Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Rügen

Zehntausende zieht es jährlich auf Deutschlands größte Insel an die Küste, nach Binz, Göhren und Sellin, Kap Arkona, zur Stubbenkammer und zum Jagdschloss Granitz, nach Putbus und in den Rasenden Roland, nach Altenkirchen, Schloss Spycker und Ralswieck.
Bernd Siegmund führt - unterstützt durch zahlreiche Fotos von Thomas Grundner - über die Insel, erzählt von der abwechslungsreichen Landschaft und ihrer Entstehung, von den Kreidefelsen, den Feuersteinfeldern der Schmalen Heiden, den feinsandigen Stränden der Halbinsel Mönchgut, den Wäldern der Granitz. Und er erinnert an die Entdeckung der Insel durch die Künstler der Romantik, an Ernst Moritz Arndt zum Beispiel und Caspar David Friedrich, und die ihnen folgenden Besucherströme.
Portrait
Thomas Grundner, geboren 1956 in Diesdorf (Sachsen-Anhalt), lebt seit vielen Jahren in Heiligendamm und arbeitet seit 1998 als freier Fotograf. Innerhalb kurzer Zeit hat er sich einen Namen als einer der herausragenden Landschaftsfotografen Deutschlands gemacht. Seine Arbeiten wurden inzwischen mehrfach in Ausstellungen gezeigt und unter anderem im DuMont Verlag Köln publiziert.
Bernd Siegmund lebt in Berlin und arbeitet als freischaffender Autor. Zu seinen zahlreichen Veröffentlichungen zählen die im Hinstorff-Verlag erschienenen Bände zur »Schorfheide« (199, zu »Rheinsberg und dem Ruppiner Land« (1998), »Potsdam« und »Anhalt-Wittenberg« (beide 2001), »Usedom« (2003), »Die Altmark«, »Fischland / Darß / Zingst« (beide 2005), über »Rügen« und zum »Spreewald« (beide 2006).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783356017892
Verlag Hinstorff Verlag
eBook (ePUB)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.