Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Rack (3)

ein Steampunk-Thriller

(4)
19. Jahrhundert
Victoria in Großbritannien.
Bei der Observation eines Offiziers aus "The Sticks" Privatarmee gelangt Rack an erste Informationen zu den Plänen seines bisher noch unbekannten Gegners. Rack und seine Bande wollen verhindern, dass ein Wissenschaftler für "The Stick" arbeitet. Doch um das zu verhindern, müssen sie ihr Versteck verlassen und sich offen gegen "The Stick" stellen.

Band 3 des Steampunk-Thrillers schweißt die Außenseiter noch näher zusammen. Doch kann es gutgehen, wenn fünf Einzelgänger zusammenarbeiten? Und haben sie gegen die Übermacht von "The Sticks" Ressourcen überhaupt eine Chance?
Portrait
Ann-Kathrin Karschnick lebt im schönen Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein. Nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau, ging sie in die Schifffahrtsbranche und leitet dort seit einigen Jahren die Internationale Heuerabrechnung einer Hamburger Reederei.
Ihre Hobby's und Vorlieben aufzuführen, würde diese Seite sprengen, deswegen nur eine kurze Zusammenfassung dessen, was sie neben dem Schreiben gerne macht. Wenn sie nicht gerade über einem Puzzle brütet, spielt sie gerne Brett- und Kartenspiele mit Freunden und Familie oder geht ins Kino. Zudem ist sie ein selbstbezeichneter Serienjunkie. Seit 2012 ist sie außerdem fleißige Geocacherin. Einen großen Teil ihrer Freizeit nimmt das Deutsche Rote Kreuz bzw. das Jugendrotkreuz in Anspruch, wo sie eine Jugendgruppe in Erster Hilfe unterrichtet.
Ann-Kathrin ist häufig auf Buchmessen und Conventions der Fantasybranche zu finden. Wer nach einem grünen Kleid Ausschau hält und laut nach Kuddel ruft, hat gute Chancen ihr zu begegnen und einen Plausch mit ihr zu halten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 120, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959622028
Verlag Papierverzierer Verlag
Verkaufsrang 58.331
eBook (ePUB)
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47658517
    Liebe rockt!
    von Michaela Santowski
    eBook
    4,99
  • 46324534
    Inside Amy Schumer
    von Amy Schumer
    eBook
    12,99
  • 46873737
    Dark Escort (Exklusiv vorab lesen)
    von E.L. Todd
    eBook
    6,99
  • 47501743
    Sky-Troopers 2
    von Michael H. Schenk
    eBook
    9,99
  • 40189882
    Leviathan Rising
    von Jonathan Green
    eBook
    4,99
  • 44611657
    Perry Rhodan 136: Im Bann des Zweisterns (Silberband)
    von H. G. Francis
    eBook
    9,99
  • 26794763
    Ein Hauch von Schnee und Asche
    von Diana Gabaldon
    (4)
    eBook
    9,99
  • 44193374
    Die verschollene Flotte: Aufstand der KI
    von Jack Campbell
    eBook
    8,49
  • 45290694
    Teufelsgold
    von Andreas Eschbach
    eBook
    16,99
  • 44317260
    Drake Ramsey: Das Gold der Inka
    von Russell Blake
    (1)
    eBook
    4,99
  • 47171162
    Die Ritter des Vatikan
    von Rick Jones
    eBook
    4,99
  • 42379003
    Die vielen Leben des Harry August
    von Claire North
    eBook
    15,99
  • 45395221
    Die Medusa-Chroniken
    von Stephen Baxter
    eBook
    11,99
  • 44243704
    Lantis
    von Klaus Seibel
    (8)
    eBook
    6,99
  • 45328109
    Omni
    von Andreas Brandhorst
    eBook
    12,99
  • 45394889
    Zero - Kadett der Sterne
    von Sara King
    eBook
    8,99
  • 42749181
    Das Schiff
    von Andreas Brandhorst
    (3)
    eBook
    11,99
  • 40995105
    Squids
    von Leo Aldan
    (11)
    eBook
    5,99
  • 46305643
    Project: Weisser Jade
    von Alex Lukeman
    (1)
    eBook
    4,99
  • 41966636
    Chronik der Sternenkrieger: Der Anfang der Saga
    von Alfred Bekker
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Steampunkig spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 26.09.2016

Mit Mut und einer Menge Tatendrang stellen sich unsere vier Protagonisten endlich „The Stick“ offensiv. Und sie werden belohnt. Wer sich hinter ihm verbirgt, erfahren sie. Einige ungeklärte Fragen werden zum Glück mit dieser Episode gelüftet, besonders spannend war für mich, Jeans Vergangenheit kennenzulernen. Sie ist nicht das Mdächen,... Mit Mut und einer Menge Tatendrang stellen sich unsere vier Protagonisten endlich „The Stick“ offensiv. Und sie werden belohnt. Wer sich hinter ihm verbirgt, erfahren sie. Einige ungeklärte Fragen werden zum Glück mit dieser Episode gelüftet, besonders spannend war für mich, Jeans Vergangenheit kennenzulernen. Sie ist nicht das Mdächen, für das man sie auf den ersten Blick hält oder was ich im ersten Teil von ihr gehalten habe, selbst im zweiten Teil hatte sie für mich immer ein anderes Bild vor Augen. Über Karschnicks Schreibstil brauche ich mich nicht mehr in dieser Rezension auslassen, ich denke, Tinky hat bereits dazu alles gesagt, was es zu sagen gibt. Da gibt’s es nichts Neues, eine konstanter Stil. Lady C dagegen fängt an sich zu entwickeln. Sie tritt für mich überwiegend hier besonders als selbstbewusste Frau auf, die ich schon seit der ersten Episode mochte. Es knistert auch zwischen ihr und Rack, womit ich einen weiteren Pluspunkt an dieser Serie für mich entdeckt habe. Ich hoffe, es passiert mehr zwischen den beiden. Ein wenig musste ich auch an diverse Krimifolgen denken, die teilweise im TV laufen, in denen die Partner und Hauptakteure entweder liiert waren, eine Affäre bereits hatten oder kurz vor einer standen, selten waren sie getrennt und arbeiteten trotzdem zusammen. Ich hoffe, Teil 4 wird uns mehr über Rack verraten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wieder sehr genial
von Letannas Bücherblog am 10.06.2016

Auch weiterhin suchen Rack und seine Verbündete nach Hinweise zur Identität von The Sick und endlich kommen sie auch weiter. Sie folgen einer heißen Spur und geraten dabei in große Gefahr. Wieder geht es nahtlos weiter. Wer die anderen Teile noch nicht gelesen hat, sollte hier jetzt nicht mehr... Auch weiterhin suchen Rack und seine Verbündete nach Hinweise zur Identität von The Sick und endlich kommen sie auch weiter. Sie folgen einer heißen Spur und geraten dabei in große Gefahr. Wieder geht es nahtlos weiter. Wer die anderen Teile noch nicht gelesen hat, sollte hier jetzt nicht mehr weiter lesen, dann es könnte sein, dass es den ein oder anderen Spoiler gibt. Dieser Teil hat es ganz schön in sich, viele Geheimnisse werden dieses Mal gelüftet und der Leser erfährt endlich, wer sich hinter The Sick verbirgt. Aber es wird auch sehr gefährlich für die Charaktere in diesem Teil und besonders Rack muss einiges durchmachen. Auch offenbar Rack den anderen gegenüber seine besondere Fähigkeiten, was mich doch sehr überrascht hat. Zwischenmenschlich ist es zwischen Rack und Lady C etwas angespannt, obwohl die beiden sich im letzten Teil etwas näher gekommen sind. Jean hat mich in diesem Teil doch sehr überrascht und ich bin sehr neugierig wie es im 4. Teil weiter gehen wird. Von mir gibt es wieder die volle Punktzah

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bis jetzt der beste und spannendste Teil der Serie
von Sandra W. am 22.05.2016

Inhalt : Es spitzt sich zu. Das Team wider Willen Theo, Rack, Jean, Marcus und Lady Cunningham haben sich in einem ausgemusterten Luftschiff, das auf einer Mülldeponie versteckt ist, versammelt. Endlich gibt es eine Spur, um die Identität von The Stick herauszubekommen und etwas gegen Ihn und seine geheimnisvolle... Inhalt : Es spitzt sich zu. Das Team wider Willen Theo, Rack, Jean, Marcus und Lady Cunningham haben sich in einem ausgemusterten Luftschiff, das auf einer Mülldeponie versteckt ist, versammelt. Endlich gibt es eine Spur, um die Identität von The Stick herauszubekommen und etwas gegen Ihn und seine geheimnisvolle Maschine zu unternehmen ! Durch einen unglücklichen Zufall läuft die Spionageaktion jedoch nicht so wie geplant. Zwar erfährt Rack endlich, wofür die Maschine von The Stick eingesetzt werden soll - ein unglaubliches Vorhaben - leider führt aber ein Zwischenfall auch dazu, dass das Geheimnis um seine Gestaltwandlungsfähigkeit auf einmal mehr Leuten bekannt ist, als ihm lieb ist. Allerdings findet er so auch mehr darüber heraus, als er vorher wusste. Vielleicht kommt er ja endlich seiner Vergangenheit auf die Spur ! Und auch Jean wird wieder unliebsam mit Ihrer Vergangenheit konfrontiert. Beurteilung Rack 3 ist meiner Meinung nach bislang der beste Teil. Die Handlung verdichtet sich und endlich wird auch die Vergangenheit von einzelnen Protagonisten näher beleuchtet. Die Beziehung zwischen den ungleichen Personen entwickelt sich und auch die Konfrontation mit The Stick ist unglaublich spannend geschildert. Leider ist Rack 3 relativ kurz und war viel zu schnell zu Ende. Ich fiebere jetzt quasi schon dem 4. Teil entgegen, der am 4. Juli erscheint. Nachdem sich die ersten beiden Teile, die zwar gut waren, sich doch auch zwischendrin ein bisschen hingezogen haben, wurde mir Teil 3 keine Sekunde langweilig. Bin schon ganz gespannt wie es weitergeht - Also falls jemand von den ersten beiden Teilen noch nicht so überzeugt war oder noch gar nicht angefangen hat, es wird auf jeden Fall immer besser !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wird das Team es schaffen?
von ZeilenZauber aus Hamburg am 20.05.2016

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Der dritte Teil setzt genau da an, wo der zweite aufhörte. Die Figuren sind lebendig und es ist schön zu sehen, welche Entwicklungen sie durchlaufen. Jeder Charakter ist normalerweise ein Einzelgänger und passt in keine Schublade. Ist diese Gemeinsamkeit genug, um sie zu einem Team, welches... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Der dritte Teil setzt genau da an, wo der zweite aufhörte. Die Figuren sind lebendig und es ist schön zu sehen, welche Entwicklungen sie durchlaufen. Jeder Charakter ist normalerweise ein Einzelgänger und passt in keine Schublade. Ist diese Gemeinsamkeit genug, um sie zu einem Team, welches zusammenarbeitet, werden zu lassen? Die Handlung ist für Überraschungen gut und dadurch speist sich auch ein Teil der Spannung. Hinzu kommt der eine oder andere Twist, den Karschnick für den Leser bereit hält. Auch wenn jetzt schon ein paar Puzzleteile an ihren Platz fallen, ist noch genug für die Folgeteile übrig, denn es gibt noch genug Ungeklärtes. Der Steampunk-Aspekt wird hübsch in die Story eingearbeitet und findet sich schon in Kleinigkeiten wider. Vor allem die Beschreibungen, die die Autorin „by the way“ einfließen lässt, sind lebendig und wirken in keiner Weise langatmig. Dieses Einbetten in die Handlung ist ihr gut gelungen und lässt Bilder im Kopf entstehen. Überhaupt sind die Wechsel zwischen erklärenden Passagen und Action-Szenen miteinander verbunden. Für das Neugierigmachen gebe ich gern wieder alle 5 Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Bei der Observation eines Offiziers aus "The Sticks" Privatarmee gelangt Rack an erste Informationen zu den Plänen seines bisher noch unbekannten Gegners. Rack und seine Bande wollen verhindern, dass ein Wissenschaftler für "The Stick" arbeitet. Doch um das zu verhindern, müssen sie ihr Versteck verlassen und sich offen gegen "The Stick" stellen. Band 3 des Steampunk-Thrillers schweißt die Außenseiter noch näher zusammen. Doch kann es gut gehen, wenn fünf Einzelgänger zusammenarbeiten? Und haben sie gegen die Übermacht von "The Sticks" Ressourcen überhaupt eine Chance?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Rack (3)

Rack (3)

von Ann-Kathrin Karschnick

(4)
eBook
2,99
+
=
Mirror's Edge: Exordium

Mirror's Edge: Exordium

von Christofer Emgard

eBook
8,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen