Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Rätsel und Mysterien der Erd- und Menschheitsgeschichte

Band 2 Was die Wissenschaft übersehen hat

Es gibt viele Rätsel in der Geschichte der Erde und der Menschheit. Die Wissenschaft war bisher nicht in der Lage, alle Rätsel aufzuklären. Oft werden sie einfach ignoriert. Warum sind die Dinosaurier ausgestorben? Warum wird von einer mondlosen Zeit berichtet? Wieso wird von Riesen berichtet? Und warum wird von einem ewigen Frühling berichtet? Und weltweit wird von der Sintflut berichtet, was hat es damit auf sich? Der Autor Dieter Bremer ist durch Zufall auf eine Lösung gestoßen, die all diese Rätsel miteinander verbindet und eine gemeinsame Erklärung für all diese offenen Fragen möglich werden lässt. Warum ist der Wissenschaft dass bisher nicht gelungen? Sie ignoriert die alten Überlieferungen, die helfen könnten, die Zusammenhänge zu verstehen. Während ein Kriminalist sofort seinen Job los wäre, wenn er mündliche Überlieferungen zu einem Tatbestand ignorieren statt hinterfragen würde, gehört ein solches Verhalten in den Wissenschaftsbereichen, die sich mit der Erd-und Menschheitsgeschichte befassen, quasi zum guten Ton. Unsere Vorfahren werden als einfältig eingestuft, die mehr als 300 Mal weltweit die Sintflut erfunden haben, obwohl es laut Wissenschaft niemals eine globale Flut gab. So konnten die Wissenschaftler auch nicht erkennen, dass in den alten Überlieferungen naturwissenschaftliche Gesetze überliefert werden, die die Richtigkeit dieser alten Überlieferungen quasi dokumentieren. Das Ergebnis ist, dass die angesprochenen Rätsel und noch viele weitere bisher ungelöst sind. Die Reihe "Lösungsansätze für die Rätsel und Mysterien der Erd- und Menschheitsgeschichte" möchte Lösungen anbieten um diese Rätsel zu verstehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 68, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738656572
Verlag Books on Demand
Verkaufsrang 61.401
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.