Thalia.de

Reise in den Orient

Ägypten, Nubien, Palästina, Syrien, Libanon

Unter dem Eindruck der sinnlichen Welt des Orients findet Flaubert im Tagebuch seiner Reise nach Ägypten und Palästina zur ästhetischen Intensität seiner großen Romanwerke.

Portrait
Gustave Flaubert, geb. 1821 in Rouen als Sohn eines Chirurgen, besuchte zuerst die Schulen in seiner (durch 'Madame Bovary' berühmt gewordenen) Vaterstadt, studierte eher lust- und erfolglos die Rechte in Paris und musste sich dann aufgrund eines rätselhaften Nervenleidens aus jeder Berufstätigkeit zurückziehen. Er lebte in strenger schriftstellerischer Askese in Rouen, unternahm immer wieder Reisen in Europa, nach Nordafrika und dem Nahen Osten und starb 1880 im Alter von 59 Jahren. Flaubert war unerbittliche Präzision in der Kunst wichtiger als überhitzte Inspiration und das Suchen nach bisher unbeschriebenen Aspekten der Wirklichkeit wesentlicher als romantische Gefühlsdarstellung. Diese strenge Forderung setzte er in 'Madame Bovary' in revolutionärer Weise um, doch vorher hatte es in seinem Leben eine Epoche gegeben, die in ihrer anarchischen Heftigkeit ihresgleichen sucht.
Flaubert verspottete seine Zeitgenossen und setzte ihnen mit unübertroffener sprachlicher Schärfe zu. Bereits sein erstes gedrucktes Werk, Madame Bovary, rief ebensoviel Hass wie Bewunderung hervor und sicherte ihm einen Ehrenplatz in der ewigen Bibliothek der Weltliteratur. Flaubert forderte zeitlebens die Lesegewohnheiten seines Publikums heraus und lehrte es, sich von der Vorliebe für das Gewöhnliche frei zu machen. Diese Art der literarischen Umerziehung begeistert auch heutige Leser durch ihre kompromisslose Originalität.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber André Stoll
Seitenzahl 421
Erscheinungsdatum 24.11.1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-33566-5
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 182/113/25 mm
Gewicht 269
Abbildungen mit 32 Abbildungen auf Taf. und 2 Karten-Skizzen.
Auflage 4. Auflage
Illustratoren Maxime Du Camp
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42546421
    Das Raunen und Tuscheln der Wüste
    von Gertrude Bell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 2864964
    Winter in Vorderasien
    von Annemarie Schwarzenbach
    Buch (Taschenbuch)
    10,70
  • 6117662
    Memoiren eines Irren
    von Gustave Flaubert
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 37256323
    Madame Bovary
    von Gustave Flaubert
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Reise in den Orient

Reise in den Orient

von Gustave Flaubert

Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Die Insel des zweiten Gesichts

Die Insel des zweiten Gesichts

von Albert Vigoleis Thelen

Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=

für

26,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen