Thalia.de

Rot und Schwarz

Eine Chronik des 19. Jahrhunderts. Roman

Ein junger Mann will sein Glück machen. Stendhals Roman schildert den steinigen Weg des begabten Handwerkersohns Julien Sorel bei seinem gesellschaftlichen Aufstieg. nur gewitzte Verstellung hilft ihm sich im Spannungsfeld von Rot (Militär) und Schwarz (Klerus) zu behaupten. Zwei Frauen, Mathilde und die Madame de Rênal, ebnen Sorel den Weg iins Großbürgertum im Frankreich der 1820er Jahre. Doch die Sache geht nicht gut aus. 'Rot und Schwarz' blickt mit unbestechlicher Klarheit auf die widersprüchliche Natur des Menschen.
Portrait
Stendhal (Marie-Henri Beyle), geb. am 23. Januar 1783 in Grenoble, war Sohn eines Anwalts, der ihn nach dem frühen Tod der Mutter erzog. Stedhal schlug ein Studium an der École Polytechnique in Paris zugunsten der Literatur aus. Er bekleidete eine Stelle im Kriegsministerium und war von 1800-02 Unterleutnant im Italienfeldzug. 1810 war er Auditeur des Staatsrats, 1813 Intendant. Er war, in der Nachhut, an Napoleons Russlandfeldzugs beteiligt, 1814 übersiedelte er nach Mailand. Stendhal war mit Lord Byron und Alessandro Manzoni bekannt und mit Prosper Mérimée befreundet. Er war als Kritiker des Journal de Paris und als königlicher Bibliothekar tätig, 1830 wurde er Konsul in Triest, 1831 in Civita Vecchia. Stendhal, der auch ein umfangreiches kunst- und musikkritisches Werk schuf, gilt als bedeutendster Romancier der ersten Generation der Realisten. Er starb am 23. März 1842 in Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 31.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0046-7
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 193/163/40 mm
Gewicht 508
Verkaufsrang 29.971
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4580189
    Rot und Schwarz
    von Stendhal
    Buch
    34,90
  • 43797380
    Rot und Schwarz
    von Stendhal
    Buch
    24,80
  • 24260065
    Perspektivenwechsel 02 Frauen!
    von Siri Hustvedt
    Buch
    16,50
  • 33776275
    Rot und Schwarz
    von Stendhal
    (1)
    Buch
    10,00
  • 30595686
    Schuld und Sühne (Roman)
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    (1)
    Buch
    9,95
  • 13838414
    Rot und Schwarz
    von Stendhal
    (1)
    Buch
    16,90
  • 42457951
    Shirley
    von Charlotte Brontë
    Buch
    14,00
  • 3000255
    Rot und Schwarz
    von Stendhal
    Buch
    14,90
  • 30679612
    Candide
    von Voltaire
    Buch
    6,00
  • 36608007
    Der Nachsommer
    von Adalbert Stifter
    Buch
    29,90
  • 1848658
    Alle Menschen sind sterblich
    von Simone de Beauvoir
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42221790
    Das Durchdrehen der Schraube
    von Henry James
    Buch
    8,90
  • 29861495
    Rot und Schwarz
    von Stendhal
    Buch
    24,90
  • 32194095
    Rot und Schwarz
    von Stendhal
    Buch
    34,90
  • 40952993
    Das Salz in der Wunde
    von Jean Prévost
    Buch
    24,95
  • 43797545
    Rot und Schwarz
    von Stendhal
    Buch
    12,80
  • 39264096
    Guitry, A: Claras Melodie
    von Aurore Guitry
    (9)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (5)
    Buch
    10,99
  • 43516344
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (2)
    Buch
    9,99
  • 13716102
    Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
    von François Lelord
    (29)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rot und Schwarz

Rot und Schwarz

von Stendhal

Buch
7,95
+
=
Es muss wohl an dir liegen

Es muss wohl an dir liegen

von Mhairi McFarlane

(21)
Buch
10,99
+
=

für

18,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen