Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Riskante Nähe

(3)
Als Waffenexpertin für die US-Regierung hat Karen Lombard ständig mit geheimen Projekten zu tun. Da wird sie von einem Unbekannten in einer U-Bahn-Station auf die Gleise gestoßen - einer von zahllosen "Unfällen", die Karen in den letzten Jahren zugestoßen sind. Die Ahnung wird zur Gewissheit: Jemand hat es auf Karens Leben abgesehen! Hilfesuchend wendet sie sich an den einzigen Mann, dem sie vertrauen kann: Clint Hunter. Der ehemalige Captain einer Spezialeinheit der SEALs hat ihr schon einmal das Leben gerettet, und Karen hat ihn seither nicht vergessen können.
Portrait
Michaela Rabe wurde 1972 in Hannover geboren und studierte Bibliothekswesen. Sie arbeitet als Bibliotheksleiterin in Niedersachsen. 2002 veröffentlichte sie unter dem Pseudonym Michelle Raven ihren ersten Roman. Seither schreibt sie mit wachsendem Erfolg Liebesromane und Thriller.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783802585623
Verlag Lyx.digital
Verkaufsrang 11.493
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30930667
    Gefährliche Vergangenheit
    von Michelle Raven
    (1)
    eBook
    8,99
  • 29418694
    Meine Brüder, die Liebe und ich
    von Kristan Higgins
    (1)
    eBook
    8,49
  • 29370727
    Krieger des Lichts
    von Pamela Palmer
    eBook
    8,99
  • 29226801
    Ghostwalker
    von Michelle Raven
    eBook
    8,99
  • 29370729
    Gejagte der Dämmerung
    von Lara Adrian
    (3)
    eBook
    8,99
  • 33029023
    Trügerisches Spiel
    von Michelle Raven
    eBook
    8,99
  • 26776922
    Schwarze Nacht
    von Gena Showalter
    eBook
    8,49
  • 29288500
    Das Grab ist erst der Anfang
    von Kathy Reichs
    eBook
    7,99
  • 29370732
    Gefährliches Spiel
    von Lisa Marie Rice
    eBook
    8,99
  • 29691070
    Sie kam, sah und liebte
    von Rachel Gibson
    eBook
    7,99
  • 29226857
    Gestohlene Liebe
    von Elisabeth Naughton
    eBook
    8,99
  • 24605071
    Ghostwalker
    von Michelle Raven
    (1)
    eBook
    8,99
  • 24334283
    Das Verhängnis
    von Joy Fielding
    (7)
    eBook
    8,99
  • 29370725
    Chicagoland Vampires
    von Chloe Neill
    (1)
    eBook
    8,99
  • 29359755
    Wind der Zeiten
    von Jeanine Krock
    (5)
    eBook
    10,99
  • 29494802
    Blick in den Abgrund
    von Shannon McKenna
    (1)
    eBook
    8,99
  • 29223116
    Wächterin der Dunkelheit
    von Sherrilyn Kenyon
    eBook
    7,99
  • 28945460
    Geteilter Tod
    von Hilary Norman
    eBook
    7,49
  • 29348976
    Zeitbombe
    von Matthias P. Gibert
    eBook
    9,99
  • 28895323
    Jäger der Dämmerung
    von Cynthia Eden
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Ein gelungenes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Peter/Hart am 27.11.2014

Ich finde, dass dieses Buch wieder einmal sehr gelungen ist. Michelle Raven schreibt einfühlsam,spannend,romantisch....ihre Bücher haben einfach alles was ein gutes Buch braucht.Wieder ein tolles Buch der Hunter/Seals Reihe. Ich freue mich schon,wenn ich alle weiteren Bücher gekauft habe und alle in meinem Bücherregal stehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende und amüsante Liebesgeschichte
von Beate aus Potsdam am 21.08.2011

Mit "Riskante Nähe" stellt Michelle Raven den zweiten Hunter-Sohn Clint in den Mittelpunkt. Schon im ersten Teil wurde er kurz vorgestellt und hat nun auch seine Geschichte erhalten. Als SEAL Clint mit seinem SEAL-Team zu einer Geiselrettung geschickt wird, lernt er Karen Lombard kennen, die als Geisel festgehalten wurde.... Mit "Riskante Nähe" stellt Michelle Raven den zweiten Hunter-Sohn Clint in den Mittelpunkt. Schon im ersten Teil wurde er kurz vorgestellt und hat nun auch seine Geschichte erhalten. Als SEAL Clint mit seinem SEAL-Team zu einer Geiselrettung geschickt wird, lernt er Karen Lombard kennen, die als Geisel festgehalten wurde. Aufgrund der dramatischen Ereignisse während der Geiselbefreiung geht Clint in den Ruhestand und lebt und arbeitet zukünftig auf der Ranch der Eltern. Dort findet Karen ihn dann vier Jahre später als sie Hilfe braucht, da auf sie immer wieder Anschläge verübt werden. Natürlich hilft Clint Karen, denn so ganz konnte er sie nicht vergessen. Clint und Karen sind ein schönes Paar, die sich im Laufe der Geschichte immer näher kommen. Dabei wird Clint in der Nähe und durch den Einfluss von Karen gelöster und er öffnet sich ihr. Besonders die Szenen, in denen Karen hofft, ein Lächeln von Clint zu erhalten, finde ich amüsant. Karen ist eine toughe Frau, die zwar nicht besonders sportlich ist, sich aber trotz all der Strapazen nichts anmerken lässt. Sie wird nicht als das kleine Frauchen dargestellt, dass vom starken SEAL gerettet werden muss. Allerdings merkt sie durch Clint das erste Mal, wie es ist, von einem Mann verwöhnt und zärtlich behandelt zu werden. Als kleine Nebengeschichte wird auch noch die Liebesgeschichte von Clints Schwester Shannon mit einem anderen SEAL erzählt, die für einige lustige Momente sorgt, denn schließlich ist Shannon Schriftstellerin für Liebesromane und schreibt über SEALs. Fazit: Das Buch ist gut geschrieben und liest sich hervorragend. Es eignet sich wunderbar für verregnete Wochenende, an denen man sich mit einem Glas Wein auf die Couch kuscheln kann. Die Geschichte bleibt spannend bis zum Schluss und ich musste oft Schmunzeln und herzhaft lachen. Da kann ich mich nur auch weitere Bücher der Hunter-Reihe freuen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
nicht ganz überzeugt
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 05.06.2014

Dies war mein 1. Roman der Autorin. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Leider gibt es ein paar Dinge, die ich nicht wirklich nachvollziehen konnte. Karen wird als warhezig und gefühlvoll beschrieben. Dennoch hat sich keinerlei Freunde und lebt nur für ihre Arbeit. Auch die Gefühlskälte ihres Mannes, nimmt... Dies war mein 1. Roman der Autorin. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Leider gibt es ein paar Dinge, die ich nicht wirklich nachvollziehen konnte. Karen wird als warhezig und gefühlvoll beschrieben. Dennoch hat sich keinerlei Freunde und lebt nur für ihre Arbeit. Auch die Gefühlskälte ihres Mannes, nimmt sie zwar wahr, reagiert aber nicht wirklich darauf. Sie hat ja ihre Arbeit... Als sie dann erkennt, worum es geht und wer ihr nach dem leben trachtet, wendet sie sich nicht an ihren Chef um Hilfe (das Pentagon), sondern an einen Seal, den Sie mal vor 4 Jahren kennengelernt hat, als er sich als Geisel befreiht hat. Und Clint: ein Seal, der sich im Grunde genommen in ein Foto verknallt ?? und dann 4 Jahre nach der sehr kurzen Begegnung noch erotische Träume von der Frau hat, die er berfreit hat???Und kann man 10 Jahre ein Seal sein, ohne dass die Familie, außer dem Vater, irgendwas merkt? Das weiß ich nicht, kann es mir aber nicht vorstellen. Und sie: er rettet ihr wieder das Leben, sie verlieben sich und sie geht ohne richtige erklärung weg, nur weil sie soweit auseinander leben??????? Ohne auch nur mit ihm darüber zu reden???? Sorry, aber das kann ich leider überhaupt nicht nachvollziehen.Glücklicherweise fallen diese Dinge bei oberflächlicher Betrachtung nicht so auf. Wen das also nicht stört, dem sage ich ran an das Buch. Es ist wirklich sehr schön geschrieben. Zeitweilig mochte ich es nicht aus der Hand legen. Die Charaktäre sind sehr sympathisch. Mit denen würde man im echten Leben befreundet sein wollen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Keine Schwächen, nur Stärken
von Jessi am 11.07.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Zum Inhalt: Der Schreibstil ist typisch Michelle Raven. Die gesamten bisher erschienen Ghostwalker Bücher sind schon etwas Besonderes und auch der erste Band der Hunter Reihe war für mich ein glatter Volltreffer. Nur dieses Buch toppt für mich alles. Ich habe mich unglaublich auf den Ex Seal Clint gefreut und hatte... Zum Inhalt: Der Schreibstil ist typisch Michelle Raven. Die gesamten bisher erschienen Ghostwalker Bücher sind schon etwas Besonderes und auch der erste Band der Hunter Reihe war für mich ein glatter Volltreffer. Nur dieses Buch toppt für mich alles. Ich habe mich unglaublich auf den Ex Seal Clint gefreut und hatte schon erst die gesamte Seal Reihe von Brockmann vor Augen aber Clint ist anders. Er ist rauher, unnahbarer, kerniger als die Brockmann Männer, weshalb er mich persönlich auch sehr angesprochen hat. Das er kein Seal mehr ist nagt zwar einerseits an ihm, doch kann er auch nicht zurück weil er ersten zu lange raus ist und zweitens Schuldgefühle hat die er nicht haben dürfte. Doch Karen durchbricht diese Mauern und es ist unglaublich toll zu lesen wie er dies auch selbst bemerkt. Karen war für mich zuerst ein bisschen undruchsichtig. Wieso bleibt eine Frau 9 Jahre mit einem Mann zusammen wenn sie ihn eigentlich nicht wirklich liebt oder nur glaubt ihn zu lieben? Spätestens nach der Entführung hätte sie ihn verlassen können, denn er hat sich Null um sie gekümmert. Doch in Clint sieht sie all das was sie bei ihrem Mann vermisst hat. Diese Frau erfährt zum ersten mal wie es ist geliebt zu werden und auch dies ist wunderbar beschrieben. Am Besten gefallen hat mit an Karen, dass sie keine weinerliche Frau ist. Sie ist zwar nicht die Sportlichste und auch nicht die Stärkste aber sie beklagt sich nie und läuft sogar mit blutigen Füßen durch den Dschungel wenn es sein muss. Eine auf dem zweiten Blick, tolle und sehr sympathische Frau. Dann fand ich auch sehr angenehm das nicht nur die Geschichte von Karen und Clint sonder auch eine kleine Geschichte von Clints Freund Matt und Clints Schwester Shannon beschrieben wird. Die mir sogar manchmal das ein oder andere Lächeln entlockte. Doch mehr möchte ich nicht verraten. Dann bekommt man auch immer noch einen kleinen Einblick in die Köpfe der Verfolger von Karen, sowie die Gedanken ihres Mannes und seine Beweggründe wieso er Karen verraten hat. Was auch dazu beiträgt das die Geschichte nicht zäh und langweilig wird. In diesem Buch passieren so unglaublich viele Dinge und immer wieder etwas Neues, dass man erstens nicht aufhören kann zu lesen und nach dem ersten Satz schon wissen will wie es weiter geht. Fazit: Ein Buch das ich definitiv nicht nur einmal lesen gelesen habe. Es ist ein Buch das zwar für mich äußerlich den Anschein machte "les ich schnell runter, Liebe, Erotikeinlagen, Thriller, 450 Seiten, dass ist schnell gemacht" und dann dachte ich nach 100 Seiten "uiii dafür lasse ich mir lieber Zeit und Ruhe und mach mir ne gute Kanne Tee und hole warme Kuschelsocken". Ein Buch nicht für unruhige Tage und zum schnell Lesen. Ein Buch für die gemütlichen Stunden auf dem Sofa mit Ruhe, Tee und ganz viel Nervenkitzel, Liebe und Romantik! So ich suche mir jetzt einen Clint und ihr solltet lesen, lesen, lesen!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
2 in 1 - Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Engelskirchen am 06.11.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Für dieses Buch sollte man sich ein freies Wochenende einplanen, Telefon, Handy und Türklingel abstellen, den Kamin befeuern und sich mit einem leckeren Rotwein entspannt zurücklehnen in einen gemütlichen Sessel oder auf die Couch. Denn wenn man einmal angefangen hat zu lesen, verflucht man jede auch nur kurze Störung.... Für dieses Buch sollte man sich ein freies Wochenende einplanen, Telefon, Handy und Türklingel abstellen, den Kamin befeuern und sich mit einem leckeren Rotwein entspannt zurücklehnen in einen gemütlichen Sessel oder auf die Couch. Denn wenn man einmal angefangen hat zu lesen, verflucht man jede auch nur kurze Störung. Die Geschichte vom Ex-SEAL Clint und der Waffenexpertin Karen ist nichts, was man mal lässig wegliest. Die Autorin hat es geschafft dieser Story Tiefe zu verleihen und man fragt sich jedesmal: Womit überrascht sie einen noch auf den nächsten Seiten? Sie beschreibt die Gefühle der einzelnen Charaktere sehr präzise und zeigt auch deren Schwächen. Und das alles umschmückt mit einer glaubwürdigen, spannenden Verfolgungsjagd. Und obendrein reicht es ihr nicht, "nur" die Story von Clint und Karen zu erzählen. Nein! Vollkommen integriert in deren Geschichte erlebt man auch noch, wie Matt (Clints Freund aus SEAL-Zeiten) und Clints Schwester Shannon zusammenkommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Riskante Nähe
von Everett am 04.06.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Die Waffenexpertin Karen Lombard wird aus ihrem eigenen Haus entführt. Eine Seal-Einheit unter Captain Clint Hunter ist unterwegs um sie zu befreien. Einige Jahre später wird Karen von einem Unbekannten in einer U-Bahn-Station auf die Gleise gestoßen. Nur knapp überlebt sie, wie auch schon einige andere Unfälle vorher. Durch Zufall... Die Waffenexpertin Karen Lombard wird aus ihrem eigenen Haus entführt. Eine Seal-Einheit unter Captain Clint Hunter ist unterwegs um sie zu befreien. Einige Jahre später wird Karen von einem Unbekannten in einer U-Bahn-Station auf die Gleise gestoßen. Nur knapp überlebt sie, wie auch schon einige andere Unfälle vorher. Durch Zufall erfährt sie, wer dahinter steckt, und macht sich auf den Weg zu dem einzigen Menschen, dem sie vertraut, und der ihr helfen kann. Clint Hunter, der mittlerweile seinen Abschied als Seal genommen hat. In diesem Roman werden Liebesgeschichte und Thriller gekonnt miteinander verbunden. Die Hauptpersonen merken ja schon recht früh ihre gegenseitige Anziehungskraft, doch durch Beruf und gefährliche Umstände dauert es einige Zeit, bis sie sich diese auch eingestehen. Riskante Nähe lässt sich gut und flüssig lesen und bietet eine interessante, gut durchdachte Handlung. Wunderbare Unterhaltung, doch eben auch ziemlich vorhersehbar. Der starke, geheimnisvolle Held, der seinen Beruf als Seal sogar vor seiner Familie geheim hält und erst lernen muss, zu seinen Gefühlen zu stehen, und dadurch zieht sich die Geschichte ein wenig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Riskante Nähe

Riskante Nähe

von Michelle Raven

(3)
eBook
8,99
+
=
Vertraute Gefahr

Vertraute Gefahr

von Michelle Raven

(1)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen