Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Rosmarintage

Roman

An seinem 76. Geburtstag findet Max Engel im Internet die Liebe seines Lebens wieder, die Französin Rosalie. Also überredet er die unkonventionelle Altenpflegerin Tamara Finke, die in seinem Seniorenheim jobbt, mit ihm nach Südfrankreich zu fahren, um Rosalie zurückzugewinnen. Für beide beginnt eine Reise, auf der sie lernen, dass die Tage im Leben am schönsten sind, die nach Rosmarin duften.
Portrait
Silke Schütze, Jahrgang 1961, lebt in Hamburg. Nach ihrem Studium der Philologie war sie Pressechefin bei einem Filmverleih und Chefredakteurin der Zeitschrift CINEMA. Sie hat bereits zahlreiche Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht und hält Schreiben für die zweitschönste Sache der Welt. 2008 wurde Silke Schütze vom RBB und dem Literaturhaus Berlin mit dem renommierten Walter-Serner-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783426425534
Verlag Knaur eBook
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42502371
    Meer geht nicht
    von Claudius Pläging
    eBook
    9,99
  • 42502362
    Opa will zum Nordkap
    von Heike Denzau
    eBook
    9,99
  • 42749197
    Rosmarinträume
    von Katrin Tempel
    eBook
    8,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (7)
    eBook
    6,99
  • 41777906
    Chablis
    von Ulrike Dömkes
    eBook
    4,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (134)
    eBook
    9,99
  • 32736973
    Rendezvous mit einem Mörder
    von J.D. Robb
    (2)
    eBook
    8,99
  • 44140417
    Luna-Lila
    von Anu Stohner
    eBook
    9,99
  • 33945224
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (6)
    eBook
    8,99
  • 32071404
    An einem Tag in Paris
    von Ellen Sussman
    (2)
    eBook
    7,99
  • 42449012
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    (2)
    eBook
    14,99
  • 40931280
    Bella Clara
    von Petra Durst Benning
    eBook
    8,99
  • 42498184
    Die Farbe der Pfefferblüte
    von Laila El Omari
    eBook
    9,99
  • 22595561
    Das Limonenhaus
    von Stefanie Gerstenberger
    (1)
    eBook
    7,99
  • 29302048
    Hochzeit im Herbst
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    6,99
  • 40779258
    Mein Sommer mit dir
    von Erica James
    eBook
    8,49
  • 42465135
    Töchter der Freiheit
    von Elfie Ligensa
    eBook
    8,99
  • 31687395
    Schwimmende Väter
    von Silke Schütze
    (1)
    eBook
    6,99
  • 31695111
    Schwarzer Schmetterling
    von Bernard Minier
    (5)
    eBook
    9,99
  • 44187656
    Tatsächlich ... Vampir
    von Lynsay Sands
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Einfach einmal etwas wagen“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ich mag die Bücher der in Hamburg lebenden Autorin seitdem ich 2010 per Zufall auf ihren Titel „Kleine Schiffe“ gestoßen bin. Anders als viele andere Autorinnen und Autoren erscheint von ihr nicht jedes Jahr ein neues Buch. Und so freue ich mich umso mehr, wenn ich wieder eins in die Finger bekomme. Und da ihre Bücher häufig sehr überraschend Ich mag die Bücher der in Hamburg lebenden Autorin seitdem ich 2010 per Zufall auf ihren Titel „Kleine Schiffe“ gestoßen bin. Anders als viele andere Autorinnen und Autoren erscheint von ihr nicht jedes Jahr ein neues Buch. Und so freue ich mich umso mehr, wenn ich wieder eins in die Finger bekomme. Und da ihre Bücher häufig sehr überraschend sind, bin ich bei jedem Buch noch extra gespannt, was sie sich dieses Mal wieder hat einfallen lassen.

Silke Schütze hat auch dieses Mal wieder eine ungewöhnliche Geschichte gewählt. Die Hauptperson, ohne die die der Roman gar nicht zustande gekommen wäre, ist Max Engel, ein 76 jähriger Rentner, der nach dem Tod seiner Frau in eine Seniorenresidenz gegangen ist. Doch dort fühlt er sich nicht wohl. In seinen Augen werden die Bewohner wie Kinder oder Strafgefangene behandelt. Und deshalb fasst er einen Plan und will aus dem Seniorenheim fliehen. Doch dazu braucht er ein Fluchtfahrzeug und jemanden, der dieses für ihn fährt. Seine Wahl fällt auf Tamara Finke, eine Altenpflegerin des Seniorenheims. Sie ist Mitte Vierzig, alleinerziehend und ihr Sohn weilt gerade für ein Auslandsjahr in den USA. Und so „kidnapped“ Max sie eigentlich. Max möchte unbedingt nach Frankreich in den Ort Tanneron. Er erzählt Tamara, dass er etwas klären muss und ein Freund nicht mehr viel Zeit habe. Und da bei Tamara das Leben gerade auch nicht so rund läuft, lässt sie sich zu diesem Trip überreden. Max hat alles schon bis ins kleinste Detail vorgeplant. So machen sie sich auf den Weg. Bei ihrem ersten Hotelstopp lernen sie dann Jakob, einen jungen Niederländer kennen, der gerade am Ende seiner Work and Travel Reise angelangt ist. Da ihn noch nichts nach Hause zieht, schließt er sich der kleinen Reisegruppe an. Und so fahren wir mit diesen drei sehr unterschiedlichen Menschen bis an ihr Ziel. Wir lernen sie nach und nach kennen. Und natürlich erfahren wir irgendwann auch, was eigentlich der Zweck dieser Reise ist.

Es ist wieder ein sehr schöner Roman von Silke Schütze, der einen durchaus auch zum Nachdenken anregt. Sie reißt im Laufe ihrer Geschichte einige Themen wie die Situation in Seniorenheimen, die Flüchtlingsproblematik, Liebe gegen Vernunft und vieles mehr kurz an. Manchmal wäre etwas weniger vielleicht mehr gewesen, denn so sind es einfach kleine Episoden geblieben. Gerade die Geschichte um den Jungen Luis hätte ich sehr gerne weiterverfolgt. Der ganze Roman liest sich zum Teil wie ein Märchen. Es fügt sich einfach alles zu gut zusammen, auch wenn das Ende schon überrascht.

Das Resümee, was man aus diesem Roman ziehen kann, ist, dass man jeden Tag genießen sollte, als ob es der letzte wäre. Und es ist nie zu spät, etwas Neues zu beginnen. Denn wenn man ganz fest daran glaubt, wird man auch einen Weg finden.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Ein etwas unkonventioneller Roman über die Liebe und der Tatsache, dass es eigentlich niemals zu spät ist seine Träume zu leben. Ein etwas unkonventioneller Roman über die Liebe und der Tatsache, dass es eigentlich niemals zu spät ist seine Träume zu leben.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33814933
    Holunderliebe
    von Katrin Tempel
    (3)
    eBook
    8,99
  • 42741846
    Sommersterne
    von Debbie Macomber
    eBook
    8,99
  • 35123752
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (16)
    eBook
    9,99
  • 40210421
    Mandeljahre
    von Katrin Tempel
    eBook
    8,99
  • 42749197
    Rosmarinträume
    von Katrin Tempel
    eBook
    8,99
  • 39364895
    Der Engelsbaum
    von Lucinda Riley
    (24)
    eBook
    8,99
  • 40942598
    Ein Ja im Sommer
    von Mary Kay Andrews
    eBook
    9,99
  • 37945173
    Bäume reisen nachts
    von Aude Le Corff
    eBook
    8,99
  • 32902676
    Rosenzauber
    von Nora Roberts
    (7)
    eBook
    8,99
  • 36896866
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    (17)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rosmarintage

Rosmarintage

von Silke Schütze

eBook
9,99
+
=
Sommerwind

Sommerwind

von Gabriella Engelmann

eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen