Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Rühr die Katze nicht an!

Bilder und Szenen aus einer Kindheit der 50er Jahre

Deutschland in den 50er Jahren.
In einer fränkischen Kleinstadt als Nachkömmling in einem katholischen Elternhaus aufgewachsen, erlebt Julia prägende Jahre ihrer Kindheit. Im Elternhaus und seinem Umfeld spielt sich alles im zweideutigen Raum ab, eingebettet zwischen Schweigen und Heimlichkeiten, Spötteleien, Lügen, unterschwelligen Andeutungen und Grenzüberschreitungen.
Die erwachsene Julia blickt nach Jahrzehnten auf die doppelbödigen Moralvorstellungen zurück und kommt einem Familiengeheimnis auf die Spur.
Portrait
Ulrike Maria Günther, geboren 1949 in Unterfranken, arbeitete lange Zeit als Lehrerin. Zur Zeit tätig in der Sprachförderung für Asylanten. Ausbildungen u.a. als Quantencoach und im Bereich Kinesiologie und Systemisches Familienstellen.
Veröffentlichung von Gedichten, Glossen und Kurzgeschichten. Dies ist Ulrike Günthers erster Roman.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 172, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739256825
Verlag Books on Demand
eBook
5,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.