von Anja Jonuleit
    Hörbuch (CD)
    18,59
  • 11428723
    Schloss aus Glas. 5 CDs
    von Jeannette Walls
    Hörbuch (CD)
    11,59
  • 14639624
    Sarahs Schlüssel
    von Tatiana de Rosnay
    (33)
    Hörbuch (CD)
    29,69 bisher 32,99
  • 37256234
    Herbstvergessene
    von Anja Jonuleit
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44143953
    Das Haus der verlorenen Kinder
    von Linda Winterberg
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45291423
    Bühlerhöhe
    von Brigitte Glaser
    (75)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 33810514
    Das späte Geständnis des Tristan Sadler
    von John Boyne
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44143950
    Totensommer
    von Trude Teige
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 5991760
    Vom Winde verweht
    von Margaret Mitchell
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 39321221
    In Zeiten von Liebe und Lüge
    von Hélène Grémillon
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 21227266
    Das Haus zur besonderen Verwendung
    von John Boyne
    (54)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.