Thalia.de

Re-Naturierung

Re-Naturierung. Gesellschaft im Einklang mit der Natur

Re-Naturierung der Gesellschaft? Mensch und Gesellschaft haben sich von der Natur entfremdet, Naturzerstörung ist weltweit zu einem strukturellen Problem geworden. Und dennoch: Renaturierung ist wieder im Gange, in vielfältiger Form, an den unterschiedlichsten Orten und aus unterschiedlicher Motivation heraus. Vielen Menschen ist der Erhalt der Natur äußerst wichtig, viele können sich sogar mehr Wildnis vorstellen. Das Jahrbuch Ökologie 2015 widmet sich diesen Werten und Möglichkeiten, beleuchtet den Disput um ein neues Naturverständnis und präsentiert einen bunten Strauß an Projekten für einen größeren Einklang der Gesellschaft mit der Natur. Das große Potenzial des Konzepts ist damit aufgezeigt. Es ist ein Konzept, das die Phantasie beflügelt, das zum Mitmachen anregt, das neue Freude an der Natur vermittelt: Renaturierung des eigenen Seins, des Heims, der Gemeinde, der Region, der Nation - Renaturierung des Planeten Erde.

Rezension
"Da wird ein gewaltiges Themenfeld abgetastet - feinnervig und, dank des Konzepts von spezialisierten Einzelbeiträgen, mit der Gelegenheit, auch mal nachzubohren. ... Das Jahrbuch wird damit seinem höchsten Anspruch gerecht: Am Puls der Zeit zu sein." Umwelt-Mediathek Info-Bulletin
Portrait
Udo E. Simonis, Dr. sc. pol., Dr. rer. nat. h. c., ist Professor Emeritus für Umweltpolitik am Wissenschaftszentrum Berlin (WZB). Er war Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) und ist in einer Vielzahl wissenschaftlicher Gremien aktiv.
Gerd Michelsen ist Leiter des Instituts für Umweltkommunikation der Leuphana Universität Lüneburg. Seine Arbeitsschwerpunkte sind nachhaltige Entwicklung, (Hochschul-)Bildung für eine nachhaltige Entwicklung und Nachhaltigkeitskommunikation.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Udo E. Simonis, Heike Leitschuh, Gerd Michelsen, Jörg Sommer, Ernst Ulrich Weizsäcker
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 10.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7776-2455-6
Verlag Hirzel
Maße (L/B/H) 228/154/20 mm
Gewicht 420
Abbildungen 33 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 2 Schwarz-Weiß- Tabellen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
21,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3120623
    Spinnen ungeheuer - sympathisch
    von Franz Renner
    Buch
    10,00
  • 39240407
    Blaue Zukunft
    von Maude Barlow
    Buch
    22,95
  • 6605760
    Unsere sinnlose Arbeit
    von Viktor Schauberger
    Buch
    14,90
  • 43745203
    Wo unser Wetter entsteht
    von Sven Plöger
    Buch
    19,99
  • 3069762
    Öl im Meer
    von Carlo Bernem
    Buch
    14,90
  • 45100796
    Und jetzt retten wir die Welt
    von Ilona Koglin
    Buch
    19,99
  • 38038738
    Plastic Planet
    von Gerhard Pretting
    Buch
    20,00
  • 15500502
    Die Welt ohne uns
    von Alan Weisman
    (11)
    Buch
    11,00
  • 3041326
    Schadstoffe im Boden
    von Volker Koss
    Buch
    49,99
  • 21383052
    Öko-Krieger
    von Emily Hunter
    Buch
    8,99
  • 15517252
    Die Zukunft der Arten
    von Josef H. Reichholf
    Buch
    9,90
  • 33731224
    Der stumme Frühling
    von Rachel Carson
    Buch
    12,95
  • 14645625
    Der Klimaschwindel
    von Kurt G. Blüchel
    (1)
    Buch
    14,95
  • 3099158
    Handbuch der Umweltveränderungen und Ökotoxikologie
    von Robert Guderian
    Buch
    194,99
  • 6102007
    Fair Future - Begrenzte Ressourcen und Globale Gerechtigkeit
    von Wolfgang Sachs
    Buch
    19,90
  • 39692102
    Kapitalistische Naturverhältnisse
    von Athanasios Karathanassis
    Buch
    22,80
  • 3081123
    Untersuchung und Bewertung von Sedimenten
    von Wolfgang Calmano
    Buch
    144,99
  • 4167438
    Ökotoxikologie-Forschung
    von Edelgard Gruber
    Buch
    39,95
  • 4143912
    Die Entwicklung des Rheinschutz-Regimes
    von Nikolai A. Behr
    Buch
    37,80
  • 6308476
    Der Bitterfelder Muldestausee als Schadstoffsenke
    von Lutz Zerling
    Buch
    33,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Re-Naturierung

Re-Naturierung

Buch
21,90
+
=
Landschaft - Heimat - Wildnis

Landschaft - Heimat - Wildnis

von Reinhard Piechocki

Buch
14,95
+
=

für

36,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen