Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Reckless. Steinernes Fleisch

Band 1

(9)
Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber nur die Feen haben die Macht, das Steinerne Fleisch aufzuhalten. Gemeinsam mit Clara, Wills großer Liebe, und der Gestaltwandlerin Fuchs macht Jacob sich auf die gefährliche Reise ...
Der neue Roman der internationalen Bestsellerautorin Cornelia Funke: ein fesselndes Abenteuer in einer von den Grimmschen Märchen inspirierten Welt.
Portrait
Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin. Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann. Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg. 2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim und den Medienpreis "Bambi", 2009 den Jacob-Grimm-Preis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 13
Erscheinungsdatum 01.05.2012
Serie Reckless 2
Sprache Deutsch
EAN 9783862722709
Verlag Dressler Verlag
Illustratoren Cornelia Funke
Verkaufsrang 4.535
eBook (ePUB)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39231875
    Reckless. Das goldene Garn
    von Cornelia Funke
    eBook
    15,99
  • 33018264
    Hinter verzauberten Fenstern
    von Cornelia Funke
    (1)
    eBook
    8,99
  • 44114205
    Die Ernte des Bösen
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (3)
    eBook
    18,99
  • 42502281
    Mieses Karma hoch 2
    von David Safier
    (4)
    eBook
    9,99
  • 32104863
    Herr der Diebe
    von Cornelia Funke
    (1)
    eBook
    9,99
  • 39265125
    Die Seiten der Welt
    von Kai Meyer
    (5)
    eBook
    17,99
  • 35379161
    Ein Wispern unter Baker Street
    von Ben Aaronovitch
    (1)
    eBook
    8,99
  • 33859026
    Hände weg von Mississippi
    von Cornelia Funke
    eBook
    4,99
  • 42449139
    Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
    von Sabine Schoder
    eBook
    9,99
  • 42688094
    The School for Good and Evil 1: Es kann nur eine geben
    von Soman Chainani
    eBook
    5,99
  • 42466215
    Feenkind: Gesamtausgabe der Feenkind-Reihe
    von Elvira Zeissler
    (5)
    eBook
    5,99
  • 33120505
    Das himmlische Kind
    von Heinrich Steinfest
    eBook
    9,99
  • 36516517
    2084 - Noras Welt
    von Jostein Gaarder
    (1)
    eBook
    8,99
  • 42449022
    Silber - Das dritte Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (1)
    eBook
    18,99
  • 42379000
    Der Palast der Meere
    von Rebecca Gablé
    (7)
    eBook
    19,99
  • 42742012
    Süßer Ruf des Todes
    von J.D. Robb
    eBook
    8,99
  • 31686809
    Kleiner Werwolf
    von Cornelia Funke
    eBook
    4,99
  • 42746156
    Tod in Weimar
    von Dominique Horwitz
    eBook
    15,99
  • 29689503
    Artemis Fowl - Die verlorene Kolonie
    von Eoin Colfer
    eBook
    8,99
  • 23167375
    Percy Jackson, Band 2: Im Bann des Zyklopen
    von Rick Riordan
    (5)
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die neue Serie von Cornelia Funke - ein wirklich fantastisches eBook!“

S. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ich fand die Tinten-Trilogie ganz gut. Klar, wer mochte die nicht? Aber mit "Reckless" liefert Frau Funke ein Buch, bei dem sich der eReader noch viel schwerer aus der Hand legen lässt. Ich habe es in vier (4!!!) Stunden durchgelesen - zugegeben, es war ein Sonntag... Aber diese Geschichte ist so spannend, so voller genialer Einfälle Ich fand die Tinten-Trilogie ganz gut. Klar, wer mochte die nicht? Aber mit "Reckless" liefert Frau Funke ein Buch, bei dem sich der eReader noch viel schwerer aus der Hand legen lässt. Ich habe es in vier (4!!!) Stunden durchgelesen - zugegeben, es war ein Sonntag... Aber diese Geschichte ist so spannend, so voller genialer Einfälle und toller Figuren, dass ich wünschte, ich könnte es noch einmal zum ersten Mal lesen. Jacob, der große Bruder von Will, ist schon vor Jahren in die Welt hinter dem Spiegel gelangt. Ein Universum voller Märchen. Der Knüppel aus dem Sack: er hat ihn gefunden. Das Tischlein-deck-dich: er hat ihn verkauft. Die böse Fee: er hat sich in ihre Schwester verliebt. Die Kriege, die Verrate, die Könige, Königinnen und das Märchenhafte um sie herum - all das ist zu seiner zweiten Natur geworden. Doch nichts hat die Welt hinter dem Spiegel mehr erschüttert, als das Auftauchen der Goyls: Fast menschliche Geschöpfe aus den Tiefen der Erde, Fleisch gewordenes Edelgestein, die unverwundbar sind und den Herrschern den Krieg erklärt haben. Jeden, der im Kampf gegen sie verwundet wird, trifft der Fluch der dunklen Fee: Er verwandelt sich in einen Goyl, in Stein. Jacobs kleiner Bruder Will hat nach langer Zeit den Weg zu seinem Bruder in die fantastische Welt hinter dem Spiegel gefunden - und wurde im Kampf verletzt. Unaufhaltsam verwandelt er sich in einen Goyl. Aber nicht in irgendeinen Goyl... Er wird zum lange prophezeiten Retter und Beschützer des Königs der Goyl - und nur der Kuss seiner Freundin und der ganze Einsatz seines großen Bruders können ihn vor seinem Schicksal bewahren... Kann Jacob seinen kleinen Bruder retten? Und wird Wills Freundin Clara den Verlockungen der faszinierenden neuen Welt widerstehen können? Erfahr es selbst - in einem der fantastischsten und spannendsten eBooks aller Zeiten!!! Und wer A sagt, der muss auch B sagen, also lade dir am besten auch gleich den zweiten Band auf deinen Tolino, deinen Bookeen oder dein Smartphone (die Reading-App macht's möglich)... Viel Spaß beim Schmökern!

Jessica Hattler, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Tolles Jugendbuch! Angelehnt an die Gebrüder Grimm, mit vielen märchenhaften Motiven! Tolles Jugendbuch! Angelehnt an die Gebrüder Grimm, mit vielen märchenhaften Motiven!

Jenny Kümmel, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Eine Märchenwelt, die es in sich hat und den Leser hinter den Spiegel zieht, mit Märchen mal von einer ganz anderen Seite.

Eine Märchenwelt, die es in sich hat und den Leser hinter den Spiegel zieht, mit Märchen mal von einer ganz anderen Seite.

„Der Weg führt durch den Spiegel“

Iris Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Die beiden Brüder Jacob und Will kennen den geheimnisvollen Spiegel, der in das Reich der bösen Märchenwelt führt. Doch die Gefahren, die hier lauern, sind tödlich. Will wurde mit einem Fluch durch die grausame Fee behaftet, der ihn nun in steinernes Fleisch verwandelt. Nur sein Bruder Jacob kann ihn noch retten. Die Zeit läuft. Packende, Die beiden Brüder Jacob und Will kennen den geheimnisvollen Spiegel, der in das Reich der bösen Märchenwelt führt. Doch die Gefahren, die hier lauern, sind tödlich. Will wurde mit einem Fluch durch die grausame Fee behaftet, der ihn nun in steinernes Fleisch verwandelt. Nur sein Bruder Jacob kann ihn noch retten. Die Zeit läuft. Packende, spannende Fantasy in der unheimlichen Märchenwelt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hanau

Ein Muss für Fans von Cornelia Funke, der Tintenwelt und Märchen. Tauchen Sie ein in die Spiegelwelt und treffen Sie böse Hexen, Fabelwesen und neue Freunde. Und es geht weiter... Ein Muss für Fans von Cornelia Funke, der Tintenwelt und Märchen. Tauchen Sie ein in die Spiegelwelt und treffen Sie böse Hexen, Fabelwesen und neue Freunde. Und es geht weiter...

Emily Stein, Thalia-Buchhandlung Fulda

Nach dem Welterfolg "Tintenherz ", beginnt nun eine weitere grandiose Geschichte von Cornelia Funke! Nach dem Welterfolg "Tintenherz ", beginnt nun eine weitere grandiose Geschichte von Cornelia Funke!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kelkheim

Cornelia Funke hat mit Reckless eine tolle neue Reihe gestartet. Alles aus ihrer Feder ist absolut lesenswert! Cornelia Funke hat mit Reckless eine tolle neue Reihe gestartet. Alles aus ihrer Feder ist absolut lesenswert!

Elisa Neumann, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Wir folgen dem Protagonisten Jacob in die grimmsche Welt hinter dem Spiegel und begegnen Märchenfiguren die weitaus gefährlicher sind als es uns erzählt wurde.Düster und gefährlich Wir folgen dem Protagonisten Jacob in die grimmsche Welt hinter dem Spiegel und begegnen Märchenfiguren die weitaus gefährlicher sind als es uns erzählt wurde.Düster und gefährlich

Heidi Richter, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Ein wundervolles, gleichsam buntes wie auch ein düsteres Buch, dass die Fantasie anregt. Kurzum: Eine Trilogie die man sich nicht entgehen lassen darf. Ein wundervolles, gleichsam buntes wie auch ein düsteres Buch, dass die Fantasie anregt. Kurzum: Eine Trilogie die man sich nicht entgehen lassen darf.

Saskia M., Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Grimms Märchen mal ganz düster dargestellt. Cornelia Funke weis halt wie es geht. Abtauchen in die geheimnisvolle Welt von Reckless. Toll! Grimms Märchen mal ganz düster dargestellt. Cornelia Funke weis halt wie es geht. Abtauchen in die geheimnisvolle Welt von Reckless. Toll!

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Wieder einmal eine sehr spannende Reihe von Frau Funke. Diesmal begeben wir uns in eine andere Welt, die sehr düster und gefährlich wirkt. Sehr spannend und mystisch. Wieder einmal eine sehr spannende Reihe von Frau Funke. Diesmal begeben wir uns in eine andere Welt, die sehr düster und gefährlich wirkt. Sehr spannend und mystisch.

Charlotte Werner, Thalia-Buchhandlung Silz

Ein etwas düsteres aber wundervolle unfpd faszinierendes Jugendbuch für jung und alt. Cornelia Funke vererbt geschickt Element aus Märchen mit der Story von Jacob Reckless. Klasse! Ein etwas düsteres aber wundervolle unfpd faszinierendes Jugendbuch für jung und alt. Cornelia Funke vererbt geschickt Element aus Märchen mit der Story von Jacob Reckless. Klasse!

Eine wundervolles Abenteuer zwischen den Welten. Faszinierende Wesen, sympathische Charaktere und eine mitreißende Handlung - ein Muss für Fantasy-Fans! Eine wundervolles Abenteuer zwischen den Welten. Faszinierende Wesen, sympathische Charaktere und eine mitreißende Handlung - ein Muss für Fantasy-Fans!

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Der erste Band einer märchenhaften, fantastischen Trilogie. Für alle Funke- und Märchen-Fans. Der erste Band einer märchenhaften, fantastischen Trilogie. Für alle Funke- und Märchen-Fans.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Ein finsteres Märchen voller düsterer Gestalten und Wesen.Jacob lebt in einer Welt hinter dem Spiegel und sie ist nicht schön. Ein fantastischer Auftakt. Ein finsteres Märchen voller düsterer Gestalten und Wesen.Jacob lebt in einer Welt hinter dem Spiegel und sie ist nicht schön. Ein fantastischer Auftakt.

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Märchen mal etwas anders, aber wunderbar erzählt. Märchen mal etwas anders, aber wunderbar erzählt.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine wunderschöne und zauberhafte Geschichte, die eine perfekte Mischung aus phantastischer Welt mit modernen Aspekten schafft. Ein typischer Funke-Roman. Unbedingt lesen! Eine wunderschöne und zauberhafte Geschichte, die eine perfekte Mischung aus phantastischer Welt mit modernen Aspekten schafft. Ein typischer Funke-Roman. Unbedingt lesen!

Kathleen Weiland, Thalia-Buchhandlung Bremen

Trilogie von Cornelia Funke in der Welt der Märchen. Spannend und beeindruckend. Mit glaubhaften Charakteren und einer tollen Geschichte. Trilogie von Cornelia Funke in der Welt der Märchen. Spannend und beeindruckend. Mit glaubhaften Charakteren und einer tollen Geschichte.

Anna Erhardt, Thalia-Buchhandlung Münster

So anders als alle anderen Titel von Cornelia Funke und doch verzaubert sie uns wieder mit euen Ideen und märchenhaften Gestalten. So anders als alle anderen Titel von Cornelia Funke und doch verzaubert sie uns wieder mit euen Ideen und märchenhaften Gestalten.

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Die düstere Märchenwelt ruft...ein schöner Schmöker, der einem die Märchen mal auf ganz andere Weise präsentiert! Die düstere Märchenwelt ruft...ein schöner Schmöker, der einem die Märchen mal auf ganz andere Weise präsentiert!

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Eine Märchenwelt a la Gebrüder Grimm voller Zauber und Gefahren und zwei Brüder aus unserer Welt, denen die Zeit davon läuft. So schön!!! Eine Märchenwelt a la Gebrüder Grimm voller Zauber und Gefahren und zwei Brüder aus unserer Welt, denen die Zeit davon läuft. So schön!!!

„ Beeil dich Jacob Reckless, der Stein wächst schnell!“

Katharina Erfling, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Als aller erstes fällt natürlich die tolle Gestaltung des Buches auf, wie man es von Cecile Dressler-Büchern kennt. Das Cover gefällt mir bei Teil zwei etwas besser, dafür liebe ich die Seitengestaltung und die ganzen Illustrationen in Band eins. Ein wahres Kunstwerk! Natürlich wurde durch die recht weiten Illustrationen ordentlich Als aller erstes fällt natürlich die tolle Gestaltung des Buches auf, wie man es von Cecile Dressler-Büchern kennt. Das Cover gefällt mir bei Teil zwei etwas besser, dafür liebe ich die Seitengestaltung und die ganzen Illustrationen in Band eins. Ein wahres Kunstwerk! Natürlich wurde durch die recht weiten Illustrationen ordentlich getrickst und die leider etwas kurz geratene Geschichte gestreckt ( für den stolzen Preis bekommt man eine vergleichsweise kurze Geschichte, aber wie ich finde eine sehr schöne), aber trotzdem ist mir Reckless eines der liebsten.

Was ich sehr schade fand, ist, dass die grimmschen Märchen so gut wie keine Verwendung finden. Abgesehen von den Gegenständen, die Jacob auf seiner Reise hinter dem Spiegel findet ( etwa ein Rapunzelhaar) geht die Geschichte überhaupt nicht auf die Märchen ein, was ich sehr schade finde. Da hätte man deutlich mehr rausholen können.

Reckless ist ein sehr kurzweiliges Buch mit sehr spannender Story, das leider viel zu schnell endet. Die Charaktere sind einfach nur liebenswert, vor allem Fuchs, Jacobs Gefährtin in der Welt hinter dem Spiegel, habe ich sehr ins Herz geschlossen. Aber auch Will war ein sehr interessanter Charakter, auch wenn seine Freundin Clara mich an der ein oder anderen Stelle genervt hat. Ich persönlich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und durfte auch einen Monat danach schon den zweiten Teil lesen ( den man unbedingt lesen muss, da er deutlich besser ist, als der erste!)

Mein Fazit: Ein absolut tolles Buch, in einer flüssigen, sehr bildhaften Sprache, wie man es von Cornelia Funke gewohnt ist, mit liebenswerten Charakteren in einer Welt in der Märchen wahr sind. Absolut lesenswert!

„Hinter dem Spiegel wartet eine fantastische Welt“

Sina Eckleder

Stell dir vor du findest im Arbeitszimmer deines Vaters einen Spiegel, durch den du der Wirklichkeit entfliehen und in einer anderen Welt leben kannst. Genau dies geschieht dem jungen Jacob Reckless kurz nachdem sein Vater spurlos verschwand. Er entflieht in die neue, unbekannte Welt und kehrt immer seltener in die Realität zurück. Stell dir vor du findest im Arbeitszimmer deines Vaters einen Spiegel, durch den du der Wirklichkeit entfliehen und in einer anderen Welt leben kannst. Genau dies geschieht dem jungen Jacob Reckless kurz nachdem sein Vater spurlos verschwand. Er entflieht in die neue, unbekannte Welt und kehrt immer seltener in die Realität zurück. Doch als sein Bruder Will ihm eines Tages durch den Spiegel folgt, wird dieser von einem Goyl angegriffen und seine Haut verwandelt sich Stück für Stück in Stein. Um seinen Bruder zu retten, macht Jacob sich mit seiner treuen Freundin Fuchs auf die Suche nach einem Gegenmittel und trifft dabei auf Wesen, die direkt aus einem Märchenbuch entsprungen sein könnten. Wird Jacob es schaffen, seinen Bruder zu retten?

Cornelia Funke nimmt uns mit in ihre fantastische Welt und lässt uns zusammen mit Jacob hoffen, leiden, verzweifeln und lieben. Eine wunderbare Geschichte über einen Jungen, der alles tut, um seinen Bruder zu retten. Absolut geeignet für Mädchen und Jungen ab 13 Jahren.

„Großartig gelungen!“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dieses Buch handelt von zwei Brüdern, Jacob und dem jüngeren Will. Als Jacob durch den Spiegel seines Vaters in eine Märchenwelt gesogen wird, kann er es kaum glauben. Doch kurze Zeit später folgt ihm sein kleiner Bruder Will. Jacob muss erkennen, dass diese Welt auch furchtbare Gefahren in sich birgt. Sein kleiner Bruder wird von einem Dieses Buch handelt von zwei Brüdern, Jacob und dem jüngeren Will. Als Jacob durch den Spiegel seines Vaters in eine Märchenwelt gesogen wird, kann er es kaum glauben. Doch kurze Zeit später folgt ihm sein kleiner Bruder Will. Jacob muss erkennen, dass diese Welt auch furchtbare Gefahren in sich birgt. Sein kleiner Bruder wird von einem Goyl angegriffen und beginnt sich daraufhin selbst in einen Mann aus Stein zu verwandeln. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn Jacob muss es schaffen, die Medizin zu finden, die Will rettet.

Ein unglaubliches Buch, eine großartige Geschichte, eins der Besten Bücher die ich bis jetzt gelesen habe!
Voller Spannung, Abenteuer und Leidenschaft.
Einfach großartig gelungen!

„Tauche Sie ein in die düstere Welt der grimmschen Märchen“

Silke Tetsch, Thalia-Buchhandlung Hilden

Wieder einmal schafft es Cornelia Funke, uns in eine vollkommen andere Welt zu entführen. Wir begleiten die Brüder Jacob und William Black in die Welt,in der die Figuren aus Märchen Wirklichkeit werden. In diese Welt kommen die beiden durch einen verzauberten Spiegel, durch den vor Jahren ihr Vater gegangen ist und nie wieder auftauchte. Wieder einmal schafft es Cornelia Funke, uns in eine vollkommen andere Welt zu entführen. Wir begleiten die Brüder Jacob und William Black in die Welt,in der die Figuren aus Märchen Wirklichkeit werden. In diese Welt kommen die beiden durch einen verzauberten Spiegel, durch den vor Jahren ihr Vater gegangen ist und nie wieder auftauchte. Die Brüder haben Freunde und Feinde in der neuen Welt gefunden, und als William verwundet wird und ihm steinernes Fleisch wächst, versucht Jacob alles für seine Heilung zu tun. Auch diese Geschichte ist als Trilogie angelegt. Auf die weiteren Teile kann sich also gefreut werden.

„Eine neue Fantasyreihe beginnt...“

Stefanie Gabelt, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Mit „Reckless – Steinernes Fleisch“ hat Cornelia Funke den Auftakt zu einer neuen Fantasyreihe geschrieben. Am besten kann man dieses Buch als Märchen für Erwachsene beschreiben, denn Cornelia Funke mischt altbekannte Märchenelemente der Brüder Grimm mit neuen fantastischen Figuren und Geschichten. Dadurch lässt sie eine unbekannte Mit „Reckless – Steinernes Fleisch“ hat Cornelia Funke den Auftakt zu einer neuen Fantasyreihe geschrieben. Am besten kann man dieses Buch als Märchen für Erwachsene beschreiben, denn Cornelia Funke mischt altbekannte Märchenelemente der Brüder Grimm mit neuen fantastischen Figuren und Geschichten. Dadurch lässt sie eine unbekannte und geheimnisvolle Welt vor dem Leser entstehen. Man darf auf den zweiten Teil gespannt sein...

„Im wahrsten Sinne des Wortes - ein fantastisches Buch...“

Vivien Bechstein, Thalia-Buchhandlung Berlin

... Jacob Reckless war noch ein Junge, als er im Arbeitszimmer seines verschollenen Vaters einen merkwürdigen Silberspiegel entdeckt. Als er dessen Geheimnis lüftet, taucht er in die magische Welt hinter dem Spiegel ein.
Im Laufe seines Lebens verbringt Jacob viel Zeit in dieser Welt und vergisst dabei fast die Realität. Eines Tages
... Jacob Reckless war noch ein Junge, als er im Arbeitszimmer seines verschollenen Vaters einen merkwürdigen Silberspiegel entdeckt. Als er dessen Geheimnis lüftet, taucht er in die magische Welt hinter dem Spiegel ein.
Im Laufe seines Lebens verbringt Jacob viel Zeit in dieser Welt und vergisst dabei fast die Realität. Eines Tages jedoch folgt ihm sein Bruder und sie geraten mitten in den Krieg der steinernen Goyls und den Soldaten der Kaiserin von Austrien.
Bei einem Angriff auf seinen Bruder Will wird dieser schwer verletzt und es wächst in ihm nun das steinerne Fleisch, der Fluch der dunklen Fee.
Als auch noch Wills Freundin Clara in die magische Welt eindringt, ist das Chaos perfekt. Gemeinsam mit der Gestaltwandlerin "Fuchs" versuchen die drei ein Heilmittel für Will zu finden....
Ob es ihnen gelingt, könnt ihr in diesem einzigartigen Buch nachlesen.

„Ein packender Fantasy-Roman“

Jutta Mudder, Thalia-Buchhandlung Emden

Die beiden Brüder Jacob und Will Reckless werden in eine magische Märchenwelt entführt, wo sie atemberaubende Abenteuer erleben

Der Beginn einer wirklich packenden Fantasy-Serie.
Die beiden Brüder Jacob und Will Reckless werden in eine magische Märchenwelt entführt, wo sie atemberaubende Abenteuer erleben

Der Beginn einer wirklich packenden Fantasy-Serie.

„Jacob“

Cornelia Fiedler, Thalia-Buchhandlung Dresden, Dr.-Külz-Ring

Gern hätte ich noch mehr gelesen, von Jacobs Abenteuern, auf die immer wieder Bezug genommen wird. Diese Welt hinter dem Spiegel ist großartig und phantastisch und hat Jacob nicht immer das Beste daraus gemacht? Man sollte immer mit der Rache einer verlassenen Geliebten rechnen ... Und nicht immer sind die offensichtlichen Bösen schlecht. Gern hätte ich noch mehr gelesen, von Jacobs Abenteuern, auf die immer wieder Bezug genommen wird. Diese Welt hinter dem Spiegel ist großartig und phantastisch und hat Jacob nicht immer das Beste daraus gemacht? Man sollte immer mit der Rache einer verlassenen Geliebten rechnen ... Und nicht immer sind die offensichtlichen Bösen schlecht. Und ein Zwerg erfüllt doch immer wieder alle Klischees ... Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie leicht es einem fällt in Jacobs Welt seine eigene zu vergessen. Einfach hinter den Spiegel schauen ...

„Es war einmal... “

Anja Gómez Fernández, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

...doch diesmal ist alles anders.
Die Welt hinter dem Spiegel: das ist Jacob Reckless' Geheimnis. Niemals sollte ihm jemand dorthin folgen, wo Märchenfiguren auf erschreckende Weise lebendig werden, wo Abenteuer und große Gefahren lauern. Doch sein Bruder Will folgt ihm und wird verflucht. Nun muss Jacob kämpfen, denn die einzigen,
...doch diesmal ist alles anders.
Die Welt hinter dem Spiegel: das ist Jacob Reckless' Geheimnis. Niemals sollte ihm jemand dorthin folgen, wo Märchenfiguren auf erschreckende Weise lebendig werden, wo Abenteuer und große Gefahren lauern. Doch sein Bruder Will folgt ihm und wird verflucht. Nun muss Jacob kämpfen, denn die einzigen, die die Verwandlung seines Bruder in ein steinernes Wesen aufhalten können, sind die Elfen... ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
Funkes Welt ist weder romantisch noch schön, dafür hat sie aber umso mehr Zauber. Wir treffen auf alte Bekannte, aber auch auf viele neue Gesichter, die diese Geschichte einzigartig machen.

„Es war ein mal mal anders“

Hanna Rink, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Als Jacob Reckless zusammen mit seinem Bruder Will und dessen Freundin die Welt hinter dem Spiegel betritt, beginnt auch schon das Abenteuer.
Jacob, der diese Welt schon so viele Male vorher durchwandert hat, muss aufeinmal versuchen, seinen Bruder von einem tödlichen Fluch zu befreien.

Cornelia Funke verbindet die altbekannten
Als Jacob Reckless zusammen mit seinem Bruder Will und dessen Freundin die Welt hinter dem Spiegel betritt, beginnt auch schon das Abenteuer.
Jacob, der diese Welt schon so viele Male vorher durchwandert hat, muss aufeinmal versuchen, seinen Bruder von einem tödlichen Fluch zu befreien.

Cornelia Funke verbindet die altbekannten Märchen mit einer neuen, unglaublich spannenden Geschichte um den Kampf zwischen Menschen und Goyl (Steinwesen), zu denen Jacobs Bruder Will mutiert.

Ein absolutes Muss für jeden Märchen Fan - und für die von Cornelia Funke sowieso

„Die Welt hinter dem Spiegel“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Zunächst muss ich sagen: Ich bin nicht unbedingt der Cornelia-Funke-Fan. Aber mit diesem Buch hat sie mich wirklich begeistert. Besonders die abgewandelten Märchen-Elemente in der Geschichte waren für mich kleine Highlights Z.B.: Dornröschen wurde nie geküsst und ist mittlerweile im Schlaf gestorben. :-) Das Buch ist spannend geschrieben Zunächst muss ich sagen: Ich bin nicht unbedingt der Cornelia-Funke-Fan. Aber mit diesem Buch hat sie mich wirklich begeistert. Besonders die abgewandelten Märchen-Elemente in der Geschichte waren für mich kleine Highlights Z.B.: Dornröschen wurde nie geküsst und ist mittlerweile im Schlaf gestorben. :-) Das Buch ist spannend geschrieben und hat von jedem ein bisschen etwas: Romantik, Action, Humor... Allerdings ist es stellenweise ein bisschen grausam und daher würde ich es nicht unter 14 Jahren empfehlen

„Eine Reise in die Welt hinter dem Spiegel“

Sylvia Siebke, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Eine Welt hinter einen Spiegel.
Seit Jahren flüchtet sich Jacob in eine andere Welt. Dort kämpft er gegen böse Zwerge und viele andere Lebewesen.
Eines Tages folgt ihm unbemerkt sein Bruder Will. Dieser wird dort mit einem bösen Fluch verzaubert.
Er verwandelt sich in einen Goyl mit Jadehaut.
Jacob, die Freundin von Will, sowie
Eine Welt hinter einen Spiegel.
Seit Jahren flüchtet sich Jacob in eine andere Welt. Dort kämpft er gegen böse Zwerge und viele andere Lebewesen.
Eines Tages folgt ihm unbemerkt sein Bruder Will. Dieser wird dort mit einem bösen Fluch verzaubert.
Er verwandelt sich in einen Goyl mit Jadehaut.
Jacob, die Freundin von Will, sowie Fuchs das Menschenmädchen begeben sich auf ein Abenteuer um den Fluch aufzuheben. Sie treffen auf viele Märchenwesen die in dieser Welt Wirklichkeit sind.
Eine wunderschöne fantastische Geschichte die die Leser in seinen Bann zieht.

„Märchenhaft“

Gundula Konik, Thalia-Buchhandlung Hoyerswerda

Von der Tintenwelt in die Spiegelwelt...

Jacob Reckless entdeckt die wundersame Eigenschaft des alten Wandspiegels im Arbeitszimmer seines Vater.

Wird die Spiegelfläche mit der Hand berührt, befindet man sich augenblicklich in einer anderen, fremden Welt.

Zwölf Jahre lang konnte Jacob seine immer häufiger werdenden Ausflüge
Von der Tintenwelt in die Spiegelwelt...

Jacob Reckless entdeckt die wundersame Eigenschaft des alten Wandspiegels im Arbeitszimmer seines Vater.

Wird die Spiegelfläche mit der Hand berührt, befindet man sich augenblicklich in einer anderen, fremden Welt.

Zwölf Jahre lang konnte Jacob seine immer häufiger werdenden Ausflüge hinter den Spiegel vor seinem Bruder Will geheim halten.

Eines Tages jedoch folgen ihm Will und dessen Freundin Clara in die Spiegelwelt.

Überall lauern Gefahren. Will wird von einem Goyl angegriffen und verletzt. Seine Haut verwandelt sich langsam. Sie versteinert zu Jade und nur die Macht einer Fee kann den Zauber aufhalten.

Wird es Jacob und seinen Weggefährten, Wills Freundin Clara, sowie seinen jahrelangen Begleitern innerhalb der Spiegelwelt Fuchs und dem Zwerg Valiant gelingen, seinen Bruder zu retten?

„Wieder ein absolutes Meisterwerk!!!“

Heidi Mendel, Thalia-Buchhandlung Brandenburg an der Havel

Cornelia Funke entführt uns in eine märchenhafte Welt, die sowohl magisch als auch gefährlich ist. Hier zu leben, kann abenteuerlich, aber auch tödlich sein und trotzdem zieht es Jacob seit Jahren immer wieder dorthin zurück. Heimlich schleicht er sich in das Arbeitszimmer seines verschwundenen Vaters und steigt durch den großen Spiegel, Cornelia Funke entführt uns in eine märchenhafte Welt, die sowohl magisch als auch gefährlich ist. Hier zu leben, kann abenteuerlich, aber auch tödlich sein und trotzdem zieht es Jacob seit Jahren immer wieder dorthin zurück. Heimlich schleicht er sich in das Arbeitszimmer seines verschwundenen Vaters und steigt durch den großen Spiegel, der ein Tor in eine Parallelwelt ist. Doch eines Tages folgt ihm sein Bruder und wird von einem Goyl, einemWesen aus Stein, verwundet. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn Jacob muss sich beeilen, wenn er seinen Bruder retten will.
Ein neues Meisterwerk der Bestellerautorin, das mich so sehr in seinen Bann zog, dass ich ganz überrascht war als ich bereits die letzte Seite umblätterte!

„Märchenhaft“

Andrea Konieczny, Thalia-Buchhandlung Velbert

Cornelia Funke liebt und versteht es, Geschichten zu erzählen.
So auch in Ihrem neuen Roman, in dem von zwei Brüdern berichtet wird, die sich in der Welt der Märchen beinahe verlieren.
Die Autorin greift Motive aus Märchen für dieses Abenteuer auf und erreicht den Leser mit ihrer düsteren Faszination.
Cornelia Funke liebt und versteht es, Geschichten zu erzählen.
So auch in Ihrem neuen Roman, in dem von zwei Brüdern berichtet wird, die sich in der Welt der Märchen beinahe verlieren.
Die Autorin greift Motive aus Märchen für dieses Abenteuer auf und erreicht den Leser mit ihrer düsteren Faszination.

„Haut einen aus den gläsernen Schuhen! “

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Zwei Brüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Der eine sanft, lieb und friedlich, der andere wild, leidenschaftlich und aufbrausend. Ausgerechnet der "Brave" der Brüder wird in einer anderen Welt mit einem Fluch belegt, er vewandelt sich nach und nach in ein Wesen aus Stein, einen Goyl. Und es ist an seinem Bruder und an Zwei Brüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Der eine sanft, lieb und friedlich, der andere wild, leidenschaftlich und aufbrausend. Ausgerechnet der "Brave" der Brüder wird in einer anderen Welt mit einem Fluch belegt, er vewandelt sich nach und nach in ein Wesen aus Stein, einen Goyl. Und es ist an seinem Bruder und an dem Mädchen, das ihn liebt, ihn zu retten...Fand ich ganz fantastisch! Nicht nur eine spannende, originelle Geschichte, sondern viele Anleihen an Grimmsche Märchen, die in ihrer ursprünglichen Fassung relativ wenig mit den weichgespülten Zeichentrick-Versionen gemein haben! Meiner Meinung nicht für ganz junge Leser geeignet, viel zu düster, morbide und gruselig. Aber sonst- hat's bei mir richtig ge"Funkt" ;-)

„Im Märchenland“

K. Pickard, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Ich muss gestehen, ich bin kein Tintenherz-Fan. Sprachlich etwas zu dick aufgetragen und auch ein bisschen langweilig, so habe ich den ersten Band bereits nach der Hälfte zur Seite gelegt. Doch dieser neue Titel von Cornelia Funke hat mir ausnehmend gut gefallen. Nicht nur sehr spannend, sondern auch äußerst phantasievoll kreiert Frau Ich muss gestehen, ich bin kein Tintenherz-Fan. Sprachlich etwas zu dick aufgetragen und auch ein bisschen langweilig, so habe ich den ersten Band bereits nach der Hälfte zur Seite gelegt. Doch dieser neue Titel von Cornelia Funke hat mir ausnehmend gut gefallen. Nicht nur sehr spannend, sondern auch äußerst phantasievoll kreiert Frau Funke eine wunderbar atmosphärische Welt, die gefahrvoll und düster aber auch ausgesprochen faszinierend erscheint. Ich freue mich auf die Folgebände.

Michéle Schwarz, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Fantastische Geschichte über zwei Brüder und wie sie in ihren Welten leben und überlebenden und wie sie erkennen dass am Ende die Familie das wichtigste ist. Fantastische Geschichte über zwei Brüder und wie sie in ihren Welten leben und überlebenden und wie sie erkennen dass am Ende die Familie das wichtigste ist.

Tina Wels, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Jacobs Bruder Will wird in der Spiegelwelt von Goyl angegriffen und bekommt selbst die steinerne Haut. Allerdings aus Jade, der einzige Jadegoyl. Die Zeit läuft eh es zu spät ist! Jacobs Bruder Will wird in der Spiegelwelt von Goyl angegriffen und bekommt selbst die steinerne Haut. Allerdings aus Jade, der einzige Jadegoyl. Die Zeit läuft eh es zu spät ist!

Katrin Kramer, Thalia-Buchhandlung Weimar

Eine fantastische Welt hinter dem Spiegel, mit märchenhafter Atmosphäre. Zwei Brüder in einem packenden Abenteuer auf Leben und Tod. Der erste von drei Bänden macht Lust auf mehr! Eine fantastische Welt hinter dem Spiegel, mit märchenhafter Atmosphäre. Zwei Brüder in einem packenden Abenteuer auf Leben und Tod. Der erste von drei Bänden macht Lust auf mehr!

Kim Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Die Gebrüder Grimm mal anders! Cornelia Funke entführt uns mit ihrem unverkennbaren Schreibstil in ein herrlich düsteres Schauermärchen. Schaurig schön! Die Gebrüder Grimm mal anders! Cornelia Funke entführt uns mit ihrem unverkennbaren Schreibstil in ein herrlich düsteres Schauermärchen. Schaurig schön!

Jakob Bühring, Thalia-Buchhandlung Eisenach

Märchen mal anders. Jakob und sein Bruder Will sind in einer Märchenweld gefangen und werden von Feinden gejagt. Ein aufregender Kampf ums nackte Überleben beginnt. Märchen mal anders. Jakob und sein Bruder Will sind in einer Märchenweld gefangen und werden von Feinden gejagt. Ein aufregender Kampf ums nackte Überleben beginnt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Reckless ist ein spannendes Märchen um Mut und Geschwisterliebe. Perfekt für die kalten Herbst- und Wintertage. Reckless ist ein spannendes Märchen um Mut und Geschwisterliebe. Perfekt für die kalten Herbst- und Wintertage.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Cornelia Funke hat mit Reckless eine Märchenwelt erschaffen die düsterer kaum sein könnte. Kann Jakob seinen Bruder Will retten? Cornelia Funke hat mit Reckless eine Märchenwelt erschaffen die düsterer kaum sein könnte. Kann Jakob seinen Bruder Will retten?

Anne-Sophie Bäder, Thalia-Buchhandlung Leuna

Großartige und Spannende Geschichte, die unsere bekannten Märchenwelten benutzt und fabelhaftes Neues schafft. Tolle Charaktere, abenteuerliche Handlung voller Tiefe! Großartige und Spannende Geschichte, die unsere bekannten Märchenwelten benutzt und fabelhaftes Neues schafft. Tolle Charaktere, abenteuerliche Handlung voller Tiefe!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Tauche ein in die fantastische Welt hinter dem Spiegel. Ein gelungener Mix aus Abenteuer und Märchen. Tauche ein in die fantastische Welt hinter dem Spiegel. Ein gelungener Mix aus Abenteuer und Märchen.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Grimmsche Märchen wunderbar verpackt und in der üblichen Manier einer Cornelia Funke zu einem grandiosen Werk verarbeitet. Grimmsche Märchen wunderbar verpackt und in der üblichen Manier einer Cornelia Funke zu einem grandiosen Werk verarbeitet.

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Sehr fantasievoll, magisch, märchenhaft, einfach wunderschön und gespickt mit kleinen faszinierenden Details. Sehr fantasievoll, magisch, märchenhaft, einfach wunderschön und gespickt mit kleinen faszinierenden Details.

„Lust auf einen Ausflug ins Märchenland? “

A. Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Will folgt seinem Bruder Jacob Reckless in die Welt hinter dem Spiegel. Dort sind viele Märchen Wahrheit, aber leider ist dieser Ort alles andere als märchenhaft.

Die dunkle Fee hat einen Fluch ausgesprochen um den Jadegoyl zu finden. Goyl sind Wesen aus Stein und als Will mit diesem Fluch belegt wird, beginnt für Jacob ein fast
Will folgt seinem Bruder Jacob Reckless in die Welt hinter dem Spiegel. Dort sind viele Märchen Wahrheit, aber leider ist dieser Ort alles andere als märchenhaft.

Die dunkle Fee hat einen Fluch ausgesprochen um den Jadegoyl zu finden. Goyl sind Wesen aus Stein und als Will mit diesem Fluch belegt wird, beginnt für Jacob ein fast aussichtloses und höchst gefährliches Rennen gegen die Zeit. Denn der Stein bemächtigt sich Wills Wesen, macht ihn brutal und grausam.

Die einzigen die dem verzweifelten Jacob zur Seite stehen, sind Fuchs und Clara. Doch reicht deren Liebe aus, um beide Brüder vor der Vernichtung zu retten?

Ein spannendes Buch, welches in die Welt der Märchen entführt. Und doch geht es nicht um Zaubereien, sondern um Familie, Freundschaft und die Liebe. Ich habe ein paar Seiten gebraucht um in diese Welt und zu den Brüdern zu finden, aber jede Seite lohnt sich. Ich hoffe es folgen noch mehr Bücher!

„Ein modernes Märchen“

D. Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Durch Zufall entdeckt Jacob Reckless im Arbeitszimmer seines Vaters hinter dem Spiegel eine andere Welt – in dieser Welt sind die Grimm’schen Märchen nicht nur Geschichten, sondern Wirklichkeit. Aber auch im Märchen gibt es nicht nur gute Wesen und genauso ist es auch in dieser Welt – hier erwarten einen Feen, Zwerge und allerlei andere Durch Zufall entdeckt Jacob Reckless im Arbeitszimmer seines Vaters hinter dem Spiegel eine andere Welt – in dieser Welt sind die Grimm’schen Märchen nicht nur Geschichten, sondern Wirklichkeit. Aber auch im Märchen gibt es nicht nur gute Wesen und genauso ist es auch in dieser Welt – hier erwarten einen Feen, Zwerge und allerlei andere magische Wesen. So wie die Goyl – steinerne Wesen, die Menschen ebenfalls zu diesen Steinwesen machen können und es gibt keine Heilung dafür.
Eines Tages ist Jacob unvorsichtig und sein Bruder Will folgt ihm in die andere Welt – und wird von einem Goyl angegriffen…
Jacob muss sich beeilen und sich verzweifelt nach einem Gegenmittel für seinen Bruder… und er muss sich beeilen, denn mit jedem Tag wird Will mehr zu einem Steinwesen…
Ein spannendes modernes Märchen mit einer neuen phantasievollen Welt!
Unbedingt lesen!

„Wie im Märchen!“

Andreas Schartel, Thalia-Buchhandlung Waiblingen

Abenteuer, Spannung, Fantasy, Märchen… was will man mehr.
Ein tolles Kinder/Jugendbuch! (für Mädchen und Jungs geeignet)
Ich bin schon sehr gespannt auf Teil 2.
Abenteuer, Spannung, Fantasy, Märchen… was will man mehr.
Ein tolles Kinder/Jugendbuch! (für Mädchen und Jungs geeignet)
Ich bin schon sehr gespannt auf Teil 2.

„Ein Märchen im Spiegel“

Diana Tusche, Thalia-Buchhandlung Bremen

Obwohl ich kein großer Freund von Fantasy bin, hat mich dieses Buch gefesselt.

Mit jedem Schritt, den die Brüder Will und Jacob Reckless in die Tiefen hinter dem Spiegel gegangen sind, bin ich tiefer in die Geschichte des Buches versunken.

Ein wirklich gelungenes Buch mit tollen Zeichnungen.
Obwohl ich kein großer Freund von Fantasy bin, hat mich dieses Buch gefesselt.

Mit jedem Schritt, den die Brüder Will und Jacob Reckless in die Tiefen hinter dem Spiegel gegangen sind, bin ich tiefer in die Geschichte des Buches versunken.

Ein wirklich gelungenes Buch mit tollen Zeichnungen.

„Fesselnd und fabelhaft“

Andreas Hack, Thalia-Buchhandlung Bonn

Cornelia Funke vermischt in "Reckless" in einer bilderreichen Sprache eigene Einfälle mit Elementen aus den Grimm'schen Märchen.
Erzählt wird von zwei Brüdern, die aus dem New York unserer Zeit in eine Parallelwelt gelangen, in der ein Kampf zwischen Menschen und steinernen Wesen tobt.
Obwohl "Reckless" über weite Strecken atemlos
Cornelia Funke vermischt in "Reckless" in einer bilderreichen Sprache eigene Einfälle mit Elementen aus den Grimm'schen Märchen.
Erzählt wird von zwei Brüdern, die aus dem New York unserer Zeit in eine Parallelwelt gelangen, in der ein Kampf zwischen Menschen und steinernen Wesen tobt.
Obwohl "Reckless" über weite Strecken atemlos und hastig geschrieben ist, hat mich Funkes neuer Roman sehr gut unterhalten.

„für Fantasy-Fans ab 12“

Heike Fischer, Thalia-Buchhandlung Hürth

Reckless ist düster, spannend und auch zauberhaft.

Harry Potter-Fans finden es sicherlich gut.
Denn hier kommt auch eine Animagus/Gestaltwandlerin drin vor-auch der Spiegel hat eine wichtige Funktion.
Statt Dementoren erwarten hier die Leser/innen Goyle's und Feen.

Neuschwanstein und Loreley kommen darin ebenso vor wie manche
Reckless ist düster, spannend und auch zauberhaft.

Harry Potter-Fans finden es sicherlich gut.
Denn hier kommt auch eine Animagus/Gestaltwandlerin drin vor-auch der Spiegel hat eine wichtige Funktion.
Statt Dementoren erwarten hier die Leser/innen Goyle's und Feen.

Neuschwanstein und Loreley kommen darin ebenso vor wie manche Märchengegenstände..

Rundherum ein Lesevergnügen, dass sicherlich bei dem Ende- auf eine Fortsetzung hoffen lässt.

Berühre den Spiegel und trete ein...

Liebe Grüße
Heike Fischer

„Hollywood live“

Doris Krischer, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Cornelia Funkes neue Anderswelt ist finster und mit grausigen und gefährlichen Wesen bevölkert. Jacob - warum auch immer der Name englisch intoniert wird - will seinen jüngeren Bruder retten. Aus dem weichen, liebevollen Will, auch dieser englisch ausgesprochen, wird ein Wesen aus Stein. Ein Wettlauf mit der Zeit und allerlei Gefahren Cornelia Funkes neue Anderswelt ist finster und mit grausigen und gefährlichen Wesen bevölkert. Jacob - warum auch immer der Name englisch intoniert wird - will seinen jüngeren Bruder retten. Aus dem weichen, liebevollen Will, auch dieser englisch ausgesprochen, wird ein Wesen aus Stein. Ein Wettlauf mit der Zeit und allerlei Gefahren treiben Jacob, Will, Clara und Fuchs durch die düstere Schattenwelt, die mit Elementen der Grimmschen Märchen gespickt ist. Es fehlt ein wenig der große Spannungsbogen, da keine Figur zur Identifikation einlädt. Jacob glaubt man noch die Schuld und Verantwortung um seinen Bruder, aber Liebe und Wärme empfindet man nicht. Clara stolpert aus Liebe zu Will hinterher, bändelt aber trotzdem mit Jacob an, was Fuchs sehr verärgert. Die konsequentesten Gestalten sind die Bösen. Alles läuft ab, wie ein Film, den man schon einmal gesehen hat. Das sehr gut gelesene, ungekürzte Hörbuch ist Kino im Kopf, Hollywood live.

„Rücksichtsloser, waghalsiger, unbesonnener Jacob...“

Giulia Egbring, Thalia-Buchhandlung Münster

Die düstere Stimmung aus Tintenblut und Tintentod ist zusammengepresst worden um mit Reckless eine neue Welt zu kreieren, die sich dieses Mal hinter einem Spiegel versteckt hält, und in der ein innerlich zerbrochener Junge versucht seinen Bruder vor dem sicheren Tod zu bewahren. Hier regieren überhaupt nicht märchenhafte Gestalten, Die düstere Stimmung aus Tintenblut und Tintentod ist zusammengepresst worden um mit Reckless eine neue Welt zu kreieren, die sich dieses Mal hinter einem Spiegel versteckt hält, und in der ein innerlich zerbrochener Junge versucht seinen Bruder vor dem sicheren Tod zu bewahren. Hier regieren überhaupt nicht märchenhafte Gestalten, die sich trotzdem (oder gerade deswegen?) mit Grimmschen Federn schmücken, um ihren Untertanen das Leben zur Hölle zu machen. Cornelia Funke sprudelt wie so häufig über vor Ideen für neuartige, finstere und faszinierende Kreaturen, jedoch bleibt diesmal dabei die Handlung ein wenig auf der Strecke- vielleicht klärt sich das aber in den angekündigten Fortsetzungen. Ein kleiner Wehrmutstropfen bleibt meiner Meinung nach die Wahl des englischen Namens- Cornelia Funky, pardon, Funke hatte mit Staubfinger und Co. doch immer so schön die Fahne gegen Anglizismen hochgehalten.
Nichtsdestotrotz bleibt es fesselnd, ob es nun am Schreibstil oder an der Neugier auf eine weitere erfundene Wirklichkeit liegt, das Buch ist es in jedem Fall mehr als wert gelesen zu werden.

„Zauberhaft“

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Das Cornelia Funke schreiben kann, hat sich spätestens seit der Tintenherz Trilogie herumgesprochen. Jetzt wagt sie sich in ähnliches Terrain, und doch ist alles anders.
Angelehnt an die Geschichten der Brüder Grimm entwirft sie eine Geschichte der Spiegelwelt, in der Magie alltäglich ist.
Es herrscht Krieg zwischen den Menschen und
Das Cornelia Funke schreiben kann, hat sich spätestens seit der Tintenherz Trilogie herumgesprochen. Jetzt wagt sie sich in ähnliches Terrain, und doch ist alles anders.
Angelehnt an die Geschichten der Brüder Grimm entwirft sie eine Geschichte der Spiegelwelt, in der Magie alltäglich ist.
Es herrscht Krieg zwischen den Menschen und den Goyls.
Eine alte Prophezeihung sagt einen Jadegoyl voraus, der den König der beschützen soll.
Aber ausgerechnet Will wurde von den Goyls verletzt und beginnt die Verwandlung in einen Goyl. Das muss sein Bruder Jacob auf alle Fälle verhindern. Und so macht er sich in der Spiegelwelt auf, um seinen Bruder zu retten.
Ihm zur Seite stehen Fuchs, Valiant und ein paar andere merkwürdige Wesen.
Lassen sie sich verzaubern.

„brilliant“

Verena Kuhn, Thalia-Buchhandlung Pirna

Cornelia Funke ihr neues Buch ist eine gekonnt gemachte phantastische Verbeugung vor den Märchen der Gebrüder Grimm. Und dennoch eine eigene Geschichte voller Spannung, Abenteuer und Fantasy. Cornelia Funke ihr neues Buch ist eine gekonnt gemachte phantastische Verbeugung vor den Märchen der Gebrüder Grimm. Und dennoch eine eigene Geschichte voller Spannung, Abenteuer und Fantasy.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35998044
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (34)
    eBook
    16,99
  • 39265125
    Die Seiten der Welt
    von Kai Meyer
    (5)
    eBook
    17,99
  • 37482007
    Die Chroniken von Narnia 1: Das Wunder von Narnia
    von C. S. Lewis
    (1)
    eBook
    7,99
  • 42378868
    Magisterium
    von Cassandra Clare
    eBook
    12,99
  • 44600099
    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
    von Joanne K. Rowling
    eBook
    8,99
  • 42423847
    Nachtland
    von Kai Meyer
    (4)
    eBook
    17,99
  • 41089083
    Die Buchspringer
    von Mechthild Gläser
    (1)
    eBook
    8,99
  • 35999149
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (13)
    eBook
    9,99
  • 44611709
    Harry Potter und der Stein der Weisen
    von Joanne K. Rowling
    eBook
    8,99
  • 42449022
    Silber - Das dritte Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (1)
    eBook
    18,99
  • 25314587
    Bartimäus - Der Ring des Salomo
    von Jonathan Stroud
    (3)
    eBook
    7,99
  • 20423253
    Der Kinderdieb
    von Brom
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
5
4
0
0
0

Noch nie war ein Märchen märchenhaft spannender!!!
von Nina Marlene Gollmann aus Graz am 29.12.2012

Mna muss es gestehen: Durch die Analogien zu den bekannten, sowie der weniger bekannten Märchen der Gebrüder Jakob und Willhelm Grimm erhält Reckless- Steinernes Fleisch erst die richtige Würze, sprich: den Unterhaltungswert! Aber unbestritten großartig ist die Autorin Cornelia Funke. Bereits als vielfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendautorin verzaubert sie... Mna muss es gestehen: Durch die Analogien zu den bekannten, sowie der weniger bekannten Märchen der Gebrüder Jakob und Willhelm Grimm erhält Reckless- Steinernes Fleisch erst die richtige Würze, sprich: den Unterhaltungswert! Aber unbestritten großartig ist die Autorin Cornelia Funke. Bereits als vielfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendautorin verzaubert sie auch diesmal durch ihr Erzähltalent und beflügelt die Fantasie. Jacob Reckless (zu dt.: waghalsig) entdeckt eine märchenhafte Spiegelwelt. Will, sein Bruder, entdeckt sein Geheimnis nach Jahren und folgt seinem großen Bruder. Das war ein fataler Fehler! Aber es sei nicht zu viel verraten: Lasst das Märchen beginnen!!!! Da Märchen für jedes Alter geeignet sind, gilt das auch in diesem Fall: Zum Vorlesen ab 10 und ansonst für Jung und Alt zum Selberlesen! Der 2. Band Reckless- Lebendige Schatten ist bereits erschienen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spieglein, Spieglein… Märchenhaft, aber nicht Mädchenhaft
von Laura Bostelmann aus Bremen am 30.11.2012

Ein tolles Buch für Jungen (und auch Mädchen!!!) ab 13. Genial erzählt und packend geschrieben. Cornelia Funke nimmt uns auf eine Reise mit in ein Märchenland, an dem die Gebrüder Grimm ihre Freude gehabt hätten! Ein Abenteuer jagt das andere, ein Wettlauf gegen die viel zu kurze Zeit, und... Ein tolles Buch für Jungen (und auch Mädchen!!!) ab 13. Genial erzählt und packend geschrieben. Cornelia Funke nimmt uns auf eine Reise mit in ein Märchenland, an dem die Gebrüder Grimm ihre Freude gehabt hätten! Ein Abenteuer jagt das andere, ein Wettlauf gegen die viel zu kurze Zeit, und ob am Ende das Ziel so aussieht wie man es sich vorgestellt hat, wer weiß… Das Buch erzählt die Geschichte von zwei Brüdern, die ohne ihren Vater aufwachsen müssen. Als Jacob 12 ist, entdeckt er den Spiegel durch den sein Vater vermutlich verschwunden ist. Jahre später folgt ihm der kleine Bruder Will, bei einer seiner Fluchten aus dem tristen Leben durch den Spiegel… und wird prompt von den steinernen Menschen, den Goyl, die in der Spiegelwelt zuhause sind, angegriffen. Ein Ereignis mit Folgen, denn eine Verletzung durch einen Goyl bedeutet unweigerlich, dass man sich in einen von Ihnen verwandelt, und bei Will blitzt schon die Jade unter der Haut hervor. Als wäre dies nicht das einzige Problem mit dem sich Jacob jetzt herumschlagen muss, ist nun auch noch seine treue Gefährtin Fuchs, das Mädchen mit dem magischen Fell, eifersüchtig auf die hübsche Freundin von Will, die sich stur weigert in ihre Welt zurück zu kehren. Eine Katastrophe bahnt sich an, denn die Gruppe erfährt, dass der König der Goyl Jagd auf Will macht, der Goyl mit der Jadehaut soll für ihn besonders wertvoll sein… Wie weit wird Jacob gehen um seinen kleinen Bruder zu retten? Er verbündet sich mit hinterhältigen Zwergen und der gefährlichen roten Fee. Was muss er opfern um seinem Bruder sein normales Leben wiedergeben zu können?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Märchenhaft schön
von einer Kundin/einem Kunden am 16.08.2012

Als Kind beginnt Jacob sich auf die Suche nach dem verschwundenen Vater zu machen. Immer länger bleibt er weg, und lässt seinen Bruder Will und seine Mutter immer öfter und immer länger alleine. Als eines Tages Will seinen Bruder zusieht wie er im Spiegel verschwindet, macht er es ihm... Als Kind beginnt Jacob sich auf die Suche nach dem verschwundenen Vater zu machen. Immer länger bleibt er weg, und lässt seinen Bruder Will und seine Mutter immer öfter und immer länger alleine. Als eines Tages Will seinen Bruder zusieht wie er im Spiegel verschwindet, macht er es ihm nach. Ein verwunschener Ort, betretbar nur durch einen geheimnisvollen Spiegel ist der Schauplatz dieser wunderbaren Geschichte zweier ungleicher Brüder. In carrollscher Manier geschrieben(=hin und wieder kamen mir auch die Gebrüder Grimm in den Sinn), will ich mehr, mehr und mehr von dieser begabten Autorin lesen. In mir breitete sich das Gefühl aus, in einem zauberhaften Märchen gefangen zu sein. Ihre Sprache, Phrasen und Sätze sprühen vor Charme und Kreativität. Ein tolles Abenteuerbuch, nicht nur für Jugendliche. Dabei gefällt mir Fuchs, als Protagonistin besonders gut. Lebendiges Fleisch, der Folgeband, erscheint im September 2012

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Großartig
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2011

"Reckless" beginnt und endet wie ein Märchen. C. Funke hat in die Handlung immer wieder Elemente aus den Grimm´schen Märchen einfließen lassen, die dieses Buch so großartig machen. Bereits ab den ersten Seiten taucht man ein in die Spiegelwelt und verfolgt gespannt die Abenteuer der beiden Brüder Jacob und... "Reckless" beginnt und endet wie ein Märchen. C. Funke hat in die Handlung immer wieder Elemente aus den Grimm´schen Märchen einfließen lassen, die dieses Buch so großartig machen. Bereits ab den ersten Seiten taucht man ein in die Spiegelwelt und verfolgt gespannt die Abenteuer der beiden Brüder Jacob und Will. Durch einen Spiegel gelangen die beiden in diese fremde, düstere Welt. Der jüngere der beiden wird dort von der schwarzen Fee mit einem Fluch belegt, der ihn zu einem Goyl versteinern lässt. Die Zeit drängt, denn Will legt durch den Fluch schnell, viel zu schnell, alles Menschliche ab. Kann Jacob seinen Bruder retten? Wie lange wird Will sich noch an Jacob erinnern können? Welchen Gefahren sich die beiden aussetzen müssen, um den Fluch zu bannen, wird spannend und im bekannten Stil der Autorin einfach wunderbar beeindruckend erzählt. Ich war sehr neugierig auf dieses Buch von C. Funke, denn die Tintenwelt-Bücher haben mich total fasziniert. Und ich wurde nicht enttäuscht. Auch die Spiegelwelt ist faszinierend und nicht nur für Jugendliche lesenswert. Auf eine Fortsetzung darf man sich freuen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Anfangs etwas verwirrend, aber enorme Steigerung
von Petronella aus Kalletal am 06.03.2015

Am Anfang fand ich das Buch etwas verwirrend, konnte der Geschichte nicht so ganz folgen. Aber umso weiter ich gelesen habe, umso besser wurde es. Eine Mischung aus Märchen,(welches einen in seine eigene Kindheit zurück versetzt) und moderne Fantasie. Freue mich schon auf die nächsten beiden Teile.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fantasievolles Buch
von Thorsten Walter aus Worms am 18.02.2015

Der Gesamteindruck ist überwiegend positiv mit ein paar kleinen Schwächen.Ich finde dieses Buch sehr gut geschrieben, mit vielen Anspielungen auf die Grimmsche Märchenwelt. Spannend war es zudem und man konnte mit den Charakteren mitfiebern. Von denen gefielen mir besonders Jacob und der Zwerg Valiant, Clara hat sich im Lauf... Der Gesamteindruck ist überwiegend positiv mit ein paar kleinen Schwächen.Ich finde dieses Buch sehr gut geschrieben, mit vielen Anspielungen auf die Grimmsche Märchenwelt. Spannend war es zudem und man konnte mit den Charakteren mitfiebern. Von denen gefielen mir besonders Jacob und der Zwerg Valiant, Clara hat sich im Lauf der Geschichte entwickelt und Fuchs, ja sie ist immer ein bißchen rätselhaft geblieben.Will, der Bruder fiel dagegen als Figur etwas ab ,und die Dunkle Fee hat am Ende nicht für mich ganz nachvollziehbar gehandelt. Leider ist das Buch doch relativ kurz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Guter Auftakt!
von Manja Teichner am 26.08.2012

Klappentext: Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheim zu halten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber... Klappentext: Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheim zu halten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber nur die Feen haben die Macht, das Steinerne Fleisch aufzuhalten. Gemeinsam mit Clara, Wills großer Liebe, und der Gestaltwandlerin Fuchs macht Jacob sich auf die gefährliche Reise … Meine Meinung: Im Arbeitszimmer seine Vaters entdeckt Jacob Reckless einen geheimnisvollen Spiegel. Mit diesem kann man in eine komplett andere Welt reisen. Dort kann er die Realität, den Kummer und die Sorgen des Alltags vergessen, da werden Märchen wahr. Aber diese Welt birgt auch Gefahren. Bisher ist Will, sein kleiner Bruder, immer zurückgeblieben. Dann allerdings macht Jacob einen Fehler und Will folgt ihm in die Spiegelwelt. Dort wird er von einem Goyl, einem steinernen Wesen, die gegen die Menschen Krieg führen, angegriffen. Durch einen Fluch einer Fee wächst jedem, der durch einen Goyl verletzt wird, auch die steinerne Haut. So auch bei Will. Wird es Jacob schaffen den Stein aufzuhalten und das Leben seines Bruders Will zu retten? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt … „Reckless – Steinernes Fleisch“, mein erster Roman von Cornelia Funke, ist der Auftakt einer Trilogie. Hier verknüpft die Autorin bekannte Märchen mit Fantasy. Die Figuren des Buches hat Frau Funke sehr interessant und facettenreich gestaltet. Jacob, der Protagonist, ist trotz seiner Angst um Will sehr mutig. Er will den Stein aufhalten um jeden Preis. Will hängt sehr an seinem Bruder und er vertraut ihm. Aus diesem Grund ist er ihm auch in die Spiegelwelt gefolgt. Clara liebt Will und möchte, dass er gerettet wird. In der Spiegelwelt allerdings bemerkt sie, dass auch Jacob in ihre Gefühle weckt. Wieso, das weiß sie nicht. Fuchs ist eine Gestaltwandlerin. Sie ist sehr fürsorglich und eine treue Begleiterin Jacobs. Für sie ist er mehr als nur ein Freund und Weggefährte. Neben den genannten Charakteren gibt es noch viele weitere im Buch die alle samt interessant sind. Allerdings habe ich an manchen Stellen genauere Erklärungen der Figuren vermisst. So bleibt doch einiges im Dunklen, was ich schade fand. Der Schreibstil der Autorin ist leicht und flüssig. Sie beschreibt beispielsweise die Spiegelwelt sehr bildhaft und fantasievoll, sie erwacht vor dem geistigen Auge zum Leben. Die Handlung ist von Beginn an spannend und wird auch der Sicht von Jacob geschildert. Leider bleiben am Ende einige Fragen offen. Dies steigert aber die Lust den 2. Teil „Tödliche Schatten“ zu lesen. Fazit: „Reckless – Steinernes Fleisch“ von Cornelia Funke ist ein guter Auftakt der Trilogie. Die Autorin bringt neue Ideen ein und die Handlung ist spannend. Wer Märchen und Fantasy mag, der ist hier genau richtig. Aber Vorsicht vor dem Spiegel …

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Düstere Märchenwelt
von Lisa-Marie Battenberg aus Worms am 31.07.2011

Schon einmal vorab: Nein, Reckless ist nicht mit der ,,Tintenherz-Trilogie" vergleichbar - nichtsdestotrotz aber ein gutes Fantasy-Buch! Eher düster, mit vielen stimmigen Zeichnungen erzählt Cornelia Funke die Geschichte von Jacob, seinem Bruder Will, Fuchs, Clara & Co. Besonders gelungen fand ich, dass Motive aus vielen europäischen Märchen verwendet... Schon einmal vorab: Nein, Reckless ist nicht mit der ,,Tintenherz-Trilogie" vergleichbar - nichtsdestotrotz aber ein gutes Fantasy-Buch! Eher düster, mit vielen stimmigen Zeichnungen erzählt Cornelia Funke die Geschichte von Jacob, seinem Bruder Will, Fuchs, Clara & Co. Besonders gelungen fand ich, dass Motive aus vielen europäischen Märchen verwendet werden, vermischt mit tollen neuen Ideen ergeben diese ein packendes Fantasyabenteuer für Leser ab 13 Jahren!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine ganz andere Fantasyreise!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.11.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Jacob, ein junger Bursche, kämpft in der Spiegelwelt um sein Überleben. Vor vielen Jahren hat sein Vater die Familie verlassen und ist spurlos verschwunden. Durch Zufall entdeckte er die Welt hinter dem Spiegel. Sie besteht aus Märchenfiguren und Ungeheuern. Sein kleiner Bruder folgt ihm. Es hat verhängnisvolle Folgen für... Jacob, ein junger Bursche, kämpft in der Spiegelwelt um sein Überleben. Vor vielen Jahren hat sein Vater die Familie verlassen und ist spurlos verschwunden. Durch Zufall entdeckte er die Welt hinter dem Spiegel. Sie besteht aus Märchenfiguren und Ungeheuern. Sein kleiner Bruder folgt ihm. Es hat verhängnisvolle Folgen für beide. Nur durch Mut und Verständnis gelingt es Jacob seine Bruder zu retten. Die fremde Welt hat mich sehr fasziniert und in ihren Bann gezogen. Ein völlig anderes Fantasybuch. Unbedingt lesen!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Das Beste von Cornelia Funke
von einer Kundin/einem Kunden aus Bedesbach am 04.12.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Leider habe ich mir Reckless erst vor kurzem gekauft, weil ich mir unschlüssig war, ob Cornelia Funke ihren Tintenwelterfolg toppen konnte. Und ich muss sagen: Es ist ihr tausendmal gelungen. Ich finde die Sprache sogar noch ein wenig besser finde als in Tintenwelt. Die Figuren sind fabelhaft. Die... Leider habe ich mir Reckless erst vor kurzem gekauft, weil ich mir unschlüssig war, ob Cornelia Funke ihren Tintenwelterfolg toppen konnte. Und ich muss sagen: Es ist ihr tausendmal gelungen. Ich finde die Sprache sogar noch ein wenig besser finde als in Tintenwelt. Die Figuren sind fabelhaft. Die Geschichte reißt einem gleich am Anfang mit. Bisher meiner Meinung nach das Beste Buch von C. Funke. Leider dauert es noch bis Herbst 2012, bis das nächste Reckless Buch erscheint!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Großenhain am 12.09.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

ich war am Anfang etwas verwirrt, konnte der Handlung nicht direkt folgen, aber um so häufiger ich die Seiten zum umschlagen brachte um so begeisterter war ich , ich hatte mich " eingelesen" und habe in wirklich jeden zum Teufel gewünscht der mich unterbrach, einfach super tolles Buch auch... ich war am Anfang etwas verwirrt, konnte der Handlung nicht direkt folgen, aber um so häufiger ich die Seiten zum umschlagen brachte um so begeisterter war ich , ich hatte mich " eingelesen" und habe in wirklich jeden zum Teufel gewünscht der mich unterbrach, einfach super tolles Buch auch für Erwachsene, Danke LG K:

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach toll, viel besser als die Tintentriologie
von einer Kundin/einem Kunden aus Isenbüttel am 20.07.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch ist wirklich fantastisch! Es beinhaltet viele Märchen aber in einer spannenden Geschichte erzählt: Jacob muss seinen kleinen Bruder retten, da der ihm hinter den Spiegel in eine andere Welt gefolgt ist und verhext wurde- er wurde zu Stein verwandelt, Jacob muss ihn nun retten da der Stein an... Dieses Buch ist wirklich fantastisch! Es beinhaltet viele Märchen aber in einer spannenden Geschichte erzählt: Jacob muss seinen kleinen Bruder retten, da der ihm hinter den Spiegel in eine andere Welt gefolgt ist und verhext wurde- er wurde zu Stein verwandelt, Jacob muss ihn nun retten da der Stein an seinem Bruder wächst dafür reist er durchs ganze Land und versucht alles mögliche ,doch schafft er es...??? Eine super tolle Geschichte noch besser als Tintenherz,viel viel besser, also wer die Tintentriologie mag wird dieses Buch lieben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der Beginn einer neuen Reihe
von Sandra Byrohl aus Bielefeld (Bahnhofstr. 1) am 27.10.2010
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Endlich ist er da - der erste Teil einer neuen Reihe aus der Feder des Bestsellerautorin Cornelia Funke. Die Welt hinter einem Spiegel, voll von Elementen der Grimm´schen Märchen, ist Schauplatz der Geschichte rund um Jacob und Will Reckless. Auch die Namen sind angelehnt an die der Gebrüder Grimm.... Endlich ist er da - der erste Teil einer neuen Reihe aus der Feder des Bestsellerautorin Cornelia Funke. Die Welt hinter einem Spiegel, voll von Elementen der Grimm´schen Märchen, ist Schauplatz der Geschichte rund um Jacob und Will Reckless. Auch die Namen sind angelehnt an die der Gebrüder Grimm. Aufgrund eines Fluches einer schwarzen Fee, versteinert Will zu einem Goyl und Jacob bleibt nicht viel Zeit seinen Bruder als Mensch zu retten. Ein atemberaubendes Buch für alle Fans schöngeschriebener Fantasy. Zum Teil recht düster, ist dieser neue Reihe sowohl für Jugendliche ab 14, wie auch absolut für Erwachsene empfehlenswert. "Reckless" wird definitiv mein Tipp für jeden noch so verregneten Herbstabend und das kommende Weihnachtsgeschäft. Gelesen wird Reckless von Rainer Strecker, der auch bereits der Tintenherz Reihe seine Stimme lieh.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Fantasy, Märchen und Moderne
von Christine Meurer aus Leverkusen am 14.10.2010
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Wieder einmal schafft Cornelia Funke es, klassische Elemente und Neues auf höchst überraschende Weise miteinander zu verbinden: Ein Reich hinter einem Spiegel, in dem der Reihe nach der Vater, der ältere Sohn und zuletzt der jüngere Bruder verschwinden. Eine düstere Welt offenbart sich ihnen. Viele Gefahren lauern dort, warten... Wieder einmal schafft Cornelia Funke es, klassische Elemente und Neues auf höchst überraschende Weise miteinander zu verbinden: Ein Reich hinter einem Spiegel, in dem der Reihe nach der Vater, der ältere Sohn und zuletzt der jüngere Bruder verschwinden. Eine düstere Welt offenbart sich ihnen. Viele Gefahren lauern dort, warten auf unwissende Opfer und Will, der jüngere Bruder tappt in die Falle: ihm wächst das Steinerne Fleisch. Eine Mischung aus Fantasy, Märchen und Moderne zeichnet diesen Roman für Jugendliche und Erwachsene aus und sorgt für eine gruselige Atmosphäre. Der Sprecher Rainer Strecker interpretiert den Text unwahrscheinlich gut. Wenn er zu flüstern beginnt, stehen einem die Haare zu Berge, denn dann ist die nächste Gefahr nicht mehr weit…

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
endlich ein neuer funke-roman!
von Herbstmädchen am 25.09.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

kaum hatte ich 'tintentod' fertig, begann für mich das sehnsüchtige warten auf das neue jugend/erwachsenen-buch von cornelia funke. sie hat uns drei lange jahre warten lassen, aber jetzt endlich dürfen wir wieder teilhaben an ihrer unerschöpflichen fantasie. von der tintenwelt geht es in die spiegelwelt, eine welt, in der märchen... kaum hatte ich 'tintentod' fertig, begann für mich das sehnsüchtige warten auf das neue jugend/erwachsenen-buch von cornelia funke. sie hat uns drei lange jahre warten lassen, aber jetzt endlich dürfen wir wieder teilhaben an ihrer unerschöpflichen fantasie. von der tintenwelt geht es in die spiegelwelt, eine welt, in der märchen und fabeln wirklichkeit werden. diese welt will erwachsen werden. ist abenteuerlich. romantisch. manchmal traurig. spannend. tragisch. düster. aber immer wunderschön. an sprachlicher schönheit ist cornelia funke auch in reckless nicht zu überbieten - und ihre bleistift-illustrationen zu jedem kapitelanfang machen das buch noch lesenswerter. ein absolutes must-read!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein modernes Märchen
von Asti am 18.09.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Jacob hat immer versucht, die geheime Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten. Doch eines Tages folgt ihm Will - und das Unfassbare geschieht. Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt von innen heraus zu versteinern. Gemeinsam mit Wills Freundin Clara und seiner langjähriger Verbündeten Fuchs... Jacob hat immer versucht, die geheime Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten. Doch eines Tages folgt ihm Will - und das Unfassbare geschieht. Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt von innen heraus zu versteinern. Gemeinsam mit Wills Freundin Clara und seiner langjähriger Verbündeten Fuchs macht Jacob sich auf dem Weg, um seinem Bruder zu helfen. Denn er verwandelt sich in Jade - und genau auf diese Art von Goyl hat es die dunkle Herrscherin abgesehen. Eine schöne Geschichte um Freundschaft und Liebe mit vielen neuen Figuren. Und definitv besser als die Tintenwelt-Geschichten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Seelenlos!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rorschach am 17.10.2010
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Selten zuvor wurde mir so eine fantasielose, seelenlose, langweilige Geschichte erzählt. Die beiden Protagonisten - Jakob und Will - bleiben bis zum Schluss farb- und profillos. Leider ist es der Autorin nicht gelungen, die Bruderliebe glaubwürdig zu beschreiben. Die Geschichte wirkt konstruiert, als wäre sie mit einem Drehbuchautoren abgesprochen.... Selten zuvor wurde mir so eine fantasielose, seelenlose, langweilige Geschichte erzählt. Die beiden Protagonisten - Jakob und Will - bleiben bis zum Schluss farb- und profillos. Leider ist es der Autorin nicht gelungen, die Bruderliebe glaubwürdig zu beschreiben. Die Geschichte wirkt konstruiert, als wäre sie mit einem Drehbuchautoren abgesprochen. Ich habe mich über diese lieblose und kalte Schreibart sehr gewundert. Schade, denn ich liebe die Märchenwelt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Märchenhaft, abenteuerlich, eben Cornelia Funke ...
von Sharon Baker von sharonbakerliest aus Mönchengladbach am 03.10.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Jacob Reckless ist selten in unserer Welt anzutreffen, ihn zieht es immer wieder auf die andere Seite im Spiegel. Das ist seine Welt, hier fühlt er sich wohl, hier kann er Abenteuer erleben, aber er muss auch aufpassen, dass seine Welt geheim bleibt, vor allem vor seinem Bruder Will.... Jacob Reckless ist selten in unserer Welt anzutreffen, ihn zieht es immer wieder auf die andere Seite im Spiegel. Das ist seine Welt, hier fühlt er sich wohl, hier kann er Abenteuer erleben, aber er muss auch aufpassen, dass seine Welt geheim bleibt, vor allem vor seinem Bruder Will. Aber irgendwann findet auch Will seinen Weg dorthin und möchte mit seinem Bruder diese entdecken. Allerdings birgt das Leben dort seine Gefahren und so wird Will von einem Goyl angegriffen und beginnt sich zu verwandeln und seine Haut wird zu Stein. Jacob möchte, nein, muss seinen Bruder retten und sucht nach einem Weg, den Fluch rückgängig zu machen. Komme, was wolle. Aber wird es ihm gelingen? Kann er Will retten? Welche Gefahren muss er sich dafür aussetzen? Und wird er mit seinem eigenen Leben davon kommen? Cornelia Funke ist eine wahre Könnerin des Wortes, immer wenn ich ihre Geschichten gelesen habe, hat mich ein richtiger Rausch von Formulierungen, Sprache und Ausdruck gepackt, ein richtiger Wirbelsturm an Wörtern. Auch diesmal ist es ihr gelungen, mich in eine Welt hineinzuziehen und mich zu verzaubern. Allerdings ist die Reckless Reihe anders, erwachsener, reifer aber trotzdem wunderbar märchenhaft. Wir lernen Jacob auf den ersten Seiten kennen und spüren sofort, dass er der Sohn seines Vaters ist. Er ist tollkühn, wild und sucht das Abenteuer, liebt die Freiheit und kann sich ein gut situiertes Leben nicht vorstellen, nein, es würde ihn sogar krankmachen. Nun ist aber sein Vater verschwunden und es obliegt Jacob, das Familienoberhaupt zu ersetzen, aber er kann es nicht. Immer wieder verschwindet er in die Spiegelwelt, bis er gar nicht mehr zurückkommt. Das führt natürlich dazu, das der kleine Bruder der Einsamkeit irgendwann überdrüssig wird und seiner Neugier erliegt. Will findet den Weg hinter dem Spiegel und möchte alle Abenteuer erleben, die er von seinem Bruder erzählt bekommen hat. Aber die schöne Zeit hält nicht lange vor und gerade in dieser Welt lauern viele geheimnisvolle Gefahren. Wer sich nicht auskennt, wird früher oder später in eine davon tappen. Wie immer hat Cornelia Funke ganz großartige Figuren erfunden. Jacob, der stolze, aber auch von Schuldgefühlen geplagte Bruder. Will, der immer im Schatten steht und endlich mehr möchte, als immer nur der nette liebe Bruder zu sein. Jacobs Wegbegleiterin Fuchs, ein Mädchen, was lieber in Tiergestalt lebt, weil ihr schon so viel Unheil passiert ist. Oder Clara, die Freundin von Will, die nie in diese Welt wollte, aber ihm beistehen möchte und dabei selbst eine Entwicklung durchläuft. Dazu kommen noch die Feen, andere Fabelwesen und natürlich die Goyl. Diese Wesen aus Stein sind wahrlich was ganz Besonderes. Einst verachtet und gemieden wollen sie jetzt die ganze Welt beherrschen und jeden ihre Macht spüren lassen. Die Geschichte ist in viele kurze Kapitel unterteilt und lässt uns das Buch förmlich inhalieren. Jedes Kapitel steigert die Spannung ins nächste, und wenn man denkt, das kann man nicht toppen, passiert wieder etwas, was einen im Staunen versetzt. Mann merkt, dass es sich hier um den ersten Band einer Reihe handelt, denn es finden auch viele Beschreibungen statt und die Umgebung wird genauer unter die Lupe genommen. Außerdem widmet sich der erste Teil den Grimms Märchen und ich fand, es ganz wunderbar durch die Geschichte zu streifen und die verschiedenen Märchen heraus zu lesen. Ich fand diese Kombination ganz wunderbar gelungen und auch diese Goyl wirklich faszinierend. Aber man merkt auch, dass dieses Buch anderes ist, mich hat der zackige Stil nicht gestört, auch ihre Wahl an älteren Protagonisten nicht, ihre Gefühlswelt ist halt anders, ihre Denkweise reifer und ihr Bestreben nicht mehr naiv. Hier geht es oft um viel mehr und das Leben, steht nicht nur einmal auf Messers schneide. Was für ein Abenteuer für Jacob Reckless, nerventaufreibend, spannend mit allem Drin, was ein gutes Märchen ausmacht, Macht, Intrigen, Liebe, Hass und das gute alte Spiel von Gut und Böse. Dazu noch der wort- und bildgewaltige Schreibstil der Autorin und die bezaubernd geschaffene Atmosphäre, mal düster, mal geheimnisvoll, mal zum durchatmen. Mich konnte die Geschichte packen und begeistern und ich freu mich nun auf Band zwei und den Hauch von französischen Märchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Märchen einmal anders
von Julia Dyroff aus Augsburg am 07.05.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Wieder einmal hat Cornelia Funke eine Welt erschaffen, die einen sofort in seinen Bann zieht. Die Geschichte um die beiden Brüder Jacob und Will ist genial gemacht und lässt einen nicht mehr los. Die Märchenwelt wird hier düster und gefährlich dargestellt und macht definitiv Lust auf mehr. Für alle... Wieder einmal hat Cornelia Funke eine Welt erschaffen, die einen sofort in seinen Bann zieht. Die Geschichte um die beiden Brüder Jacob und Will ist genial gemacht und lässt einen nicht mehr los. Die Märchenwelt wird hier düster und gefährlich dargestellt und macht definitiv Lust auf mehr. Für alle Fans von Hörbüchern kann ich das von "Reckless" definitiv empfehlen. Rainer Strecker liest die Geschichte wirklich verdammt gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Jessica Hattler aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Tolles Jugendbuch! Angelehnt an die Gebrüder Grimm, mit vielen märchenhaften Motiven!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Reckless. Steinernes Fleisch

Reckless. Steinernes Fleisch

von Cornelia Funke

(9)
eBook
10,99
+
=
Reckless. Lebendige Schatten

Reckless. Lebendige Schatten

von Cornelia Funke

(2)
eBook
15,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reckless

  • Band 1

    32828986
    Reckless. Lebendige Schatten
    von Cornelia Funke
    (2)
    eBook
    15,99
  • Band 2

    29193202
    Reckless. Steinernes Fleisch
    von Cornelia Funke
    (9)
    eBook
    10,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    39178639
    Das goldene Garn / Reckless Bd.3
    von Cornelia Funke
    (9)
    Buch
    19,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen