Thalia.de

Reguliertes Chaos Entwicklungszusammenarbeit

Eine Streitschrift zum westlichen Ethnozentrismus

Wenn in der heutigen Diskussion kritisch Bilanz gezogen wird über Sinn und Zweck der bisherigen Entwicklungszusammenarbeit, lassen sich Misserfolge und unerwünschte Maßnahmen nicht übersehen.
Der Autor beschreibt das gegenwärtige Konzept der Entwicklungszusammenarbeit als ein kulturelles Produkt des Westens, das letzten Endes dessen eigenen Zielvorstellungen widerspricht. Die Ursachen sind in der Unvereinbarkeit zwischen westlichen Wertsystemen und nicht-westlichen Kulturen begründet. Die Menschen in den Ländern des Süden verwerfen daher mehr und mehr die westlichen Modelle der Entwicklung. Die Relativierung der westlichen Kultur bedeutet nicht nur eine Entmythologisierung der vermeintlichen kulturellen Überlegenheit des Westens, sondern auch ein Eingeständnis, dass eine wirkliche Entwicklung in den primär wirtschaftlich entwicklungsgehemmten Ländern nicht ohne Bruch mit dem zur Zeit gültigen internationalen System zustande kommen kann.
Das Buch versteht sich als ein interdisziplinärer Beitrag eines gleichwertig geführten Entwicklungsprozesses, der die Perspektive des Anderen als gleichrangig implementiert, um eine Diskussion zu einem veränderten Verständnis von Kultur und Entwicklung anzuregen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 63
Erscheinungsdatum September 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940766-46-5
Verlag Scientia Bonnensis
Maße (L/B/H) 204/126/12 mm
Gewicht 96
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39437368
    Das politische System der Bundesrepublik Deutschland
    von Wolfgang Rudzio
    Buch
    19,99
  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch
    6,99
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Karl Marx
    Buch
    3,95
  • 45173917
    Die gute Regierung
    von Pierre Rosanvallon
    Buch
    35,00
  • 45016818
    Amnesty International 2017
    von Angelika Borgböhmer
    Kalender
    6,00
  • 41026659
    Die Gemeinwohl-Ökonomie
    von Christian Felber
    Buch
    17,90
  • 6597646
    Empirische Methoden der Politikwissenschaft
    von Joachim Behnke
    Buch
    19,99
  • 15569377
    Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken
    von Petra Stykow
    Buch
    14,99
  • 44551884
    Politikwissenschaft: Eine Einführung
    Buch
    24,99
  • 47016251
    Weltverschwörung
    von Thomas A. Anderson
    Buch
    23,30
  • 15119461
    Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch
    10,00
  • 2997735
    Politik als Beruf
    von Max Weber
    Buch
    2,60
  • 45257392
    Anmerkungen zu einer performativen Theorie der Versammlung
    von Judith Butler
    (1)
    Buch
    28,00
  • 42160404
    Atlas der Globalisierung
    Buch
    16,00
  • 44283613
    Die Identitären
    von Julian Bruns
    Buch
    18,00
  • 28687402
    Organisationen
    von Stefan Kühl
    Buch
    12,95
  • 2844254
    Homo sacer
    von Giorgio Agamben
    Buch
    12,00
  • 13873019
    Über das Politische
    von Chantal Mouffe
    Buch
    10,00
  • 42554700
    Internationale Politik
    von Frank Schimmelfennig
    Buch
    22,99
  • 29021104
    Deutsche Zustände Folge 10
    Buch
    15,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Reguliertes Chaos Entwicklungszusammenarbeit

Reguliertes Chaos Entwicklungszusammenarbeit

von Wolfgang Gieler

Buch
12,90
+
=
Deutschland Schwarz Weiss

Deutschland Schwarz Weiss

von Noah Sow

(3)
Buch
8,95
+
=

für

21,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen