Thalia.de

Rollmopskommando. Ein Küstenkrimi

Ein Küstenkrimi. Ungekürzte Lesung

(2)
Kurz bevor sich Polizeiobermeister Thies Detlefsen aus dem nordfriesischen Fredenbüll zu Tode langweilt, kehrt das Verbrechen aufs platte Land zurück. Im Nachbarort überfallen Räuber die Raiffeisenbank. Dabei wird Oma Ahlbeck als Geisel genommen und ein ordentlicher Batzen Geld gestohlen. Am Ende fällt sogar ein Schuss und die ortsansässige Zahnärztin liegt tot am Boden. Die Täter flüchten nach Fredenbüll – verkleidet als Cowboy und Indianer, wie Augenzeugen zu berichten wissen. Als kurz darauf eine weitere Tote gefunden wird, ist das Chaos perfekt und Thies froh, dass er auch diesmal wieder von der Kieler Kommissarin Nicole Stappenbek unterstützt wird.
Ungekürzte Lesung mit Hinnerk Schönemann
5 CDs | ca. 400 min
Portrait
KRISCHAN KOCH, lebt dicht am Wasser in Hamburg, wo er als Filmkritiker für den NDR arbeitet, und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er die verrückt-bösen Kabarettprogramme für den »Hamburger Spottverein« erfindet. Dort schreibt er, mit Blick auf die See, auch seine Kriminalromane.
HINNERK SCHÖNEMANN, geboren 1974, ist ein beliebter Film- und Fernsehschauspieler. Er war u.a. in den Filmen »Yella« (2006), »Mörder auf Amrum« (2009) und »Hindenburg« (2011) zu sehen sowie in diversen »Tatort«-Folgen. Hinnerk Schönemann erhielt zahlreiche Auszeichnungen wie den Grimme-Preis (2010) und den Deutschen Fernsehkrimipreis (2010).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Hinnerk Schönemann
Anzahl 5
Erscheinungsdatum 22.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783862315383
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 400 Minuten
Verkaufsrang 1.587
Hörbuch (CD)
13,99
bisher 17,99

Sie sparen: 22 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
0

Ohne Bjarne Mädel fehlt was
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 13.12.2015

Ich hatte mich auf das neue Hörbuch gefreut. Als ich erfuhr, dass es nicht von Bjarne Mädel gelesen wird, habe ich länger überlegt ob ich das "Risiko" eingehen möchte. Für meinen Geschmack leben die Charaktäre von Mädels Stimme. Mir fehlt etwas Entscheidendes zum Hörvergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Thies ist wieder in Ääääääktschen!!!
von janaka aus Rendsburg am 15.01.2017
Bewertet: Hörbuch-Download

*Inhalt* Wieder einmal hat Polizeiobermeister Thies Detlefsen Angst, dass seine kleine aber feine Polizeiwache im nordfriesischen Fredenbüll geschlossen wird. Doch schon ist das nächste Verbrechen in Sicht, im Nachbarort Schlütthorn wird die Raiffeisenbank überfallen. Schüsse fallen und die Zahnärztin wird erschossen und der Filialleiter angeschossen. In einem zweiten Erzählstrang findet der... *Inhalt* Wieder einmal hat Polizeiobermeister Thies Detlefsen Angst, dass seine kleine aber feine Polizeiwache im nordfriesischen Fredenbüll geschlossen wird. Doch schon ist das nächste Verbrechen in Sicht, im Nachbarort Schlütthorn wird die Raiffeisenbank überfallen. Schüsse fallen und die Zahnärztin wird erschossen und der Filialleiter angeschossen. In einem zweiten Erzählstrang findet der Althippie Bounty einen Koffer voller Geld, welches aber nicht vom Bankraub stammen kann. Nun hat Thies genug zu tun und fordert KHK Nicole Stappenbeck aus Kiel an. Können die beiden Licht ins Dunkle bringen? Meine Meinung "Rollmopskommando" von Krischan Koch ist bereits der dritte Fall mit dem eher einfach gestrickten Thies Detlefsen. Der Schreibstil ist flüssig und humorvoll, ich konnte an viele Stellen laut lachen. Einziges Manko, der Sprecher ist ein anderer, Bjarne Mädel war bei den ersten beiden Hörbüchern unübertroffen und ich brauchte ein kleine Weile, bis ich mich mit Hinnerk Schönemann als Sprecher anfreunden konnte. Das Wiedersehen mit den altbekannten Charakteren hat mir viel Spaß bereitet. Die beiden Zwillingsmädchen von Thies sind einfach göttlich, ich mag sie total gerne. Einzig Thies Ehefrau nervt mich ab und zu mit ihrer Eifersucht auf Nicole. Das friesische Flair ist wieder sehr präsent und ich liebe es, wenn die Charaktere etwas überzogen dargestellt werden. Gut gefallen haben mir auch die beiden Handlungsstränge, die zum Ende witzig aber gekonnt zusammengeführt werden. Das nächste Hörbuch "Dreimal tote Tante" liegt schon bereit. *Fazit* Dieser humorvolle Krimi hat viel Charme und ich kann ihn nur jedem empfehlen, der Krimikomödien mag. Von mir bekommt das Hörbuch 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0