Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

(1)
Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine “Verhöre-und-Töte”-Liste der Verdächtigen erstellt wird:
1. Wölfe töten
2. Hexen töten
3. böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht)
4. böse Feen töten
Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwundenen Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever …
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Erscheinungsdatum 12.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959919913
Verlag Drachenmond Verlag
Verkaufsrang 2.719
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45345189
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    eBook
    9,99
  • 46339101
    THIRDS - Vergessen & Vergeben
    von Charlie Cochet
    eBook
    6,99
  • 44064881
    Nauti Boy
    von Lora Leigh
    (1)
    eBook
    6,99
  • 45245094
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (16)
    eBook
    9,99
  • 46688775
    Unter den drei Monden
    von Ewa A.
    (2)
    eBook
    4,99
  • 47369488
    SnowFyre. Elfe aus Eis
    von Amy Erin Thyndal
    (2)
    eBook
    4,99
  • 42885541
    Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (1)
    eBook
    9,99
  • 45395221
    Die Medusa-Chroniken
    von Stephen Baxter
    eBook
    11,99
  • 45328111
    Plötzlich Banshee
    von Nina MacKay
    eBook
    12,99
  • 45281285
    Erwischt
    von Kevin Hearne
    eBook
    13,99
  • 46692697
    Das Vermächtnis der Engelssteine
    von Saskia Louis
    (1)
    eBook
    4,99
  • 46876588
    400 Tage der Erniedrigung
    von Wrath James White
    eBook
    4,99
  • 47762706
    Mein - Für immer
    von B. H. Bartsch
    eBook
    4,99
  • 46003309
    Eorin - Die ganze Saga
    von Margret Schwekendiek
    eBook
    9,99
  • 46306769
    Touchdown zum Glück
    von Andrew Grey
    eBook
    5,49
  • 37905725
    Jinx und der magische Urwald
    von Sage Blackwood
    eBook
    11,99
  • 40954243
    Funklerwald
    von Stefanie Taschinski
    eBook
    10,99
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von Joanne K. Rowling
    (23)
    eBook
    14,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    eBook
    9,99
  • 30461973
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (8)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Märchenprinzessinnen auf der Suche nach ihrem Prinzen
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 26.11.2016

Red und die Schneewittchen-Gang auf der Suche nach Ihren Prinzen, auf der einige Phobien und Krankheiten behandelt werden und so einige Länder in Aufruhr geraten. Egal ob der Märchenwald, Neverland, das Morgenland oder Wonderland, alle werden von den 5 Mädels mal so richtig aufgemischt. Mit dabei bei der Partie... Red und die Schneewittchen-Gang auf der Suche nach Ihren Prinzen, auf der einige Phobien und Krankheiten behandelt werden und so einige Länder in Aufruhr geraten. Egal ob der Märchenwald, Neverland, das Morgenland oder Wonderland, alle werden von den 5 Mädels mal so richtig aufgemischt. Mit dabei bei der Partie : die "Bösen"der Geschichten, die vielleicht nicht mehr ganz so schlecht sind, wie gedacht, ein Hipsterwerwolf namens Ever, Spiegellein, Kaptain Hook, Peter Pan und co. , der süße Asher, Hase&Igel, Jasmine, Alice und der Hutmacher. Die üblichen Verbrecher mit einem neuen Touch. Ich weiß nicht, ob ich der lieben Nina MacKay dafür danken soll, oder ich sie verhauen soll, dass sie die Welt meiner Kindheitshelden so sehr auf den Kopf gestellt hat. Wenn man beginnt Prinzessinnen zu hassen und böse Kapitäne zu lieben, kann nur sie ihre Finger im Spiel haben. Die Geschichte ist erfrischend und besticht mit Charaktere, die einen überraschen und hin und her reißen. . . Mir hat es wirklich gefallen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Vereinigung vom Märchenwad, Neverland, Wonderland und der Welt aus 1001 Nacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Schramberg am 28.10.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein magisches und märchenhaftes Buch, das es direkt in mein Herz geschafft hat! Das Buch ist mit so viel witz erzählt, dass ich nur so durch die Seiten geflogen bin. Eine absolutes Lesemuss!!! Nina MacKay kann einfach schreiben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Achtung Witz!
von Sine liebt Bücher am 25.10.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Fazit: Achtung Witz oder doch eher bissig? Das ist das neue Buch von Nina. Und ich sag gleich vorweg, das ist nicht für jeden was, aber bei mir hat es einen Nerv getroffen. Manchmal fand ich aber die ganze Gruppe etwas anstrengend. Bewertung: Rotkäppchen und ihre vier Freundinnen suchen die verschwundenen Prinzen... Fazit: Achtung Witz oder doch eher bissig? Das ist das neue Buch von Nina. Und ich sag gleich vorweg, das ist nicht für jeden was, aber bei mir hat es einen Nerv getroffen. Manchmal fand ich aber die ganze Gruppe etwas anstrengend. Bewertung: Rotkäppchen und ihre vier Freundinnen suchen die verschwundenen Prinzen von diesen. Nur Rotkäppchen ist alleine, aber da eilt ja der Hipster-Wolf an ihre Seite. Aber erstmal macht sie sich mit ihren vier Freundinnen auf den Weg um diese zu finden. Dabei begegnen sie allerlei komischen und märchenhaften Gestalten. Die Story enthält viel Witz, besonders zwischen den Personen. Durch die verschiedene Charaktere kommt es immer wieder zu Reibereien. Rotkäppchen alias Red ist eine echt liebe Person. Sie hält es mit ihren anstrengenden Freundinnen aus und hilft ihnen die Prinzen zu finden. Außerdem lebt sie mit ihren Phobien. Ihre vier Freundinnen: Dornröschen, Cinder, Snow und Rapunzel sind echt anstrengend. Dornröschen hat ein echtes Schlafproblem und Snow ist recht aggressiv dabei. Irgendwie sind alle auch recht durcheinander und da ist das Chaos eben vorprogrammiert. Jeder hat so sein eigenes Päckchen und auch Phobie zu tragen. Jeder ist durch seine Geschichte vor geschädigt. Das geht eben nicht alles an einem einfach so vorbei. Sie sind alle mehr oder minder naiv, was gar nicht böse gemeint ist. Im Laufe der Geschichte lernen sie auch einiges. Und dann sind da noch Ever und Jaz. Ever ist irgendwie total niedlich und schüchtern. Und eben ein Hipster. Und Jaz, ja der ist einfach zuckersüß mit seinem Charme, aber zu viel von ihm macht einen krank xD Es ist einfach nicht gesund^^ Aber ich liebe ihn <3 Das Buch erhält von mir 4,5 von 5 Punkte

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine grandiose Reise in den Märchenwald
von Nicole Müller aus Zittau am 18.10.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

"Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine Verhöre-und-Töte -Liste der Verdächtigen erstellt wird: 1.Wölfe töten 2.Hexen töten 3.böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht) 4.böse Feen töten Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig.... "Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine Verhöre-und-Töte -Liste der Verdächtigen erstellt wird: 1.Wölfe töten 2.Hexen töten 3.böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht) 4.böse Feen töten Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwundenen Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever ...“ Los geht das ganze erst mal mit einer WARNUNG! „Falls ihr dieses Buch in der Öffentlichkeit lest,kann es zu pikierten Blicken von Passanten/Busfahrern/Mitreisenden kommen, wenn ihr aus scheinbar heiterem Himmel bei bestimmten Textstellen laut loslacht.“ Bereits auf Seite 2 hat mich das Buch in seinem Bann. Ich begegne Rotkäppchen(Red), Schneewittchen (Snow), Dornröschen (Rose), Aschenputtel (Cinder), Rapunzel und natürlich dem Hipster- Wolf (Ever). Die Geschichte beginnt also im Märchenwald und in diesem ist die neuste Technik bereits angekommen. Bloggende Prinzessinnen die ständig Instagramfotots Posten, unzählbaren Selfisticks und Schneewitchens Spiegelchen der ständig irgendwelche Profile hackt. Natürlich hat jede der „Damen“ ihre eigenen Problemchen, aufgrund dieverser Vergangenheitsvorkommen. So hat Red ein ausgeprägtes Wolf-Trauma, Rose ihre Schlaferitis-Krankheit, Cinder ein ausgeprägtes Erben-Trauma und Snow die wohl ein Agressionstraining nötig hat. Das größte Problem ist allerdings: Die Prinzen sind verschwunden und damit die Happy Ends. Die Reise der 5 gestaltet sich ereignisreich aber auch Urkomisch. Natürlich tauchen weitere Märchenfiguren aus den bekannten Geschichten auf. Wir lernen die Namen der bösen Hexen und Stiefmütter und ihre Zauberfähigkeiten kennen, wobei sich keine dieser aus simplen Gründen richtig "gefährlich" zeigen kann. Im Laufe der Reise wachsen die Prinzessinnen über sich hinaus und kämpfen sich mutig ihren Weg frei. Aber nicht nur böse Hexen im Märchenwald streifen den Weg, dieser führt auch ins Morgenland zur jähzornigen Jasmin, nach Neverland zu PeterPan, den Tinkern und *schmacht* Kapitän James „Jaz“ Hook, und auch ins Wonderland zu Alice, dem weißen Kaninchen, die Grinsekatze und dem Hutmacher. (An dieser Stelle muss ich anmerken das ich NIE wieder werde PeterPan schauen können ohne vor dem Fernseher wegen dem Gedanken an Jaz da hinzuschmelzen) Die Rolle der Hauptprotagonistin Red finde ich persönlich perfekt gewählt. Da sie, als einzige, ihr Happy End noch gar nicht erst gefunden hat, bleibt für den Leser sehr viel Raum für Phantasie, auch während der Geschichte. Auch hat sie immer einen Witz (vorallem über den Hipster) auf den Lippen und lässt sich nicht unterkriegen. Trotz der bekannten Märchen , hat Nina Mackay eine eigene Welt erschaffen die wahnsinnig viel Spielraum für diese bunte, wundervoll komische und zauberhafte Geschichte lässt. Fazit: Rotkäppchen und der Hipster-Wolf hat mich wirklich vom Sofa gerissen. Ich habe Tränen gelacht und das Buch in einem guten Rutsch durchgelesen, weil ich es nicht aus der Hand legen wollte. Einzig mögliche Bewertung für dieses wirklich Märchenhafte Werk 5 von 5 Lesezaubersternen Und eine Leseempfehlung für alle die Witz und Märchen lieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

von Nina MacKay

(1)
eBook
4,99
+
=
Die Rabenkönigin

Die Rabenkönigin

von Michelle Natascha Weber

eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen