Thalia.de

Rechnung offen

Roman. Ausgezeichnet mit dem Ernst-Willner-Preis bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt 2012

Berlin-Neukölln: Dass der kaufsüchtige Claas Jansen eine leerstehende Wohnung im eigenen Mietshaus beziehen muss, hat weit mehr Gründe als die Bankenkrise. Und nicht nur er sieht sein früheres Leben in einem rasanten Abwärtsstrudel verschwinden. Am Scheidepunkt zwischen Kiezwirklichkeit und hipper Großstadt geht es um nicht minder Existenzielles. Jeder hat hier eine Rechnung offen: die afrikanischen Dealer, die ihre Schlepperkosten abarbeiten, die alzheimerkranke Alte und der Hochstapler, die Kurzzeit-Domina, ihr achtjähriger Sohn und andere Gestalten – eine globalisierte Notgemeinschaft.
Sensibel, radikal und mit ganz eigenem Ton entwirft Inger-Maria Mahlke weit mehr als ein diagnostisches Zeitbild – eine große Parabel über die Abgründe des Lebens am Rande unserer gentrifizierten Welt.
Rezension
"Am Ende will man alle beschützen und nie mehr verlassen - so sehr hat uns Inger-Maria Mahlke ihre Zwangsgemeinschaft ins Herz geschrieben.", Brigitte, Angela Wittmann, 13.03.2013
Portrait
Inger-Maria Mahlke, geboren 1977 in Hamburg, wuchs in Lübeck auf, studierte Rechtswissenschaften an der FU Berlin und arbeitete am Lehrstuhl für Kriminologie. Preisträgerin des 17. Open Mike 2009 sowie des ersten Debütpreises des HarbourFront-Literaturfestivals 2010 für ihren Roman »Silberfischchen«. 2012 Ernst-Willner-Preis bei den »Tagen der deutschsprachigen Literatur« in Klagenfurt für einen Auszug aus ihrem zweiten Roman »Rechnung offen«, der im Frühjahr 2013 im Berlin Verlag erschien, von Kritik und Lesern gefeiert und 2014 mit dem Karl-Arnold-Preis der Akademie der Künste und Wissenschaften von NRW ausgezeichnet wurde. Ihr neuer Roman »Wie ihr wollt« wurde für die Longlist des deutschen Buchpreises 2015 nominiert. Sie lebt in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 12.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8333-0959-5
Verlag Berliner Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 187/128/21 mm
Gewicht 260
Verkaufsrang 96.980
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35146427
    Donnerstags im Fetten Hecht
    von Stefan Nink
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42354570
    Die Interessanten
    von Meg Wolitzer
    Buch
    9,99
  • 37478464
    Besser
    von Doris Knecht
    (2)
    Buch
    9,99
  • 37822322
    Aller Tage Abend
    von Jenny Erpenbeck
    (1)
    Buch
    9,99
  • 18688665
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (7)
    Buch
    9,99
  • 39456967
    Istanbul
    von Christoph Ransmayr
    Buch
    26,95
  • 2918472
    Roman eines Schicksallosen
    von Imre Kertész
    (10)
    Buch
    9,99
  • 15442482
    Das Lügenhaus
    von Anne B. Ragde
    (26)
    Buch
    9,99
  • 40953032
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (27)
    Buch
    19,99
  • 39237960
    Die Listensammlerin
    von Lena Gorelik
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42221914
    Wir haben Raketen geangelt
    von Karen Köhler
    Buch
    9,90
  • 32141652
    Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen
    von Franziska Wilhelm
    (2)
    Buch
    18,95
  • 18775919
    Simpel
    von Marie-Aude Murail
    (10)
    Buch
    7,95
  • 28852818
    Spieltrieb
    von Juli Zeh
    (1)
    Buch
    10,99
  • 42457913
    Kruso
    von Lutz Seiler
    Buch
    10,99
  • 14135701
    Selam Berlin
    von Yade Kara
    (3)
    Buch
    12,00
  • 17572317
    Unendlicher Spaß
    von David Foster Wallace
    (7)
    Buch
    39,95
  • 37256196
    Verteidigung der Missionarsstellung
    von Wolf Haas
    (3)
    Buch
    9,95
  • 17438236
    Bevor ich sterbe
    von Jenny Downham
    (31)
    Buch
    8,95
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (53)
    Buch
    10,00

Buchhändler-Empfehlungen

„unter jedem Dach ein ACH“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein Mietshaus in Berlin Neukölln , dort lebt eine bunt zusammengewürfelte Gemeinschaft von Mietern, mit ihren ganz eigenen Schicksalen , Geheimnissen , Träumen und Sehnsüchten. Sie alle haben über ihre Hausgemeinschaft hinaus auch Querverbindungen und die gilt es zu finden und zusammenzubringen, das ist nicht immer ganz so einfach , Ein Mietshaus in Berlin Neukölln , dort lebt eine bunt zusammengewürfelte Gemeinschaft von Mietern, mit ihren ganz eigenen Schicksalen , Geheimnissen , Träumen und Sehnsüchten. Sie alle haben über ihre Hausgemeinschaft hinaus auch Querverbindungen und die gilt es zu finden und zusammenzubringen, das ist nicht immer ganz so einfach , aber durchaus spannend. Besonders der kaufsüchtige Claas ,- ich kenne das sonst immer nur von Frauen - ist als Figur sehr vielschichtig und hintergründig.Ich fand die Idee des Hausromans großartig, aber man sollte in einem Rutsch lesen können und dabei bleiben, um den Faden nicht zu verlieren...es lohnt sich !

Anka Ziegler, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Center

Die Schicksale, die die Autorin hier geschickt miteinander verknüpft, sind teilweise traurig oder tragisch, aber ganz sicher in der Realität vorhanden. Das macht nachdenklich! Die Schicksale, die die Autorin hier geschickt miteinander verknüpft, sind teilweise traurig oder tragisch, aber ganz sicher in der Realität vorhanden. Das macht nachdenklich!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45165568
    Wie Ihr wollt
    von Inger-Maria Mahlke
    Buch
    10,00
  • 43961899
    Nachbarn
    von Madeleine Prahs
    Buch
    9,90
  • 45243850
    Die Glücklichen
    von Kristine Bilkau
    Buch
    9,99
  • 37478464
    Besser
    von Doris Knecht
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42221914
    Wir haben Raketen geangelt
    von Karen Köhler
    Buch
    9,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rechnung offen

Rechnung offen

von Inger-Maria Mahlke

Buch
9,99
+
=
In einer anderen Haut

In einer anderen Haut

von Alix Ohlin

Buch
9,90
+
=

für

19,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen